Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin Übernachten = Sex ??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blue Eye, 12 November 2007.

  1. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.538
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Wie ich das hasse... Mein ganzes Leben lang fingen Leute, die das Alter meiner Mutter erfuhren immer im Kopf an zu rechnen... Und dachten alle, keiner sieht es ihnen an :rolleyes_alt:

    Aber davon ab.
    Ihre Mutter ist ungewollt schwanger geworden und du fragst dich, warum sie in Sachen Sex strenger ist? Wobei sie gar nicht mal streng ist, sie hält sich lediglich an das Gesetz.
    Damit müsst ihr eben leben.

    Und?
    Musst du es deswegen auch tun?

    In welcher Welt wir leben? Hoffentlich in einer, wo man 15jährigen raten kann, sich Zeit zu lassen, wenn sie sie brauchen und in der diese Sex nicht überstürzen, weil "es ja alle machen".
     
    #21
    User 52655, 13 November 2007
  2. Blue Eye
    Gast
    0
    Ich bin aber nicht wie alle und möchte auch nicht wie alle sein^^ Das von euch hörte sich nur so an als ob es sooooo was besonderes wäre wenn man mit 15 schon sex hat^^

    Achja und das mit "ans gesetz halten"

    Ist es verboten, seine tochter bei einem Jungen schlafen zu lassen? ICH würde mich strafbar machen, niemand sonst^^
     
    #22
    Blue Eye, 13 November 2007
  3. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    ich kann die reaktion der elternseite verstehen, ich durfte mit 18(!!!) das erste Mal bei meinem Freund übernachten...und mit 13 habe ich noch mit Barbies gespielt aber nicht an Sex oder dergleichen gedacht. Ich würde meiner Tochter auch mit 14 nicht erlauben bei ihrem Freund zu übernachten - es geht mir dabei nicht um Sex, gerade wenn es verboten ist wirds gemacht. Und leider ist es nichts besonderes mehr wenn man mit 15 keinen Sex hatte.
    Hab ich am eigenen Leib erlebt, in der 10.Klasse hatten wir nochmal Sexualkunde mit Schwerpunkt Verhütung (hatten ein Mädel in der Klasse die schwanger war) und es wurde für die Leute die noch keine Erfahrung hatten mit knapp 16 schon peinlich, als wir dazu aufgefordert waren unsere Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Verhütungsmitteln mitzuteilen....naja egal, ich finde es auf alle Fälle zu früh mit 13, 14 oder 15 Sex zu haben, muss jeder für sich entscheiden, aber wie gesagt ich verstehe auch die Reaktion der Elternseite, die ja die Verantwortung für ihre Kinder tragen müssen...bedenke: in der türkei läuft sowas als vergewaltigung (beispiel marco weiß)....
     
    #23
    JackyllW, 13 November 2007
  4. User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.515
    348
    3.304
    Single
    Ehrlich gesagt versteh ich das tamtam mit Gesetz grad net und sie wollen ja defintiv NICHT miteinander schlafen^^
    Daran dass verschiedene Geschlechter im selben Bett schlafen ist rein gar nichts verboten, soweit ich weiß. Sonst hätte sich meine Familie schon seeehr strafbar gemacht, bei uns war das nämlich nei ein Problem, wenn Freunde zu Besuch waren, war es gang und gebe bei uns Kindern im selben Bett zu schlafen.
    Ja auch noch mit 14, 15^^ ohne jeden Hintergedanken.

    Und ich kann nur zustimmen, je mehr Verdote man einführt umso stärker ist der Drang diese zu brechen.

    Ich persönlich zähle auch noch nicht zu den älteren ;-) aber ich bin sehr frei und offen erzogen, meine Eltern haben sich bemüht mich mit Verantwortungsbewusstsein zu erziehen und mir dann einfach vertraut. Ich kann mich nicht erinnern, dass mir jemals verboten wurde, irgendwo zu übernachten, ob Männlein, Weiblein oder auch beim Freund.
    Und ehrlich gesagt würde ich es bei meinen Kindern genauso machen. Offene Gespräche über meine Bedenken den jeweiligen Partner auf jeden Fall kennen lernen und meinem Eindruck von beiden entsprechend handeln.

    Ich schätze aber, wenn beide Eltern dagegen sind wirst du nichts machen können als bis Februar warten^^
    Mit deiner Mutter kannst du ja immer mal wieder das Gespräch suchen um ihre Bedenken zu zerstreuen.
    Die ich nicht wirklich versteh kann, wenn sie sie dir vertraut...
     
    #24
    User 68775, 13 November 2007
  5. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das Problem ist aber, dass die Eltern ja praktisch den "Kintergrund" für eine Straftat (dh Sex zwischen einem über- und einem unter 14-jährigem Kind) geben.
    Wenn dir da jemand was reinwürgen will, dann kannst du wirklich schnell Problem kriegen, insbesondere wenn die Eltern getrennt sind.

    Ich habe mal mit einem Anwalt über diese ganze Problematik gesprochen und meine Mutter auch (aus Spaß, nicht weil wir vor Gericht waren :zwinker: ) und beide meinten unabhängig voneinander, dass das sogar ein Problem werden könnte, wenn einer der beiden unter 16 ist und der andere dadrüber.

    Soviel mal zum Gesetz.

    Ansonsten kann ich eure Eltern aber auch sehr gut verstehen. Nimms nicht persönlich, aber mit 13 ist man noch ein Kind und ich wäre mit 13 nicht auf die Idee gekommen bei einem Jungen zu schlafen. Ich glaube da hatte ich noch nicht mal mehr geküsst (höchstens vllt ein Bussi bei Tat oder Wahrheit :grin: ).
    Versuch doch mal dich etwas vom "Mainstream" zu distanzieren. Man muss ja nicht alles so machen, wie der Klassenkamerad.
     
    #25
    Die_Kleene, 13 November 2007
  6. Blue Eye
    Gast
    0
    Also ich habe auch viele Mädchen als freunde. Und früher habe ich bestimmt jedes 2. wochenende mit mädchen in einem Raum geschlafen oder sogar auf einer großen matratze^^ gut...ich war nicht mit denen zusammen, aber wir hätten genauso gut sex haben können^^ zwar eher unwahrscheinlicher aber auch möglich. Das war ca vor einem jahr und da haben meine Eltern NIE was dagegen gehabt.
     
    #26
    Blue Eye, 13 November 2007
  7. bloodyangel
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also erstmal muss ich mich gerad bepissen vor lachen wenn ich den Ausdruck liebe machen höre :grin:

    Ich kann deine Eltern schon gut verstehen da sie a aus einer anderen Generation stammen wo man oft echt lange gewarttet hat bis mein überhaupt nur normal bei einander gepennt hat..
     
    #27
    bloodyangel, 13 November 2007
  8. Blue Eye
    Gast
    0
    Liebe machen is doch cooL xDDD Hab auch überlegt ob ich es schreiben soll xDD

    Aber naja...ich warte eben 3,5 monate^^ dann starte ich mal nen neuen versuch und frag nochmal^^ auch wenn ich alles geben würde um einmal morgens neben meiner freundin aufwachen zu können :smile:
     
    #28
    Blue Eye, 13 November 2007
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.874
    0
    2
    Single
    BEHAUPTEN sie! :zwinker: Meine kleine Cousine ist 13, und wenn ich mir vorstelle, daß SIE Sex haben soll, dann ist das schlicht erschreckend. Sie ist noch so jung und kindlich - auch wenn sie knappe Tops anzieht, sich schminkt und körperlich schon ziemlich weit entwickelt ist, man merkt ihr doch sehr wohl noch an, daß sie eben erst 13 ist. Und ich glaube nicht, daß es in deiner Klasse mehr Leute gibt, die schon Sex hatten, als die noch Jungfrau sind. Da ist viel wahrscheinlich auch nur Gerede.

    Und ich kann dir auch sagen: Wenn du selbst mal älter bist, wirst du auch deine Eltern verstehen. Man kommt sich mit 15 nicht mehr als kleines Kind vor, und das ist man auch nicht mehr, aber wenn du mal deutlich über 20 bist, dann wirst du merken, wie JUNG dir 15-Jährige vorkommen, und daß 13-Jährige wirklich noch fast komplette Kinder sind.

    Laßt auch euren Eltern ein bißchen Zeit, sich an den Gedanken zu gewöhnen, daß ihr Kind jetzt wirklich einen Freund/eine Freundin hat. Und das Beeinanderübernachten läuft euch ja nicht weg. Wartet ab, bis deine Freundin 14 ist, und seht dann weiter.
     
    #29
    Sternschnuppe_x, 13 November 2007
  10. Blue Eye
    Gast
    0
    hmm ja^^ aber wegen den eltern dran gewöhnen lassen^^ ...sie ist ja nicht meine 1. freundin^^ ich hatte ja auch schon gleichaltrige^^ Die haben zwar nicht bei mir geschlafen, da ich nicht mal danach gefragt hatte. Aber mit dem Gedanken daran, dass ich auch jetz ne freundin hab, müssten meine eltern sich langsam mal auskennen^^
     
    #30
    Blue Eye, 13 November 2007
  11. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das hat damit nichts zu tun. Du bist in ihren Augen och ein Kind und ein 13-jähriges Mädchen ist das erst recht. Sie wollen es einfach nicht und das ist ihr gutes Recht. Lern es zu akzeptieren.
    Und noch ein Tipp... Nerv sie lieber nicht zu oft, das macht es oftmals schlimmer als besser.
     
    #31
    Die_Kleene, 13 November 2007
  12. Blue Eye
    Gast
    0
    Ich habs ja akzeptiert^^ Ich werds wie gesagt nochmal probieren, wenn sie 14 ist. Und dann werd ich mal weitersehen.
     
    #32
    Blue Eye, 13 November 2007
  13. User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.515
    348
    3.304
    Single
    ... aber es ging doch hier nur ums bei einander übernachten, nie ums miteinander schlafen... :kopfschue

    Versteh die Aufregung net... aber naja
     
    #33
    User 68775, 13 November 2007
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.874
    0
    2
    Single
    Ja, DEINE vielleicht, aber IHRE nicht. *g*

    Und wenn du bei deinen bisherigen Freundinnen nie danach gefragt hast, kann's gut sein, daß deine Eltern jetzt zum ersten Mal das Gefühl haben, daß es was "Ernsteres" ist...
     
    #34
    Sternschnuppe_x, 13 November 2007
  15. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht geht es bei deinen Eltern auch gar nicht so sehr um Sex...

    Also meine Mutter hat bei diesem Thema auch total Stress geschoben, nur war ich da 16 und er 17 und ich nahm bereits schon länger die Pille (aus anderen Gründen). Als ich ihr das mit dem Nachmittag klar gemacht habe und sie trotzdem dagegen war, konnte ich das natürlich nicht verstehen... Mittlerweile aber schon.

    Ich denke es geht ihr allgemein auch um euer "Kind-Sein".
    Selbst in meinen Augen sind 13, 14 und oft auch 15-jährige noch Kinder (nicht böse gemeint).
    Wenn die Eltern dann zuschauen, wieviele schneller die Kinder plötzlich "erwachsen" werden (meistens ist es ja eher ein Wollen als ein Sein), meinen sie eben, sie müssten die Notbremse ziehen.
    Sie wollen, dass ihre eigenen Kinder diese "unschuldige" Zeit in vollen Zügen genießen... für sie ist die Vorstellung von einer Beziehung geschweige denn Sex in dem Alter völlig abstrakt.

    OK, ihr wollt (noch) keinen Sex, aber auch dieses beieinander schlafen ist für viele Eltern eine Art eheliches Symbol (oder zumindest einer längeren Partnerschaft - ist so schwer zu erklären)...

    Deswegen: Wartet mit dem Übernachten! Kostet eure Verliebtheit aus, so wie sie ist. Auch wenn sie 14 ist - es muss doch nicht unbedingt sein, selbst wenn ihr dann irgendwann miteinander schlafen wollt....
     
    #35
    ~Glöckchen~, 14 November 2007
  16. Blue Eye
    Gast
    0
    Ja^^ Ich genieße auch jede Sekunde mit ihr :smile: Egal was wir machen...auch wenn wir in der Schule dicht aneinander stehen und ihre Freundin auch dabei ist oder noch viele andere. Aber auch diese Momente sollten am besten nie vorbeigehen^^ Sogar wenn ich sie irgendwo laufen sehe , möchte ich am liebsten die Zeit anhalten und sie ewig im Auge haben^^ ........noch was^^ klingt bestimmt komisch...aber sie hat letztes mal ihre Jacke hier vergessen...ich hab bestimmt jede 30 sek. an der jacke gerochen , damit ich ihren Geruch rieche :smile: Klingt komisch...is aber so^^ Und ich weiß nicht ob es jetzt jemand falsch verstanden hat, aber auch wenn sie 14 ist geht es mir immernoch nicht um sex^^ Nur , dass wir BEIeinander schlafen :smile:
     
    #36
    Blue Eye, 14 November 2007
  17. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.087
    168
    441
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    och nee ist das süß:zwinker:
     
    #37
    User 50283, 14 November 2007
  18. Blue Eye
    Gast
    0
    :schuechte ist so -.-' :herz: :herz: :herz:
     
    #38
    Blue Eye, 14 November 2007
  19. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    War bei uns damals auch so, obwohl sie 17 war und ich 18. Weil ich etwas weiter wegwohne, hat es sich angeboten übers Wochenende oder so bei ihr zu schlafen - was erstmal von ihrer Mutter verboten wurde, da sie bedenken hatte warum ich denn wohl bei ihr schlafen wollte (zugegeben war es auch sehr kurzfristig). Naja eine Woche später gab sie dann ihr ok und miteinander geschlafen haben wir da noch lange nicht.
    Vllt mmuss sich deine Mutter auch erst mit dem gedanken abfinden...ich mein es ist doch wurscht ob sie bei dir schläft - wenn ihr Sex haben wölltet gänge das auch außerhalb der Schlafenszeit...
    Aber wäre ich Vater wäre ich auch skeptisch, bei dem Alter...
     
    #39
    Rongo Matane, 15 November 2007
  20. Blue Eye
    Gast
    0
    Aber ich finde, da sie erst 13 ist, ist es noch UNwahrscheinlicher, dass wir Sex haben^^ Wäre ich 17 und sie 15 oder 16^^ dann wäre es wahrscheinlicher
     
    #40
    Blue Eye, 15 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Übernachten Sex
Franz90
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 März 2016
68 Antworten
icecube94
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2014
21 Antworten
tommy17
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 April 2010
27 Antworten