Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin geht alleine weg

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MasterOfDesaster, 4 Februar 2010.

  1. MasterOfDesaster
    Sorgt für Gesprächsstoff
    220
    43
    11
    vergeben und glücklich
    Hey,

    ich bin seit einem halben Jahr sehr glücklich mit meiner Freundin zusammen, nur habe ich ein kleines Problem: Ich reagiere immer etwas eifersüchtig wenn meine Freundin alleine weggeht. Ich lasse sie das nicht wirklich wissen und mir auch nichts anmerken, trotzdem kann ich in Nächten in denen sie in der Disco ist nicht gut schlafen.
    Früher, als ich noch nicht mit ihr zusammen war, ist sie viel öfter weggegangen, sie hat sich in der Hinsicht schon verändert und ich will es ihr weiß Gott nicht verbieten. Erstens weil ich sie nicht einschränken will und zweites weil sie einen harten Job hat und doch auch mal abschalten muss.
    Mein Problem ist auch nicht so sehr die Angst, dass sie fremdgeht, da vertraue ich ihr. Irgendwie ist es einfach das Gefühl, dass sie Spaß ohne mich hat und ich so gerne mal mit würde (Wir sehen uns immer nur am Wochenende weil ich studiere, die Zeit mit ihr ist mir also sehr wichtig und ihr auch). Würde sie einfach mal gerne begleiten, wenn sie sich mal wieder schick gemacht hat, sie kann sehr gut tanzen, das würde ich auch gerne mal sehen.
    Das Problem ist bei der Sache, ich will mich ihr nicht irgendwie aufdrängen, vllt will sie ja mal was alleine unternehmen und ich habe in Discos das Problem, dass ich mich nicht gehen lassen kann, d.h. kaum tanze weil ich es mich nicht traue, kein Plan warum, das ist mir etwas peinlich.
    Ich weiß nicht ob ich sie mal drauf ansprechen soll oder mal fragen ob ich mit darf, keine Ahnung wie ich mich dem Thema gegenüber verhalten soll.

    Grüße

    Master
     
    #1
    MasterOfDesaster, 4 Februar 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn ich du wäre, dann würde ich erstmal alleine - im Sinne von "ohne sie" - in Clubs gehen, mit Kumpels. Lockerer werden, gehen lassen, tanzen, Selbstsicherheit gewinnen und sie dann mal mit einem Discobesuch überraschen. (Also mit ihr zusammen hingehen wollen, nicht in die Disco gehen, in der sie ist uns sie so "überraschen", nachher kommt sie sich noch kontrolliert vor.)
     
    #2
    xoxo, 4 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. schneeball10
    0
    Du könntest einfach ihr allgemein sagen, dass du gerne mal mitkommen würdest. Wenn sie dich gerne mitnehmen würde, dann wird sie dir schon ein Termin verschlagen, wenn sie nicht mag, wird sie dich eben nicht mehr darauf ansprechen. So hat sie die Wahl, ob du mitkommst und du drängst dich ihr nicht auf.
     
    #3
    schneeball10, 4 Februar 2010
  4. kaninchen
    Gast
    0
    Schöner Beitrag! Erstmal finde ich es sowas von toll, dass du sie nicht einschränkst oder rumkackst, so dass sie keine Lust mehr hat weg zu gehen! Und dass du ihr vertraust! Respekt :smile:

    Ich würde sie einfach mal fragen, ob du nicht mal mitkommen kannst, so wie du das hier geschrieben hast. Weil du sie gerne tanzen siehst und gerne Spaß mit dir hast. Sie ist deine Freundin, sie wird mit Sicherheit auch Verständnis dafür haben, wenn du eher der Barhocker als der Tänzer bist. (Ich kenne viele Paare, wo sie tanzt und er irgendwo sitzt). Vielleicht wartet sie ja auch drauf, dass du dich mal ein bisschen aufdrängst und hätte dich gerne mal dabei :smile:
     
    #4
    kaninchen, 4 Februar 2010
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Und da liegt der Knackpunkt.
    Kann es sein, dass Du dann das Gefühl bekommst "nicht gebraucht" zu werden? Sie in Dir eine Spassbremse sieht? Wie läuft es denn so zw. Euch ab, wenn Ihr mal zusammen weggeht? Hat sie Dich denn schon mal gefragt, ob Du nicht mitkommen möchtest?

    Da tun sich viele Fragen auf. Und ja, ich als Mann würde mir auch allmählich Gedanken machen, wenn meine Partnerin jeden Abend alleine losziehen würde. Jedenfalls wenns immer so wäre. In einer Beziehung sollte sich alles in der Waage halten: Gemeinsame Unternehmungen sowie alleine losziehen.
     
    #5
    User 48403, 4 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. fornix
    fornix (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    16
    nicht angegeben
    Da sie offensichtlich das Tanzen liebt und du Probleme hast dich zu öffnen und dich gehen zu lassen, würde ich euch beiden einen Tanzkurs vorschlagen. Probiert doch mal Salsa oder Tango. :zwinker:
    Das würde dir zumindest mehr Selbstsicherheit fürs Tanzen geben.
     
    #6
    fornix, 4 Februar 2010
  7. MasterOfDesaster
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    220
    43
    11
    vergeben und glücklich
    Also so schlimm ist es jetzt nicht, ich hab nicht das Gefühl, dass sie mich als Spaßbremse ansieht. Bei uns läuft sonst eigentlich alles normal, gibt garkeinen Grund zur Beschwerde, sehe das hier auch eher als Luxusprobelm:zwinker: Und ja, sie hat schon gefragt ob ich mal mitkomme, aber es ist nicht so einfach einen Termin zu finden wenn man wirklich nur das Wochenende Zeit hat:frown:
     
    #7
    MasterOfDesaster, 4 Februar 2010
  8. glashaus
    Gast
    0
    Wenn sie dich sogar schon gefragt hat, ob du mitkommst, dann spring doch über deinen Schatten und mach das doch einfach mal. Ihr könnt doch auch gemeinsam ohne Freunde mal ausgehen und feiern!
    Dafür muss man sich dann einfach mal am Wochenende frei machen, tut doch auch gut neben dem Studium mal etwas anderes als den Schreibtisch zu sehen :smile:
     
    #8
    glashaus, 4 Februar 2010
  9. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.106
    Single
    Ihr werdet doch auch mal an einem Wochenende einen Termin finden, an dem ihr gemeinsam in die Disco gehen könnt...

    Ich bin auch wirklich nicht der begnadete Tänzer... aber trotzdem finde ich es ein paar mal im Jahr ganz nett, in die Disco zu gehen...
    Und zum Thema "gehen lassen": Bei meinen ersten Disco-Besuchen hatte ich auch immer Angst, auf die Tanzfläche zu gehen und habe mich höchstens nach längerer Zeit irgendwann mal getraut. Inzwischen fällt es mir aber leichter, auch zu tanzen, weil ich weiß, dass die große Masse auf der Tanzfläche auch nicht viel besser als ich tanzen kann, so dass ich hier auch als schlechter Tänzer nicht negativ auffalle... ich gehe eben in der Masse unter.
     
    #9
    User 44981, 4 Februar 2010
  10. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.631
    in einer Beziehung
    beachte xoxo`s beitrag.. und dann hab spass :zwinker:
     
    #10
    Nevery, 4 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin geht alleine
Tinkxwinkx
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
4 Antworten
Semmelknoedel
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2016
59 Antworten
oMarko
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Juni 2010
18 Antworten