Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jakoooob
    jakoooob (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Verliebt
    27 Juli 2006
    #1

    Freundin an Jahrestag krank!!!!!!

    Bin voll down grad,hab heut nämlich mit meiner freundin jahrestag:Ist ja schön,nur ist sie grade heute krank geworden,gekotzt kopfweh halsweh fieber ,die ganze s****** halt.

    War vorher 4 stunden bei ihr und wir haben geredet über so ziemlich alles.
    Aber ich hatte mir den tag eigentlich besonders vorgestellt.
    Natürlich war er auch besonders,aber eben nicht so wie ich ihn mir vorgestellt hatte.

    Wollt mal wissen was ihr jetzt an meiner stelle tun würdet.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Jahrestag
    2. Jahrestag
    3. Jahrestag
    4. Jahrestagsgeschenk
    5. Jahrestag...
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2006
    #2
    Ich finde nicht, dass es so tragisch ist. Ihr könnt das doch auch nachholenw enn es ihr besser geht. Und es gibt ja auch noch weitere Jahrestage :zwinker:
     
  • jakoooob
    jakoooob (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    139
    101
    0
    Verliebt
    27 Juli 2006
    #3
    Des mit den weiteren wird sich rausstellen,aber ich denke mal schon :zwinker:
    Aber ich find nachholen ist nich das gleiche wie am selben tag was zu machen
     
  • mmchen
    mmchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    27 Juli 2006
    #4
    Naja, aber sie ist ja nicht absichtlich krankgeworden. Lass sie mal gesund werden und holt dann nach, was ihr eigentlich heute vorhattet. Auch wenn es dann nicht genau der Jahrestag ist, ihr unternehmt etwas schönes zusammen und feiert, dass ihr schon ein Jahr zusammenseid. Das hat doch auch was, oder?
     
  • jakoooob
    jakoooob (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    139
    101
    0
    Verliebt
    27 Juli 2006
    #5
    lool
    ich sag ja auch nich das sie absichtlich krank geworden ist.
    Naja ich hoff mal das es nur Hitzschlag oder sowas war dann können wir morgen zeungissausgaben(beide locker bestanden) und jahrestag feiern,ist ja auch nich sooo schlecht^^
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    27 Juli 2006
    #6
    Na ja, man sucht sich eben nicht aus, wann man krank wird. Es wird noch öfter passieren, daß euch an Jahrestagen (oder auch Geburtstagen oder sonstigen "besonderen" Tagen) was dazwischen kommt - Studium, Beruf, Krankheit... da gibt's viele Dinge. Andererseits ist es doch auch egal, ob man jetzt GENAU an diesem Tag feiert - am nächsten ist man eben noch einen Tag mehr zusammen, was soll's. :zwinker:

    Außerdem: Am Wochenende feiert's sich doch sowieso viel besser und entspannter! :zwinker:

    Sternschnuppe (die auch schon am ersten Silvester mit neuem Freund mit Nierenbeckenentzündung im Bett lag... that's life :zwinker:)
     
  • jakoooob
    jakoooob (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    139
    101
    0
    Verliebt
    27 Juli 2006
    #7
    Naja dann feiern wir morgen eben unsern 366(67? wegen schaltjahr)tagestag^^

    naja danke auf jeden fall,habts mir geholfen
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    27 Juli 2006
    #8
    is doch auch was!

    achja ändere doch dann mal deinen status!:zwinker:
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    27 Juli 2006
    #9
    Ich finde dieses Jahrestaggefeiere sowieso blöd. Als wäre man stolz auf sich, dass man es so lange miteinander ausgehalten hat :zwinker:
    Aber auch so sehe ich da echt kein Problem. Man braucht doch keinen Jahrestag um etwas Schönes miteinander zu unternehmen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste