Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund und Sturheit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Yana, 3 September 2003.

  1. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    *Grml* mein Freund ist im Prinzip ja ein ganz lieber, aber was mich nervt ist seine verdammte Sturheit und die Art wie er mir manchmal zu verstehen gibt, dass er jetzt "genug" hat.

    Haben gerade telefoniert und er hat mir von der Party erzählt, wo er am Wochenende hinwill, u.a auch dass sein Kumpel groß damit geprahlt hat scharfe Weiber mitzubringen. Ich weiss dass mein Freund nicht beabsichtigt hat, mich damit eifersüchtig zu machen aber das bleibt nunmal nicht aus! Wenn ich mit Freunden weggehe komm ich ihm ja auch nicht mit Dingen, die ihn eifersüchtig machen könnten, weil ich ganz genau weiss dass er in dem Punkt ähnlich empfindlich ist, wie ich. Nun ja, er hat mir das also erzählt und ich hab ihm zu verstehen gegeben dass ich das mit der Party nicht gerade toll find, zumal er noch anfing von wegen dort Übernachten (S-Bahnen fahren nur bis 23:30 das weiss auch ich, aber trotzdem bin ich von der Idee nicht begeistert..). Wir haben dann weiter geredet aber ich war nicht so offen wie sonst, weil ich die ganze Zeit an die Party-Aktion gedacht hab. Irgendwann hat er dann völlig auf Stur geschaltet, konnte mein Verhalten (meine "Eifersucht" und Bedenken) natürlich überhaupt nicht nachvollziehen und hat mir dann zu verstehen gegeben dass er gleich auflegt. Von ihm kam auch kein liebes Wort zum Abschluss mehr (was sonst Gewohnheit ist), einfach gar nichts er war total kühl! Das passiert öfters in Situationen der Meinungsverschiedenheit und ich fühl mich danach immer total schlecht und traurig. Würd ihn dann am liebsten wieder anrufen, bin dann aber selbst zu stolz.. argh..

    Was sagt ihr denn zu der Situation? Kennt ihr sowas vll. selbst auch?
     
    #1
    Yana, 3 September 2003
  2. Carfunkel
    Gast
    0
    oooooooh ja und ich ehm ... nerv irgendwie so lange rum bis er sich entschuldigt damit ich endlich die klappe halte,...

    is zwar keine gute lösung aber das vertrag ich immer noch besser als unrecht zu haben oder so!ich weiß auch niht,ich kann damit selber nich um gehn!sagt mal was dazu würd mich intressiern was ihr so macht!
     
    #2
    Carfunkel, 3 September 2003
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich finde, selbst wenn du sooo eifersüchtig bist/wirst.. müsst ih reuch sowas erzählen können..

    ohne das ihr einander anstummt.. *g

    Hm.. sieh es mal so, selbs wenn er net da pennt.. passieren KÖNNTE so oder so was...

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 3 September 2003
  4. LandOnFire
    Gast
    0
    hehe.. das verhalten kommt mir nur zu bekannt vor. ich red dann meistens ganz normal weiter und wenn ich merke das er nich aufhört werd ich genauso kühl. meistens legen wir dann einfach mit nem "tschüß" auf. jedenfalls kommt er nach einiger zeit immer und entschuldigt sich ganz ganz niedlich (türlich nur wenn ich recht hatte, wenn er recht hatte is es umgekehrt) und sieht ein wie sinnlos das war. dann könnt ich ihn immer knutschen :grin:
     
    #4
    LandOnFire, 3 September 2003
  5. kimheng
    Gast
    0
    das Problem hab ich auch immer mit meiner Freundin, meistens wenn die Telefongespräche zu lange dauern.
    Dann will sie einfach nicht aufhören und ist dann beleidigt , dass ichs beenden will und sie schmollt rum
    Am nächsten Tag kommen dann meistens Entschuldigungs-SMS und die schweissen dann meiner Meinung nach noch mehr zusammen.
     
    #5
    kimheng, 3 September 2003
  6. LandOnIce
    Gast
    0
    hm ja wie meine dicke schon gesagt hat da gibts für mich meist nur stur.. weiss auch nicht warum.. bin in solchen situationen auch oft schnell demotivierbar und fühl mich in der rolle dann immer so schrecklich determiniert. aber eigentlich tut meine meinung hier nicht zur sache hier werden ja die frauen angesprochen! :grin:
     
    #6
    LandOnIce, 4 September 2003
  7. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @LandOnFire: Ist bei mir ja ähnlich, wenns immer hin und hergeht werd ich irgendwann auch kühl, als Abwehr sozusagen. Innerlich bin ich aber meist enttäuscht.. ausserdem muss ich die Sache meistens wieder in Odnung bringen, wenn er nicht eindeutig im Unrecht liegt kommt von ihm auch keine Entschuldigung!

    @LandOnIce: Doch doch, deine Meinung tut hier auch was zur Sache, hier darf jeder antworten :smile:.
     
    #7
    Yana, 4 September 2003
  8. missy62
    Gast
    0
    Vielleicht fühlt sich dein Freund eingeengt! Kann dich aber gut verstehen!Begreif aber auch nicht so ganz das dein Freund damit rumprahlt das geile Weiber kommen und so! Find ich voll daneben, ist doch klar das du eifersüchtig bist und nicht sagst:
    "Echt Schatz? Ja dann wünsch ich dir viel Spass auf der Party, Bussi"!
     
    #8
    missy62, 4 September 2003
  9. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Bei mir ist es genau das Gegenteil. Hab' gerade mächtig Stress mit meinem Schatz, weil er meint, er könnte mir nicht vertrauen. Vor Kurzem hat mich nämlich ein Kumpel besucht (mit Übernachtung!) und ich hab' das mainem Freund erzählt.

    Ich seh' das so: Wenn er dir diese Sachen verheimlichen würde, dann würde ich erst Angst bekommen, dass etwas passieren könnte.
    Bei mir ist es mittlerweile so, dass ich versuche, jedes Wort auf die Goldwaage zu legen, um meinen Süßen nicht zu verletzen. Und das ist echt stressig.

    Aber ich würde andererseits wahrscheinlich genauso reagieren, wie du...
     
    #9
    ogelique, 4 September 2003
  10. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    :blablabla also du das eben geschrieben hast, dachte ich du redest von meinem freund :smile:)) HAARGENAU immer das selbe, nur dass ich dann auch immer so fertig bin und nachgebe :frown:
    deshalb gibt es bei uns auch manchmal heftig zoff....
    und reden mit ihm ist kaum drin, richtig??
    LG fechti
     
    #10
    *fechti*, 5 September 2003
  11. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Oh man, ich bin also doch nicht allein mit dem Problem, freut mich :smile:.

    @ogelique: Ich bin ja auch froh, dass er mir das alles erzählt, (auch wenns für mich manchmal besser wär es nicht zu wissen :zwinker: ) aber die Art und Weise wie er das tut gefällt mir nicht. Das mit der Party war fast schon Prahlerei und das hat mich irgendwie traurig gemacht.. nicht, dass ich ihm den Spass nicht gönnen würde, aber.. naja du weisst schon wie ich das meine.

    @*fechti*: Ja genau, das Reden kommt zu kurz. Mein Freund mimt dann immer den Starken, obwohl ich weiss dass er innerlich auch traurig ist etc. Aber in DEM Moment bringt er's einfach nicht fertig auf mich zuzugehen und zu sagen "Komm Schatz, haben wir uns wieder lieb...", sondern er schmollt dann erstmal. Entschuldigen tut er sich schon, aber immer erst nachdem ich das in die Wege leite..
     
    #11
    Yana, 5 September 2003
  12. KleineJenny
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube fast alle Mädels habn dieses Problem mit ihrem Freund.
    Ich hab mich letztens mal mit dem besten Kumpel von meinem Freund unterhalten, und der hat mir was gesagt, wo ich ihm auf jeden Fall recht geben muss. Es gibt immer einen Gewissen Punkt in einer diskussion, wo wir Mädels aufhören weiter zu denken. Da kommt halt wie so ne Blockade und wir schmollen dann nur noch rum. ABER: Das is nich gut. Versucht bei der nächsten Diskussion einfach mal sachlich zu bleiben (und weiter zu denken). Das funktioniert...und das Endergebnis ist, dass die Freunde nicht bockig werden
     
    #12
    KleineJenny, 6 September 2003
  13. LandOnIce
    Gast
    0
    das hier im forum diskutierte könnte man mit nem minority report vergleichen... ich glaube es ist sonst eher das gegenteil der fall.

    mfg
     
    #13
    LandOnIce, 6 September 2003
  14. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm bei uns ist das irgendwie umgekehrt, also ich denk meist weiter als mein Freund *fg*..
     
    #14
    Yana, 7 September 2003
  15. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist doch echt nicht zu glauben, gerade haben wir schon wieder Krach. Er schmollt, weil ich seiner Meinung nach unfreundlich zu ihm war.. Das geht seit gestern Abend und bis jetzt will er nicht recht was von mir wissen. Anstatt mit mir zu reden frisst er alle Probleme in sich rein.. das ist auch etwas, das ich nicht verstehe.. warum müssen Männer immer so feige sein :frown:..
     
    #15
    Yana, 8 September 2003
  16. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    @ Yana: Das ist bei meinem genauso gewesen. Und jetzt, seit wir darüber reden, streiten wir uns (fast) nur noch... Viell. ist es sogar besser, wenn er kleinere Problemchen mit sich selbst ausmacht? Du hast dich bestimmt schon entschuldigt und ich denke, am besten tust du so, als wär' nichts gewesen und steckst ihn einach mit deiner guten Laune an. So klappt das zumindest bei meinem... :cool1:
     
    #16
    ogelique, 8 September 2003
  17. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @ogelique: Ja, manchmal ist es tatsächlich besser, so zu tun als wäre nix um den Streit nicht noch mehr anzufechten.. obwohl ich das dann auch blöd finde und insgeheim auf seine Entschuldigung warte :zwinker:. Wenn die nicht kommt, reg ich mich gleich wieder über tausend andere Sachen auf, irgendwie kommen wir momentan nicht weg aus der Streitecke..
    Aber Gute Laune tut allgemein gut, das stimmt schon :grin:.
     
    #17
    Yana, 8 September 2003
  18. serboleido
    Gast
    0
    also männer sind nicht unbedingt feige, sie sind oft nur zu stur, zu blöd, zu egoman und zu engstirnig, um mal über den eigenen schatten zu springen und diese total überholten angeeigneten charakterzüge abzulegen. aber die idiotischen typen sind nur das eine problem, das andere sind die frauen, die den quatsch mit machen, egal inwiefern, aber die menschen tun doch nur, wozu man ihnen die möglichkeit gibt...wenn also dein kerl meint, er muss sich wie ein kleines kind benehmen und die beleidigte leberwurst mimen, dann sag ihm, dass er dumm ist und es so auf dauer nicht laufen kann...er ändert sich nicht von allein, leider, also ändere du ihn oder mach irgendwann der sache ein ende...
     
    #18
    serboleido, 9 September 2003
  19. LandOnIce
    Gast
    0
    sei dir im klaren, dass du nicht gott bist, der hier spricht, sondern nur einer von vielen mit mehr oder weniger erfahrung.

    edit: war nicht böse gemeint, aber was du gesagt hast stimmt nicht.. ich hab was gegen die <blabla - so isses finito> beiträge. ändern kann sich jeder.. das ist nämlcih ganz einfach ne charakterfrage. dass man nur von den schlechten beispielen hört bzw. gerne die schlechten beispiele erzählt dürfte ja bekannt sein

    mfg land
     
    #19
    LandOnIce, 9 September 2003
  20. Blackout87
    Gast
    0
    Ich und mein Freund haben uns auch schon öfter gekabbelt, aba einmal eben richtig heftig (wegen Eifersucht auch)... Wir haben beide auf kühl geschaltet und mich hat das genauso fertig gemacht,wei euch auch...
    Aber dann hab ich mir nen Ruck gegeben und ihm einfach gesagt, wie weh mir das tut, wenn wir uns so anfrosten, und wenn wir zu keinem Ergebniss kommen und uns selbst abblocken...
    Nja, wir ham uns dann wieder vertragen, weil er dann auch mit seinen Gefühlen rausgerückt ist... Und jetzt sagen wir uns einfach immer ganz offen, wie wir uns fühlen, was die Streite irgendwie erleichtert...

    Blackout
     
    #20
    Blackout87, 9 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Sturheit
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Morgenblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2014
6 Antworten