Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"fremdgehen"

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Fleen, 2 März 2006.

  1. Fleen
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi
    Ich habe letzten von einen kumepl erfahren, dass meine Freundin wohl was mit 2 Leuten gehabt haben soll...Das ist nun aber schon mehr als 7 monate her, aber sie war trotzdem meine freundin bzw ist es!
    Wärt ihr sehr sauer wenn ihr sie fragen würdet und sie euch das nach 7 monaten erst gesteht?
    Wäre es für euch noch ein Grund schluss zu machen?
    Was mact ihr wenn sie sagt es stimme nicht, es aber 3 anderen (von einander unabhängig, kaum befreundet)gesehen zu haben scheinen?


    Verzweifle so langsam-.-
     
    #1
    Fleen, 2 März 2006
  2. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Natürlich. Ich wäre sogar noch saurer, weil sie mir das so lange verschwiegen hätte. Ich würde natürlich sofort schlussmachen.
     
    #2
    concept, 2 März 2006
  3. MissMosher
    MissMosher (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    Ich würde sie erstmal dazu befragen, man kann ja in etwa erkennen, ob der Mensch lügt (natürlich nicht am Telefon).
    Dann musst du halt für dich entscheiden, ob du deiner Freundin glaubst oder den Bekannten.
     
    #3
    MissMosher, 2 März 2006
  4. *soulfly*
    Gast
    0
    ich würde auf jeden fall zunächst das gespräch mit meinem partner suchen und ihn darauf ansprechen!

    wenn 3 voneinander unabhängige personen das sagen, ist es schon sehr seltsam! und da ich sowieso eher der eifersüchtige typ bin, würde ich fast platzen =/

    es wäre für mich noch schlimmer nach 7 monaten, weil er es so lange verschwiegen hat!
    und dann erfahre ich es auch noch von anderen :kopfschue

    fremdgehen ist für mich allerdings generell ein trennungsgrund.
    aber dadurch, dass er es so lange verschwiegen hat, wird die entscheidung noch deutlicher gegen eine beziehung ausfallen!
     
    #4
    *soulfly*, 2 März 2006
  5. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    wäre wahrscheinl,ich ganz erschrekt und angeekelt das die Beziehung 7 monate so weiterging als wäre nichts geschehen! Würde mir total betrogen vorkommen.
     
    #5
    Tinkerbellw, 2 März 2006
  6. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Was ich ja besonders übel an der Sache finde:
    1. Nicht einmal fremdgehen... nein, gleich zwei Mal
    2. Das noch 7 Monate lang verschweigen.
    Entweder das ist alles nur erfunden und es ist logisch, dass deine Freundin kein schlechtes Gewissen dir gegenüber hat (weil nichts gelaufen ist) oder ihr ist das völlig egal. Denn ich glaube nicht, dass man das tatsächlich derart lange für sich behalten könnte, wenn man es wirklich zutiefst bereut.
    Ich würd sie (bzw. wenn man die Situation umdreht, ihn) auf jeden Fall zur Rede stellen, sind ja schon sehr schwerwiegende Anschuldigungen. Ich würde vor Eifersucht und Wut wahrscheinlich fast durchdrehen, von daher würde das (hoffentlich) klärende Gespräch möglichst bald stattfinden. Was mich in dem Moment wohl am meisten verletzen würde, wäre wahrscheinlich nicht nur der (zweifache) Betrug an sich, sondern dass sie/er es so lange vor mir geheimgehalten hat und es ihm scheinbar überhaupt nichts ausmacht.
     
    #6
    Kuri, 2 März 2006
  7. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single

    Geht mir ganz genauso...wäre auch angewidert und würde meinen Partner wohl zusammenschreien... (bin da sehr temperamentvoll....)
    ...also das Gespräch suchen würd ich auch auf jeden Fall...aber ob es "ruhig" verlaufen würde...das würde von abhängen, ob er versucht sich durch Lügen rauszureden oder es gleich gesteht... (wobei gestehen das falsche Wort ist, denn das sollte man shcon von selber und nicht erst, wen man drauf angesprochen wird!!!)
     
    #7
    Sunny2010, 2 März 2006
  8. serefina
    Gast
    0
    ich wäre noch sauer. aber aufjeden fall.
    wer weiß, vieleicht hat sie dich ja noch öfters betrogen und diesmal hat es niemand mitbekommen.!!!!
    alleine der gedanke sie könnte es wieder tun:ratlos:
    aber wenn du ihr vertraust und weißt sie hat sich in der zeit verändert dann würde ich ihr noch eine chance geben
     
    #8
    serefina, 2 März 2006
  9. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn das drei Leute sagen, die ich kaum kenne, würde ich meinem Partner mehr glauben. Allgemein glaube ich tatsächlich eher meinem Partner. Ich habe es zu oft erlebt, dass andere Leute aus irgendwelchen Gründen Lügen verbreitet haben, um nen Keil zwischen zwei Menschen zu treiben.

    Wäre es tatsächlich wahr, so weiss ich nicht, was ich tun würde. Mein Verstand sagt: Schluss machen. Wie ich in der effektiven Situation entscheiden würde, weiss ich aber überhaupt nicht.
     
    #9
    Dawn13, 2 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fremdgehen
Sternwarte
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 November 2016
32 Antworten
RostigerNagel
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 November 2016
86 Antworten
19Biene96
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 September 2016
18 Antworten