Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Freund" meiner Freundin - was tun sprach Zeus?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von haschmisch, 9 März 2006.

  1. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Aus anonymitäts-bewahrenden Gründen gelöscht.
     
    #1
    haschmisch, 9 März 2006
  2. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Deiner Frau vertrauen, sprach Schneider :bier_alt:

    Nur weil ER nen guten Geschmack hat und deine Frau angräbt, heißt das ja nicht, daß SIE drauf eingeht. Im Normalfall wird sie es nicht tun. Sonst wäre sie nicht deine Freundin.
     
    #2
    CharlySchneider, 9 März 2006
  3. Danny_Diamond
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Sehe ich auch so.
    Eifersucht ist doch nichts anderes als Schwäche. Er will sie vielleicht, aber Du hast sie.
    Wenn Partner trotzdem was mit anderen anfangen, sind sie es einfach nicht wert.

    LG
    der Ding-Dong-D
     
    #3
    Danny_Diamond, 9 März 2006
  4. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Zeus 1) Freundin vertrauen!
    Zeus 2) Nicht in Freundins Handy rumschnüffeln!
     
    #4
    since.the.day, 9 März 2006
  5. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    862
    101
    0
    Single
    Ich bin einfach zu eifersüchtig und wissbegierig.

    Ich weiß selbst dass ich nicht in ihr Handy gucken sollte, trotzdem mache ich es.

    Ich hatte auch Frauen vor ihr, habe Verehrerinnen etc. Würde sie in meine Daten gucken, würde sie vielleicht auch eifersüchtig werden. UNBEGRÜNDET!

    Ich kann sie einfach so schlecht einschätzen. Wenn sich eine Frau an mich ranmachen würde, würde ich ihr sagen, dass sie das lassen soll, dass ich eine Freundin habe etc.

    Dadurch dass ich ein Kerl bin, kenne ich eben Kerle und das macht mich verdammt eifersüchtig.
     
    #5
    haschmisch, 9 März 2006
  6. Gelini21
    Gelini21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, jeder braucht ein bißchen Bestätigung neben der Beziehung. Du sagst ja selbst, dass sie keine Typen im Freundeskreis hat, da wird sie also nicht so oft mal ein Kompliment bekommen.
    Hätte an deiner Stelle trotzdem ein Auge drauf. Grad Leute, die nicht ständig angegraben werden und nicht so viel Selbstvertrauen haben gehen da häufig ziemlich drauf ein, kosten die Situation voll aus.
    Und du weißt ja selbst, dass es ziemlich einfach ist, in eine bestehende Beziehung reinzureden und Zweifel zu streuen, um dann anschließend gleich den Witwentröster zu spielen.
    Kannst ja mal sehen, wie sich das entwickelt, lass deiner Freundin von dir aus etwas Freiraum, sonst nimmt sie in sich irgendwann von selbst. Aber lass nicht zu, dass die Sache nen Keil zwischen euch treibt, d.h. du könntest irgendwann, wenn sie sich häufig mit ihm trifft, mal verständisvoll mit ihr drüber reden und ihr deine Situation erklären.
     
    #6
    Gelini21, 9 März 2006
  7. Viech
    Viech (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    dito, und dich von ihr aufm laufenden halten lassen! sie wird dir ja wohl hoffentlich offen von den treffen erzählen. nimms locker!
     
    #7
    Viech, 9 März 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Was stand denn in den Sms drin? Wenn man verliebt ist, dann interpretiert man gerne rein und bildet sich nur ein, dass die Smse zweideutig geschrieben sind!

    Vielleicht findet deine Freundin diesen Sebastian auch einfach als Kumpel ganz nett und würde gerne mal etwas mit ihm trinken gehen? Dagegen spricht ja nichts, sie wird ihm dann schon sagen, dass sie einen Freund hat, wenn sie merkt, dass er wohl mehr von ihr will.

    Vertraue ihr einfach! Sie hat dir ja auch erzählt, dass sie sich mit ihm trifft und wieso sollte sie das tun, wenn sie mehr mit ihm vorhätte? :zwinker:
     
    #8
    User 37284, 9 März 2006
  9. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    862
    101
    0
    Single
    Genau WEIL sie eben keine Männer in ihrem Freundeskreis hat, mache ich mir Sorgen.

    Vor wem hast Du mehr Angst?
    Vor einem Menschen, der zehn Atombomben hat, oder vor einem Menschen, der eine Atombombe hat?

    Wisst ihr was ich meine?
     
    #9
    haschmisch, 9 März 2006
  10. Viech
    Viech (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ich hätte definitiv mehr angst vor einem menschen, der 10atombomben hat, vondaher weiß ich nicht, was das beispiel hier zu suchen hat. ich weiß was du meinst, aber das beispiel passt nicht :tongue:

    naja, also wie gesagt: erzähl ihr von deinen ängsten und sprich ganz offen drüber. mehr kannst du eig nicht tun. natürlich halt noch VERTRAUEN in sie haben. wenn deine freundin nicht naiv ist, wird sie auch nicht auf komplimente und bewunderung von nem typen eingehen, nur weil sies nicht gewohnt ist.
    du hast recht, es ist schon so, dass eine frau (vielleicht auch männer, kA) sich sehr geschmeichelt fühlen, wenn sich jemand für sie interessiert und deshalb auch näher interessiert ist. aber nomalerweise nicht ZU nah. wenn man in ner Beziehung ist, reicht der reiz dieses "bene-syndroms" (so haben meine beste freundin und ich das genannt, aus angebrachtem grund ^^) einfach nicht aus um ausreichend interesse bei der frau hervorzurufen. isso.
     
    #10
    Viech, 9 März 2006
  11. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vertrau ihr, mehr kannst (und solltest) du da nicht machen, ehe dich der zweifel frisst - auch wenn ich dein beispiel mit den bomben verstehe.
     
    #11
    Wüstensand, 9 März 2006
  12. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Off-Topic:
    Das ist ein (nicht ganz korrektes) Zitat aus Projekt: Peacemaker. Es lautet eigentlich: "Ich habe keine Angst vor dem Mann, der 10 Atombomben will, sondern vor dem Mann, der EINE Atombombe will.", und bezieht sich auf den Unterschied zwischen einem Atombombenhändler und einem -anwender.
    [/Klugscheißmodus]

    Selbst wenn sie keine Männer in ihrem Freundeskreis hat, müßte sie schon ausgesprochen dämlich sein, um nicht zu schnallen, wann der Typ versucht, sie zu verführen, und wann sie ihre Beziehung aufs Spiel setzt. Du scheinst fast zu glauben, man müßte bei ihr nur die richtigen Knöpfe drücken, und schon wär sie für jeden zu haben @haschmisch. Sie ist nicht mit dir zusammen, weil sie auf andere Kerle abfährt.
     
    #12
    CharlySchneider, 9 März 2006
  13. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    @haschmisch:

    Die Chance ist wesentlich größer, dass Du Deine Freundin durch Missbrauch Eures Vertrauensverhältnis verlierst, als durch den Typen.

    Und dann hättest Du es ehrlich gesagt auch verdient... Denn die Haltung: Regeln gelten für mich nicht, ist echt das allerletzte.
     
    #13
    tangoargentino, 9 März 2006
  14. superfalk
    superfalk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    0
    Single
    "Hör auf ihr hinterher zu spionieren!", würde er sagen.

    Wie würdest Du das finden, wenn sie das bei dir machen würde.

    Vertraust Du ihr nicht???
     
    #14
    superfalk, 9 März 2006
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Und da hast du so ein Problem damit, wenn deine Freundin ein paar SMS von irgendeinem Typ hat?!?! Bei dir sind die SMS ok, weil ihre Eifersucht ja schließlich "unbegründet" wäre - und bei ihr nicht?!

    Was stand da denn überhaupt drin, daß du dir so sicher bist, daß der was von ihr will?

    Und na ja - ich find's mehr als albern. Sie ist mit dir zusammen. Dafür wird sie ja wohl ihre Gründe haben. Und nicht gleich beim Nächstbesten weglaufen und mit dem was anfangen. SOVIEL Vertrauen sollte man doch haben in seine Freundin und die Beziehung. Sonst kann man's auch gleich lassen.

    Sternschnuppe
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 9 März 2006
  16. Larissa333
    Gast
    0
    Denk mal über folgenden satz nach:


    Eifersucht ist eine Leidenschaft,
    die mit Eifer sucht, was leiden schafft!​


    ich find, da steht was wahres drin!
    versuch, ihr mehr zu vertrauen!
     
    #16
    Larissa333, 9 März 2006
  17. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    ich lass mich auch gern angraben,heißt nicht ,dassich jemals frendgehen würde,solange es nur sms sind lass ihn doch machen!denke deine freundin wird ihn früh genug in die schranken weisen,hat sie ja schließlich bis jetzt auch gemacht wies aussieht!
     
    #17
    Sonata Arctica, 9 März 2006
  18. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    862
    101
    0
    Single
    Ich verstehe euch zugut und weiß selbst, dass ihr Recht habt.

    Bei meiner Exfreundin hatte ich null Eifersucht. Grund: Sie hat mir jeden Tag neu gezeigt, dass ich der Einzige bin, den sie will.

    Das fehlt mir in dieser Beziehung.

    (ja, das ist aus dem Film - hab ich vor Jahren mal geschaut und der is hängen geblieben, weil man das auf Vieles ableiten kann)
     
    #18
    haschmisch, 9 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund meiner Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten