Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PJLove
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    20 Mai 2005
    #1

    Freundin aus anderem Freundeskreis...??

    Hallo,

    erst mal die Vorgeschichte, es gib hier in unserem Ort zwei Gruppen von Jugendlichen, die einen, wir, wir unternehmen mal hin und wieder was und chillen sehr viel :zwinker:. Die andere Gruppe sind Jugenliche, die jedes Wochenende sich vollsaufen und auch eigentlich soinst nichts unternehmen und auch viel chillen.

    In der einen Gruppe gibt es wirklich ein süsses Mädchen das ich ansprechen will, weil ich denke, dass sie auch etwas von mir will.

    Mein Problem, wir sind nicht so gut,(ich nicht, aber meine anderen Freunde) auf die anderen zu sprechen und nicht so richtg befreundet aber hassen sieauch nicht.

    Würde ich mit diesem mädchen zusammen kommen, wie soll ich dann vorgehen? EInerseits will ich meine Freunde nicht verlierene, aber dsa mädchen will ich auch nciht verlieren.

    Wie bitte sol ich das nun handhaben?


    Danke euch schonmal im Voraus
     
  • Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2005
    #2
    Wenn man wirklich mit jemanden eine ernsthafte Beziehung führen würde, dann sollten solche Faktoren wie der Freundeskreis keinen Einfluss auf die Entscheidung haben.
    Und wenn du deine Freunde echt verlieren würdest wenn du eine Freundin nimmst, die ihnen nicht passt, dann kannst du froh sein solche "Freunde" los zu sein.
     
  • PJLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    20 Mai 2005
    #3
    Klar, sie werden mit ihr klar kommen, darüber mach ich mir keine Sorgen.

    Ich weiß nur nicht ob sie mal etwas mit den Freunden, mit denen ich ja dann auch manchmal zusamen sein werde, wegen ihr, machen wollen. Das ist ja gerade das Problem.
     
  • Schaky
    Schaky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.035
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Mai 2005
    #4
    wenn deine freunde dich wirklich mögen wird das kein theam sein...sprich sie an...:smile:

    gruß schaky
     
  • zoe
    zoe
    Gast
    0
    21 Mai 2005
    #5
    bereite deine freunde vielleicht ein bisschen darauf vor... sag ihnen, dass du das mädchen süß findest und dir mehr mit ihr vorstellen könntest.

    und deine freunde werden ja nicht gezwungen sein, mit den freunden deiner freundin etwas zu unternehmen. mal gehst du eben mit zu ihren freunden und mal sie mit zu deinen... das kann wunderbar funktionieren :zwinker:
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2005
    #6
    kennst du die west side story?

    naja ich denk du solltest es darauf ankommen lassen, viel passieren kann ja nicht oder?
     
  • PJLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    22 Mai 2005
    #7
    Ok, es gibt jetzt mal ein Update.

    An dem vergangegen Samstag (gestern) waren wir an so einem Platz in unserem Ort wo wir ziehmlich oft sind (ich und meine chiller Freunde) und dann kamen die anderen inklusive ihr. Erstaml was gut war, sie war die einzige die begüßt hat, das heißt ja schonmal was.

    Jetzt aber das schlechte. Ich habe ehrlichgesagt auch wirklich garkiene Bock auf die freunde nur auf sie *g*. Die Freunde sind echt scheiße drauf und rede nur Müll. Dann saufen sie sich richtig zu und das jedes Wochenend und manchmal sogar in der Woche.

    Das änder jetzt so ziemlich alles und ich weiß nicht so recht was ich jetzt ,machen soll. Ich habe einfahc keinen Bock auf die Freunde von ihr.

    Das ist jetzt ein großes Problem.... kann man da was machen, habt ihr irgendwelche Tipps für mich?


    Danke euch schonmal im Voraus
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste