Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund kommt nie IN mir

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Headlong, 29 Oktober 2006.

  1. Headlong
    Headlong (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Hallo an alle erstmal (bin ja noch neu :smile:),

    Also ich habe folgendes Anliegen:
    Es ist zwar kein direktes Problem ,aber mein Freund kommt nie in mir. Ich nehme die Pille absolut regelmäßig und falls was schiefläuft sag ich auch sofort bescheid.
    Doch sobald er kommt zieht er "Ihn" raus. Er ist durch seine Eltern auch ziemlich "geimpft" was das schwangerwerden angeht ,leider.
    Ich versteh ihn natürlich voll und ganz, aber trotzdem fände ich es mal schön wenn er in mir kommt und wir einfach so darliegne können. Das ist einfach viel intimer denk ich.
    Meint ihr ich sollte ihn drauf ansprechen? Oder es so lassen oder vllt auch nonverbal etwas regeln?

    Vllt hat ja jemand ähnliche Erfahrungen :smile:
    Grüße:herz:
     
    #1
    Headlong, 29 Oktober 2006
  2. Balzac
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Dann macht Sex während deiner Menstrution, dann besteht kein Schwangerschaftsrisiko.
     
    #2
    Balzac, 29 Oktober 2006
  3. Headlong
    Headlong (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Single
    also so geht ja auch alles wunderbar. geht mir er darum ,dass er vllt der Pille mehr vertrauen schenkt:smile:
     
    #3
    Headlong, 29 Oktober 2006
  4. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Macht es halt quasi als vorübung mit Gummi noch, dann hat er das wissen, dass er verhütet hat und irgendwann wird er das vertrauen zur Pille schon gewinnen...

    wie lange seid ihr denn schon zusammen?

    Und ich würde wohl mit ihm reden. :smile:
     
    #4
    Rapunzel, 29 Oktober 2006
  5. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:
    ALso DAS kann man so ja nun auch nicht unterschreiben.



    Liegt es denn daran, dass er Angst hat, dass du schwanger werden könntest? Vielleicht hilft es dann, wenn ihr euch mal ein paar Verhütungsseiten anschaut? Darauf steht ja schwarz auf weiß dass die Pille sicher ist, wenn man sie richtig anwendet.
     
    #5
    glashaus, 29 Oktober 2006
  6. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Do some talking.
    Aber wenn er's immer noch nicht einsieht kannst Du ihn nicht zwingen.
    Alternative Gummis benutzen.
     
    #6
    Kruemml, 29 Oktober 2006
  7. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    klar sprich ihn drauf an, kannst ihm auch sagen das er nicht unbedingt in dir kommen müsste damit du schwanger wirst.
     
    #7
    kephamos, 29 Oktober 2006
  8. microbe
    microbe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    entweder du hast recht und er zieht ihn nur raus weil er angst vor einer schwangerschaft hat, dann muss ich meinem vorredner recht geben. das ist nämlich ziemlicher quark. du könntest genauso schwanger werden, ob er ihn nun rauszieht oder nicht.

    oder aber, er macht es weils ihm gefällt ?!

    in beiden fällen musst du ihm schlicht sagen was sache ist...
     
    #8
    microbe, 29 Oktober 2006
  9. Der neugierige
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Also ich kann dazu unr sagen als meine Ex das erste mal die Pille genommen hat (ok war für uns beide neuland) hab ich beim ersten mal ohne Gummie auch raus gezogen. Das war so eine spontanentscheidung wärend dessen. Direkt danach hab ich mich
    deswegen komich gefühlt. Wir haben das ganze dann Abens nochmal wieder hold und ich bin drin geblieben. Wobei soo richtig das vertraun hatte ich erst nach ner Zeit war die ersten paar mal schon ein komiches Gefühl.

    Ich würd sagen kuschel dich abens mal nett an und red mal mit ihm.
    Sag ihm was du gerne hättest.

    Und kleiner Tipp Nimm sie mal in seinem beisein und zeig ihm
    mal öffter den Tablettenstreifen, mußt es ja nicht offensichtlich machen.
    Das schaft vertrauen.

    Ich hab damals viel mit meiner EX über Pillen und so geredet war echt interessant. Hab viel gelernt.
     
    #9
    Der neugierige, 29 Oktober 2006
  10. undercoverangel
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    wenn die angst vor ner schwangerschaft der grund ist, dürft ihr ja gar kein sex habe, da ja schon wärend des sex lusttropfen austreten u du dadurch auch schwanger werden kannst...naja denke rede halt ma mit ihm..finde sowieso das wichtigste inner Beziehung is miteinander reden..
     
    #10
    undercoverangel, 30 Oktober 2006
  11. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    In dem Fall rate ich auch dazu, es zusätzlich mit einem Kondom zu tun. Damit seine Ängste abgebaut werden.
     
    #11
    freutsich, 30 Oktober 2006
  12. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    ich bin mir sicher, ob das so die beste methode ist, aber wenn du denkst, dass er "nur" wegen schwangenschaftspanik sein glied wieder rauszieht...ähhhhhhhm... er weiß , aber schon, dass da auch vor dem abspritzen was rauskommt, was ebenfalls zur schwangerschaft führen kann oder?
     
    #12
    User 67018, 30 Oktober 2006
  13. stief90
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    des verdirbt doch di eganze stimmung ;-)
     
    #13
    stief90, 30 Oktober 2006
  14. schnuzie
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    nicht angegeben
    Sprich mit ihm drüber und klär ihn auf ;-)
     
    #14
    schnuzie, 30 Oktober 2006
  15. Leito
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    ich würd dann auch einfach sagen, nutzt ein kondom. das machen meine freundin und ich auch, sie verhütet zwar aber dennoch, naja so geht man halt ganz sicher und stören tuts uns auch nicht.
    damit dürfte seine angst weg sein und er kann in dir kommen und ihr könnt anschließend noch ein wenig kuscheln während er noch in dir ist :zwinker:

    aber drüber reden würd ich auf jedenfall mal
    denn reden schadet nie.
     
    #15
    Leito, 30 Oktober 2006
  16. Headlong
    Headlong (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Single
    aalso erstmal danke für die antworten:smile:

    hatte mir scohn gedacht das redne die beste methode ist.
    war mir nur nicht sicher ob das vllt etwas sien könnte wörüber man(n) nicht so genr reden mag.

    und @ rapunzel
    sind jetzt 10 monate zusammen:herz:
     
    #16
    Headlong, 30 Oktober 2006
  17. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Mein Freund hatte damit anfangs auch leichte Probleme, also mit dem Vertrauen ob ich die Pille auch immer regelmäßig einnehme (weil ich da eben auch oft um 2-3 Stunden variiere, was bei meiner Pille kein Problem zu sein scheint). Ich hab mich dann mal mit ihm zusammengsetzt und die Packungsbeilage studiert um ihm das alles näher zu bringen. Und seitdem weiß der definitiv bescheid und achtet selbst mit auf die richtige einnahmezeit, d.h. er erinnert mich dann auch immer daran, dass es nun zeit ist, die Pille zu nehmen. Und das finde ich gut, denn so übernehmen wir beide die Verantwortung. Und nicht nur ich allein...Also lass ihn teilhaben... es scheint ihm wichtig zu sein und hat nix mit Kontrolle zu tun...
     
    #17
    B*WitchedX, 30 Oktober 2006
  18. Olivenkomplex
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin da auch ein wenig skeptisch

    Wir haben unser erstes Mal noch vor uns, wird aber bald passieren.

    Sie verhütet mittels Ring, weil sie keine Lust auf die Pille hat.

    Wenn ich ehrlich bin traue ich dem noch nicht so recht, man sieht es nicht, man weiß nicht, ob es richtig drin ist usw

    Die einschlägigen Seiten sprechen allerdings etwas anderes, keine falsche Anwendung, deutlich niedriger Pearl-Index als Kondome usw
    Außerdem wollte sie auch nicht unbedingt mit Kondomen verhüten (k.A. warum, ich meinte nur, ich will mich der Verantwortung nicht entziehen und das alles ihr überlassen:smile: )
    Sie nimmt das lieber selber in die Hand

    Da wir beide auch keine Krankheiten haben (ich wüßte nicht woher, ist ja meine erste Freundin), wird das erste Mal auch ohne Kondom und sonstiges passieren (auch wenn es für mich wohl erstmal ein komisches Gefühl sein wird, so vermeintlich ungeschützt in einer Frau zu kommen :cry: )

    Gruß
     
    #18
    Olivenkomplex, 31 Oktober 2006
  19. sunshine089
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmm.. ich habe das schön öfters gehört, dass manche Männer der Pille kein Vertrauen schenken.. daher schließe ich mich meinen Vorrednern an, nutzt in der ersten Zeit zusätzlich ein Kondom, dann hat er die Kopfsache vielleicht irgendwann überwunden..


    Viel Spaß...

    LG sunshine )
     
    #19
    sunshine089, 31 Oktober 2006
  20. kleene-nicole
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    also bei dem ring kann ich dich beruhigen, ich benutze ihn schon seit ca. 1 jahr und bis her is immer alles gut gelaufen, auch ohne kondom.
    falsch in der scheide liegen kann der ring auch nicht... also keine sorge :zwinker:

    gruß
     
    #20
    kleene-nicole, 31 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund kommt nie
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
Unforgettable
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Februar 2016
22 Antworten
diezeit
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Juli 2005
14 Antworten