Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin beeinflussbar Teil 2

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MasterOfDesaster, 20 Februar 2010.

  1. MasterOfDesaster
    Sorgt für Gesprächsstoff
    220
    43
    11
    vergeben und glücklich
    Hey,

    vor einer Weile habe ich erzählt, dass meine Freundin sehr auf die Meinung Anderer achtet und eine ihrer Freundinen mich eher negativ bewertet hat.

    Freundin beeinflussbar

    Sie hat sich damals groß und breit bei mir entschuldigt und auch zugegeben, dass sie mich nicht richtig verteidigt hat. Jetzt habe ich rausgefunden, dass "nicht richtig verteidigt" wohl eine starke Untertreibung war, von ihr kamen so Sachen wie "Der passt ja eigentlich net in mein Beuteschema - schon ein Abstieg", "Äußerlich ist er ja net so der burner", "Er wollte mich und ich hab mich hinreißen lassen" und "Am besten mach ich Schluss, findet sich schon ein Anderer" :schuettel: Da war ich doch ziemlich schockiert, zumal sie mich mit dem "verteidigt" ja angelogen hat.
    Das war aber die Einzige, mit der sie so über mich geredet hat. Ich kenne die Freundin auch schon länger persönlich und weiß garnicht, was ich jetzt davon halten soll. Mit ihren anderen Freunden spricht sie ganz anders über mich und das sie an mir hängt ist offensichtlich.
    Bin ich ihr peinlich, ist das alles nur eine Farce? Bin total verwirrt :frown:

    Grüße

    Master
     
    #1
    MasterOfDesaster, 20 Februar 2010
  2. Luna.tic
    Luna.tic (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    Ich würde sie mal fragen, was das soll. Man sollte doch immer und jedem gegenüber zu seinem Partner stehen! Und dabei ist es auch ganz egal, was die Freunde von ihm halten.
     
    #2
    Luna.tic, 20 Februar 2010
  3. flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    Das ist schon ziemlich hart was du da erfahren hast - aber woher eigentlich?
    Ich hoffe du hast ihr nicht nachspioniert.

    Mh wahrscheinlich kann deine Freundin sich nicht gut durchsetzen?
    ich war lange Zeit auch so - auch nur bei einer Freundin, die meinen Freund (vor der Beziehung) immer wieder runtergeredet hat.. ich hab einfach mitgeredet, weils mir peinlich war meine wahren Gefühle zu sagen. Und wenn man einmal damit angefangen hat, kann man ihn ja auch nicht ganz plötzlich supertoll finden. Ich würde jetzt nicht sagen dass deine Freundin beeinflussbar ist, sondern keine eigene Meinung vertreten kann.
     
    #3
    flotter2er, 20 Februar 2010
  4. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ich vermute es ist einfach die wahrheit. du bist halt nicht so hübsch wie die kerle vor dir. was ich schlimmer finde ist das sie deshalb gemeint hat, dass sie am besten schluss macht. ich würde ihr wohl zuvorkommen und sie sofort abschiessen.
     
    #4
    kickingass, 20 Februar 2010
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn mein Partner so über mich reden würde - egal ob mit einer Person oder mit vielen - dann würde ich ihm mal ordentlich die Leviten lesen. Natürlich läuft es nicht immer rosig in der Beziehung und man muss auch mal über seinen Partner mit anderen sprechen und sich auskotzen. Aber da gibt es eine Grenze, wie weit man gehen kann und für mich hat deine Freundin diese Grenze deutlich übertreten. Ich würde mit niemandem zusammen sein wollen, der solche Gedanken mir gegenüber hegt. Ich meine, da spricht doch die pure Unzufriedenheit in der Beziehung heraus und wenn sie sich so fühlt, dann sollte sie doch zu dir kommen und mit dir darüber sprechen, wenn es wirklich schon so weit ist.
     
    #5
    xoxo, 20 Februar 2010
  6. MasterOfDesaster
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    220
    43
    11
    vergeben und glücklich
    Hm, sie beteuert aber immer, dass sie mich liebt so wie ich bin und ich muss sagen, ich glaube es ihr auch. Es kommt mir nicht so vor als würde sie mich in der Beziehung anlügen, ich denke es ist ihr schon ernst mit mir.

    Sie hat sich im Übrigen für das, was sie gesagt hat entschuldigt, sie war ziemlich aufgelöst.
     
    #6
    MasterOfDesaster, 20 Februar 2010
  7. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wenn du ihr sowieso glaubst und dir sicher bist dass sie es ernst mit dir meint, warum erstellst du dann einen Thread?
     
    #7
    User 66223, 20 Februar 2010
  8. unnamed
    Gast
    0
    Früher oder später findet sie einen anderen und dann stehste, ich denke nicht, dass sie darauf Rücksicht nehmen würde, obwohl du ihr Freund bist.
    Komm ihr zuvor. Beende es selber. Wie schon sagte, es findet sich schon eine Andere :zwinker:
     
    #8
    unnamed, 20 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin beeinflussbar Teil
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 20:02
8 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 10:57
1 Antworten
MasterOfDesaster
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Februar 2010
9 Antworten
Test