Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • citrixxs
    citrixxs (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    17 August 2006
    #1

    Freunde-Verliebt(einseitig)-Freunde

    edit sorry
     
  • Robby83
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    17 August 2006
    #2
    Willst du denn heute immer noch mehr als eine Freundschaft? Wenn nicht, ist es doch egal, denn dann hast du nichts zu verbergen und du kannst so handeln wie du es eben ggü. einer normalen Freundin für angemessen hälst. Wenn sie da mehr hineininterpretiert ist es ihr Problem und wird dich schon drauf ansprechen. Kannst ja auch ab und zu mal was von anderen Frauen erzählen die dich interessieren, damit sie nicht glaubt du seist immernoch an ihr interessiert.
    Willst du doch mehr ... hm, schwierig, ich glaube ich würde es nicht nochmal riskieren bzw. ihr klar machen, dass du nicht weißt, ob du eine normale Freundschaft willst.
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #3
    Ich hätte ein blödes Gefühl dabei. Weil sie wahrscheinlich noch immer denkt, dass du ein Interesse an ihr hast. Und was ist, wenn du dich doch wieder in sie verguckst? Mit Feingefühl scheint sie ja nicht grade gesegnet zu sein. Liegt dir denn etwas an dieser "Freundschaft"? Ansonsten würde ich es eher auslaufen lassen.
     
  • citrixxs
    citrixxs (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    17 August 2006
    #4
    edit
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste