Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chailatte
    Benutzer gesperrt
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #1

    freund eifersüchtig machen, damit er sich wieder anstrengt?

    dies ist der beitrag einer freundin die meinen account nutzt

    hei
    also...
    mit meinem freund läuft es nicht mehr sooo pralle also er hat echt probleme, mir seine gefühle zu zeigen..wir sind schon sehr lange zusammen
    naja nun fragt er mich seit neustem immer wenn ich abends lange am pc bin, mit wem ich gerade am flirten bin..
    diese aussage kommt total oft...

    nun habe ich mir mal gedacht, ob ich vielleicht mal sage, dass ich einen anderen kennengelernt habe...

    muss dazu sagen, mein freund hat mich oft sehr schlecht behandelt deswegen weiss er auch, dass es eigentlich nicht verdient ist das ich noch bei ihm bin...aber er hat schon fortschritte gezeigt

    naja wollte mal eure meinung wissen, eigentlich ist diese aktion zu kindisch oder ???
    möchte nur ein bisschen sein interesse wecken sich wieder mehr anzusrtengen, und das er nicht der einzige ist,....ich denke nämlich, er ist sich meiner liebe zu sicher das ist das problem und deswegen strengt er sich nicht mehr an und macht alles was er will.......:frown:
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    3 Februar 2009
    #2
    Und wie lange willst du diese produzierte Eifersuchtssituation aufrecht erhalten, damit er sich mehr um dich kümmert?

    Da muss du mal ein wenig weiter denken, und dir eher überlegen warum ihr in diese Situation gekommen seid.

    Mach dich auf andere Weise interessant für ihn, so hat das jedenfalls keinen Wert und wird nur von kurzer Dauer sein.
     
  • Chailatte
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #3
    vll nur kurz um zu zeigen, dass ich auch andere haben kann.
    aber ja ich lass es wohl besser dumme idee
     
  • User 68009
    User 68009 (28)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    372
    178
    694
    Single
    3 Februar 2009
    #4
    Das sät nur Misstrauen und Streit, ich würds auf ne andere Art versuchen.
     
  • Chailatte
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #5
    ja und wie ? er ist so von sich überzeugt....
    als ich ma mit einem von früher in der disco gequatsch habe war er richtig sauer und meinte ich hätte geflirtet und ist voll sauer geworden...dabei hab ich nur mit ihm geredet
    aber das ist lannnnnnnnnnnnge her
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #6
    Die Idee ist albern, kindisch und lächerlich.
    Versuch doch mal mit ihm über deine Bedürfnisse, Gedanken und Wünsche zu reden?
     
  • Chailatte
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #7
    haben wir schon alles....mein nächster schritt wäreb die trennung wenns nicht besser wird..kann nicht damit leben um jeden funken liebe betteln zu müssen
     
  • Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #8
    so sehe ich das auch !!!
     
  • rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.374
    148
    185
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2009
    #9
    sry xoxo - aber was wird er schon auf gespräche geben?
    "ich finde du zeigst mir zuwenig gefühl"
    seine antwort
    "ich kann halt nicht anders" oder "aha" oder "hmm, sorry"

    eifersucht würd ich dennoch nicht verwenden zumindest nicht so offensichtlich. hab einfach weniger zeit als bislang, sag mal ein treffen ab, melde dich weniger.

    einem menschen der sich deiner zu sicher ist und der dich schlecht behandelt oder dir keine aufmerksamkeit schenkt, entzieht man energie.
    funktioniert geschlechtsneutral, in jedem alter, in jedem land/kulturkreis :smile:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    3 Februar 2009
    #10
    Ich an deiner Stelle würde dann die Trennung auch den kindischen Aktionen vorziehen.
    Aber allemal.

    Ja tut mir Leid, aber so spricht man solche Dinge auch nicht an.
    Ganz davon abgesehen, dass eine solche Satzkonstruktion und Wortwahl nicht die beste wäre ...
    Das muss man dann schon etwas geschickter anstellen.
    Eben so, dass es gar nicht so negativ ausschaut.
     
  • Chailatte
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #11
    also meint ihr rar machen ist das mittel der wahl ??
    ja also die letzten treffen habe aufgrund zeitmangels dann immer ich absagen müssen und neue festgemacht :zwinker:

    sonst wars immer ich die gefragt hat
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    3 Februar 2009
    #12
    Ist der gleiche Spielkram wie gefakter Flirt. Was hast du davon Dates mit ihm abzusagen, damit ihr beide alleine rumsitzt? Meinst du er lernt davon? Macht er halt was anderes wenn du keine Zeit hast, das ist doch nur nen Schulterzucken.

    Sich interessant machen und sich selten machen hat nicht unbedingt miteinander etwas zu tuen. Das eine ist die Persönlichkeit, das andere ist ein Spiel.
     
  • Chailatte
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #13
    ne ich habe ja wirklich keine zeit das ist nicht gespielt....
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    3 Februar 2009
    #14
    Okay, klang irgendwie ironisch. Egal, dann habt ihr auch kein Zeit mehr füreinander? Oder wie ist es zu verstehen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste