Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund schüchtern

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Baumwoll_Schaf, 11 September 2007.

  1. Baumwoll_Schaf
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin mir nicht sicher ob ich mit meinem "problem" hier richtig bin, aber da es unteranderem auch etwas mit dem ersten Mal zu tun hat, denke ich passt das schon :smile:

    Also, ich habe jetzt seit einem halben Jahr einen neuen Freund (18) mit dem ich sehr glücklich bin :herz: . Vom Charakter her ist er eher der schüchterne Randgruppe/Stubenhocker Typ und hat dementsprechend wenig Erfahrung wenn es um intensiveren Körperkontakt mit Frauen geht :zwinker:
    Mein Problem ist nun folgendes...seit 6 Monaten läuft nichts außer kuscheln und knutschen (wir hatten beide noch nie sex). Er hat beispielsweise Hemmungen von sich aus meine Brüste zu berühren, sodas ich seine Hand meißt dorthin führen muss um ihm da einfach ein bisschen das unsichere Gefühl zu nehmen. Ich würde auch gerne eine Schritt weiter gehen...habe mit Petting einige Erfahrung und es wäre auch nicht das erste mal dass ich einen Penis anfasse, nur weiß ich momentan nicht wie ich das anstellen soll. Ich fühle mich ein wenig festgefahren, wenn ihr versteht was ich meine. Ich bin mir sicher wenn ich ihm einfach in die Hose gehe, wird er aus Schreck etwas in Richtung "oh mein gott was tust du da?" sagen :tongue: ...unangenehme Situation wär das...will ihn ja auch mit nichts überrumpeln ^^

    Habt ihr vielleicht ein paar Tips wie ich ihn langsam an die ganze Petting Sache ranführen kann ?

    danke schonmal

    das schäfle
     
    #1
    Baumwoll_Schaf, 11 September 2007
  2. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich würde erstmal mit ihm reden,und ihm erklärn,dass er keine hemmungen ahben muss dich zu berühren..und die sache mit "ihm an die hose gehn" finde ich nichtmal so schlecht.machs doch einfach mal..wenn er es nicht will (was ich nicht glaube) dann wird er es schon deutlich machen:zwinker:.
     
    #2
    Decadence, 11 September 2007
  3. mala-maca
    mala-maca (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hm... will er denn überhaupt Sex haben? Ich finde du solstest ihn fragen, und wenn er will, dann kaufste Handschellen und wenn er mal bei dir ist sagste, jetzt geniesst du einfach und redest nicht viel, verführst ihn, das wird ihm schon gefallen, gefällt jedem Mann... :tongue:
     
    #3
    mala-maca, 11 September 2007
  4. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also das wäre mir jetzt irgendwie zu extrem in der situation :zwinker:

    wenn er so schüchtern und zurückhaltend ist, ist es für ihr wahrscheinlich ganz angenehm, wenn du den ersten schritt machst - vorallem weil du ja auch schon mehr erfahrungen hast als er. aber ich würde es langsam angehen, immer ein bisschen weiter. du könntest ja auch damit anfangen, ihn erstmal durch die hose im schritt zu berühern und dann im nächsten schritt hose aufmachen und erst etwas später die boxershorts aus dem weg räumen :zwinker: . ich könnte mir vorstellen, dass ihn das auch etwas aus der reserve lockt und so langsam ist es vielleicht auch entspannter für beide.
     
    #4
    *kitkat*, 12 September 2007
  5. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Jup, so seh ich das auch. Ich war früher auch ziemlich schüchtern in dieser Richtung... :engel: (okeee, vielleicht bin ichs heut auch noch.. aber auch egal^^)
    Wenn du willst - kannst ihn auch einfach fragen. Wenn ihr da eng umkuschelt irgendwo rumliegt, ein bissl den Bauch streicheln, vielleicht auch Rücken oder Brust und dann einfach fragen. Natürlich nicht normal, vielleicht ein bisschen... hm... erotisch ist zu viel, neckisch vielleicht? Ich weiß nich ob man versteht was ich mein.
     
    #5
    User 65313, 12 September 2007
  6. Marcel1980
    Marcel1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Nachdem die weibliche fraktion geantwortet hat...

    Geh ran Mädel!! Darauf wartet er doch :engel:

    nimm statt penis seine hand und führ sie zu dir in die hose. und dann kannst dich (ausgleichende gerechtigkeit) langsam seinem 5m-Raum nähern.

    nur mut...er wird's schon verstehen! :smile:
     
    #6
    Marcel1980, 12 September 2007
  7. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    als ich damals mit einer ersten freundin zusammenkam hatte ich keinerelei erfahrungen.. ok, an die brüste hab ich mich noch getraut, aber weiter ging ich nie (nicht zuletzt, weil ich für sie auf keinen fall zu schnell sein wollte..) eines abends als wir im bett lagen wanderte ihre hand zu mir runter und es war wunderschön.. wollte mich natürlich revanchieren und tastete mich dann langsam bei ihr runter.. das ich aber keine ahnung hatte, merkte sie schnell und hilf mir mit ihrer hand nach, und dann fing der spass an :engel:
     
    #7
    wiler, 12 September 2007
  8. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hihi als ich mit meinem freund zusammenkam, hatte er mit einem mädchen nie mehr als küssen. und noch keine feste freundin gehabt, sondern nur mal so auf partys geknutscht :zwinker:
    irgendwann nach 2 wochen zusammensein bin ich ihm dann beim dvd schauen in die hose gegangen und es hat ihm seeehr gefallen. auch, wenn er wohl überrascht war und es ihm auch irgendwie unangenehm war im ersten moment.
    als mein ex das damals bei mir das erste mal gemacht hat, da wollte ich eig gar nciht, aber er war so schnell, da fand ichs plötzlich viel zu schön:grin:
     
    #8
    erbsenbaby, 12 September 2007
  9. Baumwoll_Schaf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal danke an euch :smile:

    zu mala-maca: von sex war ja noch gar nicht die rede. auf die handschellen greif ich dann später zurück :drool:

    denke ich werde das thema bei gelegenheit mal ansprechen, eher so locker vom hocker :zwinker:
    wir stecken im moment mitten in der klausurenphase, und dementsprechend auch mit der nase in den büchern, da bleibt nicht viel zeit für privates, aber das ist in einer woche auch schon geschafft. ich denke wir können da ganz problemlos drüber reden, da er mit solchen themen ganz locker umgeht (mag man im ersten moment gar nicht glauben, ich weiß). werde dann auch mal berichten.

    weitere tips werden natürlich weiterhin gerne entgegengenommen :tongue:

    euer schäfle
     
    #9
    Baumwoll_Schaf, 16 September 2007
  10. Little_C
    Little_C (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    93
    3
    Es ist kompliziert
    Vielleicht liegt es ja auch an Schulstress oder Ähnlichem?
    Sowas kann auch ein ziemlicher Lustblocker sein und ihn davon abhalten sich mal etwas zu enthemmen/fallenzulassen.
    Aber ich denke du wirst sicher den rechten Weg finden, immerhin denkst du ja auch an ihn und nicht nur an dich selbst bei dem Problem.
    Auf jeden Fall toi toi toi! :zwinker:
     
    #10
    Little_C, 18 September 2007
  11. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Musst ihm ja nicht gleich 'in' die Hose gehen.
    Versuch doch mal beim Küssen (wenn ihr auf deinem Bett oder Sofa oder so sitzt und du seine Hand hälst) deine Hand auf seinen Oberschenkel und später zwischen seine Beine zu verlagern :zwinker: . Vielleicht ist ihm das weniger 'unangenehm' wenn du ihn erst nur durch die Hose hindurch massierst. Wenn er noch nicht so viel Erfahrung hat, kann er sich so langsam ran tasten, wie schön es sein kann von der Freundin berührt zu werden ;-).
     
    #11
    happy&sad, 18 September 2007
  12. Baumwoll_Schaf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sooo, da bin ich wieder :smile:

    Also, da jetzt ferien sind ist der Schulstressfaktor erstmal beseitigt (und ich denke der hat durchaus eine Rolle gespielt).
    Anfang der Woche waren wir dann zur Entspannung erstmal mit ein paar Freunden im Schwimmbad, wo er mich das erste mal im Bikini gesehen hat (wir waren im Sommer nie zusammen am See, da er eine sehr nervige Sonnenallergie hat). In anbetracht dessen kam dann auch schnell der Drang nach Körperkontakt seinerseits auf :grin: ... bei der Gelegenheit hab ich die Sache dann angesprochen und ihm gesagt, dass er keine Hemmungen haben muss und ich ihn verstehen kann wenn er unsicher ist, da mir das ja manchmal noch genauso geht.
    Seitdem haben wir uns zwar erst einmal allein getroffen, aber ich kann sagen er kommt mir schon sehr viel sicherer vor :smile:

    danke fürs Mutmachen :smile:

    alles liebe
    das schäfle
     
    #12
    Baumwoll_Schaf, 28 September 2007
  13. dwaight
    dwaight (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, Du könntest Dich einfach mal vor ihm ausziehen und schaun, wie er reagiert... Oder ihn dann fragen, was er jetzt gerne mit Dir anstellen würde...

    Eine andere Möglichkeit ist Reden. Man kann über alles reden und ich denke, dass ihr euch so rantasten könntet...
     
    #13
    dwaight, 11 Oktober 2007
  14. noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    naja ich würd ihm einfach mal an die hose fassen...die meisten männer ham da normaly nix dagegen
    wenn er et net haben will, wird er schon was sagen...
     
    #14
    noname123456, 16 Oktober 2007
  15. Alex2505
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    Sorry das ich das nochmal ausgrabe, habe es aber erst jetzt gesehen.

    Dein Freund gehört vielleicht zu der Gruppe der BA (Bindungsangst), das soll nicht heißen das er sich nicht an dich binden kann. Sondern diese Menschen haben oft Probleme Körperkontakt zu suchen und Gefühle auszudrücken. Es ist ihnen unangenehm, obwohl sie vielleicht das "Recht" darauf hätten, weil ihr gegenüber es sich wünscht.
    Ein Gespräch kann sehr verzwickt sein, weil sie meist abblocken wenn man darüber anfängt.

    Ich wünsch dir dennoch viel Glück.
     
    #15
    Alex2505, 3 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund schüchtern
Sylt_Veganer
Das erste Mal Forum
3 November 2016
4 Antworten
leslie.x
Das erste Mal Forum
31 Juli 2016
9 Antworten
leslie.x
Das erste Mal Forum
2 August 2016
4 Antworten