Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund und Pornobilder

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nettesie20, 14 September 2004.

  1. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    gestern hab ich meinem Freund was am Pc zugeschaut irgendwann bin ich eingeschlafen und dann wieder aufgewacht als ich wieder aufgewacht bin hat er den Sessel so hingeschoben und den Monitor ein wenig gedreht dass ich nichts sehe.. ich hab mir dann nichts anmerken lassen und bin nach einer Zeit "aufgestanden" er hats dann weggeklickt mir noch was am Pc gezeigt und wir sind dann schlafen gegangen. Nun ich hab mir schon gedacht dass er sich Pornobilder anschaut und eventuell hat er auch dabei seinen Penis angefasst. Im Bett dann hab ich versucht mich an ihn ranzumachen weil ich dachte er hätte vielleicht Lust... Er hat mich aber abgewiesen und wollte nur schlafen..
    Heute hab ich mich nochmal vergewissert und dann auch tatsächlich die Bilder gefunden. Mich stört jetzt weniger dass er so Bilder hat als viel mehr dass er sich sowas wenn er doch mich als Freundin hat heimlich anschaut wenn ich da bin und sich dabei anfasst also offentsichtlich erregt ist, aber danach von mir nicht angfasst werden will oder mit mir schlafen will..
    warum handelt/reagiert er so kann mir das jemand erklären? mache ich ihn nicht an?? stimmt etwas in unsere Beziehung nicht? was mach ich denn falsch? Hab jetzt echt Angst dass er mich nicht mehr liebt oder so..
     
    #1
    nettesie20, 14 September 2004
  2. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Doch, denke schon das Du ihn anmachst, aber vielleicht hat er gemerkt, dass Du ihn mehr oder weniger ertappt hast. Vielleicht war es ihm sogar peinlich. Wenn er sich die Bilder angeguckt hat - und keinen Lust auf Dich hatte - würde ich das mal jetzt so vermuten das es so war.

    freundlichst

    smithers
     
    #2
    smithers, 14 September 2004
  3. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    (Lange aber bitte bitte lesen vielleicht könnt ihr mir echt helfen:smile:

    wir hatten schonmal die Rede von Pornos und ich weiß dass er so filmchen auch hat.. weiß gar nicht mehr ob ers mir gesagt hat oder ob ich die bei den cds gesehen hab...auf alle Fällle hab ich ihm damals gesagt (weil ich nicht wollte dass er sich schämt oder so und weils stimmt) dass ich auch früher oft so auf xxx seiten bilder und filme angesehen hab ist ja normal macht ja jeder mal. er meinte nur scherzhaft dann können wir ja mal austauschen sagte aber weiter zum Thema nix.. so nun gestern hatte er nen schlechten Tag ein wenig war wohl auch schlecht drauf und unausgeglichen hat ein bißchen Alkohol getrunken.. dann schaut er so Bilder an.. aber warum wenn ich da bin? er könnte doch mit mir was machen mit mir schlafen etc etc.. okay ich war kurz eingeschlafen dachte ich er will mich nicht wecken.. aber wenn es so gewesen wäre hätte er ja nicht sessel davor schieben brauchen etc wenn er eh denkt ich schlaf.. und was mich am meisten stutzig macht ist wieso er direkt danach im Bett nicht von mir angefasst werden wollte? auf die bilder und bei denen hatte er wohl noch Lust aber auf mich anscheinend absolut nicht..selbst wenn er sich ertappt gefühlt hat, müsste er doch merken dass ich positiv reagiert habe und dann im Bett an ihn ran bin aber er wollte dann nicht..ich durfte nichtmal seinen hintern streicheln.. (auf das mit dem Hintern hab ich ihn heut morgen angesprochen da sagte er hätte seine Gründe und meinte noch na weils halt ne ganz frisch war hinten sagte aber gleich ne war nur schmarrn..)

    Fazit:

    wieso muss er so Bilder anschauen wenn ich da bin? (wenn ich weg bin und er geil ist kein Problem..) und wieso kommt er nicht zu mir war ja halb wach und er hatte mir vorher noch nen bussi gegeben und so aber ich hab noch was gedöst als er wieder weg ist.
    und falls er nur geil war und dachte ich wollt nicht wieso wollte er denn direkt danach absolut nicht wo ich offentsichtlich wollte (sieht ja so aus als ob seinen geilheit mit mir und meinen Berührungen schlagartig weg war..
    was soll ich jetzt tun? auf gestern die Bilder direkt und das sessel davor schieben kann ich ihn nicht ansprechen
     
    #3
    nettesie20, 14 September 2004
  4. magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.152
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch, dass es ihm einfach nur peinlich war in dem Moment ...

    Sprich in einfach mal vorsichtig darauf an und zeige ihm (wenn es Dir möglich ist), dass Du offen damit umgehen kannst. Sollte es für Dich aber ein Problem sein (Eifersucht etc.) wird es schwierig sein, mit ihm darüber zu reden ...
     
    #4
    magic, 14 September 2004
  5. Miron
    Gast
    0
    Wir Männer sind visuell gesteuert, d.h. uns regen mehr Bilder an.
    Wenn er sich Pornobilder im Netz anschaut und dabei immer sich im Klaren sein, dass er ertappt werden kann, dann will er vielleicht auch ertappt werden.
    Ich will damit sagen, dass er vielleicht mit dir nicht offen sprechen kann, darüber, was ihn bei euren Sexleben stört oder was er sich wünscht.
    Du musst ihn unbedingt darauf ansprechen, aber nicht vorwurfsvoll, nur weil er sich Pornos anguckt, tun wir ja alle Männer, egal ob in fester Beziehung oder Solo, aber tun es nicht unbedingt in Anwesenheit von Partnern, es sei denn beide wollen es gucken.
    Frage ihn, was er sich in eurem Sexleben wünscht. Frage ihn, was ihn besonders anregt bei den Bildern/Videos. Vielleicht ist bei euch die Spontanität auf der Strecke geblieben oder du ergreifst zu selten die Initiative (bei euch scheint das mit Initiative zu stimmen).
    Schlage ihm vor sich gemeinsam einer seiner Pornos/Bilder anzugucken.
    Sage ihmauch einfach, dass du dir nicht wünschst, dass er in deinem beisein sich die Pornos anguckt und wie du dich dabei fühlst.
    Anderer Aspekt ist es, dass er vielleicht sich auch was abkucken will von den Pornos (Technik, was auch immer).
    Bei mir hat das Früchte getragen, bin gar nicht so schlechter Liebhaber :zwinker:
    Ein ausführliches Gespräch hilft mehr als 1000 Spekulationen.
     
    #5
    Miron, 14 September 2004
  6. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    danke für die Antworten aber würde gerne noch weitere Meinungen hören. bitte weiterlesen ich weiß es ist wieder soviel aber ich kann mich nicht kürzer fassen

    Jetzt erstmal hauptsächlich zu dem was Miron gesagt hat:
    ansprechen kann ich ihn nicht.. soll ich sagen hey du hast doch gestern den Sessel vorgeschoben naja ..und selbst wenn ich heute versuche unaufällig auf das Theme Pornobilder zu kommen oder so wie soll ich das bitte anstellen?? zudem fällts eh auf dann...
    wenn Männer auf visuelle Reize ansprechen ja is doch schön kann ja sein aber hey ich war da bin ich kein visueller Reiz?
    dass er ertappt sein wollte kann auch nicht sein dann hätte er es nicht schnell weggeklickt
    zum Thema Spontanität etc: Also wir machen viele verschiedene Stellungen und hatten auch schon an unterschiedluchsten/ungewöhnlichsten Orten Sex. Zudem klappt es auch gut bei uns was er auch mal bemerkenswert fand weil ich oft komme. Ausserdem weiß er auch dass ich gerne und oft Sex habe. Beim Akt selbst (vorspiel etc ausgenommen) ist er meist aktiver was aber daran liegt dass er aufgrund vom Altersunterschied (10 Jahre) und da ich vor ihm geringe Erfahrungen hatte mehr Erfahrungen hat
    Technik abschauen kann in dem Fall auch nicht sein weil auf Bildern kann er da nicht viel abgucken ausserdem hat er viele Techniken Stellungen etc drauf. Und ich denke auch dass er gemerkt hat dass er mit mir beim Sex alles machen kann was er möchte und gerne ausgefallenere Stellungen die ihm gefallen etc. (außer anal weiß ich noch nicht so recht aber ich glaub nicht dass er das will ist bei den Bildern auch nicht Thema)
    (Kann es sein dass wenn ich sex will so wie gestern nacht ich zu direkt an ihn ran bin?? kann ich kaum glauben nein ich denke das ist quatsch..)


    habe einfach keine schlüssige Erklärung dafür dass er nach den Bildern von mir nichts wollte..vielleicht findet er meinen Körper nicht so schön?
    oder kann es sein dass er dachte er kriegt seine befriedung über die Bilder etc schneller und mit weniger Aufwand? und als er dann auch noch gestört wurde war es ihm zu spät weil er dann zu wenig schlaf bekommt? Mit mir hätte er immerhin erst noch ein wenig Vorspiel machen müssen und falls ich nicht gekommen bin (bin ja gern befriedigt) mich zudem am Ende noch weiterstreicheln müssen bis ich auch fertig bin? war es ihm dazu zu spät war ihm das zuviel arbeit? oder wollte er sich gar mit den Fotos heißmachen damit es dann mit mir nöglichst schnell geht? bin in diesem Punkt ratlos.. :-(
     
    #6
    nettesie20, 14 September 2004
  7. trident
    Gast
    0
    hey also jetzt überlegst du dir zuviel....

    es ist schon merkwürdig. ich hätte dir gegenüber ein schlechtes gewissen, und könnte mir vorstellen das ich auch keine lust mehr auf sex hätte wenn du mich erwischt hast...
    rede mit ihm... spekulationen gibt es noch 100 mehr als du schon geschrieben hast... und das er dich nicht schön findet ist doch quatsch....
     
    #7
    trident, 14 September 2004
  8. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    ja hm war grad an der frischen Luft.. ja dass er mich nicht schön findet ist vielleicht wirklich quatsch..
    eventuell klammere ich zu sehr? ich sage ihm sehr oft dass ich ihn Liebe mache kleine Geschenke etc. bei ihm kommt das seltener vor er spricht auch fast nie ich liebe dich aus oder sagt von sich aus ich hab dich lieb.. aber hast recht ich spekuliere wohl zu viel..
    als ob er ein schlechtes Gewissen hätte benimmt er sich aber auch nicht er war nicht besonders lieb oder nett oder so zu mir seitdem(also auffällig mehr als sonst oder ähnliches)
    direkt drauf ansprechen geht nicht würde zu kompliziert werden.. solange unsere Beziehung soweit gut läuft.. wenn er allerdings komisch wird überleg ichs mir nochmal.. aber ich könnte ihn ja mal vorsichtig frage irgendwie (wie weiß ich auch nicht..) ob er noch irgendwelche wünsche hat sexuell.. wobei ich mir das ja nicht vorstellen kann weil er wissen müsste das ich eigentlich für fast alles offen bin und auf den Bildern waren jetzt auch nicht massenhaft "abnormale" oder ausgefallene Praktiken (nur übertriebene weiber..)

    ausserdem ist mir aufgefallen dass er beim sex öfter sagt "es ist so schön mit dir" oder ähnliches aber ich liebe dich oder ich hab dich lieb kann er nicht sagen??
     
    #8
    nettesie20, 14 September 2004
  9. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    aber du bist dir wirklich sicher das er dich liebt? Ich meine vielleicht ist er sich ja selber nicht sicher was er will ( will dir keine Angst machen). Ich auf jeden Fall währe irgendwie traurig wenn mein Freund sich so etwas anschaut während ich mit im Raum bin. Ich würde mich genauso fragen wie du dich gefragt hast, warum er nicht zu dir gekommen ist wenn er doch Lust hatte. Ich meine er hat ja noch nicht mal nachgesehen ob du vielleicht auch Lust hättest. Ich glaube bis jetzt haben fast nur Männer zu deinem Beitrag geantwortet, aber ich als Frau finde so etwas nicht sehr nett. Ich würde denken mein Freund findet mich nicht mehr attraktiv, wenn ich nicht da bin naja ok dann kann man es ja vielleicht noch verstehen, aber wenn ich im selben Raum liege...
    Ich würde ihn echt mal zur Rede stellen und ihm sagen das du das gestern gemerkt hast und ihn einfach Fragen warum er nicht nachgesehen hat ob du nicht vielleicht auch Lust gehabt hättest!
     
    #9
    stella2002, 14 September 2004
  10. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    er hat ja "nachgesehen" ich glaube zumindest dass er nachsehen wollte ich hab geschlafen er hat sich dann zu mir gelegt und mich geküsst ich war aber noch im halbschlaf erst richtig wach wie er wieder an den Pc ist. soweit so gut ich wäre ja auch "zufrieden" wenn er dann nachher im Bett Lust gehabt hätte dann hätte sich ja alles erklärt aber das ist der Punkt der mir Sorgen macht :-( es scheint als hatte er entweder keine Lust auf mich oder keine Zeit damit er seinen schlaf bekommt und den brauch er ja wirklich das weiß ich ja insofern wärs mit den Bildern einfacher für ihn gewesen...
    finds nebenbei gut dass viele Männer antworten die sehen das ja aus einer andren sicht. aber Frauen können auch antworten vielleicht sogar welche die mit ihrem Partner ähnliche erfahrungen schonmal hatten
     
    #10
    nettesie20, 14 September 2004
  11. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Also, ich glaube Du machst Dir da so ein wenig zu viele Soregn. Also ich bleibe bei meiner Theorie, dass er sich irgendwie ertappt gefühlt hat. Das Verhalten weist zumindest darauf hin.

    Mal folgende Spekulation:

    Wir Männer haben sicherlich einen komischen Sexualltrieb. Da gibt es die Fraktion der Porno- und Photogucker. Sie mögen die bildbehaftete Reizung und gucken sich auch einiges dabei ab. Selbstbefriedigung ist für die meisten (wenn nichts sogar alle) kein fremdwort mehr und ich denke auch alle wissen wie es geht. Bei der SB des Mannes geht es wohl kaum um Gefühl, sondern um Phantasie und diese ist vorbei wenn man(n) schlicht und ergreifend feuchte Finger hat - und zwar schlagartig. Der Grund, warum sich der Mann nun auf dieser Art und Weise befriedigt (hart und kurz) konnte noch keine Studie so richtig klären, aber man vermutet es hat hormonelle Gründe. Diese sorgen dann auch dafür dass man(n) friedlich, glücklich usw wird. Vielleicht hatte er also nur Lust auf: Phantasie an, genießen, einpacken, fertig (sorry- ich weis ich bin direkt, aber ich nehme nie ein Blatt vor dem Mund). Also gar kein Bedürfnis auf lange kuscheln, Vorspiel usw. Vielleicht war es ihm in der Tat zuviel. Bei mir ist es manchmal auch so. Da frisst einen die Geilheit auf, krabbelt einen quasi am Bein hoch und man(n) denkt nur noch ans "poppen". Wenn es nun nach den meisten Männer geht, dann wäre ein kurzer schöner Quicki genau das richtige. Fassen wir also zusammen und spekulieren weiter: Riesen Geilheit im Kopf deines Menne, Freundin schäft oder döst mehr oder weniger im "Land der Träume" --> ergo: PC an und Photo angucken, sprich abreagieren. Anders [aber härter] gesagt: Keine Lust Freundin auf "Touren" zu bringen. Und mitten als er in seinen Phanatasien steckt, fühlt er sich ertappt............
    MMh, wie wird das wohl mit der Lust sein. Ich denke sie ist und bleibt weg, selbst wenn Du alles versuchst damit wieder was geht. Ein schlechtes Gewissen läßt jeden guten Freund "hängen" und die Lust im Hirn auf minus zweihunderfünfunddreizig auf der unter offenen fallen.

    Lange rede kurzer sinn:
    Ich denke es war einfach der falsche Zeitpunkt und eine verstrickung von vielen Dingen. Laß es gutsein. Im Gegenteil, wenn Du nochmals in solch eine Situation kommst, versuche sie zu entschärfen mit "hallo, ich werde gleich wach Geräusche". Und wenn Du weist das er rattig ist, na dann fällt Dir doch sicherlich etwas ein!
    Männer sind manchmal so, Sex ja, aber langes fummeln muß nicht immer sein. verstehe mich bitte nicht falsch, das hat nichts mit "wir lieben euch nicht" zu tun. Aber wir können unsere Phantasien auch nicht immer unterdrücken und diese gehört wohl bei vielen mit dazu - mich mit einbeschlossen. Obwohl ich selber meine Mentalität zwischen Schoßhund und Streicheltiger ansiedle, also ein Typ "Verständnishaber" und "Jedenversteher", kommt es vor, dass ich nicht lange fummeln, sondern nur Triebbefriedigung betreiben möchte. Da würde mich jedes langandauernde Kuscheln sowas von runterbringen, dass ich auch gleich mich auf die Seite drehen kann und schlafen. Wie gesagt, ich möchte AUSDRÜCKLICH !!!! daraufhinweisen, das damit nicht gemeint ist: Schatz, zieh Dich aus ich will mit Dir reden....NEIN, es sind nur unsere Phantasien. Auf die ja auch jeder ein Recht hat. .... und besonders schön ist es wenn man eine Freundin hat, die auch Spaß an der schnellen NUmmer hat :link:

    freundlichst (und bitte NICHT falschverstehen!)

    smithers
     
    #11
    smithers, 15 September 2004
  12. MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    jop denk ich auch.
    Er hat einfach keine lust vielleicht war er müde es wäre ihm zu anstrengend er müsste sich ja auch um dich kümmern usw.

    MAch dir keine gedanken da gibts keine größere Wahrheit dahinter. *G*
     
    #12
    MohoDaloho, 15 September 2004
  13. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    naja ihr habt schon recht mitllerweile seh ichs auch so ähnlich.. wobei man mit mir dann nachher auch schnell einen quickie hätte haben können.. ich denke er weiß dass wenn er will und es schnell macht und es ihm gefällt ich auch gerne einen quickie habe selbst wenn ich dabei nicht auf meine Kosten komme bin ich dann dennoch glücklich und zufrieden wenn ich merke wie geil er ist und wie es ihm gefällt. Nun aber ich hab gedöst er hatte zudem Alkohol getrunken (ja doch das macht da auch was aus..) und ein wenig schlechte Laune nun ist es eben etwas unglücklich gelaufen...
    aber ein "hallo ich werde wach geräusch" (oder mehrere) hab ich sehr wohl gemacht..naja bloß unterbrechen musste er so oder so..
    naja gestern hatten wir einen schönen Abend und dann auch schnellen etwas "härten" relativ schnell zur Sache gehenden Sex der uns trotzdem beiden gefallen hat. Wenn das nicht öfter vorkommt werde ich es dabei belassen

    Und hey wie das mit Männern und Pornos ist weiß ich so Bilder anschauen ist ja auch okay wie gesagt mach ich auch ab und an einfach aus Spaß wenn er mal nicht da ist und ich liebe ihn deswegen trotzdem. die Bilder sind für mich total unpersönlich also es geht nicht um die charakter und "Hirn-" losen Gesichter da drauf ;-)

    P.S.: normal ist meiner auch gerne Schmusetiger sehr verständnisvoll und lieb und einfühlsam und alles (ein Traum eben). U ich hab kein Problem wenns mal beim Sex härter zur Sache geht.
     
    #13
    nettesie20, 15 September 2004
  14. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    Also ich habe diesen Beitrag mal so überflogen und auch ich kann dir sagen, dass du beruhigt sein kannst!
    Mein Freund hat auch Pornobilder und auch filme und ganz ehrlich, wieso sollt ich mir deswegen sogen machen? Er ist mit mir zusammen und nicht mit den Frauen von den Bildern/Fimen :zwinker:
    Mein freund sagt mir auch nicht oft, dass er mich liebt, aber ich Spühre es an seinem Verhalten.
    Ich an deiner stelle würde mit ihm darüber reden! Echt! einfach frei raus! das klappt bei mir auch immer! :zwinker:
     
    #14
    Ceraphine, 16 September 2004
  15. drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm, mach dir keinen kopf... und ihm keinen stress... ich kenn ja uns männer... da hat frau sich irgendwas in den kopf gesetzt, viel drüber nachgedacht und meint dann, diskutieren zu müssen, wo es eigentlich gar nichts zu reden gibt... mann reagiert auf sowas gereizt, frau denkt, anscheinend ist da doch was im argen und schon hat man den schönsten streit... wegen nichts... aus ner mücke nen elefanten gemacht...

    mach dir keine sorgen... :zwinker:
     
    #15
    drachenherz, 16 September 2004
  16. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Hihi, Drachenherz hat bestimmt recht :zwinker:
    Aber ich bin meistens direkter. Ich würde mich bei meinem Schatz auf den Schoss setzen, seine Haare im Nacken kraulen, ihm in die Augen schauen, ihn küssen und so in etwa sagen "Kann ich dich mal etwas fragen?.........Also wegen gestern Abend.......................Ich habe da zufällig etwas gesehen, was dir vielleicht nicht recht war?!?!.................(evtl.eine Antwort abwarten).........."..und dann würde ich das Gespräch dahin lenken, dass ich zwar seine Privatsphäre akzeptiere, aber dass ich keine Heimlichkeiten mag. Und so eine Situation, dass er sich >ertappt< fühlt und vielleicht auch Gedanken macht............. das muss doch nicht wirklich sein?
     
    #16
    morea, 16 September 2004
  17. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich hätte jetzt mal ne ganz simple idee:

    du sagst, er hatte nen schlechten tag und war etwas angetrunken, gestresst u.s.w.
    ich könnte mir vorstellen, dass er einfach die energie für sex nicht mehr aufbringen konnte...halt eben keine lust hatte. für sex muss man sich zeit nehmen und auf den andern eingehen. es "strengt an". aber bildchen angucken und dabei bissl im sessel an sich rumspielen strengt nicht besonders an.
    und ich denke auch, dass er in typisch männlicher manier dafür halt keine worte gefunden hat und nicht wußte, wie er es dir erklären soll. und er hatte angst, etwas falsches zu sagen und dich mit blöden formulierungen vll zu verletzen, obwohl es nichts verletzendes ist.
    und deshalb umgeht er das gespräch lieber und sagt nix dazu.

    sowas würde ich jetzt da hineininterpretieren. weils typisch kerl wäre.

    so, das wars.
     
    #17
    klärchen, 16 September 2004
  18. ronja
    Gast
    0
    schliesse mich den mädels an und raunze den kerlen zu: glaubt ihr wirklich noch, ihr bewegt euch in der männerdomäne "wir sind so" oder "wir brauchen das"? *räusper

    wir mädels sind auch so. tja. und wie manch ein mann das nicht braucht, sind auch einige mädels "nicht so".

    (kein empanzengetue. ist wirklich so. na und? :bandit:smile:

    so. @threadstarterin: ein sympathischer beitrag. noch ein aspekt vielleicht: nachdem er sich vor seinem monitor verausgabt hat *hüstel*, schämt er sich vielleicht auch ein wenig "vor sich selbst" und mag dich deshalb für dieserart phantasien in dem moment "danach" nicht "be-nutzen". weisst du, wie ich das meine? "diese welt" möchte er einfach nicht für euch und ist vielleicht ein bisschen irritiert, beschämt? es ist doch ein unterschied, ob man mit seiner liebsten phantasien auslebt oder sich eben in dieser "berechnenden" welt bewegt, in der es ungeachtet aller anderen aspekte eben nur "um das eine" geht.

    ich würde also auch sagen, mache dir bloss keine sorgen! bestimmt hat er dich enorm gern, findet dich schön und es macht ihm spass mit dir!
    :verknallt
     
    #18
    ronja, 16 September 2004
  19. jaouno
    Gast
    0
    Frag ihn

    hallo
    was denkst du, kannst du dir vorstellen, ihn zu fragen, was du gerade das forum gefragt hast. ich denke, dass es besser wäre, wenn du dieses geheimnis nicht für dich behälst. das kann sich dann sehr schnell mal hochspielen und ein riesentheater geben. wenn ihr eine offene und ehrliche beziehung habt, dann frag ihn, auch wenn's nicht einfach ist.
    viel mut!
    jaouno
     
    #19
    jaouno, 17 September 2004
  20. nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    so danke für die Antworten.. muss aber nochmal auf das thema zurückkommen..
    bei uns läuft weiterhin alles prima in der Beziehung. Sonntag morgen schönen Sex gehabt. So abends kommen wir aus dem Kino er noch bißchen an den Pc und Börse gucken und ich gehe ne Zeit raus komm wieder zurück dann ist unten in der Leiste ein Ordner von dem ich weiß dass da wieder so Bilder drin sind(er weiß eventuel nicht dass ich mir das denken kann)..:-( und ich glaube er hat sich dabei auch wieder ein bißchen angefasst.
    Tja nach ner Zeit gehen wir schlafen ich denke wieder ich will mal sehen ob er lust hat (warum schaut er das sonst an??). Habs also versucht er hatte Null Lust.. Hat meine Hand noch mit den Worten "jetzt doch nicht" weggetan. Wir haben uns dann noch etwas unterhalten und sind dann Arm in Arm eingeschlafen hmm. nun steh ich da...
    diesmal hat er sich zwar eventuell ertappt gefühlt wenn er sich vielleicht ein wenig selbstbefriedigt hat, aber dass ich weiß was in dem Ordner ist kann er sich ja nicht denken, also kann es nicht sein dass er auf Grund von ertappen keine Lust hatte getrunken hatte er auch nichts und geschlafen hab ich auch nicht ich bin noch extra raus weil er in Ruhe Börse schauen wollte..er scheint also sich die bilder anzusehen aber auf sex mit mir dann keine Lust zu haben!? Ansprechen kann ich ihn darauf auch nicht weil ich ja nichts direkt gesehen hab ..
    An die Männer warum schaut er sich denn die Bilder an wenn er dann aber doch keine Lust auf Sex hat?? Hat das irgendwas mit mir zu tun? Die Bilder hat er nebenbei während der Beziehung mit mir (einige der wenigen zu der Zeit) runtergeladen aber zu der Zeit wo wir noch nicht zusammengewohnt haben und wo ich nicht da war..
     
    #20
    nettesie20, 20 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Pornobilder
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten