Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund darf nicht übernachten...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SweetGirly, 15 September 2006.

  1. SweetGirly
    SweetGirly (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hi!!

    ich bin jetzt schon 5 Monate mit meinem Freund (16) zusammen. Wir treffen uns fast jedes Wochenende bei mir oder bei ihm und sind dann so ziemlich die ganze Zeit alleine im Zimmer... ich nehme die Pille und dann beten wir immer gemeinsam Rosenkranz^^:zwinker:
    Jetzt ist es so, dass ich gerne mal bei ihm übernachten will oder er bei mir, aber seine Eltern erlauben es nicht; meine aber schon. Sind jetzt seine Eltern zu streng oder meine Eltern zu leger? Unsere Familien kennen sich gegenseitig. (oberflächlich)
     
    #1
    SweetGirly, 15 September 2006
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ich finde deine Eltern sind schon ziemlich locker. Ich hätte mit 14 garantiert noch nicht bei meinem Freund schlafen dürfen. Aber ok. Akzeptiert es einfach, was anderes wird dir nicht über bleiben. Die Eltern deines Freundes haben wahrscheinlich Angst dass du schwanger wirst, was ich auch verstehe.

    Wissen die, dass du die Pille nimmst? Sonst wartet einfach ab, oder fragt, ab wann es denn möglich wäre, dass er bei dir übernachetet oder du eben bei ihm.
     
    #2
    User 30735, 15 September 2006
  3. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bei aller Liebe
    mit 14 wäre Rosenkranzbeten wirklich noch sinnvoller...
    ich bin bestimmt nicht prüde aber ich würde es meiner Tochter in dem Alter wohl auch nicht erlauben..
     
    #3
    Luxia, 15 September 2006
  4. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ich kann seine Eltern verstehen, aber auch dich. Ich habe mit 14 auch bei meinem Freund übernachtet und muss aus heutiger Sicht sagen meine Mutter war viel zu locker, Grenzen hätten manchmal nicht geschadet.
    Versuch doch mal mit deinem Freund zusammen und euren Eltern gemeinsam zu reden und eine Lösung zu finden.
     
    #4
    User 37583, 15 September 2006
  5. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch, mit 14 ist man noch sehr jung und hat von vielem vielleiht nun auch noch nicht so die ahnung, dasind grenzen schon sinnvoll.

    und die eltern deines freundes versteh ich auch, schließlich sind sie für ihren sohn verantwortlichund mit 14 bist u zum einen noch ein kind, zum anderen, sollte irgendwas passieren, müssten sie dafür aufkommen
     
    #5
    Pfläumchen, 15 September 2006
  6. Fünfte-Mal
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    Meine Freundin darf auch nicht bei mir übernachten, sie ist 15... Meine Eltern erlauben das, aber ihre nicht...

    Also du bist nicht die einzige Perosn der es so geht...

    :geknickt:
     
    #6
    Fünfte-Mal, 15 September 2006
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich hab mit 16 zum 1. Mal bei meinem Freund übernachtet und da waren wir schon 1,5 Jahre (!) zusammen.
     
    #7
    User 12900, 15 September 2006
  8. myPUMAs
    myPUMAs (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    bin 16...bald 17 :grin: und mein freund 19 ...darf auch nicht bei ihm übernachten, von meinen eltern aus...du siehst es gibt noch mehr...:cool1:
     
    #8
    myPUMAs, 15 September 2006
  9. SweetGirly
    SweetGirly (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    in einer Beziehung
    Danke schon mal für eure Antworten!
    Bisher durften ja meinst die Mädls nicht übernachten, aber wie ist das bei den Jungs? Hätte gern mehr antworten von euch. Sind andere Jungs-Eltern auch so streng?
     
    #9
    SweetGirly, 15 September 2006
  10. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Die Eltern meines Ex waren verdammt streng. Die konnten mich auch eh nicht leiden. Die Eltern meines Freundes sind auch strenger als meine,aber weil er 17 war, als wir zusammengekommen sind, war das auch kein Problem mehr. Meine Eltern sind sowieso locker, die sind es ehrlichgesagt gar nicht wirklich gewohnt, nach sowas überhaupt erst gefragt zu werden :drool:
     
    #10
    Immortality, 15 September 2006
  11. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Ich bin der Meinung, dass seine Eltern nicht streng sind sondern verantwortungsbewusst.
    Streng wäre, wenn sie euch den gemeinsamen Umgang verbieten würden.
    Ihr dürft euch doch jederzeit sehen.
    Mein Sohnemann hatte auch eine Freundin(14) und da hab ich es genauso gehandhabt.
    Sie durfte jederzeit kommen nur über Nacht...mit 14 einfach noch zu früh und ihre Eltern sahen das genauso.
     
    #11
    Luxia, 15 September 2006
  12. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    ich find das is ganz gut so! ich würds auch seltsam finden, meine schwester is jetzt zwar erst 13, aber so viel is da ja auch nicht um, und nachdem meine eltern immer mcih anschaun ob sie ihr was erlauben solln (nehmen mcih als maßstab)... da würd ich auch klar NEIN sagen!
     
    #12
    keenacat, 15 September 2006
  13. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Interessant, dass man im Forum ansonsten oft hört: Was, du bist 17, und deine Freundin 13? Ist egal, hauptsache ihr liebt euch, oder: Egal, war bei mir genauso, bla.
    Aber dann nicht beieinander übernachten?
    Klar, als Eltern denkt man sich wohl schlau, was die beiden Kleinen dann wohl so treiben mögen. Und dann fragt man sich: will ich, dass mein/e Sohn/Tochter in dem Alter Sex hat.
    Ich weiß nicht, ob ich als Elternteil in so einer Situation ein generelles Verbot aussprechen würde, vor allem wenn ich bedächte: 1) Sex kann man auch tags haben 2) Sie nimmt doch schon die Pille 3) [in diesem Fall] Ich kenne sogar die Familie.
    ...
    Ernsthaft, 14 ist für mich nicht zu früh. Wenn also die beiden beteiligten Personen halbwegs verantwortungsbewusst sind, warum nicht, herrgott...
     
    #13
    many--, 15 September 2006
  14. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich durfte mit 14, mein Ex auch, bzw auch schon als er noch 13 war. Und geschadet hats mir nicht wirklich, gebracht aber viele schöne Stunden und Erinnerungen. :grin:
     
    #14
    Numina, 15 September 2006
  15. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich mag zwar prüde klingen, aber mit 14 wollt ich noch gar keinen Freund :engel:
    Das 1. Mal hab ich mit 16 bei meinem Freund übernachtet und da waren wir auch schon 6 Monate zusammen und ich wollte es irgendwie von mir aus gar nicht, weil ich es immer doof fand bei "fremden" Familien zu übernachten.
    Er hat dann die Gunst der Gelegenheit ausgenutzt und meine Mutter einfach nach einer Familienfeier gefragt ob er mich mitnehmen darf :grin: Ich hab davon sowieso nix mehr gemerkt :schuechte
     
    #15
    Ichicky, 15 September 2006
  16. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    Ich hab nie gefragt, ob ich übernachten darf. bzw ich hab in dem Punkt meine Eltern nie fragen müssen. Mit 16 hab ich das auch angefangen, bei meinen damaligen Freunden zu übernachtne. Waren alles nur sehr kurze Beziehungen, und ich schlief auch mit den wenigsten...

    Meine Eltern sehn das wirklcih recht locker. Nur mit 14 haette ich das nicht gedurft!
     
    #16
    User 64981, 15 September 2006
  17. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmm, ich weiß zwar nicht, ob ich vielleicht zu offen erzogen wurde, aber meine Mutter hätte es mir mit keinem Alter verboten, bei Mädels zu übernachten. Ich wüßte auch ehrlich gesagt nicht, warum man so etwas verbieten sollte. Ist an Sex & Kuscheln irgendwas verwerfliches, was ich bis jetzt noch nicht mitbekommen habe? Irgendwas, was nichts für Teenager ist?
    Wenn das Mädel die Pille nimmt und beide aufgeklärt ist doch alles in Ordnung!
    Und ich denke, dass ich später meinen Kindern in dieser Richtung ähnliche Grenzen setzen werde. Nämlich keine. Wofür auch?
     
    #17
    Tansul, 15 September 2006
  18. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    organisier ein treffen zwischen euren eltern, wo ihr beide auch dabei seid, und dann besprecht das mal und fragt die eltern von ihm was sie jetzt denn genau stört. und benehmt euch verantwortungsvoll, sag dass du die pille nimmst, aber dass das jetzt auch nicht unbedingt bedeutet dass ihr sofort sex habt usw.
    liebe grüsse:smile:
     
    #18
    Aurinia, 15 September 2006
  19. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    ich weiß nicht,warum eltern immer das übernachten verbieten..als ob man nur in der nacht und beim übernachten sex haben kann....:ratlos:

    man siehts ja, auch wenn ihr nich beieinander übernachtet, poppt ihr trotzdem...hm
     
    #19
    User 42447, 16 September 2006
  20. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Mit 14 ist sie kein Kind mehr
     
    #20
    EstirpeImperial, 16 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund darf übernachten
_laraliebtihn_
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2015
25 Antworten
fullmoon__
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2015
15 Antworten
Lilli_fee
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2005
12 Antworten