Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund erfinden -warum?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 1mike1, 14 April 2004.

  1. 1mike1
    Gast
    0
    Tach,
    folgendes:
    Eine weibliche Person macht mir gegenüber Andeutungen undsoweiter [wrid zu lange].

    Gestern war ich mit ihr und einen Freund (Mitschüler) Richtung Bus gegangen.
    Dabei meinte sie "Mein Freund besucht mich gleich"
    Der Mitschüler "Wie, du hast einen Freund?"
    Sie (verlegen) "Nein, einen Freund, einen Kumpel"
    Der Mitschüler "Dann sagt man aber auch einen Freund"

    Machen Frauen häufiger so tun, als hätten sie einen Freund, um die Reaktion des anderen zu quasi zu testen?

    danke
     
    #1
    1mike1, 14 April 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ich denke das hat sie nicht mit Absicht gemacht. Im Prinzip ist ja "Freund" ein ganz unverfängliches Wort, es denken ja nur alle an einen festen Freund wenn man sowas sagt...
     
    #2
    glashaus, 14 April 2004
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich versteh jetzt nicht so ganz, in wie weit sie vorgegeben haben sollte, dass sie einen Freund hat. Sie hat doch gleich gesagt, dass sie einen Kumpel meint, und diesen kann man schließlich auch als "Freund" bezeichnen.

    Trotzdem zu deiner Frage: Nö, ich hab noch nie gesagt, dass ich vergeben wär, nur um die Reaktionen von irgendwelchen Leuten zu testen.
     
    #3
    User 7157, 14 April 2004
  4. 1mike1
    Gast
    0
    die Betonung lag auf "Mein"
    Dann hat der Mitschüler nachgefragt, der sie schon lange kennt, seit wann, da er davon nichts wisse, sie ein Freund habe.

    Dann hat sie mich angelächelt und sagte "Ein Freund, ein Kumpel".
     
    #4
    1mike1, 14 April 2004
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Muss trotzdem nichts bedeuten...
    Ich würd mir da nicht weiter einen Kopf drum machen.
     
    #5
    User 7157, 14 April 2004
  6. Sandy22w
    Sandy22w (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    Kann sein das sie nur Deine Reaktion testen wollte. Kann aber auch sein das es gar nichts bedeutet und es eher unabsichtlich war.

    Und zu Deiner Frage: Ich hab sowas nie gemacht um jemanden zu testen wie er reagiert.
     
    #6
    Sandy22w, 14 April 2004
  7. cat85
    Gast
    0
    mir passiert es auch oft, wenn ich von meinem besten Freund rede, dass ich "mein Freund" sage. aber nicht absichtlich...würd da auch nichts weiter reininterpretieren...
     
    #7
    cat85, 14 April 2004
  8. Tännli
    Gast
    0
    ich denke, dass sie es wahrscheinlich machte, um deine Reaktion zu testen. Ist doch eine gute Möglichkeit, so ein "Versehen" zu machen, und überprüfen, wie er reagiert? :cool1:
    Ist jedoch auch möglich, dass es nicht bewusst war, ich würde mir also nicht zu viel darauf aufbauen....
     
    #8
    Tännli, 14 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund erfinden
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
Evil-Kitty
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 August 2007
22 Antworten