Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin 1 Jahr im Ausland

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Held-der-Welt, 6 September 2003.

  1. Held-der-Welt
    0
    Hallo erstmal!
    Ich bin jetzt schon über 2 Jahre mit meiner Freundin zusammen. Doch nun ist sie vor kurzem für 1 Jahr nach Frankreich gefahren. Ich liebe sie noch genauso, wie am ersten Tag. Doch geht es mir ohne ihr so schlecht, dass ich oft denke, es wäre einfacher für mich, wenn ich schluss machen würde.
    Ich weiss einfach nicht was ich machen soll. Vieleicht hat ja jemand von euch etwas änliches durchgemacht und kann mir ein paar Tips geben!?
     
    #1
    Held-der-Welt, 6 September 2003
  2. franky15
    Gast
    0
    Hallo,

    ich hab eine Fernbeziehung und kenne das Problem...
    Ich hab es damit in den Griff bekommen mir eine neue Herausforderung zu suchen und viel ablenkung....
    Ich weiss- das ist leichter gesagt als getan- aber versuche es mal
    MFG:
    franky 15
     
    #2
    franky15, 6 September 2003
  3. FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    ablenkung ?

    mit anderen frauen ? :grin:
     
    #3
    FreAki4u, 6 September 2003
  4. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Naja, Frankreich ist doch nun nicht sooo weit weg. Vielleicht wohnt sie ja in der Nähe von einem RyanAir-Flughafen. Dann könntest du ab und zu mal so für 20-30€ hinfliegen und in den Ferien würdet ihr euch sowieso mehrere Monate sehen.
     
    #4
    manager, 6 September 2003
  5. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Soso, Du willst also Schluss machen, weil es einfacher für DICH wäre. Ziemlich scheiß-egoistisch, findest nicht auch? Aber blabla, ich liebe sie ja so sehr...

    Ich habe das Gleiche durchgemacht, mehr als 1,5 Jahre.
     
    #5
    Chérie, 6 September 2003
  6. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Wieso Schluss machen? Denkst du dann leidest du weniger?? Eine Trennung tut doch um einiges mehr weh, als sich für ein jahr nicht zu sehen. Denn wenn ihr euch trennt, werdet ihr den Kontakt doch sicherlich vorerst komplett abbrechen... willst du das wirklich? Das kannst du nicht wollen, wenn du sie wirklich liebst.
    Außerdem ist frankreich wirklich nicht aus der welt! Es gibt leute, die mit größeren Entfernungen leben müssen und die das 3 mal so lange aushalten.
     
    #6
    *nulpi*, 6 September 2003
  7. Sonnenklee
    Gast
    0
    Da stimme ich zu, sehr egoistisch!! Meinst du ihr gehts anders?
    Ich hab auch ne Fernbeziehung, und diese ist sogar meine erste.. Ich bin nie in den "Luxus" gekommen, meinen Freund alle paar Tage zu sehen und was mit ihm zu unternehmen und das seid fast nem Jahr! Wir sehen uns auch leider nur alle paar Monate..
    Aber auch da gibts n Vorteil: so kann man sich wieder richtig aufeinander freuen nach so langer Zeit! Da weiß man, was man aneinander hat und dieses Alltägliche, dieses "Selbstverständlichkeitsgefühl" (Ob ichnu heute mit ihm ins Kino geh oder in 3 Wochen, er is ja eh immer da..) dass da schnell bei manchen auftritt ist nie da. Wie oft wird Partnern erst nach der Trennung richtig klar, was sie am anderem hatten, was immer selbstverständlich war? Man weiß alles mehr zu schätzen.
    Vielleicht solltest du nun mal lernen was du an ihr so alles schätzt.. und nicht einfach schluss machen, nur weil sie länger weg ist? Wenn du wirklich an ihr hängst ist das noch lange kein Grund... Wie schon gesagt wurde, flieg n paarmal rüber oder fahr Zug...

    Liebe kennt keine (Deutsch-Franz.) Grenzen!!
     
    #7
    Sonnenklee, 6 September 2003
  8. Held-der-Welt
    0
    Ich habe nie behauptet, dass ich schluss machen will! Mir kam zwar ab und zu der Gedanke, dass es leichter sein könnte, aber ich hatte nie beschlossen diesen Gedanken in die Tat umzusetzen.
    Dennoch habt ihr recht. Ich glaube ihr geht es auch nicht besser und es wäre wirklich sehr egoistisch. Ich bin in letzter Zeit einfach sehr niedergeschlagen. Es ist als fehlt ein Teil von mir, ohne den ich einfach nicht Glücklich sein kann. Denn was nutzen schon schöne Erlebnisse, wenn man sie mit niemanden teilen kann? Und wenn ich daran denken muss, dass sie noch so lange weg bleibt, dann kommen mir schon mal "dumme" Gedanken.

    Vielen Dank für eure Antrworten. Die haben mich sogar ein wenig aufgebaut.
     
    #8
    Held-der-Welt, 7 September 2003
  9. ganz ruhig bleiben, nem freund von mir gehts genauso, seine
    freundin ist in amerika für 10 monate, sie wollen
    in jedem fall zusammenbleiben und die dürfen sich nicht sehen,
    das ist so bei einem austauschjahr.
    da müssen die durch und wenn die das schaffen, schweißt das doch noch mehr zusammen oder?
    also warte das jahr ab und du wirst froh sein dass du gewartet hast!
     
    #9
    Wohl$tandskind, 7 September 2003
  10. klene
    Gast
    0
    habt ihr denn ihrgenteine möglichleit euch zu sehen / zu rèden???

    es tut weh ohne sie.. das kann ich verstehen!!! aber denk halt immer an sie... an das was ihr schon erlebt habt.. was sein wird wenn sie wieder da ist!!! wenn ihr euch so sehr liebt wie du sagst.. dann werdet ihr dieses jahr schaffen und dann werdet ihr gestärkter aus der sache heraus gehen als ihr es euch vorstellen konntet. so lang du sie vermiß liebst du sie... laß dich durch das gefühl nicht runterziehen sondern sie es als bestätigung dafür das ihr zusammen gehört.

    laß den kopf nicht hängen!!!
     
    #10
    klene, 7 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Jahr Ausland
dreader
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2008
13 Antworten
Mecharion
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 September 2007
24 Antworten
joker
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Januar 2005
7 Antworten