Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freund trinkt/kifft zu viel

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von wizo, 29 Juli 2005.

  1. wizo
    wizo (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab ein problem mit meinem freund wir sind seit 2 1/2 monaten zusamm und ich wusste schon vorher das er kifft usw. aber jetz wo ich mit ihm zusammen bin ich weiß net ich mach mir echt sorgen der is jetz mit der schule fertig und er kifft zwar nichmehr so viel dafür is der aber fast jeden abend zu und is klar das dann auch die Beziehung drunter leidet...ich seh ihn zwar kaum wenn er betrunken is aber wenn ich mich dann nachmittags mit ihm treff und er mir wider erzählt das er wider mächtig zu war usw. dann mach ich mir echt sorgen und ich würd ihm gern helfen also das er net so viel trinkt aber ich weiß überhaupt net wie...
    wart ihr schonma in soner situation?
     
    #1
    wizo, 29 Juli 2005
  2. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finde es schon mal hart, bei seiner Freundin damit zu prahlen, dass man "gestern wieder kräftig zu" war.
    Entweder er hält das tatsächlich für eine tolle Leistung (der Arme) oder keine Ahnung....

    Nur sobald du merkst, dass er was getrunken hat, wenn ihr euch seht und er versucht das zu überspielen, sieh zu das du wegkommst falls das dann öfter vorkommt. Liebe hin oder her, verschwende deine Jugend nicht an einen Alkoholiker.

    Hast du ihn mal gefragt, warum er soviel trinkt? Aus langeweile wäre genauso ein schlechtes Argument wie aus Gruppenzwang.

    Gruß,
    Perrin
     
    #2
    Perrin, 29 Juli 2005
  3. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet

    Da braucht man garnichts weiter zu sagen. Besser würde ich es nicht ausdrücken.

    Es ist schon traurig, dass immer mehr Jugendliche sowas ganz toll finden.

    Alles Gute für dich, wizo.

    Gruß
     
    #3
    User 34605, 29 Juli 2005
  4. Eiri
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey wizo!
    es ist ja wohl klar, dass eine ernsthafte Beziehung unter der voraussetzung nicht bestehen kann. merk dir: du bist nicht verantwortlich dafür, wie es deinem freund geht. du bist nur dir selbst gegenüber verpflichtet. du musst auf dein herz hören. willst und kannst du wirklich weiterhin mit jemandem zusammen sein, der spaß daran hat, sich selbst kaputt zu machen? zeig deinem freund ganz klar deine grenzen. aber handele trotzdem nicht rücksichtslos (das wird oft verwechselt.), sondern aus deinem herzen. schließlich ist das herz das, worauf es in einer beziehung ankommt. frag ihn, was ihm am herzen liegt. sag ihm, wie du dich fühlst, wenn er drogen nimmt. und ziehe aus seiner reaktion schlüsse für dich. mach ihm klar, dass du es ernst meinst. ich denke, dein freund hat einen großen minderwertigkeitskomplex. sonst würde er sich nicht hinter drogen verstecken und sie als vorwand nehmen, etwas gut gemacht zu haben (-weil er damit geprahlt hat). nimm ihn einfach in den arm (wenn er nüchtern ist) und sage ihm, wie sehr du ihn liebst. mach ihm das klar. wenn er dann noch in der lage ist, mit drogen zu prahlen, oder nicht richtig auf deine wünsche, dass er damit aufhört, eingehen kann, solltest du dir gedanken machen, die beziehung, zumindest für bestimmte zeit, in der er, wenn ihm etwas an dir liegt, nachdenken kann und hoffentlich auf den richtigen weg zurückkehrt.
    viel glück dabei, und hör auf dein herz!!!
     
    #4
    Eiri, 29 Juli 2005
  5. Morris
    Morris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    also ich trink auch mal am we auf ner party oder inner Disse ein aber immer noch in nem erträglich maß und wenn jemand meint mal alle jubel jahre eine Tüte zurauchen wäre ich der letzte der ein auf Moralapostel machen würde.

    Aber wenn ich merke das jemand damit abstürzt und seine Jugend mit Alkohol und Drogen verschwändet grad wenn ich eine Beziehung mit dieser Person führen will würde ich ihr ganz schnell die Konsequenzen die sie daraus ziehen muß schildern und wenn sich dann nix ändert und Tschüss!!!!!!!!!

    Wenn es natürlich eingesehen würde, würde ich natürlich meine Unterschützung anbieten wenn es schon zu einer sucht gekommen ist!

    Genau das würde ich dir auch ans Herz legen
     
    #5
    Morris, 29 Juli 2005
  6. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Ich kenne Leute die sind in meinem Alter und sind da nix besser... :rolleyes2
    Traurig.
     
    #6
    Chabibi, 29 Juli 2005
  7. wizo
    wizo (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab ja auch nix dagegen ab und zu mal zu kiffen und am we trinken sag ich auch nix nur was der macht is ne normal. er hat nich damit geprahlt habt ihr falsch verstanden also wenn ich ihn frag was er abends gemacht hat und dann auch frag ob er viel getrunken hat und ob er betrunken war dann sagt ers mir nur er neigt dazu das alles runterzuspieln. und er wollt auch schon oft aufhören nur der kriegts net hin und würd ihm da ja helfen... und lieben tu ich ihn aufjedenfall sonst würd ich mir ne sone platte drum machen
    und er weiß auch das ich ihn nicht treffen möchte wenn er betrunken is (also ich mein richtig zu) hab ich ihm schon gesagt
     
    #7
    wizo, 29 Juli 2005
  8. Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    nicht angegeben
    hi!

    Mein Ex kiffte auch! Zwar net wahnsinnig oft aber ich halte absolut nichts davon. Ich hab drauf angesprochen und er hat wirklich aufgehört damit. Genauso bin ich gegen dieses jugendliche "Massenbesäufnis aus langeweile"... konnte nie verstehen wenn ein Kumpel zu mir kam: "Hey sau geil, bin gestern am Westbahnhof halb nackt aufgewacht vor lauter Süff und Gras..." *kopfschüttel* :kotz: Wenn jemand außer Saufen nichts mehr mit sich anzufangen weiß, speziell als junger Mensch, finde ich das sehr traurig!

    Wenn sich mein Freund jedes Wochenende zusäuft, zukifft und STOLZ drauf ist würde ich ihn erstmal drauf ansprechen und meine Meinung sagen und wenn er es nicht einsieht wäre das ein richtiger Trennungsgrund.

    Ich persönlich brauche einen veranwortungsbewussten MANN und kein partygeiles Kind in einer beziehung.

    Gruß Kokos
     
    #8
    Kokosmuffin, 29 Juli 2005
  9. ECMusic
    Gast
    0
    Ich persönlich finde das Saufen jetzt ne Ecke schlimer als das Kiffen, auch wenn ich weiß Gott hier zweiteres nicht verharmlosen will... Ich sprech da auch aus Erfahrung. Beides hat definitiv Suchtpotential, wobei Kiffen nicht körperlich abhängig machen kann (!!!), Alkohol wohl...
    Ich dachte jetzt wo die Alkopops so teuer sind, wäre das vorbei :zwinker:...
    Naja, Spass beiseite. Wenns wirklich so schlimm ist, dann sag ihm mal dass du das nicht gut findest und warum! Ihn sofort deswegen in die Wüste schicken, halt ich für falsch, man solte lieber den Anfängen wehren.
     
    #9
    ECMusic, 29 Juli 2005
  10. Wawuschel
    Gast
    0
    Ich würde mal sagen, der ist alkoholabhängig. Also ab zu einem gescheiten Arzt oder einer Suchtberatungsstelle. Alles andere ist langfristig keine Lösung.

    Du kannst ihm nur helfen, wenn er einsieht, dass das Gesaufe Scheiße ist und er sich langfristig damit sein Leben kaputt macht. Und Du kannst ihn begleiten, einen Weg zu gehen, aus der Sucht herauszukommen. Das geht aber nur mit professioneller Hilfe. Ansonsten machst Du Dich für ihn kaputt. Du versuchst, seine Probleme zu lösen und er schafft sich immer wieder neue an; denn er muss sich nicht um sie kümmern, da Du sie für ihn löst. Google mal nach Co-Abhängigkeit und schau mal, was Du da findest.

    Solange er aber immernoch denkt, bei ihm ist alles in Ordnung, kannst Du nichts für ihn tun. Außer ihm immer wieder zu zeigen, wie Scheiße Du das findest.

    Viel Glück!
     
    #10
    Wawuschel, 29 Juli 2005
  11. Faithless
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Faithless, 30 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund trinkt kifft
comma
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2013
19 Antworten
Babygirl__
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2010
31 Antworten
someday
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 April 2005
5 Antworten