Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • life
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2005
    #1

    freundin denkt noch an ex

    Hallo,

    ich bin jetzt seit dem 5.3.05 mit meiner freundin zusammen. Bisher lief alles ganz gut. Heut hat sie mir gesagt das sie noch oft an ihren ex denkt (sie war mit dem kurz vorher 5 monate zusammen). Sie hat mich gefragt ob es nicht besser wär wenn wir erstmal eine "auszeit" machen wollen. Ich will aber keine auszeit, des bedeutet ja soviel wie schluss. Was soll ich jetzt machen? Was können wir machen? Morgen früh reden wir nochmal.....
    Bitte helft mir!!!

    life
     
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    1
    Single
    13 März 2005
    #2
    puh, schwierige Sache

    das ist natürlich total blöd, wenn einem die Freundin soetwas sagt! Eine Auszeit muss nicht unbedingt gleich Schluss bedeuten, aber du hast recht, dass es oft darauf hinausläuft!

    Sag ihr, dass du sehr viel für sie empfindest!

    Andererseits musst du daran denken, dass es besser ist sich zu trennen, als zusammenzubleiben, wenn sich einer nicht sicher ist!
     
  • life
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2005
    #3
    ja ich wenn jetzt ne auszeit nehm verlier ich sie des ist sicher. Wie soll sowas funktionieren. Ich liebe sie echt so sehr wie ich noch nie einen menschen davor geliebt hab. Ich hab noch net mal annähernd soviel für nen menschen empfunden

    kann mir noch irgendjemand nen rat geben? ich wär voll dankbar dafür!!!
     
  • life
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2005
    #4
    kann mir keiner mehr helfen? :frown:
     
  • Elbstrand
    Elbstrand (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single
    14 März 2005
    #5
    Hat sie dir denn verraten, was sie für dich empfindet? Wenn da von ihrer Seite etwas ist, könntest du ihr anbieten, dass ihr es sehr langsam angeht. Versuche für sie da zu sein, aber dränge dich nicht auf. Eine andere Möglichkeit gibt es wohl nicht, eure Beziehung kam wohl einfach etwas zu früh :frown:
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    14 März 2005
    #6
    Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. Eine Auszeit ist nicht gerade förderlich für eine Beziehung. Würde mir eine Frau so etwas vorschlagen – wäre die Beziehung für mich eh zu Ende – aber das ist wie gesagt meine persönliche Meinung.

    In meinen Augen kannst Du nur noch eines machen: Gestehe ihr deine Liebe, sag ihr was Du für sie empfindest. Zeige Verständnis für ihre Situation, denn eine Beziehung kann man unmöglich von heute auf morgen vergessen – also gib ihr auch Zeit. Mache ihr aber auch deutlich, dass Du sie wirklich liebst – und wenn sie eine Auszeit haben möchte – sie Dich sehr verletzt. Rede ihr kein schlechtes Gewissen ein, aber sage ihr ruhig wie Du Dich dann fühlst. Wenn sie immer noch für eine Auszeit ist, dann würde ich mich mal mit den Gedanken anfreunden, dass es keine Beziehung mehr gibt.
     
  • Loneli-Ness
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    in einer Beziehung
    19 März 2005
    #7
    Wie die anderen hier schon sagen, eine vorangegangene Beziehung kann man nicht von heute auf morgen vergessen. Geb ihr die Zeit, sage ihr, wie sehr du sie liebst und frage sie, ob sie für ihren Ex noch etwas empfindet.
     
  • tine86
    Gast
    0
    20 März 2005
    #8
    Leider solltest du hir die zeit geben, denn wenn du es nicht tust, wird es dir ja auch nicht gut gehen, wenn SIE noch an ihrem Ex hängt oder an ihn denkt..
    Lass ihr die Zeit, damit sie über alles gut nachdenken kann und ich hoffe, dass ihre Entscheidung positiv für dich ausfallen wird...

    Ist zwar echt dumm zu sagen als außenstehender, aber dass sie diese Auszeit wünscht, heußt ja schonmal, dass sie es nötig hat und dass musst du leider einsehen ;( Iss doof, aba mehr als hoffen und warten und diese Rücksicht nehmen kannst du nicht
     
  • Steve1980
    Gast
    0
    20 März 2005
    #9
    Hey du!

    Bei mir war es auch so. Meine jetzt EX-Freundin war auch noch nicht richtig über ihren EX hinweg. Das hat sie mir aber schon gesagt bevor wir zusammen gekommen sind. Finde das schon mal sehr fair...

    Ich habe sie auch geliebt wie keine andere vorher, deshalb wollte ich unbedingt mit ihr zusammen sein. Die Zeit war auch sehr schön! Leider ist es nach 4 Monaten daran gescheitert, dass sie immer noch an ihren EX denken musste. Eine Zeit lang konnte sie ihn vergessen aber dann ist es irgendwann wiedergekommen. Sie hat dann von sich aus Schluss gemacht, weil sie meinte es hat so keinen Sinn mit uns.

    Ich wünsche dir natürlich, dass es bei dir nicht so kommt! Aber die Möglichkeit besteht... Wenn man jemanden so liebt, sollte man es ruhig versuchen finde ich! Ich bereue es nicht!
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    20 März 2005
    #10
    Ich versteh jetzt nicht ganz, wo das Problem sein soll. Ich denk auch noch gelegentlich an meine Ex-Frau, und an diverse Exe nach ihr - aber ich weiß, mit wem ich zusammen bin.
    Sag ihr, was Du für sie empfindest, und wenn sie nicht fähig ist zu sagen, daß sie mit Dir gern zusammen sein will, - ja, mensch, was willst Du denn dann noch bei so einer ?
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    20 März 2005
    #11
    Auszeit nach 2 Wochen? :rolleyes:

    Grundsätzlich seh ich da auch nichts schlimmes dran und ich glaube, jeder Mensch denkt ab und an an seine/n Ex. Nichsdestotrotz ist das halt ein Paradebeispiel dafür, was passiert, wenn man sich ohne Verarbeitung von Vergangenem in irgendwas neues stürzt. Wäre ich sie, würd ich gescheiter mal ein bisschen allein sein. Dass das für dich scheisse ist, ist mir auch klar. Tja, guckste mal, was sie morgen im Gespräch meint...
     
  • 20 März 2005
    #12
    naja 2 Wochen ist ja auch noch recht frisch sag ich jetzt einfach mal!

    Aber wenn du dir deiner so sicher bist und sie wirklich liebst, dann sag es ihr!

    Redet doch einfach einmal über ihren Ex vielleicht sogar auch über deine Exliebe, sowas schadet doch nicht!

    Dann würd ich ihr sagen, das ihr diese Themen jetzt lasst und dann müsste es doch eigentlich klappen!

    Lass den kopf nicht hängen, red einfach mit ihr!!!

    Ich drück dir die Daumen
     
  • boschdi
    boschdi (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    20 März 2005
    #13
    Hallo,
    Ich weis wie das ist eine neue Beziehung zu beginnen ohne die alte richtig abgeschlossen zu haben. Irgendwie denkt mann immer wieder an die Ex. Ganz extrem kann es werden wenn man ihr zufällig über den Weg läuft. Das fällt dem neuen Partner natürlich auf. Sie hat damals Gedult mit mir bewiesen und mit mir darüber geredet. Eine Auszeit würd ich nicht nehmen ihr versteht euch doch und liebt euch? Steht das gemeinsam durch. Doch irgendwann muß sie dieses Thema abhaken sonst wird dies ewig eure Beziehung belasten.
    Also würd ich ihr beistehn, Freiräume lassen, zu nichts drängen und Gedult beweisen. Sie wird es bestimmt zu schätzen wissen.
    Bei mir hats geklapt und es gab irgendwann nur noch eine Frau für mich.
    Doch leider hab ich es versiebt und wie es endete könnt ihr im Forum nachlesen. Ich liebe sie noch über alles, würd alles drum geben wieder mit ihr zusammen zu kommen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste