Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freund mit unterschiedlichen interessen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jasmin03, 31 Januar 2008.

  1. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin jetzt ungefähr 1,3 Jahre mit meinem freund zusammen, ich liebe ihn auch aber irgendwie habe ich angst ihn zu verlieren.

    denn seine beste freundin ist gegen die Beziehung und tierisch
    eifersüchtig auf mich. gut sie hatte mir 4 seiten lange email geschreiben wie scheisse sie mich findet.
    mein freund hat seit dem keinen kontakt mehr mit ihr.
    aber blöde ist es schon für ihn.

    anderer punkt sind kinder, ich möchte höchstens ein kind, er aber 2 kinder irgendwann in 10 jahren, bei mir ist aber überhaupt nur ein kind drin, da ich auch probleme mit unterleib habe und kein körperliches risiko eingehn möchte

    anderer punkt: ausgehn, er geht überhaupt nicht gerne in discotheken, ich schon aber da er sich so dagegen sträubt hab ich aufgegeben ihn zu fragen, hab ja auch nicht immer lust, aber naja.

    anderer punkt: seine exfreudinnen. er hat zu ihnen oder besser gesagt 2 noch kontakt, die eine hatte ihm auch schon nacktfotos( nicht von sich) geschickt um mich zu provózieren. wir hatten heftige diskussionen vor einem halben jahr dewegen, weil sie unter anderem ihm schrieb im chat, dass er sich doch von mir trennen soll ,wenn ich wegen den fotos so ne welle schiebe.
    gut er hat mir versprochen, dass er sowas von ihr nicht mehr annimmt, aber troztdem, es halt lange gedauert bis er kapiert hat warum ich sauer war.

    gut er ist sensibel und wir verstehen und ansonsten gut, aber
    wegen der punkte hab ich manchmal sorge dass uns die leute die
    und auseinander haben wollen, irgendwie zw uns stehen.

    lg jasmin
     
    #1
    jasmin03, 31 Januar 2008
  2. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    wie alt seid ihr denn?

    ich frage das wegen der kindergeschichte. da kann sich nämlich noch einiges ändern im laufe der zeit.

    du musst ja nicht alles mit ihm zusammen machen. wenn er nicht gerne tanzen geht, geh doch alleine oder mit freundinnen.

    lässt du dich denn provozieren? wenn du es gelassen nimmst, hören die attacken vielleicht auf...

    wenn mir jemand so ein mail schreiben würde, müsste ich vermutlich erst mal lachen.

    sei selbstsicher. du kannst ihn nicht zwingen bei dir zu bleiben. lasse ihn das auch spüren. wenn du dich von seinen exen provozieren lässt und streit mit ihm hast deswegen, ist er verständlicherweise genervt. die dadurch entstehenden ängste kann ich gut nachvollziehen.

    überlege dir, bei welchen gelegenheiten es sich wirklich lohnt, zu streiten. wenn er dir treu ist, und sich bei den aktionen der exen anständig verhält, ist doch alles ok. du kannst es nicht ändern, höchstens deine art, damit umzugehen...
     
    #2
    Amian, 31 Januar 2008
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na ja, wenn er keinen Kontakt mehr hat ist das ja schon gut.
    Aber wenn er deswegen die beste Freundin aufgeben muss... was sagt er denn dazu? Hat sie denn Gründe dafür? Hast du mal versucht dich mit ihr auszusprechen?
    Was hat sie denn gegen dich?

    Ihr seid doch noch jung. Und in den nächsten 10 Jahren kann sich noch so viel ändern. Einfach mal abwarten. Gerade wenn das bei dir körperlich bedingt ist, dann wird er das schon verstehen.
    Und nach einem Kind kann sich die Ansicht ja auch noch verändern... also zerbrecht euch nicht deswegen jetzt schon den Kopf.

    Na ja... nicht jeder hat da die gleichen Vorlieben. Du kannst ja auch mit Freunden weggehen. Oder ihr unternehmt was anderes.

    Na ja aber wenn er es jetzt kapiert hat und die Sache schon ein halbes Jahr her ist... ist doch dann kein aktuelles Problem mehr.
    Und nur der Kontakt allein sollte doch nicht so tragisch sein... wobei ich das mit den Fotos schon sehr dreist finde.

    Aber nur weil andere Leute was denken oder reden muss das doch nicht gleich eure Beziehung gefährden.
    Klärt eure Probleme unter euch und gebt nicht so viel auf andere.
     
    #3
    User 48246, 31 Januar 2008
  4. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure antworten.
    also das mit der einen exfreundin, damals hab ich mich provozieren lassen heute passiert nicht mehr weil es sich nicht lohnt sich darüber aufzuregen.
    ja mit seiner guten freundin, er war verständlicher weise sauer, denn sie muss es akzeptieren dass wir uns lieben.
    er hat die email gelsesen und war sehr sauer,
    die tussi ist einfach nur eifersüchtig, sie meint ich gehe schlecht mit ihm um, nur weil sie 2 mal mitgekriegt hat, dass ich zickig zu ihm war, obwohl das hab ich mit ihm schon lange geklärt. aber sie muss immmer wieder drauf rumreiten.
    ich will mit ihr nix mehr zu tun haben, sie ist mir zu doof von ihrer art her. ich habe ihm gesagt er kann trotzdem wohl was mit ihr unternehmen aber ohne mich, aber er will sie von selbst nicht mehr sehen. kann man nix machen er hat ja noch andere freunde-
    zb ihr freund, obwohl ich nicht weiss inwiefern er mitgekriegt hat, was seine freundin mir geschrieben hat.

    ja das mit kindern, mir mein job später sehr wichtig und auch finanzielle unabhägigkeit und das ändert sich ja mit kind.

    lg jasmin
     
    #4
    jasmin03, 31 Januar 2008
  5. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach ja das hatte ich vergessen zu beantworten,
    ich bin 24 und er ist 27 jahre.


    lg jasmin
     
    #5
    jasmin03, 31 Januar 2008
  6. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    diese gute freundin von ihm hat sich wieder gemeldet und hat ihm ein geburtstagsgeschenk nachträglich ( obwohl er schon im dezember geburtstag hatte) geschickt.
    ich denke da wird sich wieder kontakt anbannen, auch wenn er ihr verhalten nicht ok fand.
    tja da war auch ein brief dabei,er will mir morgen erzählen was da drin stand, warscheinlich irgendwas, was mich wieder wütend machen soll, ich habe keine ahnung, als wenn man mit einem Geschenk alles wieder gut machen kann, als wenn nix gewesen wäre.


    lg jasmin
     
    #6
    jasmin03, 31 Januar 2008
  7. Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn sie auf deinen freund steht,dann ist die art und weise,wie sie verscut euch auseinander zu bringen bzw. dihch beim ihm schlecht zu machen,schon recht lächerlich.
    Du solltest dich davon nicht verunsichern lassen,auch was andere leute sagen.Dein freund steht doch zu dir,hat selbst gesgat,dass ers blöd findet.

    Bin ma gespannt,was in dem Breif steht,wobei du dir das nicht zu herzen nehmen solltest. Zudem denke ich doch,dass es deinen Freund auch bald nerven wird,wenn sies immer und immer wieder versucht oder?dann wird er vllt auch nochmal richtig Klartext mit ihr reden.
    Würde mir zumindest so gehen,falls ein Freund das bei mir amchen würde.
     
    #7
    Debbie, 1 Februar 2008
  8. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also von ihm etwas wollen tut sie nicht, sie hätte keine chance bei ihm. denn sie ist überhaupt nicht der typ wo mein freund drauf
    steht und sie hat einen freund.
    er ist mit dem pärchen befreundet und mal sehn was in dem brief steht.
    mein freund ist nicht der typ der bei konflikten in die offensive geht,
    sprech er traut sich vermutlich nicht, sie drauf anzusprechen. er hat ihr aber in seiner mail klar gemacht dass er ihr verhalten nicht
    ok fand.


    lg jasmin
     
    #8
    jasmin03, 1 Februar 2008
  9. Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja,ein freund ist ein grund,aber kein Hindernis.Haben wir ja oft genug hier schon gelesen:zwinker:
    Denn dann frage ich mich,wieso sie so viel Mühe darin investiert,euch auseinander zu rbingen.Nur weil sie dich nicht mag?!

    Ich will den Teufel ja nicht an die wand malen,aber ich persönlich würde mir nicht soviel mühe machen,wenn ich nix von dem Typen will.zumal ich es generell arm finde, eine andere Beziehung zum eigenen Vorteil zu zerstören. Woher weißt du das denn?

    Ich kenne auch Menschen,die tendenziell eher ruhig sind,aber selbst denen wirds bei bestimmten,ihnen wichtigen sachen vllt mal zu viel und dann können die durchaus mal tacheles reden.Aber wenn er es ihr deutlich schon gesagt hat,ist ja gut.
     
    #9
    Debbie, 1 Februar 2008
  10. andrew
    Gast
    0
    Hast du mal versucht, dich in die Ansicht anderer zu versetzen, um deine Probleme mal neutraler betrachten zu können? wenn nicht, solltest du dies unbedingt mal versuchen.

    Langsam aber sicher entsteht eine Angst in dir, die sich in Eiversucht umwandelt, obwohl dein Freund dir keinerlei Gründe für diese geliefert hat, sprich, du bringst Probleme in die Beziehung, wo vorher keine waren.

    Im ersten Fall hat dein Freund wirklich vorbildlich im Sinne der Beziehung gehandelt, hat voll und ganz hinter dir gestanden, und eine Freundschaft zum Wohle der Beziehung aufgegeben. Hier hätte er eigentlich in keinster Weise noch besser handeln können, wenn es um die Beziehung geht, und du solltest ihm dafür wirklich dankbar sein.

    Was mich jedoch ein wenig stutzig macht, dass sich dieses Verhalten nun quasi bei anderen weiblichen Personen wiederholt. Gibt es irgendwelche Gründe, die du deinen Artgenossinen lieferst, weswegen sie eure Beziehung nicht akzeptieren wollen? vielleicht solltest du diesen Punkt mal genauer hinterfragen.

    Klar, so wie dein Freund im ersten Fall gehandelt hat, wäre es sicher auch irgendwo hier in deinem Interesse, wenn er auch diese Freundschaft aufgeben würde, und zugegeben, Gründe liefert diese Frau ja scheinbar genug dafür. Allerdings kann es auch nicht sein, dass dein Freund langsam alle seine weiblichen Freunde in den Wind schiessen muss, damit es zwischen euch bestand hat. Also entweder hat dein Freund ein Talent dafür, sich die falschen weiblichen Freunde auszusuchen, oder es gibt wirklich Gründe, warum diese sich nicht für euch freuen können.

    Du solltest dir auch noch nicht so viel Stress antun, dich mit der Kinderfrage zu beschäftigen, wenn diese eh erst in 10 Jahren Thema sein wird. Immerhin seit ihr erst 1,3 Jahre zusammen, und bis dahin kann sich noch so vieles verändern. Du kannst dir nicht sicher sein, ob die Beziehung dann immer noch existiert, ebenso kannst du dir nicht sicher sein, ob dein Wunsch nach Kindern sich bis dahin nicht noch wandelt. Viele Eltern entwickeln auch erst nach dem ersten Kind den Wunsch nach einem zweiten.

    Also lieber mehr das hier und jetzt geniessen, als sich schon mit eventualitäten aus ferner Zukunft zu belasten.
     
    #10
    andrew, 1 Februar 2008
  11. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich

    also ich bringe keine probleme in die beziehung sondern eifersüchtige weiber.
    ich habe keine probleme damit wenn man neidisch auf mich ist, aber dann muss mich auch bitte in ruhe lassen können.
    ich verlange von meinem freund nicht dass er die freundschaft aufgibt, sondern er muß härter im nehmen bei seinen freunden werden, denn dann würde seine freundin sich auch nicht wagen sich so verhalten, er ist sehr liebenswürdig und das können freunde auch ausnutzen. der witz ist ja, diese gute freundin da, wollte ihn schon mal verkuppeln aber mit einme typ frau wo er gar nicht drauf steht.
    gerade weil er so sensibel ist hat er mehr weibliche freunde.
    was seine ex betrifft, die hat schon aufgegeben, ich geb den tussis keinen grund mich nicht zu mögen, allerdings ist eifersucht eine sache die typisch ist für ex partner oder beste freundin.
    meine freundin zb ist auch etwas sauer dass ich weniger zeit habe,
    aber sie beleidigt meinen freund deswegen nicht.
    im gegensatz zu seiner freundin da.

    er muss wissen ob er noch was mit denen macht.
    wenn ich mein kumpel ne freundin hat, würde ich es nicht wagen seine freundin zu beleidigen, also man kann auch sachlich bleiben.
    und ich kann mich sehr wohl in andere hineinversetzten ( das ist in meinen job später wichtig). aber irgendwo gibts auch grenzen.
    seit dem er mit mit mir zusammen ist, hat er weniger mit seiner freundin da gemacht, wo ich ihm schon gesagt habe, das er mal wieder was machen soll mit ihr und ihrem freund ( vor der email von ihr). also trifft mich wohl keine schuld wenn er weniger zeit hat für sie.
    und jetzt hat sie sich es durch dumme eifersucht verbockt,
    nicht meine schuld. er hat noch eine andere gute freundin mich der komme ich gut klar, weil sie ganz normal ist und nicht so kindisch wie die andere.


    lg jasmin

    ja ich bin mir sicher dass sie ihren freund liebt, aber sie hat kaum freunde, wegen ihrer art.
    sprich da klammert man sich an einen kumppel.

    lg jasmin
     
    #11
    jasmin03, 1 Februar 2008
  12. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    in dem brief von ihr stand nicht viel ausser dass sie ihn ne zeitlang nicht sehen wird und ihm troztdem allles gute zum geburtstag wünscht,

    naja ich denke mein freund wird wissen wie er mit
    ihr umzugehen hat.

    lg jasmin
     
    #12
    jasmin03, 1 Februar 2008
  13. jasmin03
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure antworten :zwinker:


    lg jasmin
     
    #13
    jasmin03, 2 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund unterschiedlichen interessen
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
boy_X
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juni 2003
19 Antworten
Test