Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tristeza87
    Tristeza87 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    15 Juli 2010
    #1

    freund hat keine zeit/lust mehr auf mich. trennungsgrund?

    hallo ihr lieben

    bräuchte mal (wieder) euren rat...

    ich werde irgendwie jeden tag unglücklicher in meiner beziehung und zum ersten mal denke ich jetzt wirklich ernsthaft über eine trennung nach.

    mein freund und ich sind jetzt bereits 3 jahre zusammen. das erste jahr haben wir sehr viel zusammen unternommen, doch mit der zeit nahm das immer mehr ab.

    bis vor kurzem hat er an einer tankstelle gearbeitet und hatte extrem blöde arbeitszeiten (auch am wochenende). jetzt hat er einen neuen job, wo er auch wieder im schichtsystem arbeitet. er arbeitet dort jeden tag 6 stunden und zusätzlich einmal im monat einen samstag und einen sonntag 10 stunden. soweit so gut...

    das problem ist nur, dass wir uns so gut wie gar nicht mehr sehen und dass obwohl wir nur 6 km auseinander wohnen und beide auto haben. diese woche arbeitet er z.b. von 18 bis 24 uhr und schläft dann ganzen tag (also 18 stunden???).sprich, er will sich nicht mit mir treffen. ich hab ihn jetzt über ne woche nicht mehr zu gesicht bekommen. zusätzlich hilft er am wochenende oft noch bei der tankstelle aus. letzten samstag und sonntag zum beispiel.

    mir kommt es so vor, als hätte ich gar keine beziehung. ich bin immer nur alleine oder mach was mit ner freundin. und wenn wir uns dann sehen will er immer nur zu hause bleiben, fernseh schauen, sex haben und schläft nach 2 - 3 stunden ein.

    für mich ist das kein irgendwie zustand mehr und reden hilft auch nicht wirklich. meint ihr, dass ist ein grund schluss zu machen? (es ist meine erste richtige beziehung.....)

    vielen dank schonmal
    lg
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #2
    Was sagt er denn zu deinen Gedanken ?
     
  • Sam82
    Sam82 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    34
    33
    1
    Single
    15 Juli 2010
    #3
    Naja, da ihr noch Sex habt, wird da von seiner Seite aus schon noch Lust vorhanden sein.
    Kann es nicht auch einfach nur sein dass dein Freund sich erstmal an den Schichtdienst gewöhnen muss? Das ist gar nicht so einfach wie sich das viele vorstellen. Arbeite selbst nebenbei in einer Disco am WE und habe auch ewig lange gebraucht um mich an diese ständige Umstellung zu gewöhnen. Man ist Lustlos, will schlafen und nicht viel unternehmen. Hat er dir vielleicht mal was in dieser richtung gesagt?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #4
    Zwischen Liebe + Lust und nur Lust besteht aber ein Unterschied. Vielleicht will er auch keine Beziehung mehr führen, auf den Sex aber nicht verzichten und deswegen ficken sie - aber das alleine macht ja keine Beziehung aus.
     
  • Sam82
    Sam82 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    34
    33
    1
    Single
    15 Juli 2010
    #5
    Nee, das ist schon klar, aber ich glaube einfach dass man sich da eher anderweitig umschauen würde wenn es ihm nur um Sex ginge, denn wenn es in einer Beziehung nicht mehr läuft und einer von beiden nicht mehr so richtig will, wird der Sex eher weniger oder man schläft gar nicht mehr miteinander.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #6
    Wieso sollte er sich anderweitig umschauen, wenn es denn so wäre? Bis er sich umgeschaut und eine Neue für's Bett hat vergeht Zeit. So kann er seiner Ollen vorgaukeln, in einer Beziehung zu sein und sie immer dann vögeln, wenn er will. Schließlich hält er sie auf Abstand und die TS möchte gerne Zeit mit ihm verbringen. Wann immer es dem Herren also passt, wir sie direkt zu ihm fahren, damit die beiden überhaupt noch irgendetwas gemeinsam machen.
     
  • Sam82
    Sam82 (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    34
    33
    1
    Single
    15 Juli 2010
    #7
    Naja, erstens ist es nicht wirklich schwer jemanden fürs Bett zu finden und zweitens möchte ich ohne jemanden zu kennen nicht vom schlechtesten ausgehen.

    @Tristeza: Wenn es dich so fertig macht, setze ihm die Pistole auf die Brust, rede über deine Befürchtung und sage ihm auch klipp und klar dass sich was ändern muss oder du bist weg!
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.393
    348
    4.784
    nicht angegeben
    15 Juli 2010
    #8
    Letztlich muss man sich doch bei einer Beziehung wenn es hart auf hart kommt, immer zwei Sachen Fragen:
    -Was gibt mir die Beziehung im Vergleich dazu, was ich reinstecke?
    -Geht es mir mit Beziehung überhaupt noch besser als wenn ich sie beenden würde?

    Gerade Punkt 2 spricht denke ich mal gerade nicht für die Beziehung, vor allem wenn ihr nicht mal gescheit drüber reden könnt, was so falsch läuft.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste