Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund plötzlich keine Lust mehr auf Sex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Emiily, 25 März 2008.

  1. Emiily
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin, das Thema das ich anspreche hat mit Partnerschaft und Sex zu tun. Naja ich fang einfach mal an.

    Also seit rund 4 Monaten ist mein Freund, mit dem ich jetzt 1 1/2 Jahre zusammen bin bei der Bundeswehr.
    Seit er dort ist, ist er ständig müde und total geschafft, wofür ich natürlich auch Verständnis habe. Allerdings ist das nicht nur unter der Woche so, sondern auch am Wochenende, wenn wir eigentlich ausgeschlafen haben.
    Das eigentliche Problem ist nun, dass er seit einiger Zeit (kann es nicht genau einschätzen) fast nie mehr Lust auf Sex hat. Ständig bin ich diejenige, die versucht etwas ins rollen zu bringen. Entweder scheitere ich sowieso und er reagiert überhaupt nicht auf meine "Anmachen" oder manchmal geht er doch drauf ein. Aber nie mehr ist es so, dass von seiner Seite aus was kommt.

    Hab das Ganze jetzt gestern mal angesprochen und gesagt, dass es mich stört und es mir vorkommt, als würde ich was falsch machen usw. Er hat sofort beteuert, dass es natürlich nicht so ist und dass er glaub es läge einfach an seiner Müdigkeit, dass er so selten Lust hat. Er GLAUBT es, weiß es aber nicht. Andere Frau ist ganz sicher nicht im Spiel und er verspicht, dass ich nichts falsch mache.

    Aber das kann doch nicht sein oder?? JEDER Mann hat doch dieses Bedürfnis?? Früher war immer er derjenige, der immer und überall Lust hatte und oft musste ich ihn einbremsen. Kann man sich so verändenr, nur aufgrund von Müdigkeit? Mir kommt das alles so komisch vor, drum würd ich mich über ein paar Meinungen sehr freuen,

    Liebe Grüße
     
    #1
    Emiily, 25 März 2008
  2. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denke jeder ob Mann oder Frau haben Bedürfnisse, aber alle sind unterschiedlich "gestrickt":
    die einen wollen mehr,
    die anderen weniger,
    die einen wollen es nur im Bett,
    die anderen an anderen Orten etc...

    In ein und dieselbe Schublade kann man keinen stecken, da es auch wieder da Unterschiede gibt.

    Wie dein Freund schon sagte kann es wirklich nur an seiner "Müdigkeit" liegen.
    Ich würde ein bisschen abwarten, weil du hast ja erst gestern mit ihm gesprochen.(kann ja sein, dass es sich ändern wird)
     
    #2
    SunJoyce, 25 März 2008
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Dein Freund ist seit Kurzem bei der Bundeswehr. Das ist eine ganz andere Lebenssituation, an die er sich ersteinmal gewöhnen muss. Es wundert mich also gar nicht, dass er auch am Wochenende oft müde und gestresst ist und dann keine Lust auf Sex hat. Gib ihm die Zeit, sich auf diese neue Situation einzustellen und warte ab, bis er von alleine kommt. Wenn du ihn drängst, wirkt sich das nur negativ auf eure Beziehung aus.

    Mit Sicherheit kann man nicht so pauschalisierend sagen, dass absolut JEDER Mann das Bedürfnis nach Sex hat. Es kommt eben auch sehr viel auf den individuellen Menschen bzw. auf die äußeren Einflüsse (Stress etc.) an, also mach dir mal nicht so viele Gedanken.
     
    #3
    khaotique, 25 März 2008
  4. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    wie lange ist seit kurzem?vl belastet im das bundesheer nicht nur körperlich sondern eben auch geistig? und das schlägt sich mit der körperlichen belastung eben zusammen!
    frag ihn mal ob es ihm übehaupt beim heer gefällt?
    lg
     
    #4
    Mephisto2001, 25 März 2008
  5. Emiily
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wollt das mit Männer und Sex natürlich nicht so pauschalisieren. Ich kann nur sagen, dass mein Freund eigenltich immer so war, dass er immer Lust gehabt hat usw.

    Beim Heer gefällt es ihm so lala, ihm is halt dort meistens langweilig und wie gesagt, er ist oft müde usw.

    Diese Phase geht jetzt a. seit 4 Monaten so und ich will ihn natürlich zu nichts drängen, aber es ist halt für mich auch jedes Mal ein Rückschlag, wenn von ihm nichts zurückkommt, wenn ich mich annähern will oder so. Schön langsam geht mir das genauso an die Substanz weil ich eben weiß, wie er früher war und ich ständig versuche, mir das alles erklären zu können.
     
    #5
    Emiily, 25 März 2008
  6. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Ich finde da muss man mal nachbohren, das kann ja echt alle möglichen Gründe haben, von einfacher Langweile über Erschöpfung, Unzufriedenheit bis zu einem anderen Mädel.
     
    #6
    Schweinebacke, 25 März 2008
  7. Emiily
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ich gestern bereits versucht, allerdings reagiert er gereizt. Anderes Mädel gibt es ganz sicher nicht, gibt mehrere Grüne weshalb ich mir da sicher bin. Er sagt auch selber, dass es nicht an mir liegt bzw. dass es nichts gibt was ich falsch mache. Er hat auch früher, als es noch gut lief, immer gesagt, dass es super ist usw. Ich hab echt keine Ahnung mehr .. will ihn auch nicht nochmal ansprechen, weil er sowieso genervt ist wenn ich das Thema wieder anschneide
     
    #7
    Emiily, 25 März 2008
  8. blubbelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    So ähnlich wie dir gehts mir auch.
    Mein Freund hat auch relativ plötzlich kaum noch Bock auf Sex gehabt. Ich denke, es liegt bei ihm aber wirklich an der Arbeit. Er is Stuckateur, also körperliche Arbeit und dabei auch noch viele Überstunden.
    Es ist bei ihm aber auch so, dass er manchmal einfach heimkommt, und sofort ins Bett fällt und einschläft. Also ziemlich eindeutig, dass es geschafft ist.
    Ist das bei deinem Freund auch so?! Oder beschäftigt er sich jetz halt einfach anders, statt mit dir?

    Schon ärgerlich, dass unsere Kerle vom "Arbeitgeber" so geschafft werden :zwinker:
     
    #8
    blubbelchen, 26 März 2008
  9. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Ich glaube deinem Freund - und das solltest du auch.

    Wieso sollte er dich anlügen,wenn er sagt,dass es durch die Müdigkeit weniger/kein Lust auf Sex hat?!

    Hast du mal längere Zeit soviel und hart gearbeitet,dass du abends so müde warst,gerade mal so ins bett gekommen und todmüde ins bett gefallen bist?!

    Ich hatte das,als ich extrem viel Schichtarbeit gemacht habe.ich bin um 4uhr aufgestanden,war von 5.45-14.12Uhr auf Arbeit und hab nach der Arbeit geschlafen,da ich so müde und geschafft war,bin eine Stunde später aufgewacht und konnte dann bis max. 20 höchstens 20.30uhr wachbleiben (mit Mühe) und bin dann vollends entkräftet eingeschlafen und das 2Monate am Stück.länger hätte ich das wohl nicht ausgehalten und meinen Kollegen ging es nicht anders.

    Dein Freund ist beim Bund und das ist kein Zuckerschlecken.Ein Freund von mir war auch beim Bund und der war auch immer voll fertig und körperlich geschafft.

    Das man da weniger/keine Lust auf Sex hat ist denke ich verständlich,da man einfach nur kraftlos und müde ist.Manche können dennoch Sex haben - andere eben nicht.Dein Freund scheint wohl zum zweiteren zu gehören und das würde ich ihm glauben,da er keinen grund zum lügen hat.
     
    #9
    Sunny2010, 26 März 2008
  10. Emiily
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für deine Antwort, hat mich ziemlich beruhigt.
    Hab gestern NAcht auch nochmal lange nachgedacht und mir ist auch beim besten Willen kein Grund eingefallen, wieso er nicht mehr wollen würde. Beziehung passt alles usw., also wirds wohl echt am Stress liegen.
    Soll ich ihn am besten eine Weile in Ruhe lassen und warten, bis er von selbst wieder auf mich zukommt? Ich glaub es wär das beste, denn noch öfter will ich mich nicht zurückweisen lassen.
    Ich hoff, dass seine Unlust nach dem Bund endlich vorbei ist, mir macht das irgendwie ziemlich zu schaffen, nicht mehr diese "Anerkennung" zu erfahren. Damit mein ich, dass auch keine Kompliemente mehr kommen bezüglich Körper, keine ANspielungen mehr per sms usw.
    naja, jetzt heißts wohl einfach abwarten
     
    #10
    Emiily, 26 März 2008
  11. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    er ist schlicht und einfach erschöpft und ist im moment einfach nicht "Schwanzgesteuert".
     
    #11
    Comité, 26 März 2008
  12. Emiily
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hier gehts nicht um "schwanzgesteuert" sondern um ein normales, gesundes sexleben :zwinker:
     
    #12
    Emiily, 26 März 2008
  13. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sry falls du es falsch verstanden hast :grin:
    er hat einfach keine lust und macht sich keine gedanken darüber, für das ist er zu müde
    schlichte und einfache erklärung.
     
    #13
    Comité, 26 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund plötzlich keine
beccy_97
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2014
18 Antworten