Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fremd gehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von [NVA], 26 Juli 2008.

  1. [NVA]
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Hi,

    ich habe vor zwei Tagen von einer guten Freundin von mir erfahren, dass meine Freundin mich betrogen hat. Kurze Erklärung:

    Letztes Jahr ist folgendes passiert:

    In der nächsten Stadt bei uns gibt es einen "Hof", wo Rock- und Metalbands auftreten und Konzerte geben. Meistens sind es unbekannte Bands aus der Gegend, dennoch ist dieser Hof bei den jungen Leuten sehr beliebt. Vor allem Punks, Metalfreaks und Emos sind in Mengen vorzufinden.
    Meine Freundin , selber Emo, wollte mit ihren Freundinen alleine zu diesem Hof. Als ich dann fragte, wie sie hin und zurück kommt, meinte sie, sie würde bei einer Freundin in der Stadt bleiben und übernachten.
    Am Abend habe ich noch mal mit dieser Freundin über ICQ geschrieben und habe gefragt, wann meine Freundin bei ihr denn sein würde. Da meinte sie nur "Wieso?? Die kommt doch gar nicht zu mir"
    Dann habe ich meine Freundin auf Handy angerufen. Sie ging ran und ich hörte eine mänliche Stimme im Hintergrund. Sie lachte noch, als sie ran ging, doch als sie bemerkte, dass ich das bin, war sie ruhig. "Wer ist denn dran" fragte der Mann. Und dann wusste ich, wer es war. Die Stimme kannte ich von einem Festival, wo ich mit meiner Freundin war. Er war Punk und alle nannten ihn nur bei seinem Spitznamen Lumpi.
    Nach einem kurzem Gespräch war folgendes raus:
    Sie war seit 16Uhr bei ihm
    Sie waren die ganze Zeit alleine
    Sie würden zusammen zum Hof gehen und um 21 uhr dort sein

    Dann legte sie auf.
    Ich stand von 20.30Uhr an beim Hof und hab gewartet, bis meine Freundin kommt. Sie kam um 23 Uhr mit diesem Lumpi. Dann habe ich sie zur Seite genommen und ihr gesagt, was ich mir für Sorgen mache und dass sie mich nciht noch einmal anlügen soll. "Wo bleibst du jetzt über Nacht?" habe ich sie dann gefragt.
    Sie meinte darauf nur "bei lumpi" "alleine?"
    "ja"
    "ich hol dich ab........ wann soll ich kommen?"
    "2 uhr ist das heir vorbei"

    Um Mitternacht sehe ich einen Kumpel von mir bei ICQ online kommen. Ich frage ihn, ob er nicht mehr beim Hof sei und er meinte darauf, ne, das ist schon seit 15 Minuten zu ende.

    Um 2 Uhr hole ich sie ab, bringe sie zu mir und probiere zu sprechen. Sie blockt ab, weil sie "müde" ist.

    So, jetzt, also vor zwei Tagen, erfahre ich, dass sie am Wochenende dannach bei ihm übernachtet hat. Das hat sie ihrer Freundin erzählt. "Ich habe am Wochenende bei Lumpi übernachtet"

    Für mich bricht immer noch eine Welt zusammen....
    Meine Freundin, die ich über alles Liebe, für der ich so viel gemacht habe, war einfach so über ein Wochenende bei diesem Macker, weil es ja vorher nicht geklappt hat, weil ich ja im Weg war.

    Musste sie also das ***** um eine Woche verschieben. An dem Rock-Wochenende, wo ich ja da war, hat es nur für einen Quicky gereicht?????


    Ehy Leute, ich bin total am Ende. Ich hab mich mit meinen zwei besten Freunden schon unterhalten und verbringe viel Zeit mit ihnen, aber ich weiß nciht, was ich tun kann und machen soll.
    Sie ist zur Zeit noch im Urlaub und ich weiß nicht, was ich machen soll, wenn sie wieder da ist....
    Ich will Schluss machen, aber alleine wo ich das hier schreibe und auch die ganze andere Zeit sehe ich immer wieder diese Bilder, wie sie mit diesem Typ rummacht ........ es ist einfach die Hölle auf Erden für mich :flennen: :flennen:

    Könnt ihr mir Tipps geben, was ich ggf. machen sollte?
    Zum einen um jetzt diese Bilder und Gedanken zu entkommen und zum anderen, was soll ich machen, wenn sie wieder da ist?

    Danke schon mal

    [NVA]
     
    #1
    [NVA], 26 Juli 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ohne irgendwas verharmlosen zu wollen, aber das, was du weißt, ist, dass sie bei diesem Lumpi übernachtet hat. Das heißt nicht zwangsläufig, dass zwischen den beiden auch was gelaufen ist.

    Was aber Fakt ist, ist, dass sie dich belogen hat, indem sie gesagt hat, sie übernachtet bei einer Freundin. Und dass das für dich so aussieht, als hätte sie dich jetzt betrogen, ist verständlich.

    Trotzdem müsst ihr wohl erstmal diese Kernfrage klären: Was ist zwischen den beiden gelaufen? Hast du sie diesbezüglich mal gefragt oder hat sie dazu irgendwie stellung bezogen?

    Ich persönlich finds grundsätzlich nicht okay, bei einem anderen Mann zu übernachten, wenn man in einer Beziehung ist, aber das sieht jeder anders. Wie du dazu stehst bzw. wie das in eurer Beziehung "üblich" ist, das wisst ihr am besten.

    Wenn sie wieder da ist, dann solltet ihr ein klärendes Gespräch führen. Sie hat Mist gebaut definitiv und dazu solltest du auch nicht einfach sagen "Schwamm drüber". Du hast das Recht, Konsequenzen zu ziehen, wenn du meinst, ihr nicht mehr vertrauen zu können.
    Wenn du es für richtig hälst, Schluss zu machen, dann tu das. Betrügen musst du dich nicht lassen, auch wenn du sie noch so sehr liebst.

    Ganz viel Kraft wünsch ich dir!
     
    #2
    krava, 26 Juli 2008
  3. DarkPrince
    Gast
    0
    Was du machen kannst? Du kannst die Beziehung als vorbei betrachten und dich mit deinen Freunden ablenken, feiern, deinen Hobbys nachgehen usw und wenn sie wiederkommt schickst du sie in die Wüste.

    Wahrscheinlich war ihr ficken mit "Lumpi" wichtiger als ihre Beziehung. Schade eigentlich, daß es immernoch Leute gibt die nicht kapieren was Treue ist.:kopfschue
     
    #3
    DarkPrince, 26 Juli 2008
  4. [NVA]
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Single
    Danke für deine schnelle Antwort.

    Die Frage, die ich mir gestellt habe und woraus ich schließe , dass sie etwas miteinander hatten, ist, dass sie am Wochenende nach diesem Rockfest, wo ich sie mit nach Hause genommen hatte und nicht beim ihm schlafen gelassen hatte, bei ihm übernachtet hat, ohne auch nur irgendetwas zu sagen.
    Ich bekam lediglich die Antwort, sie sei nciht da, von ihrer Mutter mitgeteilt und es geriet in vergessenheit, weil ich froh war sie wieder zu sehn.

    Kernfrage für mich:
    Wieso übernachtet sie extra am nächsten WOchenende bei IHM??
    Warum?
    Und da fällt mir nur eins ein.......
     
    #4
    [NVA], 26 Juli 2008
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Klar liegt die Vermutung sehr nahe, eben weil sie dich angelogen hat und wenn sie nichts zu verheimlichen gehabt hätte, hätte sie dir auch die Wahrheit sagen können.
    KANN aber auch sein, dass nichts war und sie dir nicht die Wahrheit gesagt hat, weil sie Angst vor deiner Reaktion hatte.

    Natürlich war es so oder so nicht okay und eben ein Vertrauensbruch!!
    Für mich wäre es ein äußerst triftiger Grund, um Schluss zu machen.
     
    #5
    krava, 26 Juli 2008
  6. DarkPrince
    Gast
    0
    Also wenn ich das so lese, hat sie ihn extra später kommen lassen damit sie nach dem Festival noch genug Zeit mit dem anderen und hat dann nach dem Wochenende noch bei dem anderen gepennt.

    Was soll sie denn mit ihm gemacht haben? Monopoly gespielt? Wozu sollte sie dann drauf achten daß sie allein mit ihm sein kann?

    Also bißchen Naivität schön und gut, aber in dem Falle ist die Sache wohl mehr als klar.
     
    #6
    DarkPrince, 26 Juli 2008
  7. [NVA]
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Single

    Und da liegt mein Problem, was ich haben werde, wenn ich mit ihr rede und dann wohl auch schluss machen werde.
    Was ist, wenn sie betont, das nix war?
    Ich meine sie hat es wieder einmal geschaft mich zu zerstören.
    Ich sehe jede Minute, jede Sekunde die beiden glücklich bei ihm sonst was machen....
    Ich heule vorm schlafen gehen, heule beim aufstehen und jedesmal wenn ich ein foto von ihr sehe oder etwas anderes, was mich an sie erinnert, bin ich den tränen nahe oder weine wieder.
    Ich hatte gestern auch für wenige Sekunden Suizidgedanken, die ich aber vertrieben habe. Keine Angst!!!
    Dennoch bin ich am Boden zerstört.......

    Und auch wenn es nur eine Vermutung ist, ich habe keine andere Erklärung für diese Aktion.



    Genau so sehe ich das auch! Ich denke darüber kann man sich auch nicht streiten oder so, die Sache dürfte eigentlich eindeutig sein, oder?
     
    #7
    [NVA], 26 Juli 2008
  8. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Es ist auf jeden Fall ein riesiger Vertrauensbruch und ich glaube nich, dass ich das verzeihen könnte.
    ABER: Rede mit ihr darüber, was passiert ist. Momentan steht die Vermutung "nur" im Raum, dass sie dich betrogen hat ... aber du weißt es nich genau.
    Selbst wenn sie dich nich sexuell betrogen hat, sie hat dich auf jeden Fall seelisch betrogen. Und ich denke, dass das nich weniger schlimm ist.
     
    #8
    Guzi, 26 Juli 2008
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Klingt für mich so, als könntest du ihr wohl nie mehr vertrauen und dann MUSST du dich trennen! Darauf kann eine Beziehung nie mehr basieren und auch wenns dir jetzt so miserabel geht - es wird besser werden!

    Wenn sie wieder kommt, dann mach einfach gar nichts. Meld dich nicht! Und wenn sie sich meldet, sag ihr, dass du sie nicht mehr sehen willst und die Sache für dich beendet ist.
    Wenn mit dem Typen wirklich nichts war und wenn ihr was an dir liegt, dann wird sie kämpfen. Ansonsten hak sie ab! Es gibt bessere Frauen!
     
    #9
    krava, 26 Juli 2008
  10. DarkPrince
    Gast
    0
    Ich find's eindeutig ja. Schieß sie ab. Andere Mütter haben auch schöne Töchter :zwinker:
     
    #10
    DarkPrince, 26 Juli 2008
  11. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Das ist natürlich hart. Hmm was kannst du machen? Als erstes musst du für Ablenkung in deinem Leben sorgen. Geh viel raus, mach was mit deinen Freunden etc. damit du nicht immer an sie denken musst. Leider kann man gegen die Vorstellung nicht viel machen. Außer probieren sie zu verdrängen und das natürlich so früh wie möglich.

    Auf jeden Fall solltest du mit deiner Freundin über das alles sprechen. Warum sie dich anlügt, was sie von diesem Kerl will und was da gelaufen ist. Je nach dem, was dabei herauskommt, wird es für dich natürlich sehr sehr schwierig werden, aber glaub mir, wenn du weist, was da wirklich gelaufen ist, dann geht es dir besser.

    Sollte es zu einer Trennung kommen, weil mehr als Kaffee trinken an dem Abend war, dann hast du zumindest schon mal ein Feindbild, deine Freundin bzw. dann Ex und den Kerl. Das macht die Sache des vergessens und drüber hinwegkommens einfacher.

    Sie sollte aber auf jeden Fall noch die Möglichkeit bekommen sich zu äußern. Wenn da wirklich nichts gelaufen sein sollte, was ziemlich unwahrscheinlich ist, dann musst du ihr aber auch klar machen, dass du das nicht möchtest und wenn sie mit dir zusammen bleiben möchte jetzt einiges an Vertrauensarbeit vor sich hat.

    Wusste die Mutter deiner Freundin wirklich nichts davon oder hat sie nur nichts gesagt, dass sie Fremd schläft??
     
    #11
    ToreadorDaniel, 26 Juli 2008
  12. [NVA]
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Single
    Wie gesagt, ich gehe weiterhin von einem sexuellen Betrug aus. Aber schlimm ist alles an dieser Situation. Einfach alles und ich glaube kaum, ich würde sogar sagen, ich weiß es sicher, dass sie keinen Weg mehr raus findet.


    Ich glaube das es mir dadurch aber nicht besser gehen wird. Das was ich einfach wissen will ist, wie sie darauf reagiert, wenn ich sie darauf anspreche..... hab schon von verschiedensten Fällen gelesen und gehört und ich möchte wissen, ob sie es überhaupt bereut, was sie getan hat.
    Außerdem werde ich mich da wohl auch nicht zusammenreißen können und wieder in Tränen ausbrechen und vll. ist das auch ganz gut so, damit sie vll. sieht, was sie "erreicht hat".


    Zu dem ersten Teil:

    Geh in die Lage von meiner Freundin. Wenn dann dein Freund dich auf so was anspricht und du genau weißt, dass wenn du, ich behaupte jetzt mal da war mehr (geh ich ja auch von aus), die Wahrheit sagst, die Beziehung vorbei ist. Logisch...
    Frage:
    Wieso sollte sie mir jetzt, ausgerechnet jetzt wirklich sagen, was da war? Warum? Sie hat doch nur noch mehr Gründe jetzt zu lügen und zu behaupten es sei nix gewesen...
    Dieser Lumpi hat ja selber auch eine Freundin und das hat sie auch erfahren. Dannach ging es ihr sichtbar schlecht ein bis zwei Wochen. Jetzt hat sie also nur noch mich....
    Warum sollte sie mir alles erzählen was passiert ist? Warum?
    Ich würde und das wird sie zu 100% auch machen, alles abstreiten.

    Zum zweiten Teil:

    Die Mutter ging bei dem Festival davon aus, dass sie, wie sie es mir auch erzählt hatte, bei einer Freundin übernachtet. Bei dem Wochenende dannach, schien sie genau das selber zu denken bzw. zu wissen. Lumpi kennt sie nicht, noch nie gehört, noch nie gesehen, noch nie gesprochen.
    Ich denke, dass sie da ihre Mutter genauso angelogen hat, wie mich bzw. mir hat sie ja gar nix erzählt....... aber jetzt wo du es sagt, fange ich doch das Zweifeln an. Schließlich läuft in der Familie alles nach Mann (was ich selber schrecklich finde)
    Die Mutter hat selber auch nicht wirklich gute Erfahrung mit Männern gemacht, also unmöglich wäre es schon mal nicht......
     
    #12
    [NVA], 26 Juli 2008
  13. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Abgesehen davon, dass du im Moment nur Vermutungen hast ...

    Du hast nur ein Leben und das geht weiter.

    Denke mal darüber nach.

    Und ja, ich wurde schon "betrogen" , ich weiß, was dann in einem abgeht ^^
     
    #13
    waschbär2, 26 Juli 2008
  14. User 80812
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Solange sie im Urlaub ist, kannst du ja eigentlich gar nichts machen. Also würde ich versuchen jetzt erstmal ein bisschen runter zu kommen (ich weiß wie schwer das ist) und Ablenkung zu suchen.
    Die Situation ist sehr schwer, ganz sicher ist das Fremdgehen ja nicht - aber ihre Lügen sind auch schon schlimm genug. Du musst jetzt selbst entscheiden, ob du damit leben kannst oder ob der Vertrauensbruch (auch wenn sie dich nicht betrogen hat) zu schlimm war.
    Außerdem würde ich auf jeden Fall das Gespräch suchen und schauen, wie sie sich verhält. Vielleicht kann sie das ganze auch erklären und sie ging nicht fremd. Wobei ich das wohl nur schwerlich glauben könnte und trotzdem sehr sehr vorsichtig werden würde.
     
    #14
    User 80812, 26 Juli 2008
  15. [NVA]
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Single

    Dazu habe ich ja schon oben bereits was geschrieben:

    Geh in die Lage von meiner Freundin. Wenn dann dein Freund dich auf so was anspricht und du genau weißt, dass wenn du, ich behaupte jetzt mal da war mehr (geh ich ja auch von aus), die Wahrheit sagst, die Beziehung vorbei ist. Logisch...
    Frage:
    Wieso sollte sie mir jetzt, ausgerechnet jetzt wirklich sagen, was da war? Warum? Sie hat doch nur noch mehr Gründe jetzt zu lügen und zu behaupten es sei nix gewesen...
    Dieser Lumpi hat ja selber auch eine Freundin und das hat sie auch erfahren. Dannach ging es ihr sichtbar schlecht ein bis zwei Wochen. Jetzt hat sie also nur noch mich....
    Warum sollte sie mir alles erzählen was passiert ist? Warum?
    Ich würde und das wird sie zu 100% auch machen, alles abstreiten.


    Ich glaube auch nicht, dass daher ein Gepsräch irgendetwas ändern würde. Außer vielleicht, dass ich dann mit der Situation besser klar komme. Sonst wüsste ich aber nicht weiter....
     
    #15
    [NVA], 26 Juli 2008
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn sie wirklich Mist gebaut hat und jetzt mal ihr Hirn einschaltet, dann sieht sie aber vielleicht auch, dass sie jetzt die Wahrheit sagen MUSS, wenn sie überhaupt noch irgendwas retten will.
    Einen Grund zum Schlussmachen hast du auch, wenn sie sagt, dass nichts war und das sogar stimmt, denn belogen hat sie dich definitiv, und das war auch keine KLeinigkeit oder irgendeine Notlüge.

    An deiner Stelle würde ich definitiv auf Abstand gehen und dann sehen, was von ihr überhaupt noch kommt.
     
    #16
    krava, 26 Juli 2008
  17. invisible-dream
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich versuche mich mal in die Lage deiner "Freundin" zu versetzen.

    "Da ist dieser Lumpi und es macht einfach nur Spaß, mit ihm zusammen meine Zeit zu verbringen. Mein Freund hingegen produziert jede Menge Streß. Und auf Streß habe ich keine Lust."

    Deine Freundin ist nicht dein Eigentum und sie kann immer und zu jeder Zeit für sich entscheiden, mit wem sie ihre Zeit verbringt oder mit wem sie schläft.
    Ich habe keine Ahnung, wie sich eure Beziehung gestaltet, nur dass deine Freundin es vorzieht, ihre Zeit lieber mit einem anderen Mann zu verbringen, sollte dir zu denken geben, ob du so ein toller Hecht bist, der es versteht, einer Frau Freude zu bereiten. Für meinen Geschmack mangelt es dir an Selbstbewusstsein.
    Harte Worte, ohne Frage, doch anstatt dich mit Mitleidsbekundungen zu überhäufen, ziehe ich es lieber vor, dich mit der bitteren Wahrheit zu konfrontieren.
    Lerne etwas aus der Situation und mache das beste für dich daraus. Und hör auf deiner Freundin irgendwelche Schuldzuweisungen oder Vorwürfe zu machen, damit machst du alles nur noch schlimmer.
     
    #17
    invisible-dream, 26 Juli 2008
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Sicher, aber doch nicht hinter dem Rücken des Partners.
    Wenn er ihr zu stressig ist, dann soll sie das sagen und sich trennen. Dann ist sie frei und kann tun und lassen, was sie will.

    Innerhalb einer Beziehung funktioniert das nur, wenn BEIDE mit dem Führen einer offenen Beziehung einverstanden sind. Und das ist bei dem TS nicht der Fall.
     
    #18
    krava, 26 Juli 2008
  19. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Sicher ist sie nicht sein Eigentum, aber sie sollte wissen was sie will. Fi**** mit Lumpi oder eine Beziehung mit dem TS.

    Als TE würde ich alles, was sich von ihr bei ihm findet in einen Karton packen und bei ihr zuhause abliefern. Und dann die Sache abhaken. Welchen Sinn soll diese Beziehung noch haben?
    Und da gehts nicht um Mitleidsbekundungen an den TS sondern nur darum, konsequent zu sich selbst zu stehen. Glaubt denn irgedwer ernsthaft daran, daß da in der Zeit vor dem festival ( immerhin auch 5 h ) oder an dem ganzen WE nix gelaufen ist?
     
    #19
    kingofchaos, 26 Juli 2008
  20. [NVA]
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Single
    Sie ist nicht mein Eigentum. Sie wird auch nie mein Eigentum sein. Sie ist nicht Lumpis Eigentum. Sie wird es auch nie sein.
    Aber wenn sie mit mir eine Beziehung hat, eine feste geschlossene Beziehung und dann hinter meinem Rücken so etwas macht, dann geht es mich sehr wohl etwas an. Wenn, wie auch schon gesagt, sie mich als stressig sieht, dann muss sie halt schluss machen und kann mit jedem anderen rummachen und tun und lassen was sie will. Aber nicht, wenn wir noch in einer festen geschlossenen Beziehung stehen.
    Um ehrlich zu sein dachte ich es sei ein Scherz, wo ich deinen Betrag gelesen habe. Ist ja scheinbar nicht der Fall. Dennoch bin ich in einer gewissen Form schockiert, dass du auf die Idee kommst, dass ich denke, sie wäre mein Eigentum.....


    Ich finde deinen Vorschlag mit dem Karton ganz gut. Ich denke, so wäre ich alle ihre Sachen los und somit auch die Erinnerungen. Ich sehe die Zeit beim Festival nämlich auch als ... wie soll ich sagen... kritisch an. Und Sinn macht diese Beziehung eh überhaupt nicht mehr.
    Auch wenn ich sie noch liebe.....
     
    #20
    [NVA], 26 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fremd gehen
Mister123
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2015
37 Antworten
Sherlockfan
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Februar 2015
23 Antworten
Jessibln
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Januar 2014
41 Antworten