Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund geht selten mit auf Partys->Ausraster->Schlussstrich?Warum tut/sagt er sowas?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Miss_Anonym, 22 Januar 2008.

  1. Miss_Anonym
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen!
    Ich zerbreche mir seit gestern abend den Kopf und bin total am Ende,weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Ich wäre sehr dankbar,wenn mir hier irgendjemand helfen könnte oder mir Tipps geben könnte,was ich nun tun soll.

    Also:
    Ich bin seit fast 2 Monaten mit meinem Freund zusammen. Kannten uns schon vorher längere Zeit, lief bis vor kurzem auch alles super. Vor etwa 2 Wochen wollten wir zusammen,mein Freund,einige seiner Freunde und ich, an einem Freitag erst auf eine Geburtstagsparty (in Düsseldorf),danach in die Matrix (riesen Diskothek in Bochum). Geplant war,dass wir um 19 Uhr zur Party fahren und später irgendwann von dort aus zur matrix fahren. Da meine Mutter im Krankenhaus lag,wollte ich sie noch am Nachmittag besuchen gehen. An dem Nachmittag hatte mein Freund dann zich mal versucht mich zu erreichen, hatte mein Handy aber aus. Auf dem Rückweg (so um halb 6) rief ich ihn dann an. Auf einmal sagte er mir "Wir fahren jetzt los,tut mir leid. Tommy (Kollege) hat sich mit der Uhrzeit vertan. Und das mit der Matrix wird auch nichts,habe nicht genug Geld. (...) Nachkommen kannst du denke ich nicht, wir haben keine Ahnung wo die Party da ist, Kollegin holt uns vom Hauptbahnhof ab". -Super. Ich war total sauer. Dachte erst,ich dürfte den Abend Zuhause verbringen, habe dann aber noch Leute gefunden, die mit mir noch zur Matrix fahren. Und wen treffe ich da? - Meinen Freund. In voller Montur und ziemlich betrunken. Für all das fand er dann eine Erklärung. Einen Tag später war der ganze Mist auch wieder gegessen. Letztes Wochenende konnte er nicht mit mir irgendwo feiern gehen,weil er (mal wieder) auf einer Feier war und außerdem sein ganzes Geld (ca. 70 €) für Stifte ausgeben wollte. Ja, Stifte. Er spielt Penspinning, das ist Fingersport, wobei man da spezielle Stifte hat an denen mehr oder weniger leichte Gewichte dran sind. Und danach ist er auch aus meiner Sicht schon süchtig. Da dachte ich mir auch diesmal "Na gut,gehst du halt ohne ihn feiern". Für das kommenden Freitag hatte ich ihn gestern gefragt,ob wir nicht dieses mal gemeinsam in die Matrix gehen sollen. Erst war er damit einverstanden,später kam dann irgendwann "Hm, Freitag ist wieder eine Vorabifeier". Und als er dann merkte,dass ich auf einmal verdammt mies drauf war,meinte er "Ich guck nochmal,ob ich hingehe. Mal sehen was Tommy macht. Vielleicht fährt der ja mit dem Auto zur Matrix". Er war sowieso schon schlecht drauf, wobei ich noch nicht einmal wusste warum, auf jedenfall wollte ich eigentlich nicht so über ICQ mit ihm diskutieren. Ich war aber in dem Moment ziemlich sauer.Immerhin hatten wir was jetzt geplant. Irgendwann ist es dann doch zur Diskussion gekommen. Hatte ihm gesagt,was ich davon halte. Dass er es mir doch sagen soll,wenn er nicht mit mir feiern gehen will. Und irgendwann kam das Problem von vor 2 Wochen nochmal hoch. Dass ich denke,dass die Matrix für ihn doch geplant war,obwohl er mir sagte,dass wir da nicht hin könnten. Denn immerhin war er voll aufgemacht,als ich ihn da antraf. (Nebenbei: Die Matrix hat am Freitag immer eine Art "Schwarze Szene"-Abend. Und er war in dementsprechenden Klamotten da). Dann ist er voll ausgerastet. Ich würde ihm nicht vertrauen, ich hätte ja keine Lust auf unsere Beziehung und er würde jetzt wirklich Zweifel an uns haben. Und ich sollte ja jetzt die nächsten Tage mal darüber nachdenken. Worüber denn?! Er redet er so gut wie gar nicht mit mir über ICQ und dann so ein Ausraster. Was soll ich denn machen?
    Ich könnte mir das höchstens noch durch eins erklären: Am letzten Wochenende war ich Tage mit einem guten Kollegen feiern. Mein Freund weiß aber,dass ich niemals fremdgehen würde, trotzdem hatte ich öfters das Gefühl,dass er da verdammt eifersüchtig ist. Aber das ist doch nun kein Grund so auszurasten,oder? Und wenn er nicht mitkommt,ist es doch wohl klar,dass ich mit anderen/mit meinen Freunden feier. Außerdem hat er selbst letztes Wochenende seine Ex getroffen. Und übermorgen fährt er auch zu irgendeiner Kollegin.

    Kann mir da mal jemand sagen,was ich nun tun soll?
    Er meinte,ich soll mich als nächstes bei ihm melden,wenn ich zu einem Entschluss gekommen wäre. Ob das mit uns denn noch Sinn haben würde. Ich versteh nicht,warum er auf einmal sowas sagt?!

    Wie seht ihr das? Kann mir jemand weiterhelfen?
     
    #1
    Miss_Anonym, 22 Januar 2008
  2. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Weil ihr anscheinend mehr Lust habt alleine zu feiern, als miteinander. Unternehmt ihr eigentlich noch andere Sachen oder gibt es in eurer Beziehung und icq und Matrix?
     
    #2
    Dandy77, 22 Januar 2008
  3. Miss_Anonym
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Warum sollte es nur ICQ und Matrix geben? Natürlich unternehmen wir noch andere Sachen. Das Problem liegt immer nur beim weggehen. Und an der Stelle habe ich langsam das Gefühl,dass er mich anlügt.
     
    #3
    Miss_Anonym, 22 Januar 2008
  4. HappyYellow
    0
    Also generell würd ich ja sagen, wenn er keine Lust hat mitzukommen. Gehste halt alleine.
    Hab ich das jetzt richtig verstanden:
    Ihr wolltet auf einen Geb und dann in die Disse.
    Er sagt er würde nur auf den Geb gehn, du könntest aber nicht mir, disse wollte er nichtmehr.
    Und hinterher triffst du ihn dann in der Disco??

    Wenn das so war find ich das sehr merkwürdig..
    Ich meine nur weil der Freund sich mit der Uhrzeit vertan hat kannst du nciht mehr mit auf den Geb??
    Und dann triffst du ihn hinterher an einem Ort wo er gar nicht hinwollte??
    :ratlos:

    Hört sich nicht gut an. Was genau hat er dazu gesagt??
     
    #4
    HappyYellow, 22 Januar 2008
  5. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Also ganz ehrlich.
    Ohne deinen Freund zu kennen, ohne dich zu kennen. so, wie du es beschreibst, hört sich das ziemlich frech an finde ich :mad:

    Dich nicht mehr mit zu nehmen, zu lügen und dann auf deine Fragen hin so abzuwimmeln und dich vor ein Ultimatum zu stellen,
    hört sich beinahe so an als suche er nach einer Möglichkeit Schluss zu machen. Ist natürlich nur reine Spekulation, aber irgendwas ist da m.E.n. nicht in Ordnung bei ihm :kopfschue
    Und das wäre meine Vermutung dazu.

    Sprech ihn an. Frag ihn. Auch wenn er sagt, du sollst dich erst wieder melden, wenn du dich entschieden hast :ratlos:
    Sag ihm halt, du musst erst ein paar Dinge klären, bevor du weiter drüber nachdenken kannst.

    DIR gehts ja nicht darum, mit dir selbst ins Reine zu kommen, sondern mit IHM und das geht nur anhand eines Gesprächs. Scheint er aber nicht zu kapieren, also hak nach :geknickt:
     
    #5
    User 81102, 22 Januar 2008
  6. glashaus
    Gast
    0
    Könnt ihr da nicht einfach ein klärendes Gespräch führen und das für die Zukunft regeln?

    Sollte doch kein Problem sein, sich auf etwas zu einigen und festzuhalten, dass ihr in Zukunft wenigstens ehrlich zueinander seid was das angeht.
     
    #6
    glashaus, 22 Januar 2008
  7. Miss_Anonym
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @ HappyYellow:
    Ja,er ist ohne mich mit Freunden auf den Geburtstag gegangen,obwohl ich mit sollte. Und dann habe ich ihn später in der Disco angetroffen,wo er eigentlich ja nicht mit mir hin wollte/konnte. Der Geburtstag war angeblich irgendwo in Düsseldorf,und er wusste nicht wo. Deswegen war das mit dem Nachkommen anscheinend so ein Problem.
    Er meinte,er hätte auf dem Geburtstag eine Freikarte für die Disco bekommen,und dann haben ihn die anderendazu überredet,mit hinzufahren. Der Grund,warum wir ja nicht wenigstens zusammen in die Disco konnten,war ja der Geldmangel bei ihm. Er hatte anscheind so ein schlechtes Gewissen,dass er am anderen Tag sein ganzes Zimmer voll mit Teelichtern besetzt hat, Schmusemusik aufgelegt hat und nochmal eine riesen Entschuldigungsaktion mit Hundeaugen gestartet hat. Ich weiß inzwischen nicht mehr,was ich denken soll.

    Ich wollte ihn anrufen,weil ich solche Diskussionen über ICQ einfach hasse. Aber er meinte,ich könnte ihn nicht anrufen, weil er nicht alleine im Raum wäre und nicht telefoniert,wenn er nicht alleine ist. (Sein Vater war neben ihm über Laptop am pokern...). Und ich bettel bestimmt nicht darum,dass ich mit ihm telefonieren kann. Dran gegangen wäre er mit Sicherheit nicht,so wie er gelaunt war.
     
    #7
    Miss_Anonym, 22 Januar 2008
  8. glashaus
    Gast
    0
    Das ist ja auch eigentlich kein Problem, das telefonieren kann man ja auch auf den Abend verschieben, wenn sich die Laune auhc etwas gelichtet hat. Er wird ja nicht immer in Begleitung von irgendwem sein.
     
    #8
    glashaus, 22 Januar 2008
  9. Miss_Anonym
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Wenn er mit mir reden will, ja. Zur Zeit ist seine Laune wieder am Nullpunkt. Wüde ihn gerne anrufen (anschreiben werde ich ihn jetzt mit Sicherheit nicht), aber vielleicht sollte ich auch erstmal warten,bis er sich beruhigt hat. Oder ganz sein lassen. Ich lasse mich nicht von einem Kerl verarschen, da werd ich ihm bestimmt nicht hinterher rennen.
     
    #9
    Miss_Anonym, 22 Januar 2008
  10. Jassimaus
    Jassimaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also dein Freund lügt ja ganz schön herum! :mad: Wenn er dich nicht beim Feiern dabei haben will, dann soll er dir das sagen und dich nicht ständig mit komischen Ausreden abwimmeln. Wenn er dich hätte mitnehmen wollen auf diese Geb.-Feier, dann wäre des sicherlich auch gegangen. Ich hätte ihm ganz schön was erzählt, wenn ich ihn in der Disco gesehen hätte. Sah ja so aus, als hätte er es doch geplant gehabt - wegen wie du sagtest - der Schwarzen Nacht und er dort in voller Montur erschienen ist. Er soll nicht ständig was mit dir ausmachen und dich dann fallen lassen. Sowas macht man nicht. Wenn er nicht will, bzw keinen bock hat, soll er es sagen und mit offenen Karten spielen. Geht ja mal gar nicht :ratlos:
     
    #10
    Jassimaus, 22 Januar 2008
  11. ibd
    ibd
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Habt ihr jetzt schon miteinander geredet?
    Wenn er das nicht will, dann könnte es auch einfach sein, dass er Angst hat. Hört sich jetzt vielleicht n bissl doof an, aber könnte sein.
    ich glaube reden ist wirklich das Beste in der Situation..
    ich find trotzdem wirklich mies von ihm. Aber, das mit dem penspinning kann ich nachvollziehen. Ich dreh ja selber den Stift.
    Ich denke aber mal, dass er selbst einteilen muss, wie viel geld er für stifte ausgibt (wobei die ja noch nichtmal sooooo viel kosten). er muss selbst sehen, dass dann wenigstens noch etwas übrigbleibt.
    hat er sich nun eigentlich schon richtig entschuldigt??

    Off-Topic:
    Argh ich hab grad gesehen von wann dein Thema war. Sry wenn ich das jetzt nochmal ausgrabe!!!
     
    #11
    ibd, 29 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund geht selten
NaivesMädel
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2015
73 Antworten
Jenny1995
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
89 Antworten
Lilly25
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2015
21 Antworten