Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund und sein Urlaub

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SleepingBeauty, 19 Februar 2008.

  1. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    Mein Freund und ich sind jetzt seit kurzem wieder zusammen, was mich natürlich enorm glücklich macht :herz:

    Leider hat er in dieser (recht kurzen) Phase, wohl mit einem Freund überlegt, in den Pfingstferien zusammen Urlaub zu machen und zwar in einer gaaanz üblen Partystadt in Spanien :ratlos:

    Normalerweise kein Problem für mich, aber nachdem bei uns Schluss war, kann ich ihm einfach noch nicht vollkommen vertrauen, wenn er alleine weggeht (ich tue es notgedrungen schon und sage nichts).
    Vor allem, weil er dort durch die Abiabschlussfahrten rundherum viele Freunde und Bekannte treffen wird, die alle sehr feier- und abschlepplustig sind :geknickt:
    Nunja jetzt ist es auch so, dass er sicher überhaupt nicht damit einverstanden wäre, wenn ich sowas vorhätte (er ist ein paar Monate vor dem Aus plötzlich sehr eifersüchtig geworden, ohne Grund... vielleicht hat er gemerkt, dass es nicht mehr so lief) :kopfschue

    Ich will es ihm ja auf keinen Fall verbieten, aber er möchte es nichtmal in die Sommerferien verschieben, in denen ich dann wenigstens die Möglichkeit auf Ablenkung hätte (in den Pfingstferien wird es darauf hinauslaufen, dass ich alleine zu Hause rumsitze und mir Gedanken mache)...
    Es enttäuscht mich auch sehr, da wir eigentlich zusammen Urlaub machen wollten zu dieser Zeit :geknickt:

    Nun weiß ich einfach nicht, wie ich mich verhalten soll... Ich würde ja auch mitgehen, aber das will er sicher genauso wenig :kopfschue
     
    #1
    SleepingBeauty, 19 Februar 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Was sagt er denn zu deinen Bedenken? Man kann es ja mal in Ruhe besprechen ohne dass du etwas von ihm forderst oder ohne dass du ihm gleich etwas verbieten willst.
     
    #2
    glashaus, 19 Februar 2008
  3. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    zunächst einmal kann ich es verstehen, dass du dir sorgen machst und etwas eifersüchtig bist...

    und jetzt kommt das aber:

    er hat diesen urlaub geplant, als ihr getrennt ward und wenn ich ehrlich bin, würde ich den auch nicht verschieben :schuechte

    ihr seid wieder zusammen und das sollte dir genug halt geben um diese zeit zu überleben :zwinker: wenn er da unten irgendetwas anstellen wollte, hätte er sich das mit dir sicherlich mehr als einmal überlegt. vertrau ihm!!!!!!

    du kannst ihm das schlecht verbieten und wenn du das tun würdest, dann wäre vermutlich schneller wieder schluss als du "hallo" sagst. jeder mensch braucht in einer Beziehung freiheiten - und den urlaub verschieben, nur damit du in der zeit ablenkung hast ist ein klein wenig egoistisch :zwinker:

    du solltest ihm auf jedem fall sagen, was du fühlst, aber ohne jeglichen vorwurf. sag ihm, dass du angst hast, dass du dir gedanken machst, aber ihm voll und ganz vertraust.

    ihr könnt doch immer noch zusammen urlaub machen. dagegen spricht doch nichts.
     
    #3
    User 67627, 19 Februar 2008
  4. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Naja, ich würd an deiner Stelle auch solche Gedanken haben, aber ganz rational betrachtet, hat er den Urlaub nunmal geplant, als ihr nicht zusammen wart. Zudem sind dann seine Freunde da und er kann ne Menge Spaß haben. Klar, bei solchen Partyurlauben sind auch die Mädchen oft leicht zu haben und dann noch der ganze Alkohol...Aber wenn dein Freund dich liebt, dann wird er dort nichts Falsches tun. Und ihr beide könnt doch auch zusammen noch mal wegfahren. Dass er dich nicht dabei haben will, kann ich verstehen. Du würdest dich sicher auch nicht sehr wohl fühlen unter den ganzen Typen.
    Lass ihn einfach fahren und unternimm in der Zeit was anderes.
    Trotz allem solltest du ihm aber ehrlich deine Ängste und Gefühle mitteilen, denn in einer Beziehung kann man ja über alles reden :smile:
     
    #4
    LiLaLotta, 19 Februar 2008
  5. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #5
    C++, 19 Februar 2008
  6. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    Single
    Naja, unser Urlaub war für diese Ferien und dann noch einmal für den direkten Sommer geplant. Die Pfingstferien waren eben optimal für Länder wie Ägypten/Türkei, da es dort im Sommer fast zu heiß ist und an Pfingsten weniger kostet :smile:
    Er wurde "geplant" bevor für 1-2 Wochen Schluss war.

    Der Urlaub mit seinem Freund ist in soweit geplant, dass sie vorhaben hinzugehen, keine Buchung o.ä. schon...
     
    #6
    SleepingBeauty, 20 Februar 2008
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Naja, so richtig was machten kannst du da ja nicht.
    Wobei ich deine Sorgen so als Kerl verstehen kann, nach Loret fährt man ja nicht der hübschen Landschaft und dem fiesen Kiessstrand wegen, die meisten ziehts ja da doch hin wegen Alkohol und neuen "Bekanntschaften".
     
    #7
    Schweinebacke, 20 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Urlaub
Cupcake1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
10 Antworten
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Februar 2016
21 Antworten
CookieLin99
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Februar 2015
5 Antworten