Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #1

    Freundin Geschenk gemacht und jetzt ist alles hin

    Hallo ich habe einer Freundin ein Geschenk gemacht. Wir kennen uns nur übers Internet. Wir haben zusammen gelegt. Heute hat sie jedoch glaube ich die Freundschaft beendet. Ich bin völlig am Boden zerstört und beim schreiben dieses Textes stehen mir auch die Tränen in den Augen.

    Und zwar folgendes: Ich chatte fast jeden Tag mit ihr und manchmal am WE sind schon so 10 Stunden pro Tag. Wir chatten nicht alleine sondern sind mehrere. Na gut Anfang März war es so mal das ich Schmetterlinge gefühlt habe und vor kurzem hat einer auch das gleiche erlebt wie ich. Sie hat mit mir darüber gesprochen und ich meinte ich kann verstehen was er fühlt. Ich denke das war auch ein großer Fehler das ich das gesagt habe.

    Sie denkt von mir das ich sie lieben würde, aber das ist nicht der Fall. OK ich könnte mir schon eine Vorstellung mit ihr vorstellen, jedoch möchte sie das nicht und das ginge auch nicht.

    Wir hatten auch für sie zusammen gelegt und ihr was geschenkt und heute hat sie glaube ich die Freundschaft beendet.

    War kurz away und dann waren aufeinmal alle weg. Habe sie gefragt: "Oh haben dich alle alleine gelassen" Meinte sie "Ja hoffe du gehst auch bald" Ich fragte sie ob sie das als Scherz meinte und sie fragte ob sie lachen würde. Na bin dann rausgegangen und habe einen anderen gefragt ob er bitte mal mit ihr spricht. Hat er auch gemacht und sie meinte zu ihm das sie denken würde das ich sie immer noch Liebe und ich würde mich angeblich in letzter Zeit anders verhalten.

    Sie hat mir auch ne SMS geschrieben: Sie möchte mir das Geld für das Geschenk zurückgeben (sie hat selber kaum Geld) und sie möchte nicht das ich bei ihr immer im Chat bin, dass ich mal vorm PC weg komme und unter Leute komme und somit meine Freundin finde. Ja und das sie ein schlechter Mensch wäre und ich sie nicht Lieben sollte.

    Ich möchte das Geld aber unter keinen Umständen zurück haben. Darf man einer Freundin kein Geschenk machen? Ok wir kennen uns nicht real, aber wir haben zusammen gelegt. Ich meinte zu ihr dann soll sie es lieber armen Kindern geben.

    Was soll ich machen? Klar ich werde mich nicht mehr bei ihr melden, aber ich denke mal die Freundschaft ist hin. Sie ist für mich einfach eine super Freundin und sie hat mich verstanden so wie ich bin. Und ich bin halt so einer der immer vorm PC sitzt. Daran kann sie nichts ändern. So war ich auch schon vorher.

    Ich vermisse sie schon alle :flennen:
     
  • Steffi*
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    103
    5
    nicht angegeben
    22 Juni 2008
    #2
    Auch wenn das hart klingt: Such dir reale Freunde. Geh raus und hab Spaß. Aber hör auf dein Leben vorm PC zu leben, das ist doch nix..
    Was hast du von so ner Scheinwelt? Nichts, außer Kummer wie du jetzt leider siehst. Vergiss sie und die anderen. man kann ja MAL chatten, aber dein Leben kann sich doch nicht nur ums Internet drehen. Genieß dein Leben mal OHNE Internet, obwohl sich das schon krass anhört und ich glaube, dass du das ohne Hilfe nicht hin bekommst.

    Selbst wenn du wie du sagst, immer so einer warst, der nur vor dem PC saß. Was gibt dir das? Hast du jemals versucht REAL Spaß zu haben mit deinen Freunden? Was machst du beruflich?
    Ich weiß nicht, vielleicht kennst du es auch nicht und bist deshalb so. Aber trau dich mal, verkriech dich nicht, das tut dir nicht gut.

    Alles Gute!
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    22 Juni 2008
    #3
    hmm ich bin der meinung trotz internet sollte man seine reale welt und deren freunde nicht vergessen .. klar es gibt internetfreunde allerdings trifft man sich irgendwann auch mal real..
    geh in die welt raus.. treff dich mit freunden vor ort..
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #4
    Wenn du mich real sehen würdest, möchtest du auch nichts mit mir zutun haben. Ich bin derzeit dabei abzunehmen, aber das dauert.

    Beruflich bin ich Industriekaufmann und da ich ziemlich viel EDV Wissen habe öffnet mir das unbekannte Tore. Ich soll das Intranet und Internet Projekt in der Firma betreuen, selber Schulungen machen und das alles obwohl ich noch in der Ausbildung bin.

    Natürlich habe ich auch reale Freunde, auch wenn es nicht viele sind. Doch man kann auch Kummer mit realen Freunden haben, habe ich am eigenen Leib gespürt.
     
  • Marco07
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    93
    4
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #5
    Kann meiner Vorrednerin nur zustimmen, verlass diese komische Welt und such dir vielleicht sogar einen Psycholgen, denn es ist inzwischen erwiesen, dass eine eine so genannte "Chat-Sucht" gibt...

    Kümmer dich mehr um deine Schule/Ausbildung/Arbeit, mach Sport, geh in Bars oder Clubs. Halt unter Leute. Die Menschen im Internet können einem das blaue vom Himmel erzählen.

    Würde mir jemand erzählen, Internetfreunde sind richtige Freunde, würde ich ihn für verrückt erklären.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    22 Juni 2008
    #6
    aber wie willst du abnhemen wenn du nur vom pc sitzt und die einzigsten freunde deine internetfreunde sind die dir dabei nicht helfen können?
    auch dicke menschen haben freunde und finden auch freunde..
    ich habe auch internetbekanntschaften mit dennen ich ab und an chatte aber ich versteife mich daruf nicht.. ich hab auch in meiner umgebung leute mit dennen ich mal weggehen kann.
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #7
    Wer sagt denn das ich ganzen Tag am PC sitze? Ich habe seit Anfang März 19 Kilo abgenommen. Bin halt nicht dauernd am PC, aber schon halt viel.
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    22 Juni 2008
    #8
    Was habt ihr ihr denn geschenkt? Ich glaub, das sollte man mal als erstes wissen.
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #9
    Tandem Sprung + die Fahrt dahin Gesamtwert 300 Euro

    Ok ist ziemlich viel zugegeben, aber naja wenn man zusammen legt nicht so. War für jeden 100 Euro. Denke mal das kann man mal machen.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    22 Juni 2008
    #10
    :ratlos: für leute die man nie gesehen hat?? we krass ist das denn
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    22 Juni 2008
    #11
    Hmm, ich hätt jetzt gedacht, da kommt was in die Richtung Gutschein für Unterwäsche oder so. Weil dann hätt ich ihre Reaktion schon noch verstehen können.

    ABER ich würd nie, nie, nie für jemanden, den ich noch nie gesehen habe, egal wie lieb er/sie mir ist, 100 Euro ausgeben. Nie. Vielleicht habt ihr sie einfach überrumpelt damit, und ihr ist es wahnsinnig unangenehm?
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #12
    hm habe außer meiner festen Freundin bisher niemandem etwas geschenkt, das in ähnliche Preisdimensionen kommt. Finde das schon heftig viel.

    Ganz ehrlich, da würde ich mir als Frau auch meinen Teil denken. Gerade da du noch in der AUsbildung bist und vermutlich nicht so viel verdient.

    Übrigens zum Thema Job: Pass auf dass du da nicht ausgenutzt wirst. Mir scheint, als wenn dir deine Arbeit da als was ganz besonderes verkauft wird. Wenn dem so sein solle, dann sollte auch die Bezahlung stimmen. Ansonsten haben sie in dir nur einen dummen Azubi gefunden, der sich für sein Jammergehalt versklaven lässt.

    Ach noch was anderes: schonmal drüber nachgedacht, dass sie dich/euch verarscht. Dass sie/er eventuell nen Fake ist und nach dem Geschenk nun nen schlechtes Gewissen bekommen hat?
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #13
    Ich bin Azuibi + Kleinunternehmer und geizig. Bei Freunden gebe ich gerne mal mehr. Also finanziell ist das kein Problem.
     
  • malista
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #14
    Das ist ja auch an sich kein Problem, wenn es denn tatsächlich "Freunde" wären.
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #15
    Mh vllt. denkt sie sogar ich will mir die Freundschaft erkaufen? Aber so ist es nicht. Bin gerade an überlegen ihr ne Mail zu schreiben und alles zu erklären, aber vllt. sollte ich lieber noch bis morgen Abend warten.
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    22 Juni 2008
    #16
    Schreib ihr die Mail lieber jetzt. Wer weiß, was bis morgen alles passiert?

    Will sie eigentlich nur dir die 100 Euro zurück geben, oder allen? Was sagt sie zu den anderen, kennt sie die persönlich?

    Wieso habt ihr ihr eigentlich so ein teures Geschenk besorgt?
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    22 Juni 2008
    #17
    hmm ich versteh nicht ganz wieso du leute die du noch nie gesehen hast und ihr euch warscheinlich noch net mal lange kennst als richtige freidne bezeichnest und dann auch noch viel geld ausgibst.. nicht alle leute im internet sagen immer die wahrheit oder meinen das ganze ernst.. sie kann auch genauso nen fake sein .. ich würe imerm vorsichtig was das angeht
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #18
    Also ich weiß ihren richtigen Namen, ich habe sie gesehen, habe ihre Handynummer, sie hat mir ein Geschenk geschickt (nicht so wertvoll) und jo also sie ist kein Fake.

    Warum? Weil es für sie ein großer Traum ist und wir ihr halt diesen Traum erfüllen wollten. Sie möchte allen das Geld zurück geben.
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    22 Juni 2008
    #19
    Kennt sie die anderen Leute persönlich?
     
  • WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2008
    #20
    Nein sie hat zu mir auch gesagt das sie mich an meisten kennt von den Leuten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste