Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin geht bald weg trennen oder Zeit ertragen ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dexter88, 31 Oktober 2006.

  1. Dexter88
    Dexter88 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hey,

    ich hätte nie gedacht das ich hier einmal schreiben werde aber ich weiß nicht mehr weiter.
    Mein Problem ist das ich bin mit meiner Freundin seid ca. 2 Monaten zusammen, es ist alles gut und wir Lieben uns. Nun sie muss in ein paar Wochen für 3 Monate weg, wo ich sie nicht einmal sehen werde. Danach wird sie auch weg sein aber nichtmehr so weit trotzdem werden wir dann nurnoch ein Wochenendbeziehung haben, ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll.

    Soll ich Schlussmachen ?
    Dann erspare ich mir viel leiden, aber ich kann nichts mehr mit erleben.
    Soll ich es einfach weiterlaufen lassen ?
    Die Monate werden zwar sehr schwer werden, aber ich kann noch Zeit mit ihr verbringen. Und nach 2 Jahren hätte man wieder eine normale Beziehung.

    Das komische ist, obwohl sie jetzt bald weg muss verbringt sie mehr Zeit mit ihrer besten Freundin als mit mir, es ist ja ok aber ich kann das einfach nicht verstehen .. Was würdet ihr denn in so einer Situation machen ?

    Danke fürs Lesen und für Antworten :cry:
     
    #1
    Dexter88, 31 Oktober 2006
  2. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin definitv PRO Beziehung..

    Bin gerade selbst für ein Jahr in Amerika, also recht weit weg von meinem Freund, aber getrennt haben wir uns nicht. Stand nicht mal zur Diskussion.

    Wenn du sie wirklich liebst, dann machst du nicht Schluß. Richtige Liebe findet man nämlich nicht an jeder Straßenecke und durch diese temporäre Trennung würde eure Liebe und Beziehung eben auf die Probe gestellt werden:zwinker:
     
    #2
    PavedParadise, 31 Oktober 2006
  3. sceety
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    nicht angegeben
    mein freund ist auch gerade für 3 mal 3monate im ausland . . .
    aber für mich kam es auch net in frage schluss zu machen. wenn du deine freundin wirklich liebst überstehst du die zeit. heutzutage gibt es ja genug möglichkeiten miteinander zu kommunizieren ohne gleich ne menge geld loszuwerden (icq,skype etc). es gibt zwar phasen in denen man kleine oder größere tiefs hat, aber das geht vorüber!
    man kann sich ja auch wenns ganz schlimm wird besuchen, per billig-airline, kost ja nicht mehr die welt. ich hab auch ab und an das gefühl ich dreh durch, aber ich lieb ihn viel zu sehr.
    mit der zeit wird auch die vorfreude ihn wiederzusehen immer größer :smile:
    und wenn alles klappt wird es bestimmt nur die Beziehung festigen!
     
    #3
    sceety, 31 Oktober 2006
  4. Fünfte-Mal
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    Ja das schließe ich mich meinen Vorrednern an.

    Warum muss sie denn weg? Wenn es wegen Schule ist, ist es natürlich auch sehr wichtig. Und es ist natürlich eine große probe ob bei euch die große Liebe ist :zwinker:

    Also, schön weitermachen!
     
    #4
    Fünfte-Mal, 31 Oktober 2006
  5. kAuz
    kAuz (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    habs gemacht... fands bescheuert.. würds wieder tun.
     
    #5
    kAuz, 31 Oktober 2006
  6. SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du das ernst meinst, ist deine Frage meiner Meinung nach überflüssig :zwinker:
     
    #6
    SpackenQueen, 31 Oktober 2006
  7. Dexter88
    Dexter88 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    Das ist ja das problem das ich sie so liebe deswegen ist das alles so verdammt schwer .. aber ich glaub das beste ist echt es weiter zu machen auch wenn es so schwer ist. :geknickt:
     
    #7
    Dexter88, 31 Oktober 2006
  8. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Gerade weil du meinst, dass du sie liebst, solltest du dir diese Frage eigentlich erst gar nicht stellen. :ratlos:

    Ich würde nie auf die Idee kommen, wegen so etwas daran zu denken, die Beziehung zu beenden.
     
    #8
    User 37900, 31 Oktober 2006
  9. SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab selbst eine Fernbeziehung, es ist verdammt ekelhaft.
    Und ich will auf keinen Fall darauf verzichten :grin:
     
    #9
    SpackenQueen, 31 Oktober 2006
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    1. Drei Monate sind wirklich nicht die Welt und 2. eine Wochenendbeziehung ist kein Weltuntergang. Wenn ihr euch liebt, dann ist das definitiv machbar. Du musst nur den Willen dazu haben. Davon provisorisch Schluss zu machen halte ich nix. Und du würdest dich nur ewig fragen, ob es nicht vielleicht doch hätte klappen können. :smile:
     
    #10
    Numina, 31 Oktober 2006
  11. sternchen17
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also erstma zu den 3 monaten ohne einander...meiner einer hält es kaum für 2 wochen ohne meinen freund aus...ihm gehts gott sei dank genauso xD aber nunja ich würds der liebe wegen auch mal 3 monate aushalten...
    zu der we beziehung...ich und mein freund führen auch eine...da er sehr gut verdient kann er jedes we zu mir fahren was alles leichter macht...auch wir werden wohl noch einige zeit so weiter machen müssen, auch wenn ich ohne probleme zu ihm in seine stadt ziehen würde...fehlt mir nur noch ein ausbildungsplatz dort...und mich will keiner :cry: naja hoffe spätestens zum sommer wirds was..und das halten wir auch aus...und ihr auch...fand we beziehungen früher immer total scheiße aber heute weiß ich auch von den vorzügen...man genießt die gemeinsame zeit mehr...man freut sich immer auf die wochenenden =P...man hat auch mal zeit für sich...man geht sich vllt net ganz immer so aufn geist :tongue:...hat aber halt auch nachteile...die wohl aber bei jedem anders definiert werden...ich würde mit ihr auf keinen fall jetzt sofort schluß machen...warte erst mal ab...vllt gefällt es dir ja auch nach ner zeit :smile2: kopf hoch das wird schon

    lg sternchen

    ps...sry der beitrag is glaub ich bissl komisch geworden..is heute net so ganz mein tag :engel:
     
    #11
    sternchen17, 31 Oktober 2006
  12. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.399
    398
    3.980
    vergeben und glücklich
    3 Monate und Du überlegst, Schluss zu machen? Das kann ich nicht verstehen. Es sind doch nur 3 Monate - 12 Wochen. Kannst ja sogar noch bequem die Tage zählen ;-)

    Du liebst sie doch, oder? Warum solltest Du Dich also trennen? Und eine solche Zeit stärkt oft die Beziehung.
     
    #12
    User 34612, 31 Oktober 2006
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    also wegen so nem blödsinn von 3 monaten weg sein würde ich nie schluss machen, wenn alles passt in der beziehung. wär ja schwachsinnig.

    ich hab ne fernbeziehung und kann meinen süßen auch nicht so oft sehen, aber trotzdem mache ich einfach nicht schluss, nur weil ich den partner nicht oft sehen kann bzw. weil ich ihn mal 3 monate (ich nehm jetzt mal dein beispiel) nicht sehen kann.
     
    #13
    SpiritFire, 31 Oktober 2006
  14. weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    5
    nicht angegeben
    Versuch die Beziehung aufrecht zu erhalten, wenn Du meinst, dass sie dir so wichtig ist. Solltest Du aber merken es geht nicht mehr, zieh rechtzeitig genug die Reissleine. Spreche aus eigener Erfahrung...wobei drei Monate echt net viel sind!
     
    #14
    weltenbummler81, 31 Oktober 2006
  15. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #15
    Packset, 31 Oktober 2006
  16. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Ich würde es auch einfach so belassen, wie es ist. Ich mein wenn es nicht klappt, dann kanns ja halt etwas später nicht klappen. So hast du es wenigstens versucht, aber du solltest dir noch einmal Gedanken darüber machen wie stark es deine Freundin belastet, dass ihr euch auf kurz oder lang so umstellen müsst und ob es sie überhaupt stört...
     
    #16
    Lez, 31 Oktober 2006
  17. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    versucht es auf jeden fall:ich war 3 wochen mit meinem freund zusammen, und nun ist er seit 2 monaten weg. er kommt nach 9 monaten wieder. bis jetzt sind wir beide glücklich und ich bin verliebt wie am ersten tag!ein versuch ist es wert-liebe ist unendlich!
     
    #17
    Blume19, 31 Oktober 2006
  18. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich überlege auch im Moment, für 3 / 6 Monate ins Ausland zu gehen, aber wenn dann erst in nem Jahr... Und einerseits will ich gern, aber andrerseits denk ich mir, hallo, ein halbes Jahr ohne meinen Freund... Ich mag ein halbes Jahr allein wo fremdes klarkommen, aber ihn so lang nicht zu sehen...

    Trotzdem würde weder ich noch er je deswegen (und auch nicht, wenn ich ein Jahr fahren würde) Schluss machen oder überhaupt darüber nachdenken, und ich bin sicher, dass wir sowas überstehen würden.

    ich bin nur sowieso ein sehr vermissender Mensch, und da ist die Frage, ob man sich das wirklich antun will (also an meiner Stelle jetzt).

    Aber du brauchst dir doch bei 3 Monaten nicht so Gedanken machen, das ist zwar keine schöne Zeit, aber wirklcih lang ist das auch nicht.
     
    #18
    Immortality, 31 Oktober 2006
  19. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr seid ja 'erst' 2 Monate zusammen.
    Ich werde jetzt mal brutal ehrlich sein (und hoffe, dass mein Freund nicht zu geschockt ist und mich nie mehr sehen will. Schatzi <3):
    Wenn ich ins Ausland gegangen wäre als ich gerade mal 2 Monate mit meinem Freund zusammen war, hätte ich Schluss gemacht. Meine Faustregel für sowas (hab ich nie gebraucht, aber in der Theorie gibt es sie) war immer: wenn ich länger weg bin, als die Beziehung schon dauert, dann werde ich Schluss machen. Aber das hab ich mir natürlich in meinem nüchternen, auf nicht-verliebt-Modus eingestellten Gerhin ausgedacht.
    3 Monate sind nicht so sehr lange aber für mich hätte bei einer so frischen Beziehung die 'Vorteile' einer Trennung klar überwogen und ich hätte Schluss gemacht. Ein Grund für mich ist, dass ich nach 2 Monate Beziehung bestimmt ein sehr verklärtes Bild von meinem Patner habe in das ich mich (ich kenn mich) in den 3 Monaten total hineinsteigern würde. So nach dem Motto "wenn er jetzt hier wäre würde er...[irgendwas perfektes]". Wenn ich dann wiederkomm mit meinem Idealpartnerbild, dann kann er mich ja nur enttäuschen.
    Das wäre alles auf keinen Fall einfach für mich gewesen und ich hätte gehofft, dass wir nochmal einen Neuanfang starten können, wenn ich wieder komme.
    Aber getrennt hätte ich mich, denke ich mal. Obwohl man es ja nie wissen kann, vielleicht kann ich doch nicht so rational handeln wie ich gerne will.
    Wenn ihr/du es versuchen wollt wünsche ich euch natürlich viel Glück und dass es klappt. Ich habe großen Respekt davor.

    Jetzt sieht es so aus, dass ich wahrscheinlich nächsten Sommer für ein Jahr ins Ausland gehen werde. Dann werden wir aber schon 2 Jahre zusammen sein und ich hoffe einfach, dass wir das überstehen. Zumal wir uns zwischendurch ja vielleicht mal besuchen können, ich bleibe ja auf dem Kontinent.
     
    #19
    QueenOfSpades, 31 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin geht bald
Tinkxwinkx
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
4 Antworten
Semmelknoedel
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2016
59 Antworten
Divi101
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 März 2015
13 Antworten