Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freunde vernachlässigt?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Brezelhasi, 28 April 2003.

  1. Brezelhasi
    Gast
    0
    hallo @ all,

    also, ich habe ein Problem:

    Meine freundinnen meinen ich würde sie vernachlässigen, weil ich die letzten tage immer nur bei meinem freund anzutreffen war oder er zu mir kommen sollte, sie haben bisher nur gesagt, dass sie etwas mit mir bereden wollen und ich kann mir ja schon denken worum es geht.

    naja, ich weiß nun nicht, wieso sie so überspitzt reagieren. okay, ich hab in letzter zeit viel zeit mit ihm verbracht, aber irgendwie brauchte ich das auch, weiß nicht wieso.
    ausserdem hatte ich vorgestern irgendwie nen nervenzusammenbruch, irgendwie gings mir nicht gut und nachdem er mich dann aufgemuntert hat und mir anbot meine probleme zu lösen hab ich halt das angebot angenommen.

    so, nun war ich dann heute bei ihm ( seine mutter half mir ein Näh-Projekt für die schule fertig zu machen, welches ich morgen abgeben muss, und da ich alleine wohne und keine nähmaschine habe...)
    dann riefen sie an, als ich fast fertig war und meinten ob ich nicht zeit hätte was zu klären, als ich dann aber sagte, dass ich noch nicht fertig wäre und danach auch noch etwas schriftliches für die schule machen muss und es mir heute nicht passt wurden sie irgendwie abweisend, so in der art : ja ja, dann noch viel spass.
    son quatsch dachte ich mir dann, ich habe keinen spass, ich muss etwas für die schule machen und stehe unter stress. aber sie glaubten wahrscheinlich nur, dass es eine ausrede wäre.

    nun weiß ich nicht genau, ich hab halt momentan wenig zeit, ausserdem versuche ich gerade mein leben wieder in geordnete bahnen zu lenken, sorry, aber da brauch ich nich viele leute um mich rum die mich von mir selbst ablenken, ist einfach so.

    ich weiß zwar, dass sie mir auch helfen würden, aber in dem moment als ich hilfe brauchte (halt der abend meines nervlichen abseits) war mein freund da und deswegen häng ich jetzt sozusagen mit ihm da dran mein leben zu ändern, wieder in die hand zu bekommen.

    weiß auch nicht was ich jetzt tun soll, ich bin echt fertig deswegen, aber wie soll ich das denn ändern, wenn ich meine ganze kraft momentan in mich selbst investieren muss.

    habt ihr ne idee?
    bin für jeden kommentar dankbar. sorry das es so lang wurde. hoffe es ist verständlich.

    lg dat hasi
     
    #1
    Brezelhasi, 28 April 2003
  2. glashaus
    Gast
    0
    Vielleicht solltest du deinen Freundinnen das einfach mal erklären. Einerseits kann ich gut verstehen, dass du viel Zeit mit deinem Freund verbringen willst und er wahrscheinlich bei Problemen gleich der erste Ansprechpartner ist. Das ist ja auch gut und richtig so.
    Aber bestimmt würdest du dir an der Stelle deiner Freundinnen auch etwas vernachlässigt vorkommen. Ich z.B. kann mich noch gut erinnern als der blöde Marcel mir meine beste Freundin Inga "weggenommen" hat. :clown: da kam ich mir auch 'abgeschoben' vor.

    Ich kann dir nur raten, auch mal wieder etwas mit deinen Freundinnen zu unternehmen. Musst ja nich die ganze Woche High-Life veranstalten, aber ab und an mal ein Klön-Abend oder ähnliches tut dir sicher auch bei der Ordnung deines Lebens gut. Und auch wenns sich scheiße anhört....auch mit der Liebe kanns mal rasch vorbei sein und vielleicht bist du dann froh, dir deine Freundinnen 'warm' gehalten zu haben...

    Liebe Grüße
     
    #2
    glashaus, 28 April 2003
  3. goa
    goa (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Mir gehts im Moment ganauso wie dem Hasi.:traurig:
    Nur das ich schon versucht hab es meinen Freundinnen zu erklären. Aber was mach ich wenn sie wegen der ganzen Sache irgendwie gar nichts mehr mit mir zu tun haben wollen?
    :ratlos:
     
    #3
    goa, 28 April 2003
  4. Spacefire
    Spacefire (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Ich habs auch immer fertig gebracht mich kaum oder selten mit meinen Freunden rum zu treiben, wenn ich vergeben war/bin. Aber meine wahren freunde melden sich bei mir und ich mich bei denen und das sind mir auch die wichtigsten!
     
    #4
    Spacefire, 28 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freunde vernachlässigt
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten