Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fremdgehen - Wo ist die Grenze erreicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von graueSeifenblas, 19 Oktober 2006.

  1. graueSeifenblas
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verheiratet
    Ich schreib das jetzt hauptsächlich um mal meine Gedanken zu ordnen. Ich möchte den Schwachsinn selber mal lesen den ich grad so zam-denk-schreib.

    Ich hätte nie nie nie niemals im Leben gedacht, dass ich mir jemals über so etwas Gedanken machen würde.
    Jetzt ist es so weit. :kopfschue

    Nachdem in unserer Beziehung ja nichts mehr läuft suche ich natürlich in meinem Alltag nach Komplimenten. Ich bin dankbar für jedes bisschen was ich tagsüber zu hören krieg. Und "meine Jungs" sparen damit Gottseidank nicht! (Ich schaff in verschiedenen Kantonen, dadurch treff ich natürlich täglich viele Männer) Das hebt mein Selbstwertgefühl. Mach ich mir da was vor?
    Ist das nur eine Ausrede, dass da ich von IHM nicht beachtet werde ich woanders zustimmung suche?

    Aber damit ist ja nicht alles getan. Angefangen hat es dass die dann irgendwann in meinen Träumen aufgetaucht sind. Irgendwann auch in Tagphantasien.
    Wo hört das ganze auf?

    Heut spricht mich doch glatt ein älterer an und sagt, dass der der neben ihm sitzt in der Kantine am Samstag auf eine Hochzeit eingeladen ist und noch eine Tischdame sucht. Natürlich hab ich den Kopf geschüttelt. Und er meinte, nur so, fragen kann man ja mal, vielleicht hätt ich da was verkuppeln können.
    Es war natürlich absolut lächerlich von dem jungen Mann! Sind wir jetzt im Kindergarten? He, der da hat gesagt, dass er dich süß findet, brüllte man da über den ganzen Hof. Naja. Was schickt er auch den Alten vor.

    Aber was hätte ich gesagt wenn er selber ganz lieb gefragt hätte?
    Wenn er gesagt hätte, er bräuchte wirklich nur jemand der da mitkommt, weil ihm das komisch ist da alleine hinzugehn?
    Warum denke ich überhaupt darüber nach?
    MEINER ist am Samstag sowieso mal wieder nicht da. Der ist bei nem Kollegen zocken.

    Absolut verrückt!

    Klar ist einmal ausgehen nicht fremdgehen.
    Aber mit jemanden ausgehen ist ja auch schon sehr sehr bedenklich! Ich wäre zutiefst beleidigt.
    Und wenn ER fremdgehen würde wär das der Grund für mich IHN sofort zu verlassen.

    Und dann wieder die Frage: Wo ist die Grenze in einer Beziehung. Wann rutscht man ins Fremdgehen...
    Suche ich nur nach Ausreden um Flirten zu können und Komplimente zu bekommen? Oder brauch ich das wirklich da nichts von ihm kommt und ich mich inzwischen echt unattraktiv finde?

    Was meint ihr zu der Geschichte?
     
    #1
    graueSeifenblas, 19 Oktober 2006
  2. öhm so wie du schreibst frag ich mich wie dumm mein sein kann und heiraten kann?

    ich meine wenn man ned glücklich in einer Beziehung ist beendet man sie, wieso soll man sich damit rumquälen...


    fremdgehen beginnt da, wo der partner meint das es fremdgehen ist.

    das kann schon ein kuss sein, flirten, bis hin zu sex.

    aufjedenfall solltest du das sicher mit ihm abklären...
     
    #2
    Chosylämmchen, 19 Oktober 2006
  3. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Du löst Dich von ihm. Er gibt Dir nicht mehr das, was Du brauchst (und ich meine nicht nur das Gefühl der Attraktivität, da ist offensichtlich noch anderes im Busch - Du klingst insgesamt sehr unzufrieden) und Du versuchst, das nun von jemand anderem zu bekommen. Deswegen das Flirten, das Geniessen von Komplimenten etc

    Ob das schon Fremdgehen ist, ist die Frage. Manche sagen, dass Fremdgehen im Kopf beginnt.
    Aber viel wichtiger, als die Frage, ob Du fremdgehst oder nicht:
    lässt sich an der Beziehung von Dir und Deinem Mann noch arbeiten? Würde es helfen, wenn Du mit ihm über dieses Gefühl der Ungeliebtheit und woher es stammt, redest? Gibt es noch eine Chance dafür, dass er Dir wieder das schenkt, was Du brauchst, um mit ihm glücklich zu sein?
    Oder ist es ihm egal wie Du fühlst? Will er es vielleicht nicht begreifen? Habt ihr schon so oft darüber geredet, und es ändert sich nichts mehr?

    Jetzt heißt es nicht: gehe ich damit fremd oder nicht?
    Ihr steckt gerade in einer Krise - und somit heißt es: ist unsere Beziehung noch zu retten?
     
    #3
    Bailadora, 19 Oktober 2006
  4. Ruhrpott-Alex
    0
    ....
     
    #4
    Ruhrpott-Alex, 19 Oktober 2006
  5. bei mir ist es denn zb nur handlung.

    gefühle kann man nicht kontrollieren, das handeln schon.

    also so wie ich das verstanden habe ist für dich, nur sex ohne gefühle, kein fremdgehen?

    also eigentlich one night stands oder?

    wie stehts mit den frauen akzeptiere ndie so eine einstellung oder musst du dich da bissel beschneiden?
     
    #5
    Chosylämmchen, 19 Oktober 2006
  6. Ruhrpott-Alex
    0
    ....
     
    #6
    Ruhrpott-Alex, 19 Oktober 2006
  7. graueSeifenblas
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verheiratet
    Es geht weiter...

    Dieses Wochende habe ich eine SMS erhalten. Ich weiß aber nicht ob es sich um eine Spam handelt oder nicht. Es stand nichts darunter von wegen so 50 Cent pro Antwort SMS oder 2,87 €/min beim Zurückrufen.
    Ich wurde auch direkt mit Namen angesprochen.
    Der Text war aber so allgemein, dass ich nicht daraus schließen konnte ob mich jemand wirklich kennt/gesehen hat.

    Es ging darum dass mich jemand gern näher kennenlernen würde und sich nur nicht traut mich anzusprechen, da er nicht weiß ob ich solo bin. Unterzeichnet war es nur mit Alles liebe, dein heimlicher Verehrer

    Schon seltsam.

    Mich beschäftigt das schon sehr.

    Habe mich heute mit einer Freundin unterhalten. Sie meinte ich soll doch über das Internet so eine Gratis SMS schicken, woher er mich denn kennen würde. Da lauf ich nicht in Gefahr an so eine Abzocke zu geraten und erfahre vielleicht wer dahinter steckt.
    Was ich aber wieder auch doof finde, was wenn der zurückschreibt. Was soll ich dann schreiben. Lautet meinen nächste SMS dann: Sorry, war nur neugierig, aber bin leider verheiratet. Kommt ja dann mal echt komisch.
     
    #7
    graueSeifenblas, 1 November 2006
  8. SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ähm, du bist verheiratet! Warum bitte willst du auf so eine SMS antworten?

    Willst du die Grenze beim Fremdgehen wirklich austesten?
     
    #8
    SpackenQueen, 1 November 2006
  9. Orga85
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    1
    nicht angegeben
    hehe, also das wort fremdgehen bezeichnet sich meiner meinung nach schon von nem kuss an, warum tut man das, denkt man nicht mehr klar, warum küss ich jetzt ihn oder ihr und nicht meinen freund oder freundin, der sex ist dann absolut der höhepunkt, unverzeibar... also was solls, schon der gedanke allein ist ne erklärung wert...
     
    #9
    Orga85, 1 November 2006
  10. Joppi
    Gast
    0
    Die Grenze ist immer individuell und kommt auch auf den Partner an. Einem sehr introvertierter Partner, der plötzlich gegenüber einer anderen Person des anderen Geschlechts völlig aufblüht würde ich zumindest skeptisch gegenüberstehen :smile:


    Du machst dir momentan viel mehr Gedanken ums Fremdgehen als um die Problemlösung in deiner Beziehung. Ist das der leichtere Weg? Möglicherweise stellst du dir damit nur selbst ein Bein, denn das Problem löst du so nicht, du verschlimmerst es höchstens. Aber ich glaube, dass das bereits gesagt wurde.
     
    #10
    Joppi, 1 November 2006
  11. Marie21
    Marie21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich denke nicht, dass es fremdgehen ist, wenn man sich über aufmerksamkeit anderer männer freut.Und da wärs mir egal, was mein freund darüber denkt, ich werde ja wohl komplimente von anderen männern erhalten können, bin ja niemandes eigentum.
    Fremdgehen beginnt für mich dann, wenn man sich regelmäßig mit jemandem trifft, für den man mehr als freundschaft empfindet.
    Für viel wichtiger in deiner momentanen Situation halte ich aber auch das:

     
    #11
    Marie21, 1 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fremdgehen Grenze erreicht
Jolin1991
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
15 Antworten
zimbo
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 September 2016
106 Antworten
Brazillove
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
6 Antworten
Test