Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chingy
    Chingy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #1

    "Fremddenken"

    Hey Leute,

    Würde mich mal interessieren, was ihr schlimmer findet, wenn ihr nur die 2 Entscheidungen habt:

    1. Eure Schatzi schläft mit dir und denkt dabei an einem/r anderen.

    2. Eure Schatzi geht fremd, denkt aber dabei an DICH!

    Mir persönlich ist das erste Schlimmer, weil ich mehr wert auf das Innere setze als auf das Äußere.

    mfg Chingy
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2005
    #2

    DICH!


    Wenn er fremdgeht ist doch schlimmer. Wenn ich beim Sex an einen anderen denke, dann ist das nicht sooo schlimm. Ich meine, jeder hat Gedanken, und diese sind bekanntlich frei. :grin:

    Das wäre ja die Höhe, wenn mein Freund abends nach Hause kommt und sagt: "Schatz, ich hatte Sex mit einer anderen, aber ich habe an dich gedacht!" :eek: :eek: :eek:

    LG
     
  • Miezekatze
    Miezekatze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #3
    meiner meinung nach wäre es schlimmer, wenn er an jemand anderen beim sex mit mir denken würde. das würde doch bedeuten, dass er sich nicht mehr für mich interessiert oder es ihm mit mir keinen spaß macht.
    wenn er jedoch fremdgehen würde (was ja an sich schon schlimm genug wäre :schuettel ) und dabei an mich dächte, würde das doch vielleicht von einem schlechten gewissen zeugen...?
    aber eigentlich ist beides relativ schlimm^^

    aber @ichbinsnur: damit hast du auch wieder recht..! :grin:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2005
    #4
    Wenn es ihm Spaß machen würde, müsste er auch nicht fremdpoppen. :tongue:

    LG
     
  • dejule
    Gast
    0
    16 November 2005
    #5
    also ich würds schlimmer finden, wenn er fremddenkt!!! will doch nicht, dass er mit mir seinen spass hat und ein anderes gesicht in mir sieht...ne...muss ich echt nicht haben!!

    LG :gluecklic
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    16 November 2005
    #6
    Mir wird bei beiden Optionen schon beim dran denken schlecht :wuerg:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #7
    Die Gedanken sind frei und wenn er dabei mal an eine andere denkt soll er doch...ich weiß es doch nicht!

    Erfahre ich denn vom Fremdgehen? Anscheinend schon, dann ist das fremdgehen schlimmer...
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #8
    Gedanken kann man nicht kontrollieren und muss es auch nicht. Wenn der Partner in seinen Träumen jemand anderen küsst, muss man ihn dann verlassen?

    "Ich hab aber dabei an Dich gedacht" :grrr: Da würde ich denken, dass man sich wohl kaum eine dümmere Entschuldigung einfallen lassen könnte. Das ist genauso gut wie mitten drin erwischt werden und sagen "Das ist jetzt nicht so wie Du denkst"

    Gruß

    m
     
  • Ilenia
    Ilenia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    563
    101
    0
    Verheiratet
    16 November 2005
    #9
    Fremdgehen ist schlimmer!! :angryfire
    Das heißt er hätte mit einer anderen gepoppt!!! :kotz:

    Fremddenken kann er wenn er will hauptsache der Sex ist gut :cool1:
     
  • oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #10
    xxxx
     
  • rosenrot
    Gast
    0
    16 November 2005
    #11
    ja, beides is kacka, aber fremdgehn is schlimmer
     
  • Htower
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #12
    also ich finde es schlimmer, wenn sie an einen anderen denkt. Sollte sich fremdgehen, dies aber nur für den Sex tun, das heißt, in ihrem Herzen bin ich Nummero uno, dann ist alles kein Problem
     
  • Froschmann
    Gast
    0
    16 November 2005
    #13
    Ich finde fremddenken ist nichtmal halb so schlimm. Kann ja schonmal passieren dass plötzlich da jemand im kopf ist, kann ich schlecht verlangen dass jeder seine gedanken kontrollieren kann. und wenn es sie dann noch anmacht. naja, aber längst nich so schlimm wie es wirklich zu tun.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #14
    Mir ist egal woran er beim Sex denkt solange ich meinen Spaß dabei habe und er mir das nicht sagt.

    Ich würde es schlimmer finden wenn er mir sagen würde er hätte mich betrogen und dabei an mich gedacht, wenn er dabei an mich denkt dann soll er doch zu mir kommen und nicht mit einer anderen poppen.
     
  • Christopher
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    1
    Single
    16 November 2005
    #15
    Naja fremdgehen ist scheiße, wenn sie beim Sex an jemand anderes denkt ...mmmh...
    Wenn sie sich allerdings beim Sex mit mir jemanderes vorstellt, bzw. wünscht dann finde ich das genauso scheiße!
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #16
    gedanken sind frei und deswegen kann man es nicht verbieten, bzw. heraus bekommen.
     
  • Viech
    Viech (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #17
    fände auch das fremdpoppen schlimmer!!

    habe manchmal selber ansatzweise gedanken von anderen, aber ich brems mich dann selber wieder aus. und auch WENN ich solche gedanken hab, heißt das nicht dass ich sie auch umsetzen würde...
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    16 November 2005
    #18
    Leider ist das bei meinem Freund manchmal so :geknickt:
    Das find ich zwar nicht ganz so schlimm wie richtiges Fremdgehen, aber trotzdem verletzend. :frown:

    Wenn er mit ner anderen poppen würde und dann noch die Frechheit hätte zu behaupten, dass er nur an mich gedacht hätte, das wäre ja das Allerletzte!!!
    Wenn man an seine Freundin denkt, dann geht man nicht mit ner anderen ins Bett!!! (Sofern es keine offene Beziehung ist)
     
  • *deluXe*
    *deluXe* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    774
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #19
    ich find beides schlimm!! :angryfire aber fremndgehen kann man kaum übertreffen! das fände ich also noch schlimmer als das andere
     
  • electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    517
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #20
    Beides ist beschissen. Wenn sie fremdgeht, kann sie von mir aus auch an den Weihnachtsmann denken, das wär mir wurscht. Und die andere Vorstellung ist auch nicht besser.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste