Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund plant die Zukunft mit mir!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sess-Lady, 19 März 2006.

  1. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    Mein Freund plant schon länger die Zukunft mit mir!
    Er will mit mir zusammen ziehen, mich sogar heiraten und ich soll die Mutter seiner Kinder sein!

    Ein kleines Häuschen will er nach seinem Lehrabschluss kaufen und mich dann zu sich holen, damit wir beide in Frieden leben können.
    Und schon oft hat er seinen Eltern und mir gesagt, dass ich seinen Namen in ca. 2 bis 3 Jahren in ehren tragen werde.:engel:
    Und mit ca. 24 Jahren werde ich das erste gemeinsame Kind zur Welt bringen!:eek:

    Als ich ihn schon oft gefragt habe, wiso er es so eilig hat, sagte er immer das gleiche!
    Er liebt mich einfach so/zu sehr!

    Ihm habe ich auch schon gesagt das mir alles ein bisschen zu schnell geht und er verstehts auch, aber er will mich einfach haben, weil ich seine Traumfrau bin und er mich so sehr begehrt! Für immer und ewig!
    Klar fühle ich mich geschmeichelt und ich liebe ihn ja auch!
    Ich kann mir nämlich auch ganz gut vorstellen, dass es wirklich mal so sein wird, dass wir den rest unseres Lebens zusammen verbringen werden!

    Was soll ich jetzt davon halten oder was soll ich tun?
    Bitte helft mir!
    Please!
     
    #1
    Sess-Lady, 19 März 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Manche wünschen sich das und du bekommst es :zwinker: Nun ja, ich finde es zwar schön wenn man die Zukunft miteinander plant aber das er sogar schon genau weiß, wann er Kinder von dir haben will, finde ich schon sehr übertrieben!

    Wie sieht es denn mit dir aus, kannst du dir überhaupt vorstellen lange mit ihm zusammenzubleiben und vielleicht auch eine gemeinsame Zukunft zu leben?

    Ich glaube, du solltest ihn darin einfach etwas bremsen und ihm sagen, dass dir das alles zu schnell geht, du erst 18 Jahre alt bist und wenn es so weit kommen sollte, ihr euch immernoch Gedanken darüber machen könnt. Wahrscheinlich will er einfach etwas Bestätigung von deiner Seite, dass du ihn genauso liebst wie er dich, vielleicht hat er auch einfach das Gefühl, du würdest nicht so denken und deshalb braucht er eine innere Sicherheit.

    Rede mit ihm darüber und sage ihm einfach wie es ist, ob du es dir auch wünscht oder nicht und wenn, du dir damit einfach zeit lassen willst und du jetzt einfach noch keine Kinder geplant hast, wenn es soweit sein soll, dann wirst du dich schon melden :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 19 März 2006
  3. DeRChallenGeR
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, was hat deine Signatur damit zu tun? :grin:

    Naja, kann dir jetzt net viel dazu sagen, weil ich noch nie in der Situation war, aber solang er dir mehr oder minder nur seine Träume/perfekte Zukunft vorschwärmt... ist doch nix schlimmes dabei, könntest ihn ja evtl bitten das zumindest nicht so in der Gegend rumzuposaunen, beispielsweise gegenüber anderen Angehörigen :smile:

    Würd ihm aber auf keinen Fall zu viel negatives feedback geben, wenn man aus seinen Träumen (die ja durchaus auch Realität werden können, nicht falsch verstehen :zwinker:) zu jäh herausgerissen wird, sieht für den Betroffenen alles meistens noch viel schlimmer aus als es wirklich ist :smile:
     
    #3
    DeRChallenGeR, 19 März 2006
  4. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    Ja ich kann mir gut vorstellen mit ihm lange zusammen zu bleiben und mit ihm die Zukunft zu leben!

    Mit ihm habe ich ja schon öfters darüber geredet, aber quasselt immer und immer wieder darauf los, wie schön es doch ist mit mir verheiratet zu sein und mit mir Kinder zu kriegen!:ratlos:

    Es wird mir manchmal wirklich alles zu viel!
    Naja! Aber was soll man machen!? Verbieten kann ich es ihm ja nicht, soll Vorstellungen und Fantasien zu haben!
    Auf die eine Weise finde ich es schon süss, wenn er so redet!
     
    #4
    Sess-Lady, 19 März 2006
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    ich finde du solltest ihm schon etwas Einhalt gebieten.

    Fragt er überhaupt mal was du überhaupt willst? Mir kommt es vor als hätte er dein Leben schon komplett verplant.:schuechte
     
    #5
    brainforce, 19 März 2006
  6. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    Natürlich fragt er mich auch, was ich will!
    Ja mir kommt es auch so vor, dass er mein leben komplett verplant hat!
     
    #6
    Sess-Lady, 19 März 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Dieses Verplanen ist ja gerade das Schlimme daran, er hat eben seine Fantasie und du kannst dich darüber freuen, dass er dir das mitteilt, wenn es dir zuviel wird, dann bereite ihn doch erstmal auf die kleinen Schritte vor und fange an vom Urlaub zu erzählen und sage, dass du jetzt erst einmal das erleben willst etc.. also irgendwie kann man sich da schon rausreden, ohne zu verletzen :zwinker:
     
    #7
    User 37284, 19 März 2006
  8. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Mein Exfreund war so ähnlich. Er meinte auch andauernd, ich sei seine Traumfrau und hat mich quasi verplant. Er hätte nichts dagegen gehabt, wenn wir ein Kind bekommen hätten. Außerdem hatte er fest vor, mit mir nach meinem Abitur zusammen zu ziehen. Er hat sich schon unseren Alltag ausgemalt: Man frühstückt zusammen und wenn man abends von der Arbeit heimkommt, macht man es sich vor dem Fernseher bequem. Am Wochenende trifft man mal Freunde. Ehrlich gesagt hat mich diese Vorstellung sehr beängstigt, denn so stelle ich mir mein Leben noch nicht vor. :ratlos: Aber er war halt schon 27.
    Und ich habe ihn ja auch geliebt. Trotzdem ging mir das viel zu rasant.

    Wie alt ist dein Freund?
     
    #8
    ~Vienna~, 19 März 2006
  9. xSasax
    Gast
    0
    ich finds schon krass das er dein leben plant das du mit 24 kinder kriegen sollst, lol :grin:
    also das würde ich nunmal nicht direkt planen *g* aber ich finds doch süß, vllt bissl übertrieben, aber das zeigt doch dass er dich wirklich liebt, aber lass dich nur nicht einengen.
     
    #9
    xSasax, 19 März 2006
  10. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    wie lang seid ihr denn zusammen?
     
    #10
    Sunny2010, 19 März 2006
  11. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn es dir zu viel wird, musst du das ganz deutlich sagen. Natürlich darf er Phantasien und Vorstellungen haben, aber er muss dabei berücksichtigen, dass du auch deine eigenen Wünsche und Träume hast.
    Ich denke, du musst ihm zu verstehen geben, dass du dich bedrängt fühlst, wenn er ständig mit solchen Plänen anfängt, und dass es für eure Beziehung auch nicht besonders förderlich ist, wenn du dich in die Ecke gedrängt fühlst.
    Du kannst ihm ja sagen, dass es durchaus im Bereich des Möglichen liegt, dass es genau so abläuft, wie er es sich vorstellt, aber er muss sich einfach auch mit dem Gedanken befassen, dass es einmal nicht so kommt, wie er das gerne möchte.
     
    #11
    Finja, 20 März 2006
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Er kann sich das Häuschen ja kaufen und ihr könnt auch zusammen ziehen.

    Aber Kinderkriegen und Heiraten haben doch noch ein wenig Zeit, oder? :ratlos:

    Ich mein du hast es ihm schon gesagt, sags ihm nochmal eindringlich, dass dich diese Pläne etwas... "einschnüren".
     
    #12
    Dreamerin, 20 März 2006
  13. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    Also wir sind ab dem nächsten Sonntag 7 Monate zusammen!:herz:

    Ich habe ihm auch schon gesagt, dass alles mich ein bisschen einschnürt!
    Eine Zeit lang ist dann auch ruhe, aber irgendwann mal fängt er wieder davon an zu quasseln!:ratlos:

    Ich lasse mir auf jedenfall Zeit mit all den Plänen!:jaa:
     
    #13
    Sess-Lady, 20 März 2006
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Die Frage ist was du generell von seinen Plänen hälst.

    Ich hatte mit meinem Ex das gleiche Problem und ich fand es grausam.
    Dazu kam noch das ich mir mit diesem Mann niemals hätte Kinder vorstellen können, er wäre einfach kein passender und guter Vater gewesen in meinen Augen.

    Und er hatte es auch sehr eilig bzw sehr bestimmend was seine Planung anging.
    Unter anderem war dieses Verplanen von meinem Leben ein Trennungsgrund schlußendlich.
    Ich fühlte mich einfach total unter Druck gesetzt.

    Je nachdem wie stark du diesen Druck empfindest rede mit ihm. Vor allen wenn du dir generell eure Planung zwar so vorstellen kannst, aber es dir SO halt zu schnell geht. Mach ihm das klar und zwar sehr deutlich, denn sonst geht einer von euch beiden in der Beziehung unter.
    Und erklär ihm das auch so, das einer von euch beiden dann auf DAuer mit so einem Druck unter geht in der Beziehung (was ja nu net grade die optimalste Vorraussetzung ist)


    Kat
     
    #14
    Sylphinja, 20 März 2006
  15. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Das ist ja alles ganz schön, aber ich würde mir da jetzt nicht allzu viele Gedanken drum machen. Er plant ja eine Hochzeit erst in 2-3 Jahren und bis dahin kann sich noch so vieles ändern.

    Wenn du dir auch eventuell eine Zukunft mit ihm vorstellen kannst, ist das doch schön. Lass ihm seine Träume und lass alles auf dich zukommen.
     
    #15
    Chocolate, 20 März 2006
  16. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Kann mich dem nur anschließen. Du bist erst 18, und eure Beziehung ist mit 7 Monaten auch noch relativ frisch, da finde ich es schon noch deutlich zu früh, ernsthaft an Heirat, Kindern und Häusern herumzuplanen. Und erst recht, da ihr ja nicht einmal gemeinsam plant, sondern er allein für euch beide plant und verplant.

    Lass dich nicht unter Druck setzen, sondern wiederhol ihm in aller Deutlichkeit, dass dir seine Planerei zu schnell geht und zuviel ist, und dass das eurer Beziehung auf Dauer mehr schadet als nutzt.

    Darf ich fragen, wie alt dein Freund ist? Irgendwie klingt er ein bisschen wie einer, der akute Torschlusspanik hat.
     
    #16
    User 4590, 20 März 2006
  17. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    Mein Freund ist auch 18 Jahre alt, genau wie ich!
     
    #17
    Sess-Lady, 20 März 2006
  18. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Bei meinem Ex war das ein bißchen so ähnlich... nicht ganz so krass, also, er hat es jetzt nicht ständig in diesen Worten gesagt ("in 2 Jahren heiraten, in 4 Jahren Kinder..."), aber ich habe schon gespürt, daß er fest davon ausgegangen ist, daß wir in ein paar Jahren heiraten und Kinder haben.

    Und mir war das einfach zuviel irgendwann. Wir waren zwar insgesamt drei Jahre lang zusammen, aber ich hatte einige Monate vor dem Beziehungsende gerade mein Abi gemacht und zu studieren angefangen, hatte ja keine Ahnung, wo ich mal jobmäßig landen würde (hab ich auch jetzt noch nicht), wollte im Studium mal mindestens für ein Semester ins Ausland (das werd ich jetzt machen :smile: )... für ihn war das weitere Leben eben schon komplett vorgegeben, Ausbildung fertig, fester Job, bei mir war aber nunmal noch alles offen und ich wollte und konnte mich noch nicht so früh so sehr festlegen.

    Ich finde, du solltest ihm schon klarmachen, daß das für dich zu früh ist, daß du ihn zwar auch liebst und dir in ein paar Jahren vielleicht auch durchaus vorstellen kannst, ihn zu heiraten und Kinder zu haben, aber eben nunmal noch nicht jetzt. Denn ich finde, es ist nicht in Ordnung, wie er da ja auch dein Leben "mitverplant". Mit 24 Kinder... was hast du denn vor, machst du eine Ausbildung, studierst du? Mein jetziger Freund ist ja schon 30, aber wenn der von mir erwarten würde, mit 24 ein Kind zu bekommen, würde ich ihm sagen "sorry, da studiere ich noch". Was hast DU denn für dich geplant?

    Ehrlich gesagt würde es mich ziemlich erschrecken, wenn jemand nach nur 7 Monaten mit mir die nächsten 20 Jahre fest verplant hat... und von wegen "nach dem Lehrabschluß will er sich ein Haus kaufen" - er weiß aber schon, was sowas kostet, oder? Hat er Geld geerbt? Reiche Eltern? Ansonsten ist er in der Hinsicht vielleicht auch einfach ein bißchen naiv und verträumt...

    Sternschnuppe
     
    #18
    Sternschnuppe_x, 20 März 2006
  19. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    Also reich ist er nicht!:kopfschue Aber ein gutes Einkommen hat er schon!
    Und er weis schon was so ein Häuschen kostet!
    Und ich habe vor, endlich eine Ausbildung zu machen, aber es will nicht so recht hinhauen, damit ich eine Stelle bekomme! Weis auch woran es liegt!
     
    #19
    Sess-Lady, 20 März 2006
  20. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Er kann ja den Wunsch haben, ein Haus zu bauen und mit dir ne Familie zu gründen.. daran sehe ich nichts verwerfliches!

    Wie oft sagt er dir denn aber, dass er ne Zukunft mit dir möchte? Du könntest ihm auch einfach noch einmal sagen, dass er mal auf dem Teppich bleiben und abwarten soll und es sich schon ergeben wird, wenn es soweit ist...
     
    #20
    User 37284, 20 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund plant Zukunft
DownfallOfUsAll
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 April 2014
24 Antworten
Emilia92
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Juni 2012
30 Antworten
sumsumsum
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2007
11 Antworten