Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin bittet mich aufzuhören

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ElvisRocks, 8 Dezember 2004.

  1. ElvisRocks
    Gast
    0
    Hallo,
    ich habe eine wirkliches Problem. Ich bin mit meiner Freundin seit einem Jahr zusammen und sie erlebte auch ihr erstes Mal mit mir. Das Frauen beim Sex selber am Anfang nicht so viel Spaß haben, habe ich schon des öfteren gehört. Folgendes Problem hat sich bei uns ergeben. Wenn ich sie mit der Hand oder dem Mund befriedige, merke ich nach einer Weile, dass ihr Herz immer heftiger und schnell schlägt. Ihre Vagina wird dabei auch immer feuchter und sie beginnt zu stöhnen. Wenn ihr Puls aber annähernd 180 ist ( schätze ich mal, da ich öfters mit dem Kopf auf ihrer Brust liege und den Herzschlag dadurch mitbekomme) schließt sie ganz schnell ihre Beine und drückt meine Hand bzw meinen Mund weg von ihr. Am Anfang dachte ich dass sei ein Orgamsmus, aber als ich sie des öfteren darauf angesprochen habe, ( und sie hat am Anfang auch immer abgeblockt) hat sie mir erzählt, dass sie plötzlich kann kitzelig wird und dass es ein sehr komische Gefühl sei, weiters glaubt sie, dass sie dringend Wasserlassen müsse. Sie geht auch vorher immer auf die Toilette um diesem Gefühl zu entweichen. Sie hat bis jetzt auch noch keinen Orgasmus gehabt, weder mit sich selber noch mit einem Mann. Ich hab ihr des öfteren schon gesagt sie solle es doch selber probieren, vielleicht ist ja genau dieses Gefühl der Beginn eines Orgasmuses. Ich wende mich jetzt an alle Frauen in diesem Forum mir in dieser Sache beizustehen, um euch ein wenig besser verstehen zu können :zwinker:
    Vielen Dank schnon im voraus
     
    #1
    ElvisRocks, 8 Dezember 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Kenne das Problem....bin auch immer abgehauen, wenn mein Freund mich geleckt hat...irgendwann wurd es komisch und ich konnt es nicht mehr aushalten...

    Seitdem ich aber weiß, wie ich zu einem Orgasmus komme, habe ich das komische Gefühl nicht mehr....und ich haue meinem Freund auch nicht mehr ab....ganz im Gegenteil.... ;-)

    Also mein Tipp: Sie muss sich erstmal selber einen Orgasmus verschaffen....
    Mir hat mein Vib (R.I.P. ... ;-) ) dabei geholfen.... vielleicht sprichst sie mal darauf an, wenn sie noch keinen hat...

    evi
     
    #2
    evi, 8 Dezember 2004
  3. neLLi
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    huhu,

    gib ihr zeit, das dauert... is ne vertrauens- und erfahrungssache, nichts, was du beeinflussen kannst... wenn sie so weit ist, merkst dus schon ;-)
     
    #3
    neLLi, 8 Dezember 2004
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bin zwar ein Mann, aber antworte trotzdem :zwinker:
    Bei manchen Frauen kann es vorkommen, dass sie "überreizt" sind. Das bedeutet, dass auch schon vor dem Orgi alle entsprechenden Körperpartien so empfindlich sind, dass es fast schon weh tut. Dann solltest du unbedingt aufhören. Ist nichts schlimmes und du hast auch nichts falsch gemacht.
    Sie wird dir schon zeigen, wann du weitermachen darfst ... :link:
     
    #4
    waschbär2, 8 Dezember 2004
  5. ElvisRocks
    Gast
    0
    danke für die rasche antwort an alle
    also evi ( da du ja das selbe schon erlebt hast), falls du das liest( es können natürlich auch andere gerne antworten) würde ich gerne wissen, ob ich da etwas falsch mache oder ob ich da eh am richtigen weg bin? stellt sich da meine freundin von alleine darauf ein oder mache ich da was falsch?
     
    #5
    ElvisRocks, 8 Dezember 2004
  6. evi
    evi
    Gast
    0
    Ob du etwas falsch machst, kann ich dir beim besten Willen nicht beantworten, ich weiß ja nicht, was du tust... ;-)

    Aber wenn ich jetzt mal von mir ausgehe, dann behaupte ich, dass mein Freund jetzt nichts anderes macht, als er vorher auch getan hat.....bedeutet also für dich, dass du nichts falsch machst.

    Im Nachhinein kann ich wirklich sagen, dass es daran lag, dass ich nicht wusste, wie sich ein Orgasmus anfühlt....also lag es an mir und nicht an meinem Freund....

    Hat deine Freundin denn mal einen Vib (oder anderes Spielzeug) zur SB benutzt?

    evi
     
    #6
    evi, 8 Dezember 2004
  7. ElvisRocks
    Gast
    0
    ja, also wir haben des öfteren einen vib benutzt. auch in der dusche, damit sie ein gefühl hat ruhig auch wasserlassen zu können wenn sie wirklich muss. dabei war es dann genau so wie mit der hand oder dem mund. sie hat mich dann einfach weggedrückt. ich hab ihr des öfteren schon gesagt, dass sie es für sich selber probieren soll, aber sie sagt dann immer das sie das nicht kann. ich würd mich wirklich unheimlich darüber freuen wenn sie auch endlich dieses schöne gefühl erleben könnte. was mich ein wenig beunruhigt, ist wenn wir miteinander geschlafen haben, hat sie danach immer so ein schlechtes gefühl hat sie mir einmal erzählt. sie ist aber sehr verschlossen und ich versuche wirklich so gut es geht auf sie einzugehen. also bei dir hat das einfach dann funktioniert nachdem du deinen ersten orgasmus erlebt hattest?
     
    #7
    ElvisRocks, 8 Dezember 2004
  8. evi
    evi
    Gast
    0
    Ja, seitdem klappt es wunderbar....

    Bring ihr wirklich näher, dass sie das kann, und dass sie es wirklich versuchen muss, denn wie sollst du ihr einen Orgasmus verschaffen, wenn sie selber nicht weiß, wie er sich anfühlt.

    evi
     
    #8
    evi, 8 Dezember 2004
  9. ElvisRocks
    Gast
    0
    vielen herzlichen dank für alles
    ich werd mich mit ihr sobla wie möglich unterhalten. vielleicht hilft es ja auch wenn sie deine meinung zu diesem thema liest.
    also vielen lieben dank nochmals
     
    #9
    ElvisRocks, 8 Dezember 2004
  10. Thyrsos
    Gast
    0
    Also ich weiß ja nicht wie es bei dir ist - aber als ich das erste mal "abgespritzt" habe hatte ich auch das Gefühl dass ich da gerade Pipi machen muss ... hat was mit der Blase zu tun - ist das bei Frauen nicht auch so das "dabei" darauf gedrückt wird oder sowas?
     
    #10
    Thyrsos, 8 Dezember 2004
  11. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich schätze sie hat da noch ne kleine Blockade vor dir//von dir so zu kommen, aber das gibt sich denke ich mit der Zeit, versuchs weiter, sprech sie nochmal drauf an, ob sie 'bisschen bei dich selber üben' kann, denn das hilft vielleicht, wenn sie ihren Körper selber besser kennt und auch das Orgasmus-Gefühl kennt. Irgendwann wirds einfach gehen.
     
    #11
    BloodY_CJ, 10 Dezember 2004
  12. banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.051
    133
    48
    nicht angegeben
    Sie ist dann wohl überreizt. Ich stelle mir das immer so vor: Auf dem Weg zum Orgasmus gelangt die Frau irgendwann an eine Weggabelung. Links herum geht es zur Überreizung und rechts herum zum Orgasmus. Der Schlüssel zum Glück ist, dass sie wissen muss, wie sie in den richtigen Weg abbiegt. Und das kann sie nur wissen, wenn sie schon einmal gekommen ist. Und um einmal zu kommen, muss sie per Zufall einmal den richtigen Weg nehmen :zwinker:
     
    #12
    banklimit, 11 Dezember 2004
  13. thesw33tone
    0
    ich erlaub mir mal jetzt, das hier wieder hoch zu holen (ich stöber gerne) ...

    Für mich ist das ein ganz klarer Fall für den 'richtigen!' (aber auch seltenen) weiblichen Orgasmus wo die Frau im wahrsten sinne des Wortes 'abspritzt' (engl. squirting) ...
    Durch die vaginale und klitorale Penetration gleichzeitig entsteht da eine Ansammlung von durchsichtiger Flüssigkeit, selten milchig, irgendwo zwichen Harnröhre und Scheidewand, die dann beim Orgasmus ausgestoßen wird. Nicht mehr/weniger als beim Mann. Auf jedenfall ist es sehr selten (richtig public in der Öffentlichkeit) und habe es auch nur in den tiefsten ecken des Internets auch wirklich mehrfach gesehen/gelesen. Mann muss dazu auch sagen, nicht jede Frau ist auch dazu fähig, so einen tiefen, intensiven, extremen, langen Orgasmus zu entwickeln.

    Material unter email/pm. ...

    PS: deine Freundin soll mal wirklich loslassen und es 'raus' lassen :zwinker:, wenn man den Partner liebt und vertraut, sollte einem ja nichts peinlich sein.
    GL & HF

    PPS: helfen kann, Hand auf Venushügel/Klitoris legen/stimulieren, andere Hand- (Mittel- und Zeigefinger vaginal einführen und wie eine leicht gebogene Kralle gegen Bauchdecke stimulieren/bewegen (die rein-raus Bewegung nicht vergessen). Wenn Sie noch auf Bettkante liegt kann man sich vor Ihr hinknien, und den Damm/Schamlippen etc. mit der Zunge verwöhnen. Viel spass beim ausprobieren und gutes gelingen.
     
    #13
    thesw33tone, 22 Dezember 2004
  14. Vital
    Vital (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wolltest Du mal Frauenarzt werden?
     
    #14
    Vital, 23 Dezember 2004
  15. thesw33tone
    0
    komm ich so falsch rüber? :geknickt: wollte eigentlich nur meinen Wissensstand weitergeben...
     
    #15
    thesw33tone, 23 Dezember 2004
  16. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    nee, nicht wirklich.

    aber es klingt, als wär sie kurz vorm orgasmus (ob mit abspritzen oder ohne kann man von der schiderung her nicht sagen)

    war bei mir auch so, hab bei der sb immer aufgehört, weil ich dachte, ich muss gleich pinkeln, fühlt sich halt so an.

    dann hab ichs einmal drauf ankommen lassen, weil nix in der blase drin sein KONNTE.
    und taraaaa :zwinker:


    threadersteller: naja... mehr, als das was du schon getan hast, kanns du kaum machen, du hattest ja schon gute ideen.

    hmmm... ich glaub, sie hat angst wirklich zu pinkeln und die wird sie auch nicht von allein überwinden können...

    würde auch sagen, sie solls für sich allein probieren.
    aber wenn sie das nicht will, bin ich auch ratlos...
     
    #16
    JuliaB, 23 Dezember 2004
  17. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Mal eine andere Theorie:
    Vielleicht hat sie Angst, sich fallen zu lassen, weil sie es nicht kennt. Und da Frauen manchmal >nein< zeigen, aber >ja< meinen :zwinker: .. wie wäre es, wenn du ihr in so einem Fall mal Mut machst, sie beruhigst (mit Gesten) und dich nicht einfach verdrängen lässt, sondern ihr zeigst, dass du ihr Zeit gibst? Ich meine, wenn es zu "kitzelig" für sie wird, dann kannst du andere Stellen verwöhnen und dich später wieder steigern.
    Ein feinfühliger Mann ist super, aber ab und zu muss er sich auch mal durchsetzen können :zwinker:
     
    #17
    morea, 23 Dezember 2004
  18. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    wenn sie nicht weiß wie sie es selbst macht dann ists klar dass sie irgendwie angst davor hat... ich würd mal sagen sie solls einfach selbst probieren!
     
    #18
    keenacat, 24 Dezember 2004
  19. Carolin
    Gast
    0
    Da dieser Thread wohl am besten zu meinem Problem passt, bitte ich euch einfach nochmal stellung zu nehmen - danke!

    Ich hab folgendes Problem:
    wenn ich mich selbst befriedige, schon richtig geil bin und denk jetzt kommt der Orgasmus, dann bin ich entspannt um den orgi zu bekommen...leider pinkel ich dann unbeabsichtigt los :ratlos: hab leider keine ahnung warum? woran kann dass den liegen? stimmt da anatomisch was nicht?

    vllt muss ich noch sagen, ich hatte noch keinen sex und ich hatte auch noch keinen orgasmus und vllt "entspann" ich mich deshalb zum falschen zeitpunkt?

    hoffe ihr könnt mir helfen
    lg Caro
     
    #19
    Carolin, 5 Juni 2005
  20. Maduschka
    Gast
    0
    Machst du dann weiter, oder hörst du auf dich zu stimulieren?

    Ich kenne das "Lospinkeln" in dem Umfang nicht, allerdings kann es bei mir vorkommen, dass ich ein paar Tropfen verliere.

    Es ist ein Gefühl, als würde sich - vor dem eigentlichen Orgsamus - etwas öffnen. Is schwer zu beschreiben.

    Ich hab mir von einem Freund erklären lassen, dass das mit einem Muskel zusammenhängt, der von vorne (Nähe Klit) um die Harnröhrenöffnung verläuft. Direkt dahinter ist dieser sogenannte G-Punkt. (Is kein Punkt, is ein Bereich)

    Die ersten Muskelkontraktionen - vor dem eigentlichen Orgasmus - lassen den kleinen Hügel um die Harnröhre anschwellen und ziehen den Ringsmuskle um die Vulva zusammen. Ich schätze in diesem Moment verliere ich (vom entstehenden Druck) meine paar Tropfen.

    Wenn man bei mir in dieser Phase am Kitzer weitermacht, gehts ab. :grin:

    Maduschka
     
    #20
    Maduschka, 5 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin bittet mich
christoph1985
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2016
38 Antworten
Weihnachtsmann15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 September 2016
8 Antworten
Young Boy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 August 2016
18 Antworten
Test