Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund hat keinen bock auf sex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SweetJustice, 29 Juni 2005.

  1. SweetJustice
    0
    seit gut 2 monaten hat mein freund keinen bock mehr auf sex :frown: ich weiss jeder hat mal so ne phase...hatte ich auch..aber es zieht sich so in die länge und mir kommt manches komisch vor...

    ab und zu schläft er mit mir..alle 2 wochen..wir sehen uns regelmässig und ich weiss, wenn er die letzte mit mir geschlafen hat,hats ihm zwar gefallen,aber das es dazu kam hat er nur mir zuliebe getan weil er weiss das es mich verletzt. vorspiel dabei war dann eh nicht, wenn halt nur son qicky...das komische finde ich halt das ich ihm immer einen blasen darf...darauf hat er immer bock...ich mein ich machs echt gern...aber ich würd schon gern irgendwann mal was zurück bekommen...

    ansonsten läuft es in der Beziehung gut, wir kuscheln sehr sehr viel und reden eigentlich überalles und so...es ist halt wirklich nur der sex...mich beschäftigt fast nichts anderes mehr...es ist frustrirend, ich bezieh es auf mich..das er mich nicht mehr toll findet...aber er sagt immer ich sei die allerbeste mir kann keine das wasser reichen und er hat keinen bock auf sex, nicht wegen mir, er hätte da mit keinem bock zu zur zeit...total komisch...ich hab viel mit ihm geredet und er meint er versucht es in den griff zubekommen...aber ich weiss das ich ihn unter druck setze unbewusst und das will ich nicht....ich werd dene ich nun die klappe haltwn und einfach warten..aber wielange denn noch? ich finde sex nicht einfach nur poppen...mir ist es wichtig ihm nah zusein, das vorspiel, ihn zuspüren, die liebe zufühlen...ich denk ernsthaft übers schlussmachen nach..aber ist dich auch nichts...liebe ist ja von beiden da und wir sind auch schon 1 jahr und 3 monate zusammen...gibt man sowas auf, weil man sexuell unglücklich ist?

    fremdgehen kommt für mich nicht in fragen...denn ich will nicht NUR sex ich will sex mit IHM!!

    vielleicht könnt ihr mir helfen?!

    danke fürs lesen und ich würd mich sehr freuen, wenn ihr was dazu zu sagen habt, egal was....
    eure seet Justice
     
    #1
    SweetJustice, 29 Juni 2005
  2. berti82
    berti82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    Hi SweetJustice,
    also erstens gibt es bestimmt Beziehungen die an der sexuellen Unzufriedenheit scheitern. Aber ich denke das liegt daran, dass nicht über die Probleme geprochen werden oder du sexuellen Bedürfnisse soweit auseinander gehen, dass sich da kein Kompromiss finden lässt und der andere Partner sich seine sexuelle Befriedigung wo anders holt.
    Aber ich denke ihr könnt das auf jeden Fall wieder in den Griff bekommen. Bei so langen Partnerschafften sind sexuelle Flauten von Zeit zu Zeit ganz normal.
    Ich denke dass deinen Freund vieleicht irgendein Problem drückt, der ihn dabei hemmt sich sexuell dir hinzugeben. Das erklärt vieleicht auch warum er sich gerne einen blasen lässt. Dabei muss er selber ja nicht aktiv werden und auch nicht sonderlich intim.
    Hast du ihn denn schon öfters mal drauf angesprochen das was dir an eurem Sexleben fehlt?
    Wenn nciht sprich ihn da ganz offen drauf an und frag ihn ob ihn irgendwas bedrückt was ihn daran hindert mit dir zu schlafen.
    Ansonsten versuche ihn doch mal nach allen Arten der Kunst zu verführen.
    Entführ ihn vieleicht an irgendein Ort und mach ihn ein bischen heiss.
    Finde irgend etwas was eurem Sexleben einen neuen Kick geben könnte und was ihr bis jetzt noch nie gemacht hat. Vieleicht bringt ihn das ja auf Touren.
    Naja vieleicht fällt dir da selbst ja auch noch was ein ihn zu verführen.
     
    #2
    berti82, 29 Juni 2005
  3. SweetJustice
    0
    ich glaube ich habe ihn zuoft darauf angesprochen...ich red fast über nichts anders, und das setzt ihn unter druck und er hat erst recht keinen bock...

    ich hab ihn gefragt woran es liegt...er sagt er ist zufrieden mit mir, er schläft gern mit mir und er wünscht sich nichts ansderes und er sagt ihm fehlt nichts...das glaube ich ihm auch, denn ich vertrau ihm ja in der hinsicht.

    ob ihn irgendwas bedrückt, ich weiss es nicht und wirklich erfahren werd ich es nicht, glaube ich, er redet nicht darüber...nun und wenn ich ganz ehrlich bin...ich habe nie gefragt : "schatz bedrückt dich was" ich hab immer nur gemeckert und gefragt was ich falsch mache, warum er nicht mit mir schlafen bin...mein gott, irgendwie egoistisch...ich fühl mich grad schlecht weil ich so nie danach gefragt habe ...ich werd ihn erst am we sehen...ich bin sehr ungeduldig und warte sehnsüchtig darauf das er mit mir schlafen will..denkt ihr es würde funktionieren und helfen, wenn ich am we, wenn ich bei ihm bin, wir kuscheln und ich ihn frage, ob er zuviel stress hat oder so, ob es daran liegtr und ihm einfach sage, das ich deswegen nicht schluss mache und er es mir einfach zeigen soll, wenn er wieder mit mir schlafen will? also mehr verständnis entgegen bringen?

    was mich fertig macht ist, das ich wirklich ans schlussmachen denke, weil mir der sex sofehlt und ich doch keine alte oma bin die akkes hatte..ich bin jung und find sex toll...allerdings nur mit ihm, weil ich ihn liebe...es wird nie dazu komen das ich es mit einem anderen tu...denn wie gesagt es geht mir ums nahesein mit ihm, nicht um sex selber....in erster linie...klar denk ich auch an meinen spass der befriedigung :zwinker:
     
    #3
    SweetJustice, 29 Juni 2005
  4. berti82
    berti82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    Das du dich jetzt noch schlechter fühlst als vorher wollt ich natürlich nicht bezwecken und tut mir Leid.
    Das ihn etwas bedrückt muss ja auch nicht mit dir zusammenhängen.
    Auch andere Probleme wie Zukunftsängste, Probleme in der Familie im Prinzip alles was dich bedrücken kann, kann sich auf den Sex auswircken. Wenn man den Kopf einfach nicht frei hat, schlägt sich das natürlich auch auf das Sexleben nieder.
    Ich kann gut verstehen dass du dich frustriert fühlst. Das ist bestimmt nicht angenehm deine Situation.
    Ich denke schon das es etwas bringen kann wenn du ihm Verständniss entgegen bringst. Das wird ihm vieleicht einige Ängste nehmen könnnen.
    Geh auf ihn ein und zeige ihm dass du für ihn da bist.
    Es wäre natürlich sehr schade wenn eure Beziehung am fehlenden Sex zu bruch gehen würde. Aber deine Bedürfnisse sind mehr als verständlich.
    Ich hoffe das ihr das Problem gemeinsam in den Griff bekommt und das gemeinsam lösen könnt.
    Ich wünsch euch alles Gute.
     
    #4
    berti82, 29 Juni 2005
  5. SweetJustice
    0
    hier ein auszug von dem gespräch das wir grad führen...ich würd gern die ehrliche meinung dazu hören...und ja ich weiss ich bin schlimm und ne zicke....:zwinker:

    ICH (08:20 PM) :

    engel ich möchte dich was fragen...hat was mit dem sex zutun...nichts schlimmes....ichb mecker nicht mehr...sollen wiram freitag in ruhe drüber reden?

    ICH(08:23 PM) :
    oder jetzt

    ER (08:24 PM) :
    lass hören

    ICH (08:25 PM) :
    das du im mom keinen bock auf sex hat, ist das vielleicht weil du irgendein prob hast, oder stress oder hat es irgendeinen grund?

    ER(08:28 PM) :
    eigentlich nicht

    ICH (08:28 PM) :
    nun rätsel ich nch mehr

    ICH (08:28 PM) :
    o

    ICH(08:29 PM) :
    es mss doch nen grund haben

    ER (08:29 PM) :
    ...

    ICH (08:30 PM) :
    denkst du denn es ist einfach ne phase aber geht vorbei?

    ER (08:30 PM) :
    keine ahnung!?

    ICH (08:30 PM) :
    du musst doch wissen ob du niewieder sex willst oder es ne phase is

    ER (08:31 PM) :
    ...

    ICH (08:31 PM) :
    hälst du es für möglich das es sich nie ändern wird?

    ER (08:31 PM) :
    KEINE AHNUNG!

    ICH:
    ich finds nur so doof...willst du wissen was oder ist es dir ehrlich gesagt egal?

    ER(08:32 PM) :
    was denn?

    ICH (08:33 PM) :
    es ist ein richtiges problem für unsere Beziehung, aber du bist total
    desinteressiert

    ICH (08:33 PM) :
    für dich ist es kein problem, oder?

    ER(08:33 PM) :
    für mich nicht..

    ICH (08:33 PM) :
    es sollte aber auch dein problem sein, denn unsere beziehung leiet darunter

    ER(08:35 PM) :
    ich leide darunter, weil ich nix anderes mehr zu hören bekomme

    ICH (08:36 PM) :
    weisst du ich mach mir vorwürfe..ich dachte ich bin schuld das du keinen sex willst, oder hab zu wenig verständnis, denk zuviel an mich

    ICH(08:36 PM) :
    und darum fragte ich ob du probleme hast, wollte dir sagen das ich für dich da bin...ich wollte das wir das zusammen schaffen...aber mit dir kann man
    nichts zusammenschaffen

    ER (08:36 PM) :
    du hast keine schuld, wie oft soll ich dir das denn noch sagen=

    ICH(08:36 PM) :
    es gibt nur ein du...und ein ich...aber kein du und ich

    ICH (08:37 PM) :
    ich rede von schuld inform von egoismus...das ich nicht früher gefragt hab ob du probleme oder kummer hast

    ICH (08:37 PM) :
    kein richtiges UNS
     
    #5
    SweetJustice, 29 Juni 2005
  6. maikind83
    maikind83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Lass dem armen Kerl doch ein bisschen Luft zum Atmen!!! Du erdrückst ihn ja förmlich. Da ist es kein Wunder, wenn er sich immer weiter dagegen sperrt. Gib ihm etwas Freiraum, hack nicht ständig auf dem Thema herum - ich würde in eurer Situation auch ähnlich reagieren. Eng ihn nicht so ein und alles wird sich, denke ich, wieder einrenken...
     
    #6
    maikind83, 29 Juni 2005
  7. allüberall
    0
    ich kann die kleine verstehen!

    wenn der partner keinen grund nennt, bringt das einen mehr zum zweifeln und man glaubt doch irgentn grund zu sehen den der andere als problem hat.
     
    #7
    allüberall, 29 Juni 2005
  8. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Naja, nach dem Auszug aus eurem Gespräch zu urteilen, wirkt er auf
    mich ziemlich desinteressiert. Vielleicht will er nichts sagen, weil er sich
    bedrängt fühlt? Auch wenns vielleicht böse klingt, kann es ein, daß
    er vielleicht fremd geht?
     
    #8
    User 9402, 29 Juni 2005
  9. SweetJustice
    0
    neue erkenntnisse....

    betrügen tut er mich ganz sicher nicht....das weiss ich....aber er hat mir gesagt das er schon lust auf sex hat, aber das er keinen bock auf das drum herum hat..er hat echt gesagt er könnte ganz ohne...ich versteh ihn nicht...wir hatten uns darauf hin getrennt...aber haben uns gesagt wir versuchen es weiter...nun wollen wir einfach mal ohne sex leben ein paar wochen oder so...und schauen, ob es sich wieder liegt...ich werd immer verzweifelter...ich weiss das ich damit nicht leben kann, aber ich will für immer mit ihm zusammen sein nur nicht so....
     
    #9
    SweetJustice, 4 Juli 2005
  10. Pink_Miss
    Gast
    0
    Für meinen Ex hätte ich die hand ins Feuer gehalten,
    und mich bitterböse verbrannt.
    Der hatte nämlich auch nie Lust und während ich mir vorkam
    wie eine unersättliche Nymphomanin hat er die ganze Zeit ne
    andere Gepoppt....
    So viel zum Thema "ganz sicher nicht...." ich glaub das hatte ich sogar
    mal hier durch diskutiert...
     
    #10
    Pink_Miss, 4 Juli 2005
  11. worthmuchmore
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich komm' nicht mehr ganz mit: Ihr habt euch getrennt / Ihr versucht es weiter ... was denn nun?

    Aber durch deine Quängelei wird es denke ich kaum besser...


    Grüße :smile:
     
    #11
    worthmuchmore, 4 Juli 2005
  12. SweetJustice
    0
    ich lege die hand für ihn nicht ins feuer, ich habe mich nämlich auch schön bitterböse verbrannt...
    aber im mom poppt er jedenfalls keine andere...er hat keine zeit dazu im mom...entweder ist er auf der arbeit, wir sehen uns oder wir telefonieren...wir telefonieren am tag 2 mal, mittags nach der abreit und abends gegen 21 uhr....es würde nicht passen...ausserdem hab ich mich das auch schon gefragt und hab in letzter zeit öfter mal zwischen durch angerufen und gefragt was er macht oder wollte was sagen oder so.. er tut es einfach nicht....

    ich geb auf...ich kann nicht mit sicherheit sagen, das er treu ist. ich hoffe inefach nur das ich ihm sowiet vertrauen kann das er es ist.
    ich versuch hier allen klar zumachen, ja er ist treu....aber im grunde habe ich eine riesige angst davor das er es nicht ist....ich versuch nur immer zu denken...er kann mich nicht so anlügen. er kann bei mir nicht so süss, lieb und so sein, mit mir rumalbern, meine nase streicheln, mit meinen zehen spielen, wener mich betrügt...das passt nicht



    klingt total dämlich...sry muss irgendwie raus
     
    #12
    SweetJustice, 4 Juli 2005
  13. Pink_Miss
    Gast
    0
    im endeffekt weißt nur du selber wieviel von dem was
    nicht so zwischen euch stimmt du hier erzählst und nicht erzählst.
    Ich war auch immer der meinung, der Junge hat bei mir gewohnt, wie
    kann er mir denn die ganze zeit was vorspielen ?
    Wie kann er mir jeden Tag erneut ins gesicht lügen und sagen "ich liebe dich" ?

    Vielleicht lieg ich mit meiner Vermutung auch ganz falsch und du hast
    wirklich recht und er ist dir treu.
    Aber wie gesagt ich weiß nicht alles was sonst passiert.
    Das weißt nur du.

    Bei mir in der Beziehung war es einfach so, das sein Gesamt-
    interesse zwar da war, schließlich wollte er ja nicht aus dem warmen nest,
    aber alles andere eigentlch völlig scheißegal war.
    Hauptsache er hatte was er wollte.

    Ich bin garnicht mehr auf meine kosten gekommen, konnte es mir aber natürlich selber nicht eingestehen.
    Klar, das ist normal und meine Ansprüche sind blos zu hoch.....
    Bla bla bla.

    Mein Herz hat es mir von anfang an immer wieder gesagt, nur mein
    Körper, der die Streicheleinheiten und Co. nicht missen wollte, und den
    Trennungsschmerz fürchtet wie Feuer das wasser, hat einfach nicht einsehen wollen was sache ist.

    Überleg dir einfach, was sagt dir dein Herz ?
    Und egal wieviel stärker die andere stimme auch ist,
    glaub mir dein Herz spricht die Wahrheit.....
     
    #13
    Pink_Miss, 4 Juli 2005
  14. beacher
    Verbringt hier viel Zeit
    874
    113
    55
    Single
    normalerweise sollte sowas nicht passen, aber es ist ein bisschen naiv zu denken, dass sowas nicht geht, es kommt leider öfter vor als man denkt! ... zumal es immer etwas seltsam ist, wenn ein mann so desinteressiert an sex ist, obwohl er gesund ist und wie er ja meinte eigentlich keine probleme hat!?
    Kommuniziert ihr immer so wie in dem beispiel von dir??? ... wenn ja, ist sex nicht euer einzigstes problem! ... denn du bist tierisch am nerven und von ihm kommt keine brauchbare aussage ... am ende eures "gesprächs" wisst ihr genauso wenig wie am anfang, als hättet ihr beide mit ner wand gelabert ... so verhält man sich doch nicht seinem partner (den man liebt) gegenüber (ich würde so nicht mal mit guten freunden reden) ... sondern so rede ich mit leuten auf die ich keinen bock habe!
    ich habe in den letzten jahren die erfahrungen gemacht, dass es zwar ehrenhaft ist, um seine beziehung zu kämpfen und sie nicht einfach aufzugeben, aber nicht um jeden preis, denn es gibt einfach so viele interessante menschen auf der welt, dass man ja blöd ist, wenn man sich dauernd mit einem rumärgert und hofft, das sich was ändert, aber es passiert nix ...
    liebe grüße
     
    #14
    beacher, 4 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund hat keinen
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 21:33
5 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
Test