Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fremdgeküst

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von r.nuwieder, 4 Januar 2006.

  1. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    1
    Single
    Nun wende ich mich auch mal mit einem Problem an die hiesigen Forenuser, denn mich interessiert eure Meinung.

    Alter und Namen sind wie immer egal ... aber es sei gesagt, dass wir keine Kinder mehr sind - quasi junge Erwachsene :tongue:

    Ich hatte eine 4 Monate lange (oder kurze) Beziehung, die dann am 1.1. diesen Jahres ihr Ende gefunden hat. Wir haben Silvester leider nicht zusammengefeiert, im Nachhinein ärgere ich mich darüber, denn dann wären das alles vielleicht gar nicht passiert.

    Nunja ... wie auch immer. Ich habe Silvester Bereitschaft gehabt und sie war bei Freundinnen und später noch auf einer Party. Dort hat sie scheinbar jemanden kennengelernt und mit dem rumgeknutscht (wobei es wohl auch geblieben ist).

    Nun sagt sie mir es wären wohl nicht mehr genügend Gefühle für eine Beziehung da, ihr tut das alles aber auch sehr leid und sie würde sich freuen wenn ich ihr irgendwann mal verzeihen könnte und wir ein freundschaftliches Verhältnis beibehalten können.

    Wie man so schön sagt ... später weiss man, was man vorher hatte und getreu diesem Motto war ich mir über meine Gefühle ihr gegenüber auch erst wirklich sicher, nachdem wir das unerfreuliche Gespräch hatten (ich habe sie dazu bewegt mir das gleich am Telefon zu sagen, sie wollte mir das Person-zu-Person sagen). D.h. vorher hatte ich das Gefühl, dass das zwar alles ganz nett und gut ist, aber auch nichts besonderes.

    Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen (von ihrem Handeln her), dass sie keinerlei Gefühle mehr für mich hat. Das ganze ist natürlich eine äußerst ungünstige Situation um eventuell einen Neuanfang zu versuchen, aber ich kann mir auf der anderen Seite auch vorstellen wieso sie sich nicht mehr so wirklich toll gefühlt hat - in der letzten Zeit haben wir uns eigentlich nur noch Abends/über Nacht gesehen und keinerlei Aktivitäten mehr gemacht.

    Es gab ja durchaus auch Situationen wo sowas nicht zwangsläufig in die Hose gegangen ist - ich sollte eventuell einfach unser Gespräch abwarten.

    Was meint ihr? Vielleicht sehe ich der ganzen Angelegenheit auch einfach zu positiv entgegen, da die Trennung noch viel zu frisch ist.
     
    #1
    r.nuwieder, 4 Januar 2006
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also habt ihr jetz noch mal ein gespräch?


    hmm.. also ich denke mal, dass sie vll nach 4 monaten gedacht hat, dass es das doch nich sein kann


    ich mein, grade am anfang macht man ja eigentlich noch recht viel zusammen, kino, partys, esssen gehen usw.


    ich könnte mir vorstellen, dass sie sich gedacht hat, dass sie ihre zeit verschwendet, wenn es jetz schon so ''langweilig'' is, wie soll es dann erst in 2 jahren sein

    ich finde, ihr solltet definitiv noch mal drüber reden und wirklich klarstellen, was ihr euch eigentlich von einer Beziehung erhofft, bzw wie ihr euch das so vorstellt.
    vll is ja doch noch was zu retten *daumendrück*
     
    #2
    Beastie, 4 Januar 2006
  3. GeldOderLiebe
    0
    Nunja ... wie auch immer. Ich habe Silvester Bereitschaft gehabt und sie war bei Freundinnen und später noch auf einer Party. Dort hat sie scheinbar jemanden kennengelernt und mit dem rumgeknutscht (wobei es wohl auch geblieben ist).






    1. Es liegt in der Natur der Frauen nicht treu sein zu können
    2. Es ist ein Gesetzt dass jede Frau ausgespannt werden kann, kaum macht sich ein anderer ran sind sie sich ihrer Gefühle nicht sicher
    3. Wenn du dir etwas gutes tun willst, investiere niemals ernsthafte Gefühle in eine Frau!!! never
     
    #3
    GeldOderLiebe, 4 Januar 2006
  4. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung

    lol??? Ziemlich verbittert oder :zwinker:
     
    #4
    ]NoveMberrain[, 4 Januar 2006
  5. Flipsen
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    nicht angegeben


    1. es gibt auch männer, die so scheiße sind
    2. nicht alle sind so(gott sei dank)
    3.es gibt auch leute, die sich wirklich lieben und glücklich sind.... ja sowas solls tatsächlich geben.....
     
    #5
    Flipsen, 4 Januar 2006
  6. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    103
    1
    Single
    @Beastie:
    Richtig. Ich muss zugeben, dass ich solche Gedanken auch schon hatte. Erst richtig zu schätzen hab ich, wie gesagt, die ganze Beziehung auch leider erst nachdem es "zuende" war.

    Ja nee, is klar Atze :zwinker:
     
    #6
    r.nuwieder, 4 Januar 2006
  7. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    103
    1
    Single
    Richtig. Das war auch mein Plan.
    Zuerst wollte ich ihr nach dem Vorfall auch einen Brief schreiben, dann wurde es doch nur eine ellenlange E-Mail und in der hab ich nochmal ein paar Fragen aufgeworfen.

    Im Endeffekt hab ich mich da aber auch wieder drüber geärgert ... ne E-Mail war auch der falsche Weg (auch wenn sie in einer SMS meinte, dass die Mail gut war).
     
    #7
    r.nuwieder, 4 Januar 2006
  8. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Wie ich den Satz hasse
    Genau wie bei meiner Ex.
    Durch so nen Kuss verändert sich die Welt.
    So dumm!!
    Vertrauen wirst du ihr vllt nie wieder können.
    Guck an selbst Frauen sagen das gleiche^^
    Ich glaube es ist aus. Da kannst du nichts mehr ändern.
    Meine hat das als ausrede genommen dass schluß ist, und deine glaube ich auch.

    Sven
     
    #8
    SvenN, 4 Januar 2006
  9. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    103
    1
    Single
    Naja gut ... wir haben uns insb. über den Satz schonmal unterhalten und ich weiss, dass sie der Meinung ist, dass man sich das an sich auch schenken kann. Sie sagte auch, dass es sich blöd anhört - aber der Wahrheit entsprechen würde.

    Hmmm ... irgendwie sagt mir mein Bauchgefühl, das da noch was zu machen ist. Und es war das gleiche Bauchgefühl, welches ich Silvester hatte (so ein richtig besch****** Gefühl, dessen Herkunft/Grund ich zu dem Zeitpunkt noch nicht kannte und was sich am nächsten Tag "verwirklicht" hat).
    Aber grundsätzlich hast du natürlich recht und von meinem rationalen Denken würde ich dir auch vollkommen zustimmen. Eventuell war ich es auch, der ihr in letzter Zeit zuwenig Beachtung oder Bestätigung zukommen lassen hat.

    Das mit Silvester (das wir nicht zusammengefeiert haben) ärgert mich im Nachhinein maßlos ... gewissermaßen enttäuscht von mir selber.
     
    #9
    r.nuwieder, 4 Januar 2006
  10. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.400
    398
    3.982
    vergeben und glücklich
    Puh, GeldOderLiebe, was hat frau DIR denn angetan? Also mir würds im Traum nicht einfallen, untreu zu sein...

    @topic: Vielleicht hat deine Freundin wegen des Kusses auch nur ein ganz, ganz schlechtes Gewissen....
    Klar ist uns Frauen Beachtung und Bestätigung wichtig. Und wenn du weißt, wo es hakt, kannst du es auch ändern, oder?
    Bauchgefühle haben meistens recht...
     
    #10
    User 34612, 4 Januar 2006
  11. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Mh, wenn ich ehrlich bin, dann sehe ich nicht mehr viel Zukunft für eure Beziehung. Also wenn deine Freundin mir ähnlich ist, von der Einstellung zum fremdgehen, dann ist "fremdknutschen" für sie ein Zeichen dafür, dass sie dich nicht mehr liebt. Ich käme nie auf die Idee meinen Freund in irgendeiner Form zu betrügen. Läuft es aber schlecht in meiner Beziehung, dann taucht dieser Gedanke immer öfter auf. Ich bin noch nie fremdgegangen, aber wenn ich es tun würde, dann ist das ein eindeutiger Schlussstrich.
    Tut mir leid. Ich drücke dir natürlich trotzdem die Daumen, Frauen sind ja nicht alle gleich und vielleicht hat deine (Ex)freundin ja eine andere Einstellung dazu.
    Ansonsten kann ich dir nur den Tip geben, dass du dir IN einer Beziehung klar bist über deine Gefühle und diese deiner Freundin auch zeigst und nicht erst nachdem du sie verloren hast.
    Das hilft dir jetzt natürlich auch nix mehr, aber fürs nächste Mal, solltest du unbedingt dazulernen.
     
    #11
    Girlie23, 4 Januar 2006
  12. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    103
    1
    Single
    Also ich kenne ihre Einstellung was fremdgehen angeht ... bei Männern meint sie wäre es hormgesteuert und bei Frauen deutet es auf ein ernsthaftes Problem hin.

    Das mit den Gefühlen ist natürlich doof gelaufen, es ist auch nicht so als hätte ich es ihr nicht gezeigt ... halt nonverbal.
     
    #12
    r.nuwieder, 4 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten