Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fremdgehen-Frage - Allerdings aus anderer Sicht.

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von TimeToLive, 30 Juni 2006.

  1. TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    21
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht genau, warum ich darauf komme...aber interessieren würde es mich trotzdem:

    Habt ihr schonmal mit jemandem etwas angefangen, obwohl ihr wusstet, dass diejenige/derjenige gerade mit Euch fremdgeht und eigentlich vergeben ist?

    Wie kam es dazu? - Spontan Aktion oder lange geplant?

    Was wurde daraus? - ONS oder gar dauerhafte Beziehung?

    Hat dessen/deren Partner/Partnerin etwas davon mitbekommen?

    Bin gespannt auf euere Antworten!
     
    #1
    TimeToLive, 30 Juni 2006
  2. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Nein, habe ich nicht, und würde ich auch nicht tun.
    Hier gibt es zwar sehr gegensätzliche Meinungen zu dem Thema, viele meinen auch "Es ist doch seine Sache, ob er eine Freundin hat, mir ist das egal". Ich will aber nicht zum Fremdgehen anstiften, will nicht der Grund dafür sein, dass eine Beziehung in die Brüche geht (natürlich ist der Typ dann auch schuld, aber mitschuld ist man selbst immer)... und ich denke es mir immer umgekehrt: Ich würde doch auch nicht wollen, dass irgendein Mädel mit meinem Freund was anfängt, obwohl sie weiß, dass er vergeben ist! Nee, das ist für mich tabu.
     
    #2
    Kuri, 30 Juni 2006
  3. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    Golden_Dawn, 30 Juni 2006
  4. Lufthansa88
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Fremdgehen

    Tja was soll ich sagen,war vor zwei Jahren in Pattaya/Thailand.
    Obwohl ich damals schon mit meiner Partnerin zusammen war bin ich allein hingeflogen.Am zweiten Tag wurde ich von so einer süßen Thaimaus angemacht.Sie,22J. verheiratet und Mutter eines Kleinkindes wollte sich für Ihre Familie was dazuverdienen.War mit Ihr dann eine Woche zusammen,und habe oft mit ihr geschlafen (safe).Irgendwie hat es mich einfach erwischt,obwohl ich eigentlich ein ganz treuer Mensch bin,und in einer Partnerschaft auch 100% Treue erwarte. Habe zuhause dann alles gebeichtet.Meine Freundin hat mir die Sache verziehen aber nicht vergessen.
    Heute würde ich so etwas nicht mehr tun.
     
    #4
    Lufthansa88, 30 Juni 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass sie die eine Woche gegen Geld mit dir verbracht hat und dafür dann auch mehrfach mit dir geschlafen hat?? (Da du schreibst, sie wäre verheiratet gewesen und wollte sich was dazuverdienen...)
     
    #5
    Kuri, 30 Juni 2006
  6. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    so hab ich das verstanden
     
    #6
    einTil, 30 Juni 2006
  7. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Hab ich schon gemacht, hat sich so ergeben, ich wußte Bescheid (Freund schlief im selben Zimmer :eek_alt: ), keiner hat was erfahren, nichts ist draus geworden. Würde ich auch ohne Weiteres wieder tun, wenn ich den Betrogenen nicht kenne oder nicht leiden kann :link_alt:
     
    #7
    CharlySchneider, 30 Juni 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja hab ich schon mal.. im Urlaub.....
    Ich war früher schon mal mit ihm zusammen... und na ja wir wollten das gerne wiederholen... er war zwar vergeben... aber das hat mich für die Urlaubszeit ja nicht gestört :zwinker:
    Leider hat sie es dann doch rausbekommen, weil ihre FReundin nämlich auch bei dem uRlaub dabei war und die hat des leider mitbekommen und seiner Freundin dann gesteckt... Na ja... mittlerweile verstehe ich mich mit ihm und seiner Freundin ganz gut! :smile:
     
    #8
    User 48246, 30 Juni 2006
  9. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    mein Thema :-D

    Gestern kam übrigens wieder ein glücklich vergebener an und hat mich direkt gefragt ob ich denn interessiert wäre... :-D

    Wie kam es dazu? - Spontan Aktion oder lange geplant?
    Spontan/Spontan/Geplant

    Was wurde daraus? - ONS oder gar dauerhafte Beziehung?
    ONS/ONS/Affäre (hatten wir aber auch schon als er noch solo war)

    Hat dessen/deren Partner/Partnerin etwas davon mitbekommen?
    nein/nein/nein
     
    #9
    Honeybee, 30 Juni 2006
  10. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    nö. wir wussten zwar schon, dass wir was anfangen wollten, aber wir haben uns nicht mal geküsst, bevor wir uns nicht beide getrennt hatten.

    wir sind beherrscht, hehe. (obwohl, falls gefühle ohne deren körperlichen ausdruck auch zählen, dann sind wir sicherlich nicht ganz unschuldig geblieben...)
     
    #10
    klärchen, 30 Juni 2006
  11. Deadly-Sin
    Deadly-Sin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    101
    0
    Verlobt
    Habt ihr schonmal mit jemandem etwas angefangen, obwohl ihr wusstet, dass diejenige/derjenige gerade mit Euch fremdgeht und eigentlich vergeben ist?
    Ja und ich sehe da auch kein Problemm, jeder muss selber wissen was er tut. In dem fall würde ich nur keine Beziehung anfangen.
    Wie kam es dazu? - Spontan Aktion oder lange geplant?
    Spontan aktion
    Was wurde daraus? - ONS oder gar dauerhafte Beziehung?
    ONS
    Hat dessen/deren Partner/Partnerin etwas davon mitbekommen?
    Ich hatte das erst zwei mal und beim ersten mal ist es raus gekommen und beim zweiten mal nicht.
     
    #11
    Deadly-Sin, 30 Juni 2006
  12. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, würde ich auch nicht wollen.
    Ich mische mich nicht in anderer Leute Beziehungen ein.
     
    #12
    Wowbagger, 1 Juli 2006
  13. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Für mich wäre das nichts. Ich würde nicht gerne die Person sein, mit der eine andere Freu betrogen wird. Das finde ich nicht gut. Mir würde sie Leid tun und ich hätte eher nicht so viel Spaß am Sex.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #13
    Knalltüte, 1 Juli 2006
  14. Pitti
    Pitti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    502
    103
    1
    vergeben und glücklich
    kam schon zwei mal vor. ich finds selber auch nicht grad klasse. der eine hats dann gestern seiner freundin gebeichtet- die sind aber noch zusammen. was ich an dieser geschichte jedoch nicht verstehe- er meinte dass er das aber (mit mir) nochmal wiederholen wollen würde, weil das letzte mal ziemlich kurz war. muss mir wohl beweisen, was fürn toller hecht er ist. er hat vor mir schonmal seine freundin betrogen, und das wusste ich auch- ich glaube ich hätte nicht mit ihm geschlafen, wäre seine beziehung ehrlich.
     
    #14
    Pitti, 1 Juli 2006
  15. Starla
    Gast
    0
    Ich hoffe, Du hast ihm keinen niedrigen Preis genannt :grin:

    Zum Thema:

    Ja, habe ich. Es hat sich so ergeben und ich habe in dem Moment egoistisch gehandelt. Ich bereue es nicht, kann mir aber nicht vorstellen, so etwas nochmal zu machen.
     
    #15
    Starla, 1 Juli 2006
  16. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ja habe ich, aber das war mein Exfreund und da hatte ich damals sowieso das Gefühl das die neue Tussi erst anch mir da war und deshalb nichts zu sagen hat!
    Daher war mir in diese Fall die neue Freundin egal!
     
    #16
    Tinkerbellw, 1 Juli 2006
  17. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Habt ihr schonmal mit jemandem etwas angefangen, obwohl ihr wusstet, dass diejenige/derjenige gerade mit Euch fremdgeht und eigentlich vergeben ist?

    Ja. Macht für mich keinen Unterschied ob derjenige vergeben oder solo is

    Wie kam es dazu? - Spontan Aktion oder lange geplant?


    Wir hatten schonmal was miteinander, da war er solo. Seit einem jahr hat er ne Freundin, ich war mal wieder geil auf ihn und joa...


    Was wurde daraus? - ONS oder gar dauerhafte Beziehung?

    ONS

    Hat dessen/deren Partner/Partnerin etwas davon mitbekommen?

    Jep :drool:
     
    #17
    Lisa, 1 Juli 2006
  18. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ....
     
    #18
    ~°Lolle°~, 1 Juli 2006
  19. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Ja, ich hatte fast 2 Jahre eine Beziehung mit einem Verheirateten!
     
    #19
    SeatCordoba, 1 Juli 2006
  20. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Nein, würde sowas auch nicht wollen.
    Da ich eh nicht auf ONS aus bin, kann ich mit einem vergebenen Typen auch nichts anfangen. Denn Beziehung kommt ja wohl nicht in Frage, wenn er schon eine hat.
    Außerdem hätt ich ein total schlechtes Gewissen.
     
    #20
    Schätzchen84, 1 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fremdgehen Frage Allerdings
prof_kai
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Juli 2013
19 Antworten
Melissa133
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 August 2012
7 Antworten
schaumfestiger
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 September 2010
17 Antworten
Test