Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund baggert meine Freundin an - was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gnarf, 8 Juni 2006.

  1. Gnarf
    Gnarf (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    Hallo,

    heute abend hat mir meine Freundin gebeichtet das ein guter Freund von mir sie heftig anbaggert. Sie haben sich sogar geküsst und er forderte sie auf sich für einen von uns beiden zu entscheiden!
    Ich bin von IHM sehr enttäuscht aber vorallem richtig wütend auf ihn, SIE hat sich für mich entschieden aber was mach ich jetzt mit IHM?
    Wir sind über 1 Jahr zusammen und jetzt wo es nen bisschen Streit gab und wir und paar Tage nicht gesehen haben kommt der Geier an und macht sowas hinter meinem Rücken.
    Was würdet ihr in so einer Situation tun?
     
    #1
    Gnarf, 8 Juni 2006
  2. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm mal eine klare Ansage an sein Adresse, dass sowas absolutes No-Go ist. Aber mit ihr alein wegen dem Kuss imho auch mal ein Wort reden.
     
    #2
    TNT17, 8 Juni 2006
  3. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Warscheinlich würd ich auf beide "scheissen"... er hat sie heftigst angebaggert und geküsst... sie is auf ihn eingegangen... das is nich besser...

    Gut sie hat es dir gebeichtet, das zeigt immerhin dass sie es warscheinlich bereut... aber warum muss sie sich entscheiden zwischen euch zwei wenn da eh nur 1 mal was gelaufen ist? Hat sie ihm denn nicht klar und deutlich gesagt dass sie nix von ihm will nach dem Kuss? Wenn nicht hat sie wohl doch kein schlechtes Gewissen...
     
    #3
    Spaceflower, 8 Juni 2006
  4. MaxDD
    MaxDD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    in einer Beziehung
    ankündigung gewalttätiger aktion gelöscht. *kopfschüttel*
    muss nicht sein. unterlass das künftig, sonst gibt es ne ernsthafte verwarnung!


    deine freundin hat sich nur allein gefühlt das is mir auch mal passiert... wichtig is das sie die Beziehung nicht aufgeben wollte!
     
    #4
    MaxDD, 8 Juni 2006
  5. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    und darum hat sie das recht sowas zu tun - sehr tolerant
     
    #5
    Spaceflower, 8 Juni 2006
  6. Raptor1983
    Raptor1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Verliebt
    Ich würde den Beiden viel Spaß miteinander wünschen.
    Sowas gäbs bei mir nicht, höchstens einmal....
    Und dieser "Freund" sollte mir besser nicht in die Reichweite laufen....


    Tu'se beide weg!!


    LG


    Raptor
     
    #6
    Raptor1983, 9 Juni 2006
  7. XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich seh das ähnlich wie die anderen.. also beide haben da nen fehler gemacht und ich würde an deiner stelle auch auf beide scheissen.. wer weiss ob sie oder er es nicht weiter ""heimlich"" hinter deinen Rücken weiter tun... ?
     
    #7
    XxMelmausxX, 9 Juni 2006
  8. Eramus
    Eramus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jo einmal und nie wieder. Sie haben sich geküsst...JUNGE komm mal klar. Schieß sie in den Wind, wer weiß ob sie es nicht noch mal macht.
    Ne man das hat keine zukunft.... sry is aber so...
    Und dem typen....BOAH...dem würd ich was sagen..:mad: :angryfire

    Naja musst du wissen. Wenn du sie über alles auf der ganzen Welt liebst, dann bleib mit ihr zusammen.
     
    #8
    Eramus, 9 Juni 2006
  9. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    na wer weiss, was noch alles ausser Küssen war.
     
    #9
    sad_clown, 10 Juni 2006
  10. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also deinem "guten Freund" solltest du anständig die Meinung geigen. Als guten Freund kannst du den total vergessen. Wenn du dann schon dabei bist kannst du sie auch gleich in die Wüste schicken.
     
    #10
    Klääner, 10 Juni 2006
  11. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Hi,
    Ich kenne deine Situation, bei mir wars nur ein bisschen anders: Seine beste Freundin hat sich an ihn rangemacht als wir Streit hatten. Klar er hats mir erzählt, aber ich fands trotzdem schrecklich und wollte mit ihr noch weniger zu tun haben als davor:mad: Ich finds unverschämt wenn man so eine Situation ausnützt um an jemand anderes ran zu kommen und das würde ich ihm auch sagen - und dabei die Freundschaft kündigen.
     
    #11
    ping_pong, 10 Juni 2006
  12. Sgt. Pepper
    0
    Die könnten mich beide mal. Bei solchen Freunden brauchst du keine Feinde mehr....
     
    #12
    Sgt. Pepper, 10 Juni 2006
  13. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Rede mit ihm und mit ihr und dann enscheidest DU ob du ihnen noch vertrauen schenken willst und über die sache hinwegschaust oder ob du sie in den Wind schießt!
    Ist ja echt der Hammer!Du tust mir leid:knuddel:
     
    #13
    kleene nana, 10 Juni 2006
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Hmm... schwierig...

    Aber nicht ausweglos :zwinker:

    Deine Freundin hat es Dir gebeichtet, das ist doch eigentlich ein gutes Zeichen!
    Sie hat es nicht verheimlicht, sondern vertraut Dir, und hofft, daß Du ihr verzeihst.
    Ich denke, Du kannst ihr ruhigen Gewissens vergeben.

    Natürlich war das nicht ok von ihr, ihn zu küssen.
    Aber wir wissen auch nicht, was da genau vorgefallen ist.
    Dein "Freund" muss sie ja heftigst angebaggert haben,
    vielleicht hat er sie sogar mit dem "Kuss" überrumpelt.
    Sie wird dem Kerl sicherlich in Zukunft aus dem Weg gehen,
    denn das muss für sie auch äußerst unerträglich gewesen sein.

    Und dass er sie gleich vor die Wahl stellt, ist eine unerhörte Frechheit.
    Aber mit dem Kerl da würd ich ein Wörtchen reden...
    toller "Freund"...

    Ein Streit gehört nunmal zu jeder Beziehung, und das dient auch dazu,
    die eigenen Positionen und Grenzen zu erkennen.

    Ein echter Freund würde euch beiden zuhören, euch unterstützen, und helfen, daß ihr wieder zusammenkommt!

    :engel:
     
    #14
    User 35148, 10 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund baggert Freundin
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Benedikt
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2005
10 Antworten