Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fremdsprachen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von may, 9 Oktober 2006.

?

Welche Fremdsprache würdet ihr lernen?

  1. Spanisch

    67,7%
  2. Italienisch

    38,5%
  3. Norwegisch

    17,7%
  4. Finnisch

    21,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. may
    may (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Welche Fremdsprache würdet ihr lernen wenn ihr die Wahl hättet?
    Ich möchte im neuen Semester einen Sprachkurs machen kann mich aber nicht so recht entscheiden.....

    Vielleicht habt ihr auch schon Erfahrungen mit der ein oder anderen Sprache und könnt mir Tipps geben :smile:

    Schon mal Danke! :zwinker:
     
    #1
    may, 9 Oktober 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Also mir würde spanisch am meisten zusagen!! :smile:

    Allerdings kommt es auch immer darauf an, in welchem Land man öfters in Urlaub geht und für welche Zwecke man die Sprache lernt.
     
    #2
    User 37284, 9 Oktober 2006
  3. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Mir auch! :zwinker:


    Ich hab ja vor irgendwann mal wenn ich viel Zeit hab Arabisch zu lernen! :smile:
     
    #3
    SeatCordoba, 9 Oktober 2006
  4. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich wuerde Schwedisch lernen, aber da es das nicht in der Auswahl gibt, ist meine Zweitwahl Norwegisch.
    Italienisch verstehe ich gut genug und Spanisch (bzw. Spanien, Suedamerika, etc.) mag ich nicht. Ich bin ein nordischer Typ :smile:

    Am Besten lernst du die Sprache des Landes was dich am meisten interessiert. Dann kannst du sie nachher auch anwenden.
     
    #4
    User 29290, 9 Oktober 2006
  5. may
    may (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    215
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Schwedisch wäre eigentlich auch in meiner Auswahl gewesen...allerdings ist der Kurs leider für dieses Semester schon ausgebucht :smile:

    Na ich studiere Deutsch als Fremdsprache und möchte die Sprache eigentlich auch ein bissel unter dem Asepekt lernen sie dann später im Beruf zur Kommunikation mit den Lernern anwenden zu können....außerdem dann nach dem Studium dann evt. auch mal länger in das Land zu gehen und dort zu unterrichten....

    Hab bisher auch schon einen Favoriten...aber den verrat ich noch nicht :tongue:
     
    #5
    may, 9 Oktober 2006
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Also wenns nur um die vier geht, würde ich italienisch wählen. Spanisch kann ich schon mehr oder weniger, sonst hätte ich das genommen.
     
    #6
    krava, 9 Oktober 2006
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich würde entweder spanisch oder intalienisch nehmen, wobei mir aber spanisch mehr zusagen würde!
     
    #7
    Klinchen, 9 Oktober 2006
  8. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    spanisch.. un dann italienisch :grin:
     
    #8
    sweet_dream, 9 Oktober 2006
  9. violett
    Verbringt hier viel Zeit
    308
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Spanisch, da viel ein meiner Familie diese Sprache sprechen und mein Cousin in Spanien wohnt.
     
    #9
    violett, 9 Oktober 2006
  10. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Genau das :smile:
     
    #10
    Thorey, 9 Oktober 2006
  11. marcyboy
    marcyboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Aus der Liste Spanisch. Ansonsten würden mich Japanisch und Französisch interessieren. Aber ich denke das muss jeder selber wissen, wenn kein richtiges Interesse da ist, wirds auch schnell wieder verblassen wenns dann vorbei ist.
     
    #11
    marcyboy, 9 Oktober 2006
  12. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Also Finnisch würde ich dir nicht empfehlen! Die Sprache ist wirklich KEIN BISSCHEN mit Deutsch oder irgendeiner anderen "gängigen" Sprache verwandt, die Wörter sehen irgendwie alle sehr, sehr ähnlich aus... ich könnte mir gut vorstellen, daß man da ziemlich schnell frustriert wird, weil man nicht wirklich Erfolge sieht, schon gar nicht, wenn es "nur" ein Semesterkurs an der Uni ist mit nur ein paar Stunden ein- oder zweimal die Woche. Zumal sich da dann auch die Frage stellt: Wofür lernt man das? Wenn man nicht gerade vorhat, in Finnland zu leben und/oder zu arbeiten, hat man erstens nicht viel davon und vergißt wohl zweitens auch das meiste schnell wieder.

    Von deiner Auswahl würde ich wohl Spanisch nehmen. :smile: Ist keine allzu große Herausforderung beim Lernen, man sieht relativ schnell, daß man Fortschritte macht, und man kann viel mit der Sprache anfangen, weil sie in vielen Ländern (gerade auch Urlaubsländern) gesprochen und von vielen Leuten verstanden wird.

    Norwegisch... na ja, schwer zu sagen... ich lerne ja hier gerade Schwedisch, und ich persönlich finde, daß es von den drei skandinavischen Sprachen Norwegisch, Dänisch und Schwedisch am schönsten klingt, die Sprachmelodie hat einfach was, und ich glaube auch, es ist dem Deutschen (was die geschriebene Sprache angeht) nochmal ähnlicher als Norwegisch.

    Italienisch würde mich persönlich nicht so wirklich reizen, weil mich auch das zugehörige Land nicht wirklich reizt. Aber das ist wohl Geschmackssache...

    Sternschnuppe
     
    #12
    Sternschnuppe_x, 9 Oktober 2006
  13. Neugierix
    Verbringt hier viel Zeit
    448
    101
    0
    Verliebt
    Da mir Italien am meisten zusagt: Itaienisch! :smile2:
     
    #13
    Neugierix, 9 Oktober 2006
  14. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich persönlich würde Finnisch lernen, da ich das eh schon lange machen will. Außerdem klingt die Sprache irgendwie.. "goldig":smile:. (*mal wieder die Selbstlernkassetten rauskram*
    Italienisch finde ich zwar auch sehr schön, aber es wäre etwas sinnbefreit, einen Sprachkurs in der eigenen Muttersprache zu besuchen :tongue:. Und Spanisch verstehe ich meistens.
    Mit Norwegisch verbinde ich zu wenig, habe die Sprache ja bisher noch nicht mal gesprochen gehört.
     
    #14
    VelvetBird, 9 Oktober 2006
  15. Salesha
    Salesha (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn es dich beruflich weiterbringen soll, dann würd ich dir zu spanisch raten. Das wird immer wichtiger im Weltverband.

    Und in einem Semester lernst du schon eine ganze Menge, man sagt, im Semester etw soviel wie in 2 Schuljahren.

    Ich habe jetzt mittlerweile 9 Jahre Englisch, 4 Jahre Latein, 7 Jahre Französisch, und 2 Jahre Spanisch in der Schule gehabt, und das Spanisch, was ich in den 2 Semestern in der Uni gelernt habe übersteigt das Schulspanisch um einiges... Dass ich mit Latein eine gute Grundlage hatte für romanische Sprachen ist wahrscheinlich Glück für meine Spanischkenntnisse.
     
    #15
    Salesha, 9 Oktober 2006
  16. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Würde spanisch lernen.
     
    #16
    User 30735, 9 Oktober 2006
  17. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe mich damals im Studium für Italienisch entschieden, ist auch eine sehr schöne Sprache. Leider hatte ich nie genug Zeit, um ein "vernünftiges" Level zu erreichen und habe mittlerweile wieder das Meiste vergessen.
     
    #17
    Trogdor, 9 Oktober 2006
  18. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hab mich heute für Spanisch angemeldet *g* -> Würde also Spanisch nehmen.
     
    #18
    Olga, 9 Oktober 2006
  19. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hmmm...also Französisch war ganz nett, aber von Japanisch würde ich abraten wenn man kein Freak ist der sich jeden Tag und schon weit vor dem Kurs dransetzt (Will keinen beleidigen)

    Ich dachte mir mal in der Uni "Nimm doch mal aus Spaß den Japanisch- Kurs" Denkste, ich kam als Analphabet rein , klar und die blubberten sofort los und schrieben alles auf Japanisch an und ich verstand kein Wort. Als ich die ersten Zeichen drauf hatte waren die schon bei Lektion 5.

    Mein Freund der die Sprache ohne Problem spricht ( ein Freak :zwinker: ) sagt auch das es meistens nur schlechte Lehrer dafür gibt.
    Jetzt mach ich mal Niederländisch....hoffe das klappt

    Viel Spaß mit Spanisch :smile:
     
    #19
    Fluffy24, 9 Oktober 2006
  20. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Italienisch!:herz:
     
    #20
    StolzesHerz, 9 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fremdsprachen
Noir Désir
Umfrage-Forum Forum
23 April 2014
27 Antworten
just_smile
Umfrage-Forum Forum
12 Juli 2012
21 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
15 Juli 2010
3 Antworten