Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund für 5Mon. weg

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *DeLuXxe*, 20 Februar 2007.

  1. *DeLuXxe*
    *DeLuXxe* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    mein Freund und ich (19,18) sind seid 6 Monaten zusammen und mehr als glücklich! Es ist mit ihm einfach alles so perfekt und wunderschön.
    Er hat die Möglichkeit ab dem Sommer für 5 Monate nach Frankreich zu gehen, um dort seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Er wird dort bei Bekannten leben.
    Ich finde das zwar schade, aber ich denke, dass das zu schaffen sein wird. Es gibt ja schließlich Ferien, in denen man sich sehen kann, ansonsten Telefon und E-Mail. Sowas sollte man einfach ausnutzen, auch wenns schade ist, dass er dann weg ist.
    Ganz am Anfang (bevor wir zusammengekommen sind) wollte ein ganzes Jahr weg, dann nur noch ein halbes Jahr, dann wollte er das doch nicht mehr in Angriff nehmen, weil er denkt, dass sich was zwischen uns verändern wird und es nicht mehr so sein wird wie es jez grade ist.
    Aber ich denke, so eine Chance sollte man wahrnehmen, wenn man so etwas angeboten bekommt. Letzter Stand der Dinge ist, dass er dann wohl für 5 Mon. weg gehen wird. Er hat ganz lieb nachgefragt, ob das auch wirklich okay sei.. Habe ihm dann gesagt von wegen Chance nutzen etc. und ich freu mich für ihn.
    Ich möchte wirklich nur ihn haben, möchte in der Zeit, wo er weg ist, gar keinen anderen kennenlernen! Ich habe zwar auch etwas Angst um ihn, denn schließlich gibts in jedem Land nette Mädels :zwinker:
    Aber er hat mir versichert, dass er das gar nicht möchte, denn er möchte nur mich!

    Das haben doch sicher auch schon ganz andere geschafft oder? Ich denke da nur an Bundeswehr oder allg. Fernbeziehungen? Und ich denke, wenn man so eine kleine "Hürde" nicht meistern kann... dann... :ratlos: Ich zumindest bin sehr optimistisch was seinen Auslandsaufenthalt angeht :smile:

    Danke fürs Lesen, vllt habt ihr da ja n paar Meinungen zu :smile:

    Liebe Grüße
    *DeLuXxE*
     
    #1
    *DeLuXxe*, 20 Februar 2007
  2. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß zwar nicht, was deine Frage ist, aber ich antworte trotzdem...
    und zwar mit einem ganz großem Lob! :smile:
    Ich bin begeistert, wie du das doch auffasst und sieht. Das macht es auch deinem Freund einfacher, auch wenn diese Trennung für niemanden einfach ist.
    Und je besser du reagierst umso weniger wird es sich wen anders suchen :zwinker:
    Also, wie gesagt, toll wie verständnisvoll du reagierst!
    Mach so weiter...:smile:
     
    #2
    Die_Kleene, 20 Februar 2007
  3. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    mach ihm auf jeden fall kein schlechtes gewissen, wenn er fährt. wenn ihr wirklich füreinander bestimmt seit, dann schafft ihr es.. ich hab es nicht geschafft, aber das ist eine andere geschichte:zwinker:
     
    #3
    Blume19, 20 Februar 2007
  4. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Deine Einstellung finde ich auch echt super und ich bin deiner Meinung. Wenn man schon diese Hürde nicht packt, wie soll es dann für ein ganzes Leben halten?

    Ich plane für den Herbst einen dreimonatigen Auslandaufenthalt, allerdings weiter weg als Frankreich :zwinker:
    Mein "Vorbild" sind Bekannte meiner Mutter. Die Frau war für ein Jahr in Amerika, heute sind sie glücklich verheiratet, haben zwei Kinder und bauen gerade ein Haus.. :cool1:
     
    #4
    *Cara*, 20 Februar 2007
  5. *DeLuXxe*
    *DeLuXxe* (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dankeschön euch beiden

    @Die Kleine: Ich freu mich einfach für ihn und ich hoff wirklich, dass wir das schaffen :smile:

    @Blume: ... tut mir Leid für dich.. :geknickt:
     
    #5
    *DeLuXxe*, 20 Februar 2007
  6. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    meine beste Freundin war seit August bis Februar in den USA, 2 Monate zuvor kam sie mit ihrem Freund zusammen, es hielt, sie lieben sich mehr denn je und es war für alle ein Segen, als sie das Auslandsjahr nach 5 Monaten verfrüht beendete. Aber nun hatten die beiden, heute die 2. Trennung in 5 Tagen. Der Alltag hat die Beziehung zerstört. Sie hat sich verändert, ist ängstlicher und noch nicht wieder voll im Leben intergriert, er dagegen fest drin, stark und eigensinnig. Sie streiten nur noch, lieben sich jedoch noch immer.
    Also so kanns auch gehen...
     
    #6
    Zuckerpuppe89, 20 Februar 2007
  7. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr schafft das, je weniger aufstand man macht umso einfach wird es!
    Für ihn ist es eine tolle Erfahrung udn Chance und für eure Beziehung genauso!
    man lernt den anderen noch mehr schätzen, wenn er weiter weg ist.
    Einer meiner wirklich guten Freunde ist für ein jahr in england... und ich vermiss ihn ziemlich, auch wenn wir nicht zusammen sind.
    Und durch die entfernung sind wir noch mehr zusammen gewachsen.
    ich glaube es gibt sogar ein sprichwort dazu. das geht glaub ich irgendwie so:
    " Manchmal ist es die Entfernung die Menschen einander näher bringt"
    Zumindest sinngemäß ging der so :smile:
    LG
     
    #7
    Die_Kleene, 20 Februar 2007
  8. *DeLuXxe*
    *DeLuXxe* (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    "Manchmal ist es die Entfernung die Menschen einander näher bringt"

    Finde den Spruch ja wirklich passend :smile: Merk ich mir, wenn ich ihm ein Abschiedsgeschenk mache! Dachte da an ein Liebesbuch/Brief/Liebesbox/Video.. Ist ja noch lange Zeit hin und Ideen werden mir noch kommen. Das ist aber n anderes Thema :zwinker:
     
    #8
    *DeLuXxe*, 20 Februar 2007
  9. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich mag den auch voll gerne. Steckt ne ganze Portion Wahrheit drin :smile:
    Das mit dem Abschiedsgeschenk find ich ne süße Idee.. schön viele Bilder^^ das kommt immer gut :smile:
     
    #9
    Die_Kleene, 20 Februar 2007
  10. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich hab damals 2 gedichte geschrieben zum abschied, die er erst im flugzeug lesen durfte, sowas geht unter die haut:smile:
    und nochwas: ich hab ihm ein ü-ei vorpreperiert und dann ein kleines herz reingetan..nur so als tipp falls du noch was brauchst:zwinker:
     
    #10
    Blume19, 20 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund 5Mon weg
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten