Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund und Ex - Gefühlschaos

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von loewenzahn, 12 Dezember 2009.

  1. loewenzahn
    loewenzahn (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo Leute,
    ich habe folgendes Problem:

    Bin seit 2einhalb Jahren in einer Beziehung, treu usw,wir wohnen seit ca. 1 Jahr zusammen, haben eine Katze (die ich auch über alles liebe).

    Davor war ich mit meinem Ex2 ca. 5Monate zusammen.

    Vor diesem Ex2 hatte ich eine richtig scheiß Beziehung mit Ex1, wurde aufs übelste verarscht und gedemütigt, richtig schlimme Vergangenheit.

    Meine letzte Beziehung mit Ex2 ging aufgrund der Vergangenheit durch Scheiße, die ich durch Ex1 erlebt hab, kaputt. Ex2 war ein richtig toller Mann, er hat viel mit mir mitgemacht, ich hab ihn aufgrund meiner blöden Vergangenheit nicht immer toll behandelt, Eifersucht, Vorwürfe, unnötiger Stress etc. Er hat dann leider irgendwann mit mir Schluss gemacht, weil es für ihn nicht mehr auszuhalten war.Ich war auch wirklich schlimm. Das Ganze ist jetzt 3 Jahre her, wir hatten seitdem keinen Kontakt mehr.

    Meine Beziehung zu meinem jetzigen Freund hatte extreme Startschwierigkeiten, hatten das erste dreiviertel Jahr nur Stress (er hat viel Scheiße gebaut), aber ich/wir wollten das unbedingt schaffen.Habe aber viele Sachen bis heute nicht vergessen können. Dass wir zusammen wohnen hat nur ein bisschen was positiv geändert.

    Mein Ex (der so toll war) hat sich letztens wieder zu meinem Geburtstag gemeldet, gratuliert und so kamen wir wieder in Kontakt und so kam raus, dass wir beide den Wunsch hegen uns wieder zu sehen.
    SEITDEM bin ich in einem richtigen Gefühlschaos.
    Mein Ex war so ein lieber Mensch und ich hab durch meine blöde Vergangenheit alles kaputt gemacht damals.Wenn ich jetzt an ihn denke oder er mir schreibt bekomme ich richtig Herzklopfen und ich bin die ganze Zeit gut drauf.

    Auf der anderen Seite ist da mein jetziger Freund. Wie gesagt, gemeinsame Wohnung und Katze, aber durch unsere Startschwierigkeiten damals zu anfangs hab ich das Gefühl hat sich unsere Beziehung in eine ganz andere Richtung entwickelt. Sie ist irgendwie nicht so intensiv. Ich hatte schon intensivere, auch wenn die evtl nicht so lang waren.

    Ich weiß nicht was ich machen soll...?
    Ich kann aus der Beziehung mit meinem jetzigen ja nicht "einfach so" raus..wir haben ein gemeinsames Leben geschaffen..es ist alles so kompliziert und auf der anderen Seite der Wunsch mit meinem Ex nochmal von vorne anzufangen.
     
    #1
    loewenzahn, 12 Dezember 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Meiner Meinung nach solltest du dich vorerst nicht mit Ex2 treffen. Wenn dir die Beziehung mit deinem Freund nicht passt, dann sage ihm, was dich stört. Gib ihm, gib euch Zeit und wenn sich nichts ändert, dann trenne dich. Ziehe aus, bring dein Leben in Ordnung. Erst dann solltest du dich mit Ex2 treffen, falls ihr euch also sympatisch seid und falls du glaubst dich so sehr geändert zu haben, dass er dein Verhalten diesmal nicht bloß ertragen sondern mögen könnte, dann versucht es erneut. Wenn nicht, dann nicht. Aber stürtze dich nich unüberlegt in die Zweigleisigkeit mit vorprogrammiertem Gefühlschaos.
     
    #2
    xoxo, 12 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Gefühlschaos
Kibachiquita
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2015
4 Antworten
Cisne
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Januar 2015
4 Antworten
diariesworth95
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2013
5 Antworten