Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin der Freundin abweisend...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jorin, 13 Mai 2004.

  1. jorin
    Gast
    0
    Also...
    Ich verstand mich mit der Freundin meiner Freundin (damals war ich aber noch nicht mit ihr zusammen) sehr gut. Wir hatten ein gutes Verhältnis zueinnander. Doch seitdem ich mit ihrer Freundin zusammen bin, ist sie nur noch abweisend zu mir. Beachtet mich nicht und sonst auch sehr unfreundlich. Ich meine, ich habe ihr nichts getan und von heute auf gestern ist sie so komisch zu mir.

    Ihr werdet euch vllt fragen, warum ich mir deshalb sorgen mache.. sie ist eben die beste freundin meiner freundin und ich möchte da kein beschissenes Verhältnis haben, da ich mir dieses auch nicht erklären könnte.

    Habt ihr vllt ne Ahnung warum das Mädel auf einmal so abweisend zu mir ist... seitdem ihc mit ihrer besten Freundin zusammen bin?

    Gruß T. :zwinker:
     
    #1
    jorin, 13 Mai 2004
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich würde sagen, da gibt es drei Möglichkeiten:

    1) Sie ist bißchen neidisch, weil sie auch gerne einen Freund hätte und gerade keinen hat.

    2) Sie ist eifersüchtig, weil sie Angst hat, daß ihre beste Freundin jetzt wegen dir weniger Zeit für sie hat --> sieht dich quasi als "Eindringling" in ihre Frauenfreundschaft... (auch wenn ihr das selbst vielleicht gar nicht so bewußt ist, verhält sie sich kühler/distanzierter als vorher..)

    3) Sie ist eifersüchtig, weil sie auch in dich verliebt ist/war... und es hat ihr einen ziemlichen Stich versetzt, daß du jetzt mit ihrer besten Freundin zusammen bist --> sie ist abweisend aus Selbstschutz...

    Ok, vielleicht hat sie im Moment auch einfach irgendwelche Probleme oder es beschäftigt sie etwas, das ÜBERHAUPT NICHTS mit dir zu tun hat, und sie ist nicht nur dir sondern auch anderen Menschen gegenüber im Moment eher abweisend, nur ist dir das nicht aufgefallen. Oder sie hat einfach nicht sooo den tollen Draht zu dir... allerdings, wenn du schreibst, daß ihr euch vorher eigentlich immer gut verstanden habt, ist das wohl eher unwahrscheinlich...

    Tja, mehr fällt mir dazu jetzt auch nicht ein.. :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 13 Mai 2004
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Das erste, was mir in den Kopf kam: Kann es sein, dass sie Gefühle für dich hat/ hatte? Vielleicht wollte sie was von dir, als du noch Single warst ... hat sich aber net getraut, was zu sagen. Du bist dann mit ihrer besten Freundin zusammen gekommen ... was sie natürlich trifft.

    Wenn das zutreffen sollte, wüsste deine Freundin aber bestimmt Bescheid ... ich mein, als beste Freundin :zwinker:

    Oder kann es sein, dass irgendwer Gerüchte über dich in die Welt gesetzt hat und sie deshalb sauer ist?

    Du wirst wohl net drumherum kommen, sie darauf anzusprechen.

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 13 Mai 2004
  4. jorin
    Gast
    0
    Danke erstmal für eure Antworten. Ich gehe mal nicht davon aus, dass sie Gefühle für mich hatte.
    >>>
    2) Sie ist eifersüchtig, weil sie Angst hat, daß ihre beste Freundin jetzt wegen dir weniger Zeit für sie hat --> sieht dich quasi als "Eindringling" in ihre Frauenfreundschaft... (auch wenn ihr das selbst vielleicht gar nicht so bewußt ist, verhält sie sich kühler/distanzierter als vorher..)
    <<<

    Das würde meiner Meinung nach am ehesten stimmen.

    Aber was soll ich denn da machen? Ich lasse meiner Freundin alle Freiheiten und sie unternimmt garantiert nicht DRASTISCH weniger mit ihrer Freundin, als sie noch Single war.

    Ich hab auch schon mit meiner Freundin darüber gesprochen und sie kann sich ihr Verhalten auch nicht erklären.

    hmm ...
     
    #4
    jorin, 13 Mai 2004
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Rede doch einfach mal mit ihr und frag sie, warum sie sich in letzter Zeit so komisch verhält... danach bist du vielleicht schlauer.
     
    #5
    User 7157, 13 Mai 2004
  6. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich könnte noch hinzufügen:

    Vielleicht wollte sie was von dir und/oder ihr habt miteinander geflirtet und nun hat sie Angst davor, viel mit dir zu reden, da sie ein schlechtes Gewissen ihrer (immerhin) bester Freundin gegenüber haben würde bzw., da sie sie nicht eifersüchtig machen möchte.

    Sowas hab' ich oft, wenn ich ein bisschen mit dem späteren Freund einer Freundin früher geflirtet habe.
     
    #6
    ogelique, 13 Mai 2004
  7. jorin
    Gast
    0
    Ja stimmt irgendwie, ich frage mich grad selbst wieso ich noch nicht auf den Gedanken gekommen bin. Naja wollte es mir wohl einfach machen *gg*

    Wenn´s was neues gibt, ich schreibs dann nieder.

    gute nacht :smile:
     
    #7
    jorin, 13 Mai 2004
  8. spider-dan
    Benutzer gesperrt
    33
    0
    0
    nicht angegeben
    ich tipp mal eher auf die 2 variante.
     
    #8
    spider-dan, 14 Mai 2004
  9. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das aus eigener Erfahrung und würde vermuten, dass sie Eifersüchtig ist, weil sie Angst hat ihre Freundin zu verlieren, weil die jetzt nicht mehr so viel Zeit für sie hat.


    LG misoe
     
    #9
    Misoe, 14 Mai 2004
  10. delicacy
    Gast
    0
    das ist vielleicht jetzt etwas taktlos, aber der ist echt genial *g*

    ne, dann mal ernst jetzt
    Ich denke, dass sie sauer ist, weil sie gedacht hätte, dass es mit euch zweien was wird, und du hast es anscheinend nicht kapiert, dass sie was von dir will und bist mit ihrer besten Freundin zusammengekommen.
    So wär zumindest ich :schuechte
     
    #10
    delicacy, 14 Mai 2004
  11. das_kleine
    Gast
    0
    Hatte das in meinem Bekanntenkreis auch schon...
    Das ist einfach nur Eifersucht. Dass sie Gefühle hatte, glaub ich ehrlich gesagt nicht. Da hätte sie ja dann schon was machen können von sich aus - hat se aber net.
     
    #11
    das_kleine, 14 Mai 2004
  12. chaPeL`
    Gast
    0
    kann man nichts machen. war bei mir auch so, nur das es am ende schon begründet war. ham jetzt schon nen paar monate nicht miteinander geredet. ist zwar schon irgendwie schade, aber stören tuts mich nicht wirklich, außer wenn die versucht meine freundin gegen mich aufzuhetzen.
     
    #12
    chaPeL`, 15 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Freundin abweisend
Vin
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
16 Antworten
Tobii91
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2013
14 Antworten
xaero2k
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2012
4 Antworten