Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Summergirl91
    0
    20 März 2007
    #1

    freund im krankenhaus 300km entfernt...

    hey ihr
    Ich glaub ich muss mir einfach grad mal alles von der seele schreiben...irgendwie ist grad viel scheiße los:cry: meinem freund geht es shcon länger nicht so gut er ist immer wieder erkältet bronchitis oder sonstwas und nie ht er sich richtig auskuriert. so dass er umkippt ohne grund des hat er shcon etwas länger aber jetzt liegt er mi krankenhaus nachdem er am wochenende shcon nicht zu mir fahren konnte weil er reiseunfähig war. keiner weiß was er so genau hat nur sen ruhepuls liegt im mom bei 45 und als wir heute kurzt telefoniert haben hat er gemeint heut sind seine hirnströme oder wie das heißt gemessen worden und irgendwas ist ist da nicht normal:ratlos: er weiß aber nicht so genau was und was das dann bedeutet. er hat nciht mal ein telefon auf seinem zimmer und kriegt auch keines und des shcilmmste ist erw ohnt 300km entfernt sodass ich sogut wie kene chance hab ihn irgendwie zu besuchen:cry: das ist alles so scheiße...wen ich wenigstens wüsste was genau mit ihm los ist aber ich mach mir echt sorgen...
    sorry dass cih ech so zugetextet hab ich weiß auch nciht wirklcih was man darauf antworten kann aber ihc wollte ienfahc mal alles aufschreiben
    LG lizzie
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    20 März 2007
    #2
    Das ist echt ne blöde Situation! Wie ist denn dein Kontakt zu seinen eltern? Kannst du da wenigstens mal anrufen und fragen, wie es ihm geht? Ich würd dir ja raten, dir keine Sorgen zu machen, aber das wirst du wahrscheinlich eh nicht können, solange die ungewissheit da ist. Ich wünsche dir, dass du bald näheres hörst und es deinem freund bald besser geht!
     
  • Summergirl91
    0
    20 März 2007
    #3
    das verhältnis zu seinen eltern ist zum glück sehr gut. seine mum hat mich gestern auch gleihc angerufen dass ich mich nicht wunder warum cih nichts von ihm höre. ich würde mir ja echt gern keine sorgen machen aber das ist nicht so einfach...wenn der blöde zug nur nicht so teuer wäre wär cih shcon längst weg!

    doch er hat ein handy aber erstens ist das sauteuer anzurufen und außerdem darf man das im krankenhaus soweit ich weiß nicht benuten. ir haben heut ja ganze 5 min telefoniert aber dann durfte er nciht mehr länge raus wegen ekg oder so...
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 März 2007
    #4
    Hat er kein Handy?
     
  • Lalilia
    Lalilia (32)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    157
    Verheiratet
    20 März 2007
    #5
    Das ist echt doof für dich...
    Aber seine Mutter wird dich doch bestimmt informieren, wenn sie was genaueres wissen, oder?

    Und dass du ihn nicht besuchen kannst, ist auch nicht so toll, aber du kannst ihm ja ganz altmodisch einen Brief schreiben, oder ne niedliche Karte schicken oder so. Dann weiß er, dass du an ihn denkst und dir Sorgen machst, auch wenn du ihn sonst nur schwer erreichen kannst. Das hilft ihm bestimmt beim Gesundwerden.

    MfG,
    Lalilia
     
  • Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    21 März 2007
    #6
    hej, erstmal calm down, er ist im krankenhaus, das klingt schlimm aber dort wird ihm geholfen!!!

    wenn dein verhältnis zu den eltern gut ist ruf doch die an und bitte sie, dich auf dem laufenden zu halten! würde auch brief schreiben und einfach so oft als irgendwie möglich telefonieren!!

    schwierige situ aber zeig ihm einfach, dass du für ihn da bist!!
     
  • Summergirl91
    0
    22 März 2007
    #7
    wollte nur mal zur vervollständigung schreiben er durfte weider nach hause allerdings nur weil sie nciht so ganz wissen was sie mit ihm anfangen sollen:ratlos: ob das jetzt gut oder schlecht ist wird isch heute glaube ich ncoh rausstellen. brief hab ich shcon geschrieben:smile:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    22 März 2007
    #8
    gibt es keine möglichkeiten, zu ihm zu fahren?

    ich würde am freitag sofort hinfahren, auch wenns 300km sind...

    wie oft seht ihr euch denn?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste