Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund kommt nich nach 2 Tage KH nicht besuchen....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sweetycat, 19 Juni 2004.

  1. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    Freund kommt mich nach 2 Tage KH nicht besuchen....

    Hallo...

    Zur Zeit geht es mir zimlich scheiße.... ich lag 2 tage im Krankanhaus.... und mein Freund kommt mich nicht mal besuchen.... wir renovieren gerade eine wohnung.... und da will er lieber arbeiten...aber wir wohnen auch nicht gerade um die ecke wir wohnen 45 min auseinander... aber ich denke das es doch das normalste auf der welt is das man lieber seine Feundin besucht oder ????
    und noch eine Sauerei wo ich zimlich sauer bin... meine oma wird morgen 80 und das weiß er schon 5 wochen das er da kommen muss, denn wir gehen essen... und nicht einmal da kommt er.... und einen grund kann er mir auch nicht nennen... wenn ich ihn frage wiso dann heißt es halt einach SO HALT
    ICh weiß nicht mehr weiter ich weiß einfach nicht was ich machen soll.... so hat mich noch neimand verletzt.... nichtmal als ich im Krankanhaus war nicht einmal da hat er angerufen und persönlich mit mir geredet nach der OP.... ist das normal....
    und wenn ich ihn drauf anspreche komme ich garnicht richtig an ihn ran... mit ihm kann man nicht gut reden....

    Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet was ich denn jetzt machen soll....

    LG Julia

    PS: sorry wenn Rechtschreibfehler drinne sind.... :/
     
    #1
    Sweetycat, 19 Juni 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Hmmm, kann mir gut vorstellen, dass dich das verletzt. Seit wann verhält sich dein Freund denn so? Ist er grundsätzlich vom Charakjter so gedankenlos, dass er manchmal unnahbar wirkt ohne sich vermutlich was dabei zu denken, oder sind das ganze neue Verhaltensweisen, die möglicherweise darauf hindeuten dass was nicht stimmt?
     
    #2
    Larkin, 19 Juni 2004
  3. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiß es nicht ich denke wenn ich ihm per sms sagedas es mir gut geht reicht es ihm... und die wohnung renovieren ist ihm gerade wichtiger....
    aber ich kanne s dir echt nicht sagen wiso er so ist... er war nie so ich verstehe es auch nicht

    Julia
     
    #3
    Sweetycat, 19 Juni 2004
  4. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    wie lang seid ihr denn schon zusammen?!
    war es denn ne komplizierte gefährlich op die du da hattest? oder n routine-eingriff?!
    klar bist du beleidigt, dass er dich net besucht hat, wär ich auch, weil sich das einfach irgendwie gehört... aber kann es nicht sein, dass er einfach es einfach für ne routine-op gehalten hat und die wohnung renovieren wollte, um dir ne freude zu machen, wenn du wieder kommst...

    auch wenn du schreibst, dass man net gut mit ihm reden kann, musst du es... sonst steht n großes problem zwischen euch, was dich ja anscheinend jetzt schon heftig belastet... also sprich mit ihm!
    viel glück
     
    #4
    daPepper, 19 Juni 2004
  5. Lysander
    Gast
    0
    Hey Julia,

    da hilft nur eines: Gleiches mit Gleichem vergelten. Laß ihn die nächste Zeit links liegen, zeig ihm die kalte Schulter und mach ihm unmißverständlich klar, daß du dir ein derart herzloses und ignorantes Verhalten nicht gefallen läßt. Wahrscheinlich schwelgt er in dem Irrglauben, er habe dich ohnehin schon "sicher", und gibt sich deshalb keine Mühe mehr in eurer Beziehung. :angryfire
    Ich kann mir gut vorstellen, wie verletzt du dich gerad fühlst. Ich wäre auch äußerst enttäuscht, wenn mich meine Freundin in so einer Situation im Stich lassen würde. Gerad wenn ich einen Frau wirklich liebe, will ich doch auch in solchen Momenten voll und ganz für sie da sein, an ihrem Krankenbett sitzen, sie trösten und ihr über die unangenehme Zeit hinweghelfen. Das zeichnet doch wahre Liebe aus, dass man auch in schlechten Zeiten füreinander da ist...

    bussy :kiss:
    Lysander
     
    #5
    Lysander, 19 Juni 2004
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Also, ich hab ne höllische Abneigung gegen Krankenhäuser. Alleine schon der Geruch der Desinfektionsmittel schlägt mich zurück.
    Aber wenn meine Freundin im KH liegen würde, wäre ich Tag und Nacht bei ihr. Wenn sie es wollte, würde ich sogar da schlafen, obwohl ich weiss, dass ich da Albträume bekommen würde (traumatisch bedingt). Trotzdem würde ich es tun.
    Weil sie es mir Wert wäre.
    Dein Freund erscheint mir ziemlich gefühlskalt.
    Entweder Du kannst damit leben oder nicht ...
     
    #6
    waschbär2, 19 Juni 2004
  7. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ich hab mir im Dezember die Mandeln entfernen lassen.
    Den Eingriff konnte ich leider nicht hier in meiner Stadt machen, sondern war
    ungefähr ne 3/4 Stunde von zuhause weg in nem Krankenhaus. Da sie unbedingt
    vor Weihnachten noch raus sollten ..
    Mein Freund wohnt sowieso etwa ne Stunde von mir weg.

    Er war nur einmal da.. ich war eine Woche im Krankenhaus.
    Das war kurz nach der OP.. Und da ist er abends nichtmal ne Stunde länger geblieben,
    als ich ihn drum gebeten habe..
    Die restlichen Tage gings mir immer schlechter, weil mich auch meine Mutter
    nicht wirklich besuchen konnte, wegen Arbeit .. und weils für sie auch ne
    gut weite Strecke war, da sie auch etwa ne Stunde weg wohnt.. (war aber
    trotzdem 2-3 mal da.. und wenns nur für ne Stunde war.. )
    Sonst konnte mich auch nicht wirklich jemand besuchen..

    Mein Freund hat dann nur angerufen.. fast jeden Tag .. bis auf einen halt ..
    Ich hatte so Schmerzen und so Heimweh .. und ich wollte einfach jemanden
    bei mir haben .. (Meine Zimmernachbarin hatte jeden Tag Besuch von ihrem
    Freund... der war bis spät abends da.. und ich lag dort alleine rum..)
    Hatte ihn dann einen Abend auch noch gefragt ob er am nächsten Tag nochmal
    kommen würde,ich brauchte ihn einfach.
    Aber er wollte nicht.. weil er da 1 1/2 Stunden pro Strecke fahren müsste.. und
    irgendwas noch .. Das hat mich unheimlich enttäuscht und ich hab aufgelegt ...

    Er weiß es auch mittlerweile, ich habs ihm danach an den Kopf geknallt , aber ich
    bin noch lange nicht drüber weg. Das ist was, was wirklich hängen geblieben ist..

    Ich kann und wills nicht verstehen. Wenn er der jenige gewesen wäre, der dort
    gelegen hätte.. ich wäre meinetwegen 6 Stunden Zug gefahren, wenn er mich
    gebraucht hätte..


    Das war nun mal meine Geschichte.. wollte Dir nur zeigen, dass es nich nur Dir
    so geht .. sondern ,dass es auch noch bei anderen vorkommt ..
    Was Du aber nun genau machen kannst, kann ich Dir leider auch nicht sagen..
    Ich wäre jedenfalls tierisch sauer und würde ihm das auch nicht grade durch die
    Blume sagen, sondern direkt ins Gesicht.. Ich finds nicht in Ordnung, Wohnung
    hin oder her ..

    Viel Erfolg..
    Tinu


    (Edit: Der Fehlerteufel)
     
    #7
    Tinu, 19 Juni 2004
  8. meerjungfrau
    0
    oh wei, also das tut nur beim lesen schon weh, tut mir leid, aber ich denke nicht, dass er dich liebt, sonst würde er dir nicht so wehtun. und dass er nicht mit dir redet, sich einfach nicht um dich bemüht ist auch ein sicheres zeichen dafür.
    also ich würde schnellstens schluss machen, lass dir nicht so wehtun!!

    ich wünsche dir viel kraft!!
    und mut!
     
    #8
    meerjungfrau, 19 Juni 2004
  9. Damasus
    Gast
    0
    Das Renovieren seiner Wohnung ist ihm wichtiger als du?

    Du kannst mit deinem Freund nicht gut reden?




    Kämpfst du gerne Schlachten, die schon von Anfang an verloren sind?
     
    #9
    Damasus, 19 Juni 2004
  10. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir sind 2 Jahre zusammen....

    Er sagt eigentlich immer das er mich liebt.... aber ich verstehe es einfach nicht... ich überlege schon seid donnerstag was ich tun soll.... ich liebe ihn ja auch... und er war noch nie so....

    Mhm ein Routine eingriff ja halb halb... aber für mich war es trotzdem schrecklich... und das wusste er....
    und zu dem ganzen schlamassel ich war schon im op bereich und dann musst ich wieder raus weil eine Frühgeburt kam in der 27 SSW bei dem baby hörte man keine Herztöne mehr... und dann hab ich von 11 bis halb 3 im Aufwachraum gelegenund gewartet und es war so schlecklich.... :/

    per sms hat er gefragt obs mir gut geht und ob ich schmerzen hab.... nichtmal angerufen hat er... denn auf meiner Station darf man handy benutzen und das hab ich ihm 1 tag vorher extra noch geschrieben.... :frown:
     
    #10
    Sweetycat, 19 Juni 2004
  11. glashaus
    Gast
    0
    Lass ihn doch mal ein wenig schmoren oder knalls ihm gleich an den Kopf. Ich finde sein Verhalten unmöglich und das sollte man als erwachsener Mann wohl auch selbst merken. Wenn nicht, dann muss mans eben zu spüren oder zu hören kriegen. *tz* :rolleyes2
     
    #11
    glashaus, 19 Juni 2004
  12. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    danke an alle die mir so nette beiträge geschrieben haben... finde ich wirklich total super....

    LG Julia DANKE :smile:
     
    #12
    Sweetycat, 19 Juni 2004
  13. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo Julia,

    wie du dich im Krankenhaus gefühlt haben mußt, kann ich einigermaßen oder sehr gut sogar nachvollziehen. Lag im Oktober 12 Tage drin. Mein Ex-Freund, mit dem ich damals noch zusammen war, hat es doch 2 oder 3 mal geschafft, für ein paar Minuten vorbeizukommen u. das, obwohl er im gleichen Ort arbeitet, wo das Krankenhaus steht.

    Aber dir Begründung, dass er nicht zum Geburtstag deiner Oma kommt, weil es halt so ist, die würd ich nicht auf mir sitzen lassen. Irgendwie scheint in eurer Beziehung der Wurm drin zu sein, aus welchen Gründen auch immer.
    Klar kannst du ihn nicht zwingen, da mit zu kommen, aber für mich ist es eigentlich selbstverständlich, dass man zu ner Familienfeier (grade bei nem runden Geburtstag od. ähnl.) als Paar hingeht. Es sei denn, es gab irgendwelche gravierenden Zwischenfälle oder einen größeren Streit.

    Hoffe ja für dich, dass er sich vielleicht doch noch umentschieden hat u. heute mitgegangen ist.
     
    #13
    engel193, 20 Juni 2004
  14. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Kann ich ja mal absolut nich verstehen.. ich glaub ich wäre meinem Freund sowas von stinksauer..

    Er hat zu mir sogar mal gemeint (dazu muss man wissen zur Zeit führen wir noch eine Fernbeziehung über 400km) dass er sofort mit dem Zug zu mir fahren würde, wenn ich ins Krankenhaus käme..

    Und auf Feste/Feiern der Familie geht immer der Partner mit.. war schon immer so..

    Du solltest unbedingt mit deinem Freund redet, sonst machst du dir ewig nen Kopf drüber..
    *gar nicht verstehen kann*
     
    #14
    User 12616, 20 Juni 2004
  15. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe gestern mit ihm ein langes gespräch übers tele geführt und ihm alles gesagt was mich stört... und er hat sich entschuldigt für das was er getan hat... es tut ihm leid... ich glaube ihm...
    denn so war er ja noch nie....

    aber er hat es eingesehen.... und sich entschuldigt für das was er getan hat... und das war mich wichtig...

    Vielen Dank für euere Hilfe *Freu*

    LG Julia :smile:
     
    #15
    Sweetycat, 20 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund kommt nich
Papillon au soleil
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 April 2014
20 Antworten
Alis92
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 August 2013
12 Antworten
saraaa
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juli 2013
14 Antworten