Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frenulum angerissen *aua*

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ostwestfale, 24 Oktober 2004.

  1. Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    113
    50
    nicht angegeben
    Hey zusammen.
    Ich hab mir wunderbarerweise das Frenulum eingerissen,
    also hat etwas geblutet und tat schon weh.
    Wie lange dauert es ca. bis sowas wieder okay ist?
    Muß ich zum Arzt?
    Meldet euch.


    Gruß

    Ostwestfale
     
    #1
    Ostwestfale, 24 Oktober 2004
  2. Hidden
    Hidden (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Verheiratet
    Die Wundheilung dauert bei so etwas ca. 7 bis 10 Tage, aber....

    ...ab zum Arzt mit dir. Denn bei der Heilung können erstens Komplikationen eintreten, die sehr schmerzhaft sind und zweitens kann es zur einer narbigen Verheilung des Einrisse kommen, wodurch das Frenulum sich noch weiter verkürzt, so dass ein erneuter Einriß vorprogrammiert ist.
     
    #2
    Hidden, 24 Oktober 2004
  3. Zuppa
    Gast
    0
    argh das klingt nicht schön, aua


    naja mehr kan nich nicht schreiben, ab zum arzt ^^
     
    #3
    Zuppa, 24 Oktober 2004
  4. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    der gang zum arzt ist auf alle fälle der sicherste weg, aber hier gabs schon einige threads dazu, in denen berichtet wurde, daß es bei den betroffenen usern auch wieder von alleine geheilt ist. -->suchfunktion
     
    #4
    biker-luder, 24 Oktober 2004
  5. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    isses notwendig das es wieder heile gemacht wird?denn bei leuten, wo es schon natürlich zu kurz is, wird es doch auch getrennt, und wenns schon
    einmal gerissen ist, würd ichs gleich weglassen o0
    mfg
     
    #5
    dr.kasHa, 24 Oktober 2004
  6. Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    113
    50
    nicht angegeben
    Danke

    Hey zusammen.
    Danke für alle bisherigen Antworten.
    dr.Kasha, bei mir ist es angerissen nicht durchgerissen.
    Wenn es durchgerissen wäre wäre ich in der gleichen Nacht noch zum Krankenhaus gefahren.
    Dann hätte ich echt Panik gehabt.
    Dann kann man es wohl auch entfernen wenn es eh durchgerissen ist.
    Nur,
    ich stelle mri das Entfernen schon ziemlich schmerzvoll vor.
    Den eigentlichen Akt vielleicht nicht, wegen der Betäubung.
    Aber sowas läßt ja leider auch meist viel zu schnell nach *g*
    Und dann sitzt du da zu hause und es tut weh.
    Hmm,
    scheint wohl zu gehen,
    haben ja alle überlebt hier aber dennoch finde ich muß es nicht sein,
    wenn ich es umgehen kann.
    Ich mag Schmerzen nämlich nicht so.



    Bis denn

    Ostwestfale
     
    #6
    Ostwestfale, 25 Oktober 2004
  7. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aaalso... bei meinem freund war es auch erst angerissen (unter, sagen wir mal, ertragbaren schmerzen und leichten blutungen). die nächsten paar male sex waren dann recht angespannt. je nach stellung tat es wieder weh. naja, und als ich mich dann mal im falschen augenblick zu heftig bewegt habe :engel: war es dann auch ganz durch. blutet wie sau, aber jetzt funktioniert er wieder einwandfrei! :tongue:
     
    #7
    biker-luder, 25 Oktober 2004
  8. Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    113
    50
    nicht angegeben
    Na danke Biker-Luder....
    Hab sowas in die Richtung nämlich befürchtet.
    Also,
    dass es vielleicht beim nächsten Mal sex irgendwann reißt.
    Jetzt hab ich höllisch Angst vorm Sex.
    Selbst der Gedanke tut schon weh.....
    *aua*
    Will nicht,
    dass das reißt.
    Ich meine,
    das muß doch Bluten wie sonst was und dann hast du da zwei Teile des Bändchens in der Welt rumhängen.
    Na toll......
    So ein Mist alles....
    Da sag mal jemand Sex wäre nur schön.....
     
    #8
    Ostwestfale, 25 Oktober 2004
  9. Hidden
    Hidden (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Verheiratet
    Ja, das kann passieren - entweder ein weiteres Ein- oder komplettes Durchreissen. Würde da mal zum Hausarzt/Urologen gehen, damit er sich das mal anschaut und mit dir das weitere Procedere abklärt. Kann auch sein, dass nach dem Einriß die Spannung des Frenulums nicht mehr so groß ist, so dass es nicht zu einem weiteren Einriß kommt.

    Ja, es blutet ziemlich stark, weil durch das Frenelum eine Vene zieht - und die blutet leider etwas heftiger, wenn sie beschädigt wird.
     
    #9
    Hidden, 25 Oktober 2004
  10. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bei meinem freund scheinen die sich irgendwie zurückgebildet zu haben... jedenfalls sieht man nur noch ne kleine stelle, wo es mal angewachsen war (aber auch nur wenn mans weiß :zwinker: )

    geh am besten wirklich zum arzt. wie du merkst, ist das schon vielen passiert, daß ist für den arzt routine.
     
    #10
    biker-luder, 26 Oktober 2004
  11. User 19634
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das kenn ich!!! Das tut meh dann ist mann grad beim SB dann macht mans ein bisschen heftig und dann plötzlich schmerzen und blut insgesamt AUA. Aber ja bei mir ist das wieder 1A verheilt man sieht gaaaaaaaaaaaaaaaaaar nix. wie als wäre das immer so gewesen ein paar tage auf entzug und das wird wieder wie neu also bloss nicht übertreiben
     
    #11
    User 19634, 26 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test