Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund lässt mich wegen WoW und PC links liegen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Minya, 28 März 2005.

  1. Minya
    Gast
    0
    Hallo!

    Eine Freundin von mir hat mich auf dieses Forum aufmerksam gemacht, weil sie meinte, hier sind schon ähnliche Sachen passiert, wie sie mir gerade passieren.

    Nun zu meinem Problem:

    Schon im Voraus habe ich den Tag verflucht, an dem World of Warcraft herauskommen sollte. Mein Freund ist ein absoluter Fan von der Warcraft-Reihe. Ich hab mich darauf eingestellt, dass er die erste Woche überhaupt nicht ansprechbar ist. Das war ja soweit dann auch noch in Ordnung, ich will seinen "Spieltrieb" ja auch nich ausmerzen.

    Die Woche war ich dann selten am PC (wir unterhalten uns immer viel über ICQ) und hab auch viel für die Schule zu tun gehabt. Na ja, besser wurds dann aber nicht. Er spielte wenn er von der Arbeit kam sofort los, machte dann eine Pause fürs Essen und spielte bis zum Schlafen gehen weiter. Ansprechbar war er dann nie wirklich, manchmal musste ich schon zwei Stunden auf ne Antwort warten (und einmal hat er nur gemerkt das ich geschrieben hab, weil die Server den Geist aufgegeben haben).

    Den einen Abend war ich wirklich niedergeschlagen und sauer, weil ich wegen einer Arbeit fertig war und wen zum Reden brauchte, aber für ihn waren seine Leute bei WoW wichtiger und er musste erst mal ein Dungeon mit ihnen machen.
    Den Tag danach war ich bei ihm und hab mit ihm darüber geredet, weil mich das wirklich nervte. Er war traurig weil ich so traurig war und meinte dann, er sagt mir jetzt immer Bescheid wenn er spielt und will auch ausmachen, wenn ich was wichtiges hab.

    Die erste Woche ging das auch gut und ich war froh, nicht wieder eine halbe Stunde auf Antworten warten zu müssen und sinnlos am PC zu sitzen.
    Nach zwei Wochen ist er wieder in den alten Trott verfallen.

    Nun hat er das Spiel glaube ich ungefähr 6-7 Wochen und ich war letzte Woche bei ihm, um mal von zu Hause Erholung zu bekommen. Wenn er nach Hause gekommen ist ging es meistens gleicht mit dem Spielen los und dauerte dann den Rest des Tages. Mit körperlichen Freuden konnte ich ihn wegen Krankheit nicht ablenken, ansonsten hätt ich es gerne versucht. Also habe ich die Zeit damit verbracht, Hausaufgaben zu machen und meine liegen gebliebenen Bücher zu lesen.

    Sauer war ich dann Samstag. Es war unser letzter Tag, aber er wollte ja unbedingt noch die eine Aufgabe erledigen. Ich wollte so gerne mit ihm kuscheln, aber ihm war das Spiel wieder wichtiger. Zwar hat er gefragt, ob er ausmachen soll oder sich zu mir setzen, aber ich meinte nur er soll machen was er will. Ich wollte einfach, dass er es mal von selber merkt, wie schlecht es mir dabei geht! Sonst hat er dafür nämlich ein ganz gutes Gespür....

    Zu unseren gemeinsamen Freunden sind wir auch nicht pünktlich den Abend gekommen, obwohl wir zum Osterfeuer wollten. Er konnte sich nicht von seiner Gilde verabschieden....

    Als wir dann endlich da waren, drehte sich das Gespräch um WoW und andere Spiele. Ich hab mich erstmal für 10 Minuten auf die Toilette verzogen um wieder ruhig zu werden. Gemerkt hat davon keiner was, weil alle dachten, mein Magen dreht wieder am Rad, so wie er es die ganze Woche getan hat. Bei den anderen ist es ja nicht so schlimm, die zocken nicht so extrem wochenlang ihre Spiele und haben deswegen Zeit für ihre Mädels.
    Aber mein toller Freund hat gleich gesagt, das und das Spiel will er sich als nächtes holen... schön, schon wieder hab ich ihn eine Weile an den PC verloren und kann sehen wo ich bleibe.


    Mir gehts wegen der ganzen Sache richtig schlecht. Verbieten will und kann ich ihm das Spiel nicht. Er soll ja nur wenigstens mal zuhören und mit mir kuscheln, wenn ich bei ihm bin und mir nicht ständig von dem Spiel erzählen. Ich sehs es nämlich nicht ein, das der PC wichtiger ist als ich.

    Was würdet ihr mir raten? Nochmal ausführlich zu reden und vielleicht sogar harte Konsequenzen androhen? Immerhin mach ich jetzt weniger mit ihm und bin mehr alleine mit unseren gemeinsamen Freunden unterwegs und hab auch nicht mehr den PC angehabt, seit ich zu Hause bin.


    Vielen Dank fürs Lesen und für eure Antworten,
    Minya
     
    #1
    Minya, 28 März 2005
  2. SüßeMaus
    SüßeMaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dazu leider auch nicht viel sagen , weil mir geht´s genauso wie Dir !!
    Seid dem mein Freund das Spiel hat, machen wir kaum noch was zu sammen ...

    Ich würd einfach mal vorschlagen, dass Du dich gar nicht mehr beim ihm meldest!! Einfach mal ne Woche gar nicht anrufen, kein Icq etc.
    Wirst ja dann sehen, ob er merkt, dass ihm was fehlt!!
    Wenn er sich nicht von sich aus meldet, oder wenn ihm nicht auffällt, dass Du Dich nicht mehr meldest und dass was nicht stimmt, dann kannst Du ja nochmal versuchen mit ihm zurreden; aber richtig.
    Denn dann hat´s meiner Meinung nach keinen Sinn mehr...
     
    #2
    SüßeMaus, 28 März 2005
  3. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Klingt vielleicht unromantisch und eigentlich solltest du sowieso in jeder Beziehung dem doofen PC vorgezogen werden, aber erstellt doch einfach einen Stundenplan, in den ihr eintragt, wann und wie lange er spielen darf. Ich selbst spiele kein WoW, habe aber schon von vielen gehört, wie süchtig das machen soll. Das muss man ihn halt langsam entwöhnen.
     
    #3
    User 31535, 28 März 2005
  4. DocLove
    Gast
    0
    Ich finde es schon blöd, wenn jemand seine Freundin für son dämliches Pc-Spiel "sitzen lässt" und keine Zeit für andere Sachen findet!

    Rede mit deinem Freund nochmal und mach ihm klar, was dir in den letzten Wochen gefehlt hat. V. a., dass du mit seinem WoW-Gedaddel s.. b... findest.
     
    #4
    DocLove, 28 März 2005
  5. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Genau an sowas habe ich 2 Beziehungen (Freunden) zu Bruch gehen sehen und sowas is mir eine Warnung ! (ich würde lieber mit dem Spielen aufhören und die Zeit mit ihr geniessen jede Minute)

    Richte euch doch ein Zeitraum ein wo er 1-2 std spielt und und den Rest der Zeit mit dir verbringt !
    Oder du Spielst mit !

    Und bevor das so weitergeht und du dran kaputt gehts stell ihm ein Ultimatum...Ich oder WoW !
     
    #5
    Jack80, 28 März 2005
  6. Pezi5555
    Pezi5555 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verlobt
    *g* is bei mir genauso, mein Freund spielt auch ziemlich viel WoW. Naja aber dafür kommt er wenigstens dazwischen zu mir ins Bett und kuschelt. Aber ich streit schon ziemlich viel mit ihm wegen dem. Aber ich spiels auch . Is ja auch ein super Spiel :zwinker:
     
    #6
    Pezi5555, 28 März 2005
  7. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    tja mein freund hängt auch die ganze zeit vorm pc(bei ihm ist es cs)...aber wenn ich mal ein machtwort spreche :zwinker: dann reißt er sich von seinen spielen auch los...
    sag deinen freund das es so nicht weiter geht...das er nur 2stunden am tag spielen soll und die restliche zeit mit dir verbringt...bei mir klappt das auch...

    gruß schaky
     
    #7
    Schaky, 28 März 2005
  8. Bruci
    Gast
    0
    LOL
    Eine Freundin von mir hat sich auch bei mir beschwert, das ihr Freund und die Leute, mit denen sie rumhängen kein anderes Gesprächsthema als World of Warcraft haben :smile:
     
    #8
    Bruci, 28 März 2005
  9. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ja erst letzte woche hat mir ein kumpel erzählt das er 7stunden mit seiner gilde einen dugeon durch gespielt hat...und das er den dungeon wohl noch mal spielt weil er eine kiste nich öffnen konnte...
    und genau DESWEGEN kauf ich mir wow nich :zwinker:

    gruß schaky
     
    #9
    Schaky, 28 März 2005
  10. Minya
    Gast
    0
    Ich glaube, wenn er pro Tag nur zwei Stunden spielen würde, würde er eingehen.

    So nach dem Motto: Die anderen werden ja alle besser als ich.

    Mitspielen: Keine Lust und keine Zeit dafür, außerdem hab ich nicht das Geld für das Spiel und hätte auch keinen Nerv, dafür noch Geld auszugeben.

    Ich bin auf morgen gespannt. Da wollen wir uns zusammen mit einem Kumpel Kostüme ausleihen und ich meinte heute in einer knappen SMS nur, das die beiden unter sich ausmachen sollen wer fährt.

    Mein PC wird diese Woche auch nur für Word und Sachen für die Schule gebraucht, ansonsten bleibt er aus. Wenn bis zum Wochenende nichts von ihm kommt, dann werd ich ihn wohl mal drauf ansprechen.

    Ich werd euch dann mal schreiben, was passiert ist.

    Minya

    Edit @ Schaky

    genau das ist es ja, was mich so nervt. Er kann einfach nicht aufhören und wenn er schon jetzt davon redet, was er sich noch für Spiele holen will, dann krieg ich ihn bis August oder noch später nicht mehr vom PC weg.
     
    #10
    Minya, 28 März 2005
  11. speakingstick
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    Hallo Minya,

    ich kenne dieses Problem. Ich sitze auch oft vorm Rechner. Ich spiele zwar nicht, aber das ist ja auch wurscht. Meine Freundin ist auf jeden Fall schon fast neidisch auf meinen Rechner, weil ich so viel Zeit mit ihm verbringe. Deinen Freund einfach auf Entzug zu setzen,ist glaube ich nicht die richtige Methode. Würde er es denn überhaupt merken, bei seinem enormen Spieltrieb ?
    Ich denke Du solltest ihm den ernst der Lage klar machen, das ihr die Zeit gemeinsam für schöne Dinge verbringen solltet. Damit meine ich nicht nur die Sex. Ich möcht z.B. nicht die schönen Stunden beim Italiener oder in einer gemütlichen Kneipe missen, wo man sich klasse unterhält und man gut gelaunt ist. Auch wenn's schwer fallen sollte, meiner Meinung mußt Du ihm schon etwas das Messer an die Brust setzen. Wenn nicht habe ich meine Zweifel, das er versteht, um welche schönen Stunden ihn seine Spielerei abbringt.

    Gruüße spekingstick
     
    #11
    speakingstick, 28 März 2005
  12. Anastasia
    Gast
    0
    witzig, dass es sovielen genaus geht wie mir damals!
    aber eigentlich eh traurig.....

    jedenfalls schließe ich mich den rat an "süßemaus" an:
    meld dich einfach mal ne zeit nicht und er wird schon merken, was ihm fehlt.

    ich war damals auch bei meinem ex freund, er spielte TAGELANG UND NÄCHTELANG das beschissene Spiel.
    Untertags schlief er immer (wo ich auf der Uni war) und am Abend ging WoW wieder weiter.

    Also mein Rat: lass ihn mal, er wird (hoffentlich) merken, dass ihm was fehlt.
    Mach auch viel mit euren gemeinsamen Freunden.

    viel glück!
     
    #12
    Anastasia, 28 März 2005
  13. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Mir ist noch Etwas eingefallen:
    Schreib ihm doch einfach ein paar "Quests" im Stile von WoW, die er mit dir erfüllen soll.
     
    #13
    User 31535, 28 März 2005
  14. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    haha, damit würdest du echt Humor beweisen ^.^
    Aber ob's auch wirkt, hm, da würd' ich mich nicht drauf verlassen...
    ist aber schon blöd', dass deinem Freund da die Selbstbeherrschung.
    Ich mein, ICH bin ja auch ein riesen Zocker, aber ich hab' mit der Zeit gelernt,
    dass es wichtiger ist, Prioritäten zu setzen. Das Spiel läuft einem nicht davon,
    aber wichtige Momente im Leben. Das ist auch der Grund, weshalb ich
    NIEMALS mehr mir einen Final Fantasy-Teil zulegen würde ^.^
    Wenn überhaupt zock' ich nur noch Ego-Shooter, weil man da jeden
    Momen problemlos aufhören kann, weil in den 15-minütigen Matches
    gesteckten Ziele sehr niedrig angesetzt sind und es prinzipiell ja eh um nichts
    geht... und zurzeit spiele ich gar nicht mehr, weil mir dafür schlichtweg die
    Zeit fehlt...
     
    #14
    wildchild, 28 März 2005
  15. slaughterer
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    in einer Beziehung
    So in etwa:

    Freundin Knuddeln 0/1
    Mit Ihr sprechen 0/1
    Den Computer ausschalten 0/1
    Schlaft mit Ihr 0/20



    Reward: 25 Silber ^^


    Um mal was Sinnvolles dazu beizutrage. Ich wuerde keine Sekunde zoegern, und auf der Stelle den PC ausschalten. Wahrscheinlich merkt man erst wie wichtig einem manche Sachen sind, wenn diese bereits nicht mehr da sind :/
     
    #15
    slaughterer, 28 März 2005
  16. thorsten1896
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wow ist absolut uncool,

    ich frage mich, warum spiele ich tage, woch ,monate???

    wofür??? was bringt es dir? du vergisst dein umfeld, vernachlässigst deine freunde/inn schule/ beruf. und alles für ein PC game?????
    ich kann es nicht verstehen, spiele zwar manchmal, aber das lässt sich in 5 fingern abzählen, wie oft im monat ich dabei bin.
     
    #16
    thorsten1896, 28 März 2005
  17. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    he, da kann ich ja richtig froh sein das mein freund den computer hasst und "nur" soviel sport treibt...nimmt aber ähnliche ausmaße an...aber wenn wir uns dann sehen hat er normalerweise wenigstens zeit für mich...

    tja. tipp hab ich- leider- keinen... aber ich würd glaub ich bald mal härtere saiten aufziehen!
     
    #17
    Liebesengel, 28 März 2005
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich würd komplett ausrasten,sowas machich net nochmal mit!!
     
    #18
    Sonata Arctica, 29 März 2005
  19. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Also ich kenn das zwar auch aber bissel ander, ich spiel in ein SOF2 clan bzw merk davon nix das wir noch SOF2 zocken, fast ALLE zocken WOW die sind wirklich 10-15 Stunden on und machen nix anderes als WOW hier WOW da boah WOW geht mir echt aufm sack....paar Freunde von mir real tun auch sonst nix anderes mehr....weiß ja nix was so an WOW spannend sein soll aber kommt alle wieder runter es gibt wichtigeres.

    etws OFF TOPIC [​IMG]
     
    #19
    Djinn, 29 März 2005
  20. snass
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das is schon heftig, aber ich glaube machen kannst du da nich viel. ein kumpel aus meiner klasse schwänzt auch ab und zu die schule um dann daheim zocken zu können
     
    #20
    snass, 29 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund lässt mich
deviouz
Kummerkasten Forum
6 Oktober 2016
12 Antworten
Pitry
Kummerkasten Forum
27 September 2016
6 Antworten
FurryLizard
Kummerkasten Forum
7 September 2016
4 Antworten
Test