Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund Pornosüchtig? Wieviel ist normal?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -Catatonia-, 11 September 2005.

  1. -Catatonia-
    0
    Hab da mal ne Frage: mein Freund steht total auf Pornos. Eigentlich habe ich damit ja auch kein Problem (jedem das seine), aber ich habe so langsam das Gefühl, dass das nicht normal sein kann.

    Ich habe ihm letztens beim Umzug geholfen, und habe unter seinem Bett seine ganze Kollektion an Pornoheften gefunden (das waren bestimmt 100 Stück!). Schlimm finde ich auch, dass die Hefte und auch die DVDs (von denen er bestimmt auch 40 besitzt) überall in seiner Wohnung herumliegen. Ihm ist das scheinbar total egal.

    Ich hab dann angefangen mir einige der Hefte mal so anzuschauen. Er hat sie mir dann irgendwann aus der Hand genommen und gemeint ich soll mir das nicht so genau anschauen. Was mich etwas schockiert hat, ist, dass unter den Heften sehr viele Hefte mit Transsexuellen oder sogenannten ’Shemales’ waren. Was soll ich denn davon halten? Ist das normal, dass Männer so etwas anmacht? Ich finde das ehrlich gesagt etwas merkwürdig.

    Auch hat mein Freund jetzt seit Montag einen PC mit Internet. Als ich gestern ein TV-Programm im Internet gesucht habe, habe ich bei Google ‚TV-Programm.de’ eingetippt, als ich das ‚T’ eingegeben hatte kam dann eine ganze Liste von Suchbegriffen die er sich in den letzten Tagen wohl angesehen hatte, alles irgendwas mit Transen, Transsexuellen etc. Ich finde das alles doch etwas beunruhigen, weiss jetzt aber nicht wie ich damit umgehen soll?!
     
    #1
    -Catatonia-, 11 September 2005
  2. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist in der Tat sehr merkwürdig.
    Er steht mit Sicherheit auf Transsexuelle aber sind wir nicht alle ein wenig bluna.

    Das mit der Anzahl der Hefte und DVDs ist meiner Meinung nach nicht unnormal.
    Jedem das Seine. Das ist genauso wie mit anderen Sachen.
    Der eine hat eine riesige Musik CD Kollektion. Dem anderen reichen 10 CDs, in die er ab und zu mal reinhören kann.
     
    #2
    sad_clown, 11 September 2005
  3. Röbbchen
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Verliebt
    Hallo!
    Also ich denke Pornos schauen ist was ganz normales, hat auch nichts unnormales. Ist ja auch nicht so, daß er es vor dir verheimlicht und es hat ja auch mal was, wenn man sie gemeinsam ansieht. Und wenn du ihn drum bittest wird er sie bestimmt auch nicht überall herumliegen lassen.

    allerdings würde mich das mit den Transsexuellen auch etwas beunruhigen. Ich würde ihn auf jedenfall direkt drauf ansprechen, denn die Tatsache daß er diese Hefte überall herumliegen hat zeigt er ja auch, daß er nicht unbedingt ein Geheimnis daraus macht. Jedenfalls sind dann alle Zweifel aus der Welt, den herausreden kann er sich ja dann schließlich auch nicht. Ich würde ihn wirklich direkt damit konfrontieren anstatt mir die ganze zeit gedanken darüber zu machen, ob er irgendwelche transsexuellen Neigungen besitzt.
     
    #3
    Röbbchen, 11 September 2005
  4. N3CROS
    Gast
    0
    :kotz: transen????

    na lecker.
    also als ich das gelesen hab dachte ich mir so:
    mhh naja pornos.naja es gibt halt welche die das brauchen und das verstärkt.ist aba noch im normalen.

    dann das er es dir aus der hand gerissen hatte dachte ich mir:
    auch total normal,ihm wars peinlich das du das siehst.

    und dann der transen teil is heftig.naja es is zwar ne freie welt aba :kotz:
    naja ich würde auch sagen rede mit ihm darüber.nicht nur indirekt sondern setz dich ma mit ihm zusammen hin und diskutieren das aus.
     
    #4
    N3CROS, 11 September 2005
  5. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    Pornos sind nicht schlimm.

    Ok, das er soe in der Wohnung liegen lässt ist schon ungewöhnlich, aber TRANSEN. DAs macht mir Angst
     
    #5
    Sveniboy1984, 11 September 2005
  6. argo
    Gast
    0
    also gehen wir mal davon aus das wir mit transen micht meschen meinen die sich ihren körper nicht wohl fühlen (krankheit) sondern die schrecklichen personen die das auch noch ins lächerliche ziehen! Also das find ich echt schlimm!
    Und nein die meisten männer wird das wohl nich anmachen. Aber jedem das seine würde aber denn noch mit ihm reden das ist nicht normal!

    P.S. es gibt auch männer die keinen pornos brauchen :zwinker:
    <-----------
     
    #6
    argo, 11 September 2005
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    pornos?
    hunderte?
    HEFTE??????
    lautlach.

    ok. also das die so in der wohnung rumliegen und jedes kleinkind (oder die zukünftige schwiegermutter) das sollte wohl nicht sein.

    das er da auch wohl weiter kein problem mit hat, das du die findest ist doch ok.

    najanu. wenn da auch umgebaute mädels mit bei sind .... (also wenn sie im gesicht wie ne frau aussehen und die möpse auch gut sind .... schon schade das man da nicht eintauchen kann. lach) sind sie doch ganz nett anzusehen manchmal.
    ist halt geschmachssache.

    wie hab ich so schön gelesen: jedem das seine ....

    :bier:
     
    #7
    User 38494, 11 September 2005
  8. EndlessSummer
    0
    Jetzt mal ganz unabhängig von der jeweiligen Neigung der Personen, die bis jetzt geantwortet haben und das teilweise nicht wirklich konstruktiv getan haben:

    rede mit ihm, wenn´s dich stört; geh dann aber davon aus, dass es ihm unangenehm sein wird und er evtl abblockt;

    ansonsten nimm es als eine Vorliebe von ihm hin, solang sie euch nicht beeinflusst...
     
    #8
    EndlessSummer, 11 September 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    also dass er sich sowas ansieht muss nich gleich heissen dass er drauf steht.. ja ich hab mir sowas auch mal angesehen, aber das war aus reiner neugier und ich könnt damit sowas von garnix anfangen :grin:
    und das man internet am anfang ausnutzt is auch normal...
     
    #9
    darksilvergirl, 12 September 2005
  10. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    also ich persönlich finde das schon ein bisschen viel was er da hat. aber kommt sicher auch drauf an wie er das nutzt. also wenn er sich am tag mehrmals sowas ansieht, dann würde ich mir da schon sorgen machen. und wegen den shemales und so: ich glaube, dass er da schon eine ader für hat und ihm das auch gefällt, sonst hätte er ja auch nicht so viel davon. aber sicher nur in seiner phantasie.
     
    #10
    hobby-romeo, 12 September 2005
  11. -Catatonia-
    0
    Wie gesagt, das mit den Pornos stört mich eigentlich weniger, aber mit seiner Vorliebe für Transexuelle komme ich irgendwie nicht zurecht. Ich weiss auch, dass ich eigentlich mit ihm darüber reden sollte, aber irgendwie weiss ich nicht wie ich anfangen soll, was ich zu ihm sagen soll. Auch bin ich mir sicher, dass er abblocken würde, wenn ich versuche mit ihm darüber zu reden.

    Ich hab bloß irgendwie Angst, dass er vielleicht ganz auf Männer steht (ich scheine ihm im Bett nicht sonderlich anzumachen, er hat nie Lust auf Sex mit mir und kommt auch nie wenn wir im Bett sind ..kommen tut er nur zu Hause, alleine vor seine Porno Heften.)
     
    #11
    -Catatonia-, 12 September 2005
  12. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    1
    Single
    Ups! Dann solltest du ihn vielleicht doch mal ansprechen.
     
    #12
    r.nuwieder, 12 September 2005
  13. N3CROS
    Gast
    0
    ach du scheisse!!!

    nix für ungutXD aba "mann" kommt im grunde immer beim sex.das lässt sich bei uns nicht so einfach zurück halten.

    wenn er nicht kommt dann heißt das leider das du ihn kein stück anmachst.
    ich würde ma aufpassen ob er mehr den männer als den frauen auf der straße hinterher guckt
     
    #13
    N3CROS, 12 September 2005
  14. dietah
    Gast
    0
    Wirklich süchtig nach Pornos sind nur 2-3% der Leute die regelmäßig sexuelle Inhalte konsumieren (auch Puffgänger)


    Das mit dem nicht-kommen beim Sex kenn ich :smile: Man ist total abgestumpft durch die Pornos :grin: Da braucht man schon härteren Sex, bis man kommt.
     
    #14
    dietah, 12 September 2005
  15. Bratwurst003
    0
    Betriift dieses Problem

    Bin der Meinung das dies hier ein kleines Problem ist aber egal ich schreibe nur meine Meinung was ich machen würde in deinem Fall aber denk dran bin ein Kerl!

    Also erstens ich habe keine Ahnung wie alt dein Freund ist.

    1.Aber ich denke mal das du dir weil er Pornoheftchen hat nicht soviele Gedanken machen solltest, da Porno- hefte und -Videos eigentlich was ganz normales sind die man überall kaufen kann. Die meisten die ich kenne kaufen diese Hefte 1 weil dort Nakte Frauen drinne sind normla halt welcher Kerl findet das nicht irgendwie "Geil" kenne mal mit Sicherheit keinen, aber das heißt noch lange nicht das er es nötig hat zu Mastrobieren oder so denke mal das du davor am meiseten Angst hast und dich das verletzten würde ist ja dann in diesem Fall entäuschend für dich, aber es gibt auch viele Leute die sich einfach nur in solchen Medien anregungen suchen um was neues auszuprobieren.

    2.Es gibt genug Leute die sich dort träume sehen halt Sexuell unzufrieden sind der Grund kann vieles sein, er sucht was neues will abwechselung meistens ist es einafch je nachdem was es für Hefte sind, er versucht sich abzulenken indem er halt Fantasieen ausslebt und es ihm Spaß macht, kann auch sein das er gerne was ausprobieren würde es aber nicht mit dir bereden möchte weil es ihm peinlich ist.

    3.Die Pornos für Transsexuelle können verschiedene Anlässe sein, vieleicht ist es die neugier wie das wohl sein wäre mal so richtig ... (naja nicht mein Fall wisst was gemeint ist). Es kann genauso sein das er sich selber nicht sicher ist ober er Homo oder Hetero ist und deshalb diese Heftchen gukkt weil er denkt es dazu raus zu finden.

    An deiner Stelle würde ich die Sache gelassen sehen und ihn einfach mal drauf ansprechen warum er die Heftchen gukkt was er dabei verspürrt an regungen was ihm daran Spaß macht. Oder ob er mal was neues mit dir ausprobieren möchte geh einfach mal auf ihn ein, es gibt viele Männer die sexuell nicht auf ihre Kosten kommen nicht um die Befriedungen vieleicht lebt er einfach eine andere Art von Phantasie aus wie du und möchte dir das nicht sagen weil er evtl. Angst davor hat das du ihn Auslachst oder sagst das er Spinnt.

    Am besten macht euch mal einen schönen Tag zusammen geht mal aus oder so Essen und dann rede einfach Abends bei einem Glas Rotwein mit ihm über deine Probleme
     
    #15
    Bratwurst003, 12 September 2005
  16. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    also mit dieser information sieht die sache schon etwas anders aus! war das denn früher anders? oder hatte er schon immer so viele pornos? also ich finde dass jetzt schon krasser, wenn er nur noch durch pornos kommt.
     
    #16
    hobby-romeo, 12 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Pornosüchtig Wieviel
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 21:33
5 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Herzdame1971
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Mai 2015
21 Antworten
Test