Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • questiongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    in einer Beziehung
    20 April 2006
    #1

    fremdgehen- echt jeder zweite?

    :eek: hi leute!
    bin vorhin beim surfen auf folgendes gestoßen:

    "21 Treueschwüre
    Dein ist mein ganzes Herz – das schwört uns der Liebste irgendwann im Rausch der Sinne. Sonst denkt er stündlich an Sex, aber leider nicht unbedingt an uns. Denn jeder zweite Mann geht fremd. Tun wir nicht so: 39 % von uns betrügen auch …"

    denkt ihr wirklich, dass jeder zweite (also 50% der männer) fremd gehen und 39% der frauen auch???
    ich finde diese zahlen erschreckend hoch!
    wie denkt ihr?
    und wem ist treue noch so wichtig, wie mir oder findet irh das ganz normal, wenn er es mal mit einer anderen macht??? :cry: :angryfire
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    20 April 2006
    #2
    Klar die Statistik glaube ich sofort!
    Hier in dem Forum schaut der Schnitt allerdings anders aus weil wir alle noch jung und naiv sind :grin:

    Mir ist Treue nicht unbedingt sehr wichtig...
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    20 April 2006
    #3
    jup stimmt. und kann man ganz easy auf die realtität übertragen. einfach mal so über den bahnhof schlendern und jeden zweiten kerl tadeln. aber wie so oft, gibt es auch hier ausnahmen. beispielweise, wenn du einen pasch würfelst. dann kannst du manche überspringen.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    20 April 2006
    #4
    Hmm... ich weiss net ob ich noch ans gute im Menschen glaube oder nicht... :ratlos: ich weiss nur, das ich Treue für wichtig halte und nicht zu den Frauen gehören die fremdgehen... allerdings glaube ich net das Frauen weniger fremdgehen als Männer, drum sage ich mal schraubt die Zahl der Männer etwas runter und die Zahl der Frauen etwas höher und ich glaube der statistik.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 April 2006
    #5
    Bei der Statistik geht es sicher nicht darum, wieviele Männer fremdgehen sondern wieviele Männer schon fremdgegangen sind! :zwinker: Und ich habe das letztens auch schon gehört und gelesen, dass jeder zweite Mann schonmal daneben gehüpft ist und fast 40% der Frauen :zwinker:

    Mir ist übrigens Treue auch sehr sehr wichtig in einer Beziehung!!
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    20 April 2006
    #6
    Die Zahlen sind IMHO geschönt. Die Wahrscheinlichkeit dass ein Mensch im Laufe seines Lebens einmal fremdgeht liegt bei ca. 70-80%, daher erscheint mir 50 % insgesamt etwas gering.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 April 2006
    #7
    Und woher hast du die Zahlen von 70_80%? Denkst du dir das einfach oder kannst du das beweisen? :zwinker:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    20 April 2006
    #8
    Also wenn ich länger drüber nachdenke... dann könnte die Statistik wirklich stimmen.
    Es gibt sicher ne Menge negativer Beispiele, welche die Statistik negativ beeinflussen.
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    20 April 2006
    #9
    wie is denn die statistik berechnet worden? 10 männer gefragt, einer davon 5 mal fremdgegangen, also 50% fremdgehquote?

    oder heißtes jeder zweite geht mindestens einmal im (partnerschaftlichen) leben fremd?

    also ich geh' nich' fremd...

    m.
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    20 April 2006
    #10
    Ich weiß nicht, glaube nichtm dass es wirklich so viele sind - ich gebe die Hoffnung nicht auf!!

    Es kommt ja auch immer drauf an wie lang die beziehung ist, unter welchen Umständen es passiert etc.
    Würde mich mal interessieren wie viele denn befragt wurden.
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    20 April 2006
    #11
    Ich würde der Statistik zustimmen.

    Ich denke jeder hat mehr oder weniger schon mal mit dem Gedanken gespielt es zu tun. Ich muss sagen als ich noch jünger war so mit 17 hab ich es auch getan, aber ich durfte dann auch erfahren wie schrecklich es ist betrogen zu werden...

    Tja und seitdem bin ich zu 99,9 % treu.

    Die Versuchung ist trotzdem überall... :grin: :cry: :grin: :cry:

    Was denkt Ihr, könnte es zwischen Mann und Frau unterschiedliche Gründe geben es zu tun???
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    720
    vergeben und glücklich
    20 April 2006
    #12
    ich denke das hängt ganz davon ab,wo bei der umfrage fremdgehen anfängt!wenn es beim küssen anfängt ,dann halte ich die zahelen durchaus für sehr realistisch...leider!
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    20 April 2006
    #13
    Ich weiss nicht, ob die Statisktik so stimmen kann. Eigentlich ganz schön schäbig!

    Ich kann nur von uns sagen und sprech damit für meinen Freund mit. Wir haben nie mit dem Gedanken gespielt fremdzugehen, weil das einfach nur arm und schäbig ist und wir das zutiefst verabscheuen!
     
  • Purzelmaus
    Purzelmaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 April 2006
    #14
    Ich finde treue wirklich sehr wichtig!!!
    Kann sein das das altmodisch is, is aber so!!!

    MFG Purzelmaus
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    20 April 2006
    #15
    Genau und ob man Einmaliges, oder erst bei notorischen Fremdgängern zählt. Klar ist dieser Spruch dazu da zu zeigen, dass die Zahl sehr hoch ist. Also vermutlich ab küssen und auch nur einmal zählt. :zwinker:
    Dann halt ich das durchaus für realistisch.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 April 2006
    #16
    nööö, ich habe noch nie mit dem Gedanken gespielt! :tongue:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    20 April 2006
    #17
    @San-dee
    Nein, ich habe mir die Zahlen nicht ausgedacht :smile:
    Ich habe das (irgendwas zw. 70-80%) in einer relativ aktuellen Studie gelesen, allerdings weiß ich nicht mehr wo :frown:

    Eine etwas ältere Studie von GEWIS:

    Die Studie ist repräsentativ, befragt wurden ca. 2.500 Personen.

    Legt man für die Männer noch ein paar Prozent drauf (z.B. die 11 % aus dem ersten Beitrag) kommt man auf ca. 70%.
     
  • abygale
    abygale (29)
    Benutzer gesperrt
    122
    0
    0
    Single
    20 April 2006
    #18
    Ich glaub wenn man selber mal betrogen wurde und weiß wie man sich dann fühlt, überlegt man es sich schon genau, ob man fremd geht oder net.......

    Ich hab zwar selber noch niemanden betrogen, wurde es aber schon mal...........da ich weiß, wie es ist, hab ich mir vorgenommen keinen meiner zukünftigen partnern zu betrügen....

    und ich wünsche mir, dass der, der mich betrogen hat, auch mal von jemanden betrogen wird......... damit er weiß, wie ich mich damals gefühlt hab!!
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    20 April 2006
    #19
    Glaub ich sofort... trotzdem erschreckend :geknickt:
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    20 April 2006
    #20
    das glaube ich schon, im laufe des Lebens bestimmt..... nun ja sind halt nicht alle menschen engel
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste