Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin blutet trotz Pille!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Tocki, 14 Mai 2005.

  1. Tocki
    Tocki (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute!

    Hab schon im Forum gesucht, aber keine passende Antwort auf meine Frage gefunden! Also es ist so, dass meine Freundin diesen Monat zum ersten Mal keine Pause zwischen der Einnahme von 2 Pillenstreifen gemacht hat. Das Problem ist jetzt allerdings, dass sie so komische Ausscheidungen hat. Ich selbst hab es zwar nicht gesehen (will ich auch gar nicht), aber sie beschreibt es als bräunlich und schleimig! Weiß jemand von euch, was das sein könnte, bzw. welchen Grund es für diese Ausscheidungen gibt? Wäre für uns echt sehr wichtig, da ich meine Freundin relativ selten sehe (alle 3 Wochen am WE), Hab jetzt ne Woche frei, und wollten natürlich in der Zeit auch mal miteinander schlafen, nur so lange sie diese Ausscheidungen hat, will sie nicht mit mir schlafe, was natürlich verständlich ist. Außerdem hab ich auch keine große Lust daruf, irgendwelche schleimigen Flüssigkeiten an mir hängen zu haben!
    Also es wäre echt nett, wenn uns jemand sagen könnte, was der Grund für diese Ausscheidungen sein könnte, und uns vielleicht auch ne Lösung für unser Problem geen könnte!

    Gruß Tocki
     
    #1
    Tocki, 14 Mai 2005
  2. gshock
    Gast
    0
    Die Einnahme von zwei Streifen direkt nacheinander führt bei einigen Frauen zu Zwischenblutungen, die ziemlich schmerzhaft sind.
    bzw. schmerzhaft sein können, siehe Juvia unten :zwinker:
     
    #2
    gshock, 14 Mai 2005
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Die Zwischenblutungen KÖNNEN schmerzhaft sein, müssen aber nicht :smile:

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 14 Mai 2005
  4. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ne Lösung gibts für diese Blutungen eigentlich nicht. Das kann immer mal vorkommen, wenn sie sie durchnimmt.
     
    #4
    It-Girl, 14 Mai 2005
  5. Tocki
    Tocki (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    OK, Danke für eure Antworten!
    Also schmerzhaft ist es für sie absolut nicht, aber sie ekelt sich halt davor und will deswegen nicht mit mir schlafen! Naja, schau mer mal, wie lang die Zwischen blutungen noch andauern! Hoffentlich nicht mehr allzu lang!
    Wir wünshcen euch eine Gute Nacht und allen Pärchen zärtliche Stundne zu zweit!

    Gruß Tocki
     
    #5
    Tocki, 14 Mai 2005
  6. Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kann mich den anderen nur anschliessen,durfte auch schon die bekanntschaft machen mit zwischenblutungen,während ich den 2ten pillenstreifen nahm.kam auch irgendwie ganz plötzlich ohne vorwarnung*g* :tongue: :grrr: :eek:
    mfg apfeltasche
     
    #6
    Apfeltasche, 15 Mai 2005
  7. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    ja das sind ganz normale Zwischenblutungen! Hatte ich auch im letzten Streifen! Naja das geht wieder weg und schlimm ist es auch nicht :zwinker:
     
    #7
    Sweetlana, 15 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin blutet trotz
ash25
Aufklärung & Verhütung Forum
2 März 2016
10 Antworten
Fullmetal
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2011
12 Antworten
Test