Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jeanni
    Gast
    0
    17 November 2004
    #1

    "Freunde hab' ich genug, ich suche jemanden zum kuscheln!"

    Hallo,
    also, ich (18) hab' jetzt jemanden (21) kennen gelernt, den ich wirklich super nett finde.
    Jetzt meinte er aber zu mir: "Freunde habe ich genug, ich suche wen zum kuscheln!" Also normale Freundschaft will er nicht, entweder Beziehung oder garnichts.
    Wie seht ihr das?
    Ich hatte (zumindest bis jetzt) immer die Einstellung, dass erst aus Freundschaft Liebe werden kann...
    Bitte schreibt eure Meinung, ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll...
    Jeanni
     
  • MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 November 2004
    #2
    bist du verknallt fang was mit ihm an
    bist dus nicht dann nicht *GG*

    Wenn du denkst das könnte was werde versuchs, vielleicht wirds ja was.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    17 November 2004
    #3
    knapp formuliert, aber sehr treffend, kann nur zustimmen.

    achja: hatte ja bisher nur eine beziehung, die entstand aus ner freundschaft.

    kennt ihr euch denn noch gar nicht?
    trefft euch halt, schaut, obs funkt, was passiert.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.751
    298
    1.829
    Verheiratet
    17 November 2004
    #4
    Kann Moho auch nur zustimmen ... hm Beziehungen die aus einer Freundschaft entstanden sind hatte ich noch keine.
    Entweder es wurde ne Freundschaft oder halt direkt eine Beziehung aber ich bin nicht unbedingt repräsentativ was diese Dinge angeht
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    17 November 2004
    #5
    naja, ich auch nicht *g*

    also entweder hab ich ne beziehung, bzw. leg die treffen "drauf an", dass "mehr" draus werden kann oder halt nicht...
    freundschaft ist für mich ne freundschaft... da hat sich bisher noch ne ne beziehung draus entwickelt... aber naja, das ist bei jedem anders und das sieht auch jeder anders...
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    17 November 2004
    #6
    Kann sein, dass er dich nicht einschüchtern will. Indem er dich nicht direkt anmacht sondern es einfach langsam angehen will, zeigt er dir doch, dass er nicht nur auf Sex aus ist sondern dich sehr gerne hat.
    Wenn dir etwas an ihm liegt, dann versuche eine Freundschaft mit ihm - daraus entwickelt sich schnell mehr :zwinker:

    lg
    *himbeere*
     
  • Jeanni
    Gast
    0
    17 November 2004
    #7
    Hat er ja

    Hi,
    ich kenne ihn ja noch nicht sooo lange, deswegen verwundert mich das schon, dass er sagt: Also abwarten is nicht, entweder Beziehung / Sex oder garnichts.
    Jeanni
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    17 November 2004
    #8
    Lass dir von ihm nicht das Messer auf die Brust setzen,wenn du dich selber noch nicht entschieden hast!
     
  • Smaug
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 November 2004
    #9
    Ich kann MohoDaloho auch nur zustimmen!

    Und was Liebe aus Freundschaft betrifft:
    Ich kann mir das gar nicht richtig vorstellen. Etweder ich richte alles für mehr, also für eine Beziehung, aus, oder ich bleib bei Freundschaft.
    Wenn noch keine Freundschaft da ist, kann ich mehr riskieren, denn wenn aus der Beziehung nichts wird (ist ja schon schlimm genug) ist wenigstens nicht auch noch eine Freundschaft gefährdet.

    Smaug
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    17 November 2004
    #10
    Also mal nur nicht unter Druck setzten lassen von diesem Typen. Wenn's funkt super, auch wenn's länger dauert. Aber was der Typ sagt klingt so nach ich will dich f*****; auch wenn er kuscheln sagt.

    Das mit dem Verlieben ist halt so ne Sache. Wann, wo, wie, warum und mit wem's klappt ist immer etwas ein Rätsel. Es gibt also auch keine Mustergültige Antwort ob vorher Freundschaft oder nicht.

    Aus einer Freundschaft wurde bei mir nur einmal eine Beziehung. Hat aber auch nicht lange gahlten. Dafür haben wir etwa 2 Jahre nicht mehr normal miteinander reden können.
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    17 November 2004
    #11
    nanana, jetzt mal nicht von sich auf andere schliessen.

    vielleicht hat er auch einfach nur 10000 mal den satz gehört "lass uns doch freunde bleiben" ? wäre das nicht auch eine möglichkeit und er hat einfach keine lust mehr dadrauf, hätte ich auch nicht, warum sollte ich dann diese freundschaft noch intensivieren wenn er schon viele hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste