Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freunde und ihre ''Partner''

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von slaughterer, 27 April 2005.

  1. slaughterer
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    in einer Beziehung
    Kennt ihr das? Alle eure Freunde haben eine/n Freund/in - ihr selbst aber steht noch alleine im Leben? Da fuehlt man sich wie das fünfte Rad am Wagen. Und immer diese Standardprüche wie ''Kommt schon noch etc.''
    ''Dann wenn man es am wenigsten erwartet'' Blah...
    Ist mir schon klar, ich such ja auch nicht zwanghaft - ja ich komm auch ohne ganz gut zurecht!


    Letztens wieder:

    Ich werd gefragt, ob ich denn auch kommen will. Ja klar, geh ich doch zu meinen ''Freunden'' Da sitz ich da wien Schluck Wasser inner Kurve, und versuch mich irgendwie normal zu verhalten...nee, am liebsten waer ich nach 10Min. da raus.


    Wollt des nurmal schreiben, hoert ja sonst keiner zu.
     
    #1
    slaughterer, 27 April 2005
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.331
    248
    625
    vergeben und glücklich
    och als ich letzen sommer single war war mir das eigentlich egal!ich freu mich freu mich dann eben für meine freundemwas soll ich auch sonst machen,eigentlich werdich auch immer nett aufgenommen,trotz der päärchenbilderei^^
     
    #2
    Sonata Arctica, 27 April 2005
  3. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Doch, doch, ich kenn das auch... Meine beiden besten Freunde sind gerade oberglücklich in ihren Beziehungen und ich sitz alleine da und muss/will mir dann meist andere suchen, mit denen ich abends was mache. Die Sprüche kommen auch zur Genüge, aber da musst du einfach durch. Irgendwann überhörst du's auch...
     
    #3
    Bowlen, 27 April 2005
  4. Milly77
    Milly77 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Verliebt
    Hallo,
    kann ich mir gut vorstellen wie du dich fühlst.

    Aber ich muss mal sagen, zb. mein Freundeskreis, nehme ich mal die engsten, so 10 Leute, alle Single. Und auch die anderen Bekannten die mir einfallen, ich kenne kaum einen der in einer Beziehung grad ist.
    Muss bei uns alle wohl der Wurm drin sein.
    Aber vielleicht verstehen wir uns alle deshalb so gut, weil auch alle schlechte Erfahrungen in den letzten Beziehungen hatten.

    Bei uns würdest dich nicht unwohl fühlen :zwinker:

    Milly
     
    #4
    Milly77, 28 April 2005
  5. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also bei uns ist das kein Ding.
    Wenn ich mit meinem Freund weggeh sind da immer Singles und Paare dazwischen und da wird niemand ausgegrenzt. Man hängt ja als Paar auch nich die ganze Zeit knutschend aufeinander sondern unterhält sich ganz normal.
    Ggenau wie als wäre mein alleine.

    Das einzige was mich nervt ist wenn ein Single ständig nur rumnörgelt dass er/sie eh nie eine/n finden wird.
    Und dann kommen eben so Sprüche wie "das kommt schon noch." Was soll man dazu auch sonst sagen?
     
    #5
    User 12616, 28 April 2005
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab mich immer so gefühlt wie der Threadstarter, als ich noch nie einen Freund hatte.
    Glaube, wenn ich schon eine Beziehung hinter mir gehabt hätte und plötzlich Single wäre, hätte ich damit leichter umgehen können, aber als ich Dauersingle war und alle nach und nach "weg" (also in einer Beziehung waren) hat mich das schon ungemein gestört.
     
    #6
    Cinnamon, 28 April 2005
  7. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ging mir fünf Jahre genauso wie dir, aber dann hab ich meinen Schatz getroffen. Du siehst also - auch die längste Durststrecke endet einmal.
     
    #7
    Touchdown, 28 April 2005
  8. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    das kommt immer auf das paar an. wir (meine freundin und ich) waren vorletztes WE an einem unihockey-turnier mit dem verein. der plan war es, bier zu trinken und eine gute zeit zu haben. die restlichen 3 paare die dabei waren, klebten jedoch die ganze zeit aneinander und waren total öde. naja, zum glück hatte es noch andere leute dabei :zwinker:
     
    #8
    mamischieber, 28 April 2005
  9. Attila
    Attila (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    1
    vergeben und glücklich

    Jup....das kenne ich mein bester Kumpel (seit der 1. Klasse) hat seit über ein Jahr eine Freundin und am Anfang klebten die regelrecht zusammen, dabei kam ich mir richtig blöde vor.

    Das geht ja noch, denn ich wurde mal von mein Kumpel eingeladen und 2 Stunden später wurde ich wieder "rausgeworfen", weil sie plötzlich alleine seinen wollten (hatte aber sowieso kein Bock mehr gehabt zu zusehen), aber ein Tag später habe ich ihn zur rede gestellt und danach hat er sich zurückgehalten.

    Bloß ein Problem habe ich noch mit ihn, denn mein Kumpel und seine Freundin haben mit einen anderen Kumpel von uns eine dreier "Beziehung", habe mal ein Gespräch von ihnen mitbekommen wo ich von der Toilette kam. Da haben die sich über letzte Nacht unterhalten (der Kumpel ubernachtet oft bei mein besten Kumpel wenn seine Freundin da ist) und denn meinte die Freundin, das sie nicht will das ich davon was mitbkomme,tja jetzt wenn wir alle zusammen sind fühle ich mich erst recht überflüssig, denn man sieht es denen auch an das da was läuft.

    Sry das ich mein Problem dazu gepostet habe.
     
    #9
    Attila, 28 April 2005
  10. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Ist schon scheisse, wenn gute Freunde voll die Pantoffelinios werden. Da kann man nur drüberstehen, bzw. mit anderen Singles weggehen, sollte jawohl auch solche im Freundeskreis geben. So ne Pärchen-only-Runde ist jawohl meistens nur "gähhhhhnnnn"
     
    #10
    DerKönig, 28 April 2005
  11. slaughterer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wie soll man das verstehen? Die Freundin von deinem Kumpel, fuehrt ''nebenbei'' eine Zweitbeziehung mit einem Kumpel von euch?

    Bzw. Direkt rausgeworfen wurd ich selbst noch nicht - das erledige ich dann immer selber. Man merkt es den Leuten eben an, wenn sie lieber alleine sein moechten. Von der Sekunde an als ich fragte, ob ich nicht besser gehen sollte, (Meist sagte ich sowas wie ''Ich muss dann mal weiter, hab noch was vor'') veraenderte sich die Stimmung des Pärchens von Null auf Hundert.

    Mich erst einladen, und dann nach einer Stunde allein sein wollen. pff..
     
    #11
    slaughterer, 28 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freunde ''Partner''
~Lady~
Kummerkasten Forum
12 November 2010
13 Antworten