Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freund im urlaub, ich zuhause-total traurig...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -fleur-, 7 Juli 2005.

  1. -fleur-
    -fleur- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    hallo ihr lieben!!
    irgendwie muss ich mir einfach was von der seele reden...
    und zwar fährt mein freund morgen in den urlaub, nach lloret mit abitours (eigentlich sagt das ja schon alles :smile2:) und ich bin hier zuhause (habe mich kurzfristig entschlossen doch nicht in den urlaub zu fahren).
    haben uns gestern das letzte mal gesehen und obwohl er erst morgen für 10 tage fährt geht es mir jetzt schon total schlecht... gestern habe ich mich ganz schnell von ihm verabschiedet, damit ich nicht an zu weinen fange, heut liege ich den ganzen tag im bett und heule und habe ihm per sms geschrieben, dass es wohl besser wäre, wenn wir heute nicht mehr telefonieren würden, denn dann würde ich wieder an zu heulen fangen...
    es ist jetzt nicht so, dass ich ihm das nicht gönne, im gegenteil, freue mich für ihn, vertraue ihm auch total, weil ich weiß, dass er mich liebt, außerdem will ich auch gar nicht traurig sein...
    sind auch eigentlich gar nicht so anhänglich, also, dass wir uns jetzt jeden tag sehen oder so, aber irgendwie weiß ich nicht, wie ich diese 10 tage ohne ihn überstehen soll, hört sich jetzt vielleicht blöd an, ich mein, da mach ich meine laune von sowas abhängig, will das auch gar nicht, aber irgendwie geht es nicht anders, ich bin total traurig und ... na ja.. irgendwie geht es mir schlecht... so das musste ich einfach mal loswerden :smile2:
    vielleicht hat ja jemand ein paar Tipps für mich oder es gibt leidensgenossen ; )
    liebe grüße, fleur
     
    #1
    -fleur-, 7 Juli 2005
  2. Reddle
    Reddle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar wird es leidensgenossen geben, denk mal an die vielen die ne Fernbeziehung führen, für die ist das alltag und viele schaffen es auch. Die sehen sich manchmal 14 tage drei wochen nicht. mir gings auch mal so, weiß wie das ist, kopf hoch er kommt ja wieder.
     
    #2
    Reddle, 7 Juli 2005
  3. MiaWallace
    Gast
    0
    bin auch schon lang mit meinem freund zusammen und vor kurzem war er das erste mal im urlaub mit seinem fußballverein. klar war ich auch traurig,aber glaube mir,die zeit vergeht viel schneller wenn du dich ablenkst. anstatt zu hause im bett zu liegen und darüber nachzudenken was er wohl gerad macht oder was passieren kann,mach lieber etwas,was mit freund keinen spaß macht. treff dich mit freundinnen oder geh shoppen bis dir die socken qualmen. glaub mir,die 10 tage werden wie im flug vergehen. also,kopf hoch und sehe das positive daran:endlich mal ein paar männefreie tage :zwinker: !
     
    #3
    MiaWallace, 7 Juli 2005
  4. shabba
    Gast
    0
    hey mein schatzi ist auch gerade 3 wochen abgehauen...naja, verdammt, jetzt bin ich strohwitwer fuer die zeit. sie kann sich da wenigstens beschaeftigen, und die armen zurueckgebliebenen sind allein :frown:

    naja, ok, das war etwas uebertrieben, ich habe dinge gemacht, die ich sehr lange nicht mehr gemacht habe (mal wieder ein we nur fuer mich allein, wow!), bin mit freunden rumgezogen, war im schwimmbad mit freunden (mal ohne freundin was anderes)...

    mit anderen worten: mach das beste draus! :smile:

    gruß,
    shabba
     
    #4
    shabba, 7 Juli 2005
  5. *GM*
    Gast
    0
    Hallo Kleine...

    Niemand kann dich besser verstehen als ich... mein schatz ist vor 12 Tagen in die Staaten geflogen. Hatte keine möglichkeit ihn anzurufen und der gleichen. Ich habe dann jeden Tag einen kleinen Brief geschrieben was ich heute so erlebt habe und habe die Briefe in eine kleine Kiste getann die er dann am Samstag bekommt wenn ich ihn abhole (was er nicht weiß weil das ne Überraschung ist die sein Dad und ich uns ausgedacht haben). Egal was die anderen sagen: die Zeit vergeht einfach nicht. Wurde mir auch so oft gesagt. Ich hatte das Gefühl als laufe sie rückwärs. Was mir aber geholfen hat war, dass meine Freundin ne Woche bei mir war. Wir haben zwar nichts groß unternommen aber ich hatte immer wenn zum labern.

    Wenn du möchtest kannst du mir ne pm schicken und wir können chatten dann werde ich dich ablenken mit allen mitteln...

    Bis dann *GM*
     
    #5
    *GM*, 7 Juli 2005
  6. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    mir gehts auch so - meine süße ist seit über einer Woche nicht da, und auch wenn ich gut beschäftigt bin, die Zeit geht einfach nicht rum... und es sind noch mehr als 2 Wochen. :frown: wäre so gerne mitgekommen, aber das geht leider wegen Uni nicht und das stand schon alles fest, als wir uns kennengelernt haben, da ließ sich auch so nichts mehr ändern. Na ja, in 2 Wochen haben wir uns wieder und der nächste Urlaub ist dann zusammen :jaa:
     
    #6
    Nabla, 7 Juli 2005
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann deine Gefühle nachempfinden! Allerdings wars bei mir umgekehrt - ich war im urlaub und er zu Hause! Ich lag tagsüber am Strand, hab jede Sekunde an ihn gedacht und mir war ständig zum Heulen zumute, während er zu Hause seine Arbeit hatte und scheinbar (so hatte ich das Gefühl) viel weniger an mich gedacht hat. Ist ja klar, er hatte genug zu tun mit seiner Arbeit und war eingespannt, während ich viel zu viel Zeit zum Nachdenken hatte.
    Da musst du jetzt wohl oder übel durch, aber er wird dich bestimmt auch vermissen und ablenkungstechnisch bist du klar im Vorteil, weil du hier alles tun und lassen kannst, während man im Urlaub ja meist tagsüber am Strand abgammelt und abend feiern geht.

    Aber weißt du was? Ich glaube, Kerle haben sowieso ne ganz andere Art zu vermissen! Sie vermissen einen zwar, aber nicht so, dass es ihnen die Kehle zuschnürt... Mädels vermissen, wenn sie vermissen, richtig und heulen dabei und alles! Ich kenn das nur zu gut und - tut mir leid, wenn ich das jetzt sag - freu mich auch ein bisschen, dass es noch andere Heulsusen gibt und ich nicht total unnormal bin.

    Kopf hoch!
     
    #7
    Cinnamon, 7 Juli 2005
  8. -fleur-
    -fleur- (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    Single
    erstmal danke für die lieben, aufheiternden antworten :smile2:

    ja, mir sagen auch so viele, dass die zeit schneller umgeht, wenn man sich ablenkt, aber selbst wenn ich mich ablenke, oder dies versuche, muss ich die ganze zeit an ihn denken..
    war heut morgen mit meiner mama einkaufen und hab da fast angefangen zu heulen, obwohl ich das eigentlich gar nicht möchte...
    das mit dem jeden tag aufschreiben mache ich auch :smile2:, und immer die tage abstreichen.mein gott, ich stell mich wahrscheinlich auch an, vor allem wenn man halt an die ganzen fernbeziehungen denkt... ich könnte diese 10 tage auch wohl überstehen, wenn er zuhause wäre, aber wenn er keine ahnung wieviele km weg ist, dann auch noch in lloret mit was weiß ich wievielen anderen (mädels).. das is halt vollkommen was anderes..
    meine mama sagt auch schon, ich soll was mit meinen freundinnen machen, shoppen gehen, party machen, aber das sagt sich so leicht... anders herum ist es so, dass ich nicht weiß, was ich hier machen soll, wenn ich nicht rauskomme, und dann wird die zeit wahrscheinlich noch länger... na ja, aber glücklicherweise gibt es auch noch leidensgenossen und ich bin nicht die einzige, die hier rumheult :smile2:...
    liebe grüße
     
    #8
    -fleur-, 8 Juli 2005
  9. SuesseMausi
    0
    hei ne wasn zufall...mein freund is heute nach Lloret gefahren und ich male mir das shlimmste aus..vermisse ihn auch schreklich er is für 2 wochen weg..weiss auch ga nich was ich machen soll..mit dir schreiben :smile: hei du bist nicht allein und glaub mal er vermisst dich doch bestimmt genauso :smile:
     
    #9
    SuesseMausi, 8 Juli 2005
  10. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das mit dem losheulen kenn ich auch! Unangenehm und man wills eigentlich nicht, aber meist nicht zu verhindern!
    Aber du hast leider keine andere Wahl als dich abzulenken...
    Aber ich weiß, dass es ein anderes Gefühl ist, ihn nicht zu sehen, wenn man weiß, er ist zuHause und hat seinen geregelten Tagesablauf, als wenn er tausende Km weg ist!
    Aber das schaffst du schon :knuddel:
     
    #10
    Cinnamon, 8 Juli 2005
  11. shabba
    Gast
    0
    hey, vielleicht isses ja der selbe typ :grin:

    *duck*

    *g*
    :grin:
    shabba
     
    #11
    shabba, 8 Juli 2005
  12. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    sag das nicht! ich bin ein Mann *nochmalschnellnachguck :zwinker:* und mir geht es auch so - am schlimmsten war es als ich am Flughafen stand und ich dann das Flugzeug abheben sah und irgendwann nicht mehr sehen konnte. Habe heute miteinander telefoniert, und meinem Schatz geht es genau so, gestern kam ein total süßer Brief und sie schreibt weiter jeden Tag eine gute Seite und in ein paar Tagen kommt dann der nächste... finde das irgendwie total süß, sie ist so weit weg, bekommt mich aber genau so wenig aus dem Kopf wie ich sie.
     
    #12
    Nabla, 8 Juli 2005
  13. florian_1984
    0
    Als Gegenbeispiel, aus nem anderen Thread von mir und auch aktuell:

    Oh nein, ich mag mir hier nur etwas den Frust von der Seele schreiben!

    Meine Freundin ist seit gestern im Urlaub. Auf Ibiza mit ner guten Freundin, und zwar bis nächsten Freitag.
    Sind jetzt 1 Jahr zusammen, aber es schmerzt so doll arg grad.
    Dazu kommt dann noch, dass ich innerhalb der nächsten 3 Wochen 3 wichtige Prüfungen in Medizin hab, und eigentlich sowas von büffeln müsste.
    Aber mir fehlt einfach jegliche Konzentration, mir kommt grad alles so sinnfrei vor.
    Wenn ich mir vorstelle, was sie gerade tut oder tun könnte - Nein, lassen wir das, macht einen nur krank. Nur ganz ausblenden kann man sowas irgendwie auch nicht, auch wenn ihr natürlich vertraue!
    Hab jetzt seit gestern einmal 5min mit ihr telefoniert und 4 oder 5 SMS geschrieben. Mir fehlt einfach das Gefühl, sie mal zwischendurch anrufen zu können. Hinzu kommt halt, dass wir eine sehr intensive Beziehung führen und uns eigentlich jeden Tag sehen, auch wenns nur für 5min ist. Mir fehlt sie so arg..


    Natürlich, ich weiß auch wie schlimm das für Leute ist die sich noch viel länger nicht sehen oder WE-Beziehungen führen, aber ich leb nunmal mein eigenes Leben und das sieht eine, für mich, so lange Getrennt-Sein-Phase nicht vor!


    Danke fürs Zuhören!
     
    #13
    florian_1984, 8 Juli 2005
  14. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Puuh man! 10 Tage... wüsste auch nicht, wie ich die ohne meinen Schatz überstehen würde. Vorallem nicht ohne telefonieren oder Internet.
    Ich glaub ich würde eingehen. War mal 7 fast 8 Wochen von meinem Freund getrennt ( als wir frisch zusammen waren) und es war der Horror. Hätte ich kein Bild von ihm gehabt, hätte ich das nicht überstanden trotz SMS und E-Mail.
    Kopf hoch das wird schon!!
    Ablenken-Ablenken-Ablenken! :grin:
     
    #14
    Ichicky, 8 Juli 2005
  15. SuesseMausi
    0
    ich komme hier um vor sehnsucht....das ist so krazz...sind erst 2 monate zusammen und ich merk wie mir mein schatz fehlt...und dann is er auch noch in Lloret schön, das ich heute nen bericht über flirts und Ons im urlaub gehört habe ob man sie erwähnt oder nich uiuiuiui ,,,klar vertraue meinem freund aber wer macht sích nich gedanken wenn der schatz in lloret is...oh je....
     
    #15
    SuesseMausi, 8 Juli 2005
  16. Buddel
    Buddel (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    Meine kleine is auch schon 5 Tage weg und kommt erst in 6 wieder :frown: Ich vermiss sie auch schon dermaßen, sodass ich mich immer irgendwie ablenken muss. Sind die längsten Tage meines Lebens irgendwie bisher...
     
    #16
    Buddel, 8 Juli 2005
  17. -fleur-
    -fleur- (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    101
    0
    Single
    japp, die längsten und die beschissensten 10 tage in meinem ganzen leben *zuschumnzelversuch*... letztes jahr im sommer, da waren wir glaub ich erst 2 monate zusammen waren wir auch fast 4 wochen getrennt, da war es aber glaub ich net so schlimm wie jetzt... na ja, lloret halt *hehe*
    hab den bericht über ons und flirts im urlaub übrigens auch gesehen...
    ich vertraue ihm natürlich, aber, hach ja, ihr wisst bestimmt was ich meine :smile2:, ein glück, dass es noch leidensgenossen gibt, wobei ich sagen muss, dass es mir heut schon wieder einigermaßen geht, mein schatz hat mir heut nacht und heut morgen ne sms geschrieben, er is angekommen, es is ganz schön, aber er vermisst mich arg... das is doch schon mal was :smile2:, heut abend werd ich erstmal mit n paar freunden frustsaufen :smile2:, mal sehen obs was bringt, ich sag euch dann morgen, ob ich das empfehlen kann.
    also, an alle, denen es genauso geht, kopf hoch!! denkt einfach an den tag wo euer schatz wiederkommt...
    liebe grüße, die fleur
     
    #17
    -fleur-, 9 Juli 2005
  18. *deluXe*
    *deluXe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was soll ich sagen? ich fliege morgen mit meinen eltern für 3 wochen oder so nach griechenland. habe meinen schatz auch eben verabschiedet. ich finde es auch recht scheisse aber da müssen wir jetzt durch. auch diese zeit geht vorbei. ich wäre froh, wenn wir nur 10 voneinander getrennt sind. :frown: lenke dich irgendwie ab, das versuche ich auch. 10 tage können schneller vorbei gehen als man denkt. :zwinker:
     
    #18
    *deluXe*, 9 Juli 2005
  19. Buddel
    Buddel (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    JIPIIII wieder einen Tag geschafft :bier: nur noch 5 Tage !!!
     
    #19
    Buddel, 9 Juli 2005
  20. california
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir ist es zwar ein bisschen anders, aber eigentlich genauso traurig. Mein Freund ist zu Hause, hat aber soviel zu tun, dass ich ihn jetzt quasi 4 Wochen lang nicht sehe (wobei er eine der 4 Wochen auch ganz weg ist). Der Gedanke daran ihn so lange nicht sehen zu können macht mich wahnsinnig. Aber wenigstens weiß ich, dass andere mit mir leiden und gelitten haben und das durchstehen/ durchgestanden haben.
     
    #20
    california, 9 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund urlaub zuhause
Cupcake1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
10 Antworten
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Februar 2016
21 Antworten
CookieLin99
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Februar 2015
5 Antworten