Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund hat Probleme mit Mobilcom

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Angie1911, 10 Dezember 2008.

  1. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe Foris,

    folgender Sachverhalt liegt vor:
    Mein Freund (Student und wenig Geld) hat vor ein paar Monaten bei einem Telefonhändler einen Mobilfunkvertrag abgeschlossen. Beim Händler hat er dieses gemacht und wollte wie ich eine Flatrate haben für alles was ins D1 Netz geht. Dieselbe Flatrate habe ich auch, nur halt direkt bei T-Mobile. Es war dazu gedacht die Telefonrechnungen zu senken weil wir sehr viel dank einer Fernbeziehung über diesem Wege kommunizieren.
    Die erste Rechnung wies schon einen emenz hohen Betrag auf von 1xx Euro. Nunja diese wurde dann bezahlt und uns wurde vom Händler der nochmal bestätigte eine SMS Flatrate gebucht zu haben und es auf die Servicenummern schob eine Gutschrift versprochen.

    Nunja er schrieb somit weiter auf D1 und nun ist eine Rechnung von 477 (inkl. einer Mahngebühr) ins Haus geflattert. Wir hatten schon gegen diese Rechnung Wiederspruch eingelegt.

    Die SMS Flatrate (vorher wohl nur eine Telefonflatrate) wurde nun angeblich zum 01.12 nachgebucht. Die hohe Rechnung war aber schon vom Monat davor.

    Es ist bestimmt ein gewisser Teil dieser Rechnung richtig weil er ja auch auf andere Netze Kontakt zu anderen Menschen hatte aber halt auch wie bei der Rechnung zuvor ein großer Teil halt einfach nicht.

    Er zerbricht sich nun den Kopf ob er die Rechnung zahlen soll oder nicht. Ich würde sagen ich würde es auf einen Rechtsstreit ankommen lassen, erst Recht wenn sich Mobilcom nicht an ihre Sachen hält. Problem ist nur wie soll man nachweisen das er einen SMS Flatrate gebucht hatte und auch der Händler das sagte wenn es auf dem Vertrag nicht draufsteht den er unterschrieben hatte aber irgendwie immer alles daraufhinaus läuft. Zum Beispiel hatte er ja auch bei MC angerufen weil sein Telefon VORSICHTSHALBER zum zweiten MAL gesperrt worden war. Nach einer kurzen Debatte haben sie die Sicherheitssperre auch wieder rausgenommen und auch dort haben wir von der Flatrate gesprochen und NIE wurde was gesagt.

    Naja... Rechtsstreit? Dort kann es ja auch auf einem Vergleich ankommen.

    Vielen Dank für die Antworten
     
    #1
    Angie1911, 10 Dezember 2008
  2. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ich würde sagen ihr habt schlechte Karten!

    Ihr habt eine Leistung genutzt und sollt nun dafür bezahlen.
    Das eine SMS-Flatrate bei Vertragsabschluss nicht gebucht wurde ist ja nun klar, aber es dürfte euch sehr schwer fallen zu beweisen, dass ihr von Anfang an eine Flatrate haben wolltet.

    Hättet ihr euch vorher informiert, dann wäret ihr darüber gestolpert dass Mobilcom keinen besonders tollen Ruf genießt.

    Ihr könnt wohl nur auf Kulanz hoffen und das auch so schriftlich darlegen...irgendwelche mündlichen Aussagen bringen euch gar nichts.

    Gruß

    Ergänzung: Ihr solltet doch auf der Rechnung schon erkennen können wie die hohe Rechnung zu Stande gekommen ist! Wenn es angeblich wegen irgendwelcher Servicenummern (was denn für welche? Bei D1 ist der Kundenservice kostenfrei erreichbar) dann steht das doch auf der Rechnung deutlich drauf, genauso wie man erkennen kann wieviel SMS berechnet worden sind.
     
    #2
    Koyote, 10 Dezember 2008
  3. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #3
    Mìa Culpa, 10 Dezember 2008
  4. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Das verstehe ich auch nicht. Man kann sich doch nicht einfach drauf verlassen, wenn einem der Händler irgendwas erzählt, wenn dann auf dem Vertrag ganz was anderes steht!

    Beweisen könnt ihr letztendlich wohl nur das, was im Vertrag drinsteht. Deshalb nochmal meine Frage: WELCHE KONDITIONEN STEHEN IM VERTRAG, DEN DEIN FREUND UNTERSCHRIEBEN HAT?

    Gibt es einen Einzelverbindungsnachweis?

    Wieviel genau von den 477 Euro haltet ihr für ungerechtfertigt? (du hast ja selbst geschrieben, er hätte schon auch andere Leute angerufen...)
     
    #4
    Luno, 10 Dezember 2008
  5. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    DER HÄNDLER SAGT DIESES ABER AUCH!!!

    Wir haben ja schon Widerspruch eingelegt und irgendwo haben die das mit der kompletten Flatrate auch vermerkt den sonst hätten die nicht so gehandelt.
    Und meiner Meinung nach ist das BETRUG!

    Im Vertrag steht eine Flatrate mit SMS
     
    #5
    Angie1911, 10 Dezember 2008
  6. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Was sagt der Händler? :ratlos:

    Nochmal:

    Was für eine Flatrate steht im Vertrag?

    Telefon-Flatrate zu T-Mobile?
    SMS-Flatrate zu T-Mobile?
    Telefon-Flatrate in alle Netze?
    SMS-Flatrate in alle Netze?

    Und was genau wurde berechnet, was EIGENTLICH von der Flatrate (den Flatrates?) hätte erfasst sein müssen?
     
    #6
    Luno, 10 Dezember 2008
  7. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    Mìa Culpa, 10 Dezember 2008
  8. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Also im Vertrag steht die komplette Flatrate, die Grundgebühr beträgt aber nur den Preis der Telefonflatrate
     
    #8
    Angie1911, 10 Dezember 2008
  9. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Mìa Culpa, 10 Dezember 2008
  10. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Komplette Flatrate heißt bei dir jetzt Telefon- und SMS-Flatrate? In welche Netze?

    Du antwortest echt nur sehr lückenhaft auf Fragen...
     
    #10
    Luno, 10 Dezember 2008
  11. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Ins D1 NETZ!!! Also 70-80% Der Rechnung!!!

    Es ist also eine Flatrate ins D1 Netz! SMS sowie Telefonie

    Mobilcom lässt sich aber nicht auf die Kopie des Vertrages ein weil sie meinen das sie einen solchen vorliegen haben.

    Bei uns stellt sich nur noch die Frage ob wir es auf einen Rechtsstreit ankommen lassen, das Problem ist nur das wir nicht wissen wie wir das anstellen und wie so etwas abläuft und was für Kosten auf uns zukommen können?
     
    #11
    Angie1911, 10 Dezember 2008
  12. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Und Mobilcom meint, in ihrer Vertragskopie steht was anderes als in eurer? Oder wie soll man das verstehen? :ratlos:

    Wenn ihr einen Vertrag mit Mobilcom habt, der von beiden Seiten (also von deinem Freund und von Mobilcom) unterschrieben ist, und da steht diese Flatrate für den entsprechenden Zeitraum drin, dann müßt ihr die Gespräche, die unter die Flatrate fallen, natürlich nicht separat bezahlen.

    Allerdings: Du sagst 70-80 % der Gespräche... bei fast 500 Euro Rechnung wären das immer noch ca. 100 bis 150 Euro, die wohl wirklich zu bezahlen sind (weil nicht von der Flatrate erfaßt).

    Mal eine doofe Frage, die nicht mit dem Problem direkt zu tun hat, aber was hat dein Freund sich da andrehen lassen? Wenn er jeden Monat noch für 100 bis 150 Euro in andere Netze telefoniert, hätte er für DAS Geld ja wohl locker eine Komplettflatrate bekommen können... :ratlos:
     
    #12
    Luno, 10 Dezember 2008
  13. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Das war nur dieser eine Monat sonst ist es ausschließlich D1
     
    #13
    Angie1911, 10 Dezember 2008
  14. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Da hilft wohl nur ne Rechtsschutzversicherung.

    Was steht denn auf dem Vetrag? Ich war auch 2 Jahre bei der Mobilcom mein Vetrag läuft zum Glück nächste Woche aus.

    Und die Schweine belagern mein Briefkasten mit Werbung das ist echt nicht mehr schön.

    Ich hatte damals den Fall das ich von der Mobilcom angerufen wurde, weil ich angeblich meine Freiminuten nicht verbrauchen würde. So doof wie ich war habe ich dann meinen Vertrag telefonisch umstellen lassen, weil das ja angeblich viel günstiger für mich wäre.

    Ich bekam leider nie eine schriftliche Bestätigung bzw Tarifbedinungen oder Leistungsbeschreibung des neuen Tarifes.

    Als die erste Rechnung kam und die viel höher war als sonst, habe ich mit verweis auf das Gesetz mein Widerspruchsrecht versucht anzuwenden. Den Laut Gesetz habe ich zwei Wochen zeit nach erhalt der Tarifbedinungen zu widersprechen, allerdings ahbe ich diese Bedinungen nie erhalten.

    Also habe ich Mobilcom geschrieben.

    Das einzige was ich geschickt bekommen habe, waren die Tarifbedinungen mit zurück datiertem Datum.... und der Hinweis das es meinen alten Tarif den ich vorher hatte nicht mehr gibt.

    Da es bei mir nur um einige 20 Euro ging, bin ich nicht mi Anwalt gekommen, sondern habe gekündigt....


    Also Finger weg von diesem Anbieter
     
    #14
    stella2002, 10 Dezember 2008
  15. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #15
    Mìa Culpa, 10 Dezember 2008
  16. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Also, ich muss jetzt hier mal eine Lanze für Mobilcom brechen!
    Hatte die letzten 2 Jahre einen Vertrag bei denen und hab nur gewechselt, weil ich beim anderen Anbieter noch eine Ladung Frei Sms dazu bekomme. Da wurde nie etwas falsch abgerechnet und der telefonische Kontakt war immer sehr freundlich und hilfreich!

    Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass die Mitarbeiter derart auf Stur stellen und nicht helfen das Problem zu lösen so wie du das hier darstellst.
    Allerdings, wenn ihr so mit denen redet wie du mit uns ... dein Ausgangsthread war total wirr und überhaupt nicht zu verstehen.


    @stella
    Bevor ich einfach mal spontan telefonisch einen Tarifwechsel mache, informiere ich mich! Auf der Seite von Mobilcom ist sehr genau aufgelistet was welcher Tarif kostet und was man für sein Geld erwarten kann.
     
    #16
    Malin, 11 Dezember 2008
  17. Carmen78
    Carmen78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich finde das auch merkwürdig, bin auch bei Mobilcom und hatte nie Probleme....vorallem wenn Ihr die Rechnung nicht zahlt, ist klar was dann passiert, egal ob ihr streitet oder nicht, da droht ein Negativ Eintrag in der Schufa und das kann böse folgen haben...ich würde mal schaun, was da telefoniert worden ist, Servicenummern sind teuer...Auskunft etc...
     
    #17
    Carmen78, 11 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund hat Probleme
Zaniah
Off-Topic-Location Forum
9 September 2016
20 Antworten
AlexMars
Off-Topic-Location Forum
3 Mai 2015
9 Antworten
michael19902015
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2015
12 Antworten